McDonalds kostenlose Getränkeflat wieder möglich & Einlösung via Kiosk + App möglich
3526°

McDonalds kostenlose Getränkeflat wieder möglich & Einlösung via Kiosk + App möglich

KOSTENLOS1,59€
333
eingestellt am 17. Aug 2019Bearbeitet von:"Ancel"
McDonald's hat sein Customer Feedback umgestellt.

Kleiner Reminder: Auf jedem Kassenzettel befindet sich ein Zugangscode, mit dem man auf einer Website eine kleine Umfragestrecke ausfüllen kann (über Zufriedenheit etc.), um am Ende mit einem gratis 0,25l Softdrink- oder auf Wunsch einen Café small-Gutschein belohnt zu werden - dem sog. "Customer Feedback Coupon".

Schon vor einiger Zeit wurde die Lücke gestopft, dass man bei Einlösung eines Gratisgetränks noch mal einen Zugangscode zur Umfragestrecke erhält, um wieder ein Gratisgetränk zu erhalten. Dadurch war eine Free Flat möglich gewesen.

Heute habe ich festgestellt, dass sowohl die Umfragestrecke eine völlig neue ist, als auch, dass auf den Terminals unter "Gutscheine" nun folgende Option angeboten wird:
1421247.jpg
Und das Tolle ist: Jetzt steht auf den Kassenzetteln wieder ein neuer Zugangscode
1421247.jpg
Na dann, guten Durst!

Update: Einlösung geht auch über die mobile Bestellung in der App: Edit Nicht zu empfehlen

Werden die Getränkecodes in der App hinzugefügt, wird der eigentliche Code entwertet. In der App bekommen die Codes dann einen 4-stelligen dynamischen Code (den sog. GMA). Da hat man aber den Nachteil, dass nur ein GMA pro Bestellung akzeptiert wird. Man kann also weder ein weiteres Gratisgetränk, noch einen anderen App-Deal in die Bestellung hinzufügen und muss daher mehrfach bestellen.

Dafür hat man aber den Vorteil, dass der Mitarbeiter nichts mehr auf der Kasse drücken muss. Die Gutscheine können einfach im Hauptmenü vor den Scanner gehalten werden. Wer allerdings mehrere Gratisgetränke, oder zusätzlich App-Deals, einlösen will, sollte die Getränkecoupons nicht in der App hinzufügen, sondern wie immer scannen lassen.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Die Lücke war doch nie geschlossen. Gut jetzt wird sie es dank MyDealz bald sein
Bearbeitet von: "mitahan" 17. Aug 2019
Machst du mal bitte zu hier, bevor das dann gefixt wird? Sinnlos, echt...
mitahan17.08.2019 08:11

Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was …Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was jemand sagt? Was soll das denn?Es ging immer, aktuell eben nur ohne das man an die Kasse muss, daher eigentlich auch kein Deal sondern Diverses @team



Nein
mitahan17.08.2019 07:59

Nein war sie nicht PUNKT ich schreibe hier doch nichts was ich einfach aus …Nein war sie nicht PUNKT ich schreibe hier doch nichts was ich einfach aus der Luft gegriffen habe.


Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, kann mich dabei aber besser artikulieren! Zumal ich schon x McDonalds Deals gepostet habe und du davon ausgehen kannst, dass ich weiß, wovon ich spreche

mitahan17.08.2019 08:11

Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was …Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was jemand sagt? Was soll das denn?Es ging immer, aktuell eben nur ohne das man an die Kasse muss, daher eigentlich auch kein Deal sondern Diverses @team


Hä, du sagst doch genauso Nein "zu etwas was jemand sagt". Musste halt tolerieren, dass wir zwei verschiedene Meinungen haben Oder ist das in deinem Kulturkreis anders?

Hat man nur Customer Feedback-Coupons in der Bestellung gehabt, wurde kein weiterer Zugangscode drauf gedruckt. Das habe ich bei unzähligen Filialen von verschiedenen Inhabern so feststellen können und war bei noch keiner anders - bis dato.

