McChicken Classic für 1,99 € [McDonald's ab 30.03.]
2006°Abgelaufen

McChicken Classic für 1,99 € [McDonald's ab 30.03.]

1,99€
118
eingestellt am 29. Mär 2017
McDonalds wirbt gerade bei Facebook dafür, dass man ab morgen (nach dem Ausscheiden des göttlichen Big Rösti) den Mc Chicken Classic zum "Kampfpreis" von 1,99 € anbietet. Wie lange die Aktion läuft, steht dort erstmal nicht. Guten Hunger!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Immer noch nix gegen den vor 17 Jahren. Ach das waren noch Zeiten als mc Donald noch geschmeckt hat
Fettsäcke

Zutaten MC Chicken:

Brot:
Weizenmehl, Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Rapsöl,
Speisesalz, Maisgrieß, Hefe, Emulgator: (Mono- und
Diglyceride von Speisefettsäuren (E471),
Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von
Speisefettsäuren (E472e)), Säuerungsmittel: (E260),
Säureregulator: (E262), Mehlbehandlungsmittel:
Ascorbinsäure (E300)

Chicken-Patty:
Hähnchenfleisch (62%), Wasser, Weizenmehl, pflanzliches
Öl (Sonnenblume, Raps), Stärke (enthält Gluten), Maismehl,
Salz, Weizengluten, modifizierte Stärke (enthält Gluten),
Gewürze (enthält Sellerie), Dextrose, Hefe, Backtriebmittel:
(Diphosphate, Natriumcarbonate), Verdickungsmittel:
(Methylcellulose)

Sauce:
Wasser, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sojaöl in veränderlichen
Gewichtsanteilen), Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig,
modifizierte Maisstärke, Eigelb, Salz, Zucker,
Verdickungsmittel: (E415), Gewürze (mit Senfsaat),
Konservierungsstoff: (E202)

Salat:
100 % Eisbergsalat

Guten Appetit
Bearbeitet von: "CiCihua" 29. Mär 2017
Chicken? Nein, zum hier essen!
zweikiki29. Mär 2017

Fast Food ist doof!

​fast food ist doof tsaf rückwärts.
118 Kommentare
Kostet der nicht alle 4 Wochen für den Preis?
Bearbeitet von: "mazepan" 29. Mär 2017
Hot!

Und:
Fast Food ist doof in 3.. 2.. 1..
mazepan29. Mär 2017

Kostet der nicht alle 4 Wochen für den Preis?


Nein
mazepan29. Mär 2017

Kostet der nicht alle 4 Wochen für den Preis?



Nee, das ist bei Burger King der Long Chicken
Fast Food ist doof!
Auch wenn ich derzeit sowas nicht esse...HOT!
Immer noch nix gegen den vor 17 Jahren. Ach das waren noch Zeiten als mc Donald noch geschmeckt hat
Venceremos0929. Mär 2017

Nee, das ist bei Burger King der Long Chicken



OK, überzeugt
Bearbeitet von: "mazepan" 29. Mär 2017
Chicken? Nein, zum hier essen!
Wieder was gelernt übrigens in den Kommentaren zum McD Post bei FB: Der runde, kleinere McChicken war mit HähnchenBRUSTfleisch, der McChickenClassic ist mit "Hähnchenfleisch", wobei es sich da laut McD-Kommentar um Hähnchenkeule handelt. Hähnchenbrust wird nur bei den Premiumburgern verarbeitet.
Der McChicken ist doch der mit dem höchsten Fettgehalt ... dann schon lieber mit Rinderbulette -- schmeckt auch besser!
Fast Food = Autohot
zweikiki29. Mär 2017

Fast Food ist doof!



geil, und das bei dem Bild
Nice
Fettsäcke

Zutaten MC Chicken:

Brot:
Weizenmehl, Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Rapsöl,
Speisesalz, Maisgrieß, Hefe, Emulgator: (Mono- und
Diglyceride von Speisefettsäuren (E471),
Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von
Speisefettsäuren (E472e)), Säuerungsmittel: (E260),
Säureregulator: (E262), Mehlbehandlungsmittel:
Ascorbinsäure (E300)