Jetzt funktioniert es wieder.
Bearbeitet von: "Ancel" 7. Okt 2019
333 Kommentare
Diverses?
Die Lücke war doch nie geschlossen. Gut jetzt wird sie es dank MyDealz bald sein
Bearbeitet von: "mitahan" 17. Aug 2019
mitahan17.08.2019 07:56

Die Lücke war doch nie geschlossen. Gut jetzt wird sie es dank MyDealz …Die Lücke war doch nie geschlossen. Gut jetzt wird sie es dank MyDealz bald sein


Doch, wenn man nicht gekauft hat, war kein Zugangscode aufgedruckt.
Ancel17.08.2019 07:58

Doch, wenn man nicht gekauft hat, war kein Zugangscode aufgedruckt.


Nein war sie nicht PUNKT ich schreibe hier doch nichts was ich einfach aus der Luft gegriffen habe.
Ancel17.08.2019 07:58

Doch, wenn man nicht gekauft hat, war kein Zugangscode aufgedruckt.


Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was jemand sagt? Was soll das denn?
Es ging immer, aktuell eben nur ohne das man an die Kasse muss, daher eigentlich auch kein Deal sondern Diverses @team
Hot und danke.
Der Deal ist dann der Trick, wie man mit einer Umfrage bis zu 4 Getränke bekommt. Exponentielles Wachstum in der Getränke Flat
mitahan17.08.2019 07:59

Nein war sie nicht PUNKT ich schreibe hier doch nichts was ich einfach aus …Nein war sie nicht PUNKT ich schreibe hier doch nichts was ich einfach aus der Luft gegriffen habe.


Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, kann mich dabei aber besser artikulieren! Zumal ich schon x McDonalds Deals gepostet habe und du davon ausgehen kannst, dass ich weiß, wovon ich spreche

mitahan17.08.2019 08:11

Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was …Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was jemand sagt? Was soll das denn?Es ging immer, aktuell eben nur ohne das man an die Kasse muss, daher eigentlich auch kein Deal sondern Diverses @team


Hä, du sagst doch genauso Nein "zu etwas was jemand sagt". Musste halt tolerieren, dass wir zwei verschiedene Meinungen haben Oder ist das in deinem Kulturkreis anders?

Hat man nur Customer Feedback-Coupons in der Bestellung gehabt, wurde kein weiterer Zugangscode drauf gedruckt. Das habe ich bei unzähligen Filialen von verschiedenen Inhabern so feststellen können und war bei noch keiner anders - bis dato.

Jetzt funktioniert es wieder.
Bearbeitet von: "Ancel" 7. Okt 2019
mitahan17.08.2019 08:11

Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was …Echt jetzt mal, was denkt man sich einfach "Nein" zu etwas zu sagen was jemand sagt? Was soll das denn?Es ging immer, aktuell eben nur ohne das man an die Kasse muss, daher eigentlich auch kein Deal sondern Diverses @team



Nein
Machst du mal bitte zu hier, bevor das dann gefixt wird? Sinnlos, echt...
Ancel17.08.2019 08:32

Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, …Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, kann mich dabei aber besser artikulieren, wodurch meiner Aussage wohl mehr Vertrauen geschenkt werden dürfte, als deiner. Zumal ich schon x McDonalds Deals gepostet habe und du davon ausgehen kannst, dass ich weiß, wovon ich spreche Hä, du sagst doch genauso Nein "zu etwas was jemand sagt". Musste halt tolerieren, dass wir zwei verschiedene Meinungen haben Oder ist das in deinem Kulturkreis anders?Vorher ging es auch nur, weil man die Coupons nur an der Kasse einlösen konnte.Hat man aber nur Customer Feedback-Coupons in der Bestellung gehabt, wurde kein weiterer Zugangscode drauf gedruckt.


Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war trotzdem ein neuer feedback Code aufgedruckt. Fakt. Nur ließ der sich nicht vom gleichen Smartphone einlösen.
M.A.R.L.E.N.17.08.2019 08:49

Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war …Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war trotzdem ein neuer feedback Code aufgedruckt. Fakt. Nur ließ der sich nicht vom gleichen Smartphone einlösen.


Ganz genau
M.A.R.L.E.N.17.08.2019 08:49

Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war …Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war trotzdem ein neuer feedback Code aufgedruckt. Fakt. Nur ließ der sich nicht vom gleichen Smartphone einlösen.


Wenn man das Smartphone einmal um 360Grad gedreht hat, schon...
Russel17.08.2019 08:33

Nein


"Nein" ist ein kompletter Satz.

Er braucht weder eine Erklärung, noch eine Rechtfertigung.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 18. Aug 2019
Gibt es schon immer. Und ist nichts Neues. Hat auch immer funktioniert
Ancel17.08.2019 08:32

Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, …Ich schreibe auch nichts was ich einfach so aus der Luft gegriffen habe, kann mich dabei aber besser artikulieren, wodurch meiner Aussage wohl mehr Vertrauen geschenkt werden dürfte, als deiner. Zumal ich schon x McDonalds Deals gepostet habe und du davon ausgehen kannst, dass ich weiß, wovon ich spreche Hä, du sagst doch genauso Nein "zu etwas was jemand sagt". Musste halt tolerieren, dass wir zwei verschiedene Meinungen haben Oder ist das in deinem Kulturkreis anders?Vorher ging es auch nur, weil man die Coupons nur an der Kasse einlösen konnte.Hat man aber nur Customer Feedback-Coupons in der Bestellung gehabt, wurde kein weiterer Zugangscode drauf gedruckt.


Uiii besser artikulieren. Sind das jetzt diese alternativen Fakten ;-) Aber mal ehrlich was ist an "Doch, wenn man nicht gekauft hat, war kein Zugangscode aufgedruckt" besser artikuliert? Wenn jetzt jemand wirklich etwas aussagekräftiges geschrieben hätte, dann ok, aber der Satz zeugt jetzt auch nicht von einer gut ausgebildeten Diskussionskultur. Zumal er auch einfach falsch ist. Und bei falschen Aussagen kann man keine zwei Meinungen haben, kann sein das in deinem Kulturkreis (sic!, von welchen "alternativen" hast du das denn her?) die Erde noch flach ist, ändert aber nichts daran das sie rund ist und da gibt es keine zwei Meinungen

Es war eben auch an der Kasse IMMER ein Zugangscode aufgedruckt und zwar bei mehreren Fillialen. Kann aber natürlich sein das dir an der Kasse keine Rechnung gegeben wurde oder du eben keine gefordert hast. Mache es zumindest seit Monaten immer wenn ich mit der Bahn unterwegs bin und warum soll ich da lügen?
Bearbeitet von: "mitahan" 17. Aug 2019
Ok der Deal kann zu ich weiss nicht mehr ob es hier um den Deal oben geht oder um den Kindergarten in den Kommentaren.
M.A.R.L.E.N.17.08.2019 08:49

Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war …Nein. Wenn man sich nur nen Cola aus dem Feedback gegönnt hatte, war trotzdem ein neuer feedback Code aufgedruckt. Fakt. Nur ließ der sich nicht vom gleichen Smartphone einlösen.


Langjähriger Mitarbeiter hier: Auf den Quittungen der Gratisgetränke stand bei den alten CFB Coupons „Eingelöster Coupon: XXXX-XXXX-XXXX“ und keine Nachfrage mehr bezüglich neuen Feedbacks.
Das ganze funktioniert nicht!
Zwar wird ein neuer Code aufgedruckt, allerdings ist der dann auf der Umfrage Seite nicht gültig!
Man kann natürlich Ketchup für 30 Cent kaufen und anschließend bewerten, somit bekommt man das Getränk für 1,20€ / Liter.
Bearbeitet von: "Dome_639" 17. Aug 2019
ryoal17.08.2019 09:18

Langjähriger Mitarbeiter hier: Auf den Quittungen der Gratisgetränke stand …Langjähriger Mitarbeiter hier: Auf den Quittungen der Gratisgetränke stand bei den alten CFB Coupons „Eingelöster Coupon: XXXX-XXXX-XXXX“ und keine Nachfrage mehr bezüglich neuen Feedbacks.