Chicken-Patty:
Hähnchenfleisch (62%), Wasser, Weizenmehl, pflanzliches
Öl (Sonnenblume, Raps), Stärke (enthält Gluten), Maismehl,
Salz, Weizengluten, modifizierte Stärke (enthält Gluten),
Gewürze (enthält Sellerie), Dextrose, Hefe, Backtriebmittel:
(Diphosphate, Natriumcarbonate), Verdickungsmittel:
(Methylcellulose)

Sauce:
Wasser, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sojaöl in veränderlichen
Gewichtsanteilen), Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig,
modifizierte Maisstärke, Eigelb, Salz, Zucker,
Verdickungsmittel: (E415), Gewürze (mit Senfsaat),
Konservierungsstoff: (E202)

Salat:
100 % Eisbergsalat

Guten Appetit
Bearbeitet von: "CiCihua" 29. Mär 2017
Fehlt noch Tomate und Bacon. Wenn man zu McDonalds geht muss man immer so viel nachbelegen um ein vernünftiges Ergebnis zu erhalten. Dann lieber gleich zu Burgerking.

Und Keule ist viel aromatischer als Brust.
Bearbeitet von: "Nichtraucher" 29. Mär 2017
zweikiki29. Mär 2017

Fast Food ist doof!

​fast food ist doof tsaf rückwärts.
Ich kann das nicht Hot voten. Bei mir ist der immer cold, wenn er aufs Tablett kommt.
Schlechte Kopie vom Long Chicken
Armes Hühnchen.
Beim Long Chicken ist mehr drin. Burger King hat einfach nicht so eine freche Gewinnspanne wie McDoof!
Kosten für ein Long Chicken 210 Gramm / Mc Chicken 180 Gramm liegen in der Produktion zwischen 60 und 90 Cent
Bearbeitet von: "saarnfm" 29. Mär 2017
niemehralsnoetig29. Mär 2017

[Bild] ..na dann Mahlzeit.....


Und? Soll uns das jetzt sagen dass männliche Küken im Burger sind?
Bearbeitet von: "Lipptron" 29. Mär 2017
Lipptron29. Mär 2017

Und? Soll uns das jetzt sagen dass männliche Küken im Bürger sind?


Wie kommst du denn darauf?
Letztendlich die (längst überfällige) Reaktion auf den BK-Dauerpreis des "Long Chicken".
immer noch der Klassiker als Chicken und deutlich besser als der Long Chicken von BK
Fezi29. Mär 2017

Armes Hühnchen.


Ja, um so reicher die Menschen, desto ärmer die Tiere.
Lipptron29. Mär 2017

Und? Soll uns das jetzt sagen dass männliche Küken im Burger sind?


Oh wow, deine Naivität ist ja "on fleek".
Nein, das 100% Bio Fleisch kommt von frei lebenden Bio Hühnern und da dann auch nur das beste Brustfleisch.
Fezi29. Mär 2017

Armes Hühnchen.

​Welches Hühnchen? Da ist sicher kein Fleisch von Hühnchen drin..
Nix gegen mcdonalds oder burger king. Aber dieser Burger ist seit paar jahren wirklich dermaßen Scheiße auf einem Niveau mit dem xtra long chicken. Früher war der wirklich mal lecker
Wer den Big Rösti Burger als göttlich bezeichnet, Sarkasmus hin oder her - tut mir einfach nur Leid
Neulich mal gegessen, bzw. hatte es vor. Hat absolut ekelhaft geschmeckt. Hab ihn weggeworfen! Und ich bin normalerweise nicht so empfindlich.
CiCihua29. Mär 2017

Fettsäcke ........... Guten Appetit


Dann doch lieber ein paar Chicken-Nuggets von "Call a Pizza"? Mister Doppelmoral
Bearbeitet von: "Baroenchen" 29. Mär 2017
Fezi29. Mär 2017

Armes Hühnchen.


Keine Sorge, davon ist in dem Burger nichts drin
CiCihua29. Mär 2017

Fettsäcke Zutaten MC Chicken: Brot: Weizenmehl, Wasser, …Fettsäcke Zutaten MC Chicken: Brot: Weizenmehl, Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Rapsöl, Speisesalz, Maisgrieß, Hefe, Emulgator: (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (E471), Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (E472e)), Säuerungsmittel: (E260), Säureregulator: (E262), Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure (E300) Chicken-Patty: Hähnchenfleisch (62%), Wasser, Weizenmehl, pflanzliches Öl (Sonnenblume, Raps), Stärke (enthält Gluten), Maismehl, Salz, Weizengluten, modifizierte Stärke (enthält Gluten), Gewürze (enthält Sellerie), Dextrose, Hefe, Backtriebmittel: (Diphosphate, Natriumcarbonate), Verdickungsmittel: (Methylcellulose) Sauce: Wasser, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sojaöl in veränderlichen Gewichtsanteilen), Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig, modifizierte Maisstärke, Eigelb, Salz, Zucker, Verdickungsmittel: (E415), Gewürze (mit Senfsaat), Konservierungsstoff: (E202) Salat: 100 % Eisbergsalat Guten Appetit


Und die Zutaten vom McChicken Classic?
Mhhmmm yummy... die Mäckes Chicken Pampe

13736383-IgdpG.jpg
CiCihua29. Mär 2017

Fettsäcke Zutaten MC Chicken: Brot: Weizenmehl, Wasser, …Fettsäcke Zutaten MC Chicken: Brot: Weizenmehl, Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Rapsöl, Speisesalz, Maisgrieß, Hefe, Emulgator: (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (E471), Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (E472e)), Säuerungsmittel: (E260), Säureregulator: (E262), Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure (E300) Chicken-Patty: Hähnchenfleisch (62%), Wasser, Weizenmehl, pflanzliches Öl (Sonnenblume, Raps), Stärke (enthält Gluten), Maismehl, Salz, Weizengluten, modifizierte Stärke (enthält Gluten), Gewürze (enthält Sellerie), Dextrose, Hefe, Backtriebmittel: (Diphosphate, Natriumcarbonate), Verdickungsmittel: (Methylcellulose) Sauce: Wasser, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sojaöl in veränderlichen Gewichtsanteilen), Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig, modifizierte Maisstärke, Eigelb, Salz, Zucker, Verdickungsmittel: (E415), Gewürze (mit Senfsaat), Konservierungsstoff: (E202) Salat: 100 % Eisbergsalat Guten Appetit


Walter White gafällt das.
Bah, bei BK bekomme ich für das Geld einen Long Texas BBQ...tausendmal besser.
Wieviel kostet der denn sonst?
Jaja, früher war alles besser und das Fleisch wurde nur von den Hühnchen entnommen, wenn sie sich schriftlich einverstanden erklärt haben und bis dahin haben sie in einem Paradies für Hühnchen gelebt, mit jeder Menge Spaß und Action

Also McDoof war früher(was ist überhaupt früher? Ich war vor 20 Jahren auch schon bei McDoof) auch nie gesund und die Bestandteile jetzt so zu posten ... was bringt das? War das früher 100% Fleisch, ohne Zusatzstoffe, mit schlankmachenden Soßeninhalten die alle aus natürlichen Produkten gewonnen wurden?

Das ist wie diese Medlung zu Nutella...oh Gott...Nutella ist UNGESUND ... da ist ZUCKER drin .... nein wirklich Was erwarten die Leute denn immer, goldene Kakaonüsse die von Hand zermahlen u verarbeitet werden? ^^ Burger zum abnehmen? Soßen die jeden Morgen von Hand zusammengerüht u mit Liebe abgeschmeckt werden?

Es is halt Fast Food. Ungesunde Pampe, war es immer, wird es immer sein.

andromedar29. Mär 2017

Ich kann das nicht Hot voten. Bei mir ist der immer cold, wenn er aufs …Ich kann das nicht Hot voten. Bei mir ist der immer cold, wenn er aufs Tablett kommt.

​Hahaha
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text