Das ist immerhin eine Aussage, interessant das es bei euch in der Filiale so gemacht wurde, ich bin aber kurz davor den Mülleimer nach Quittungen zu durchsuchen. Ab wann wurde das System mit dem Feedbackbutton denn umgestellt? Nicht das nachher einer kommt und sagt "2.8. ist aber zu neu". Ich mache das seit Monaten an jedem Bahnhof wenn ich umsteigen muss, exakt für 0€ in den ganzen Monaten.
@mydealz_Helfer ich glaube hier zerfleischt man sich gleich.... Und am Ende ist es tatsächlich nix neues sondern auch ich finde Diverses
Gibt's diesen Feedback-Freebie eigentlich auch im Ausland oder nur hier?
Ich habe festgestellt, daß es einzelne Filialen gibt, in denen ich bei der Bestellung meines Gratis-Drinks einen neuen Code erhalte. In anderen aber auch nicht. Kommt auf die Filiale und die Eingabe an.
Danke @ Ancel, sicherlich kannten nicht alle Mydealzer diese Opion. Thx!
Also ich kann euch definitiv sagen, dass zumindest bis vor ein paar Monaten kein Code auf dem Kassenbon stand, wenn man nur das kostenlose Feedback Getränk geholt hat. Das wurde jetzt erst in den letzten Tagen/Wochen wieder umgestellt.
Hat jemand mal einen Code übrig? 😄
Und die Moral von der Geschichte? Nicht verallgemeinern, Aussagen mit “Punkt” zu unterstreichen zeugt nicht von Diskussionskultur und die Welt ist selbst im McDonald’s Universum größer als gar mancher Mensch erfassen kann.
claudius1717.08.2019 09:59

Ich habe festgestellt, daß es einzelne Filialen gibt, in denen ich bei der …Ich habe festgestellt, daß es einzelne Filialen gibt, in denen ich bei der Bestellung meines Gratis-Drinks einen neuen Code erhalte. In anderen aber auch nicht. Kommt auf die Filiale und die Eingabe an. Danke @ Ancel, sicherlich kannten nicht alle Mydealzer diese Opion. Thx!


Der einzige sinnvolle Kommentar hier. Denkt mal bitte über eure kleine Welt hinaus...oder meint ihr auch immer noch unsichtbar zu sein, wenn ihr euch die Augen zuhaltet.
Bearbeitet von: "lordB" 17. Aug 2019
mydealz ist ein grausamer Ort für Händler
NicNac0117.08.2019 09:30

@mydealz_Helfer ich glaube hier zerfleischt man sich gleich.... Und am …@mydealz_Helfer ich glaube hier zerfleischt man sich gleich.... Und am Ende ist es tatsächlich nix neues sondern auch ich finde Diverses


Ach das hier findest du passt unter Diverses, aber ein Stream in der Mediathek ist ein Deal?
Find den Deal klasse, nutze ihn auch!
Schon allein weil sich alle aufregen ein Hot von mir
sherwinfcb17.08.2019 10:20

mydealz ist ein grausamer Ort für Händler


Wieso? Man bekommt kostenlos Lücken in seinem System aufgezeigt und muss dann halt handeln. Ist doch perfekt.
Perfekt um mal die "Spam melden" Funktion auszuprobieren
aber ich muss doch mit dem code jedes mal nach hause, das ding ausfüllen, ausdrucken und dann wieder hinfahren?!

Ja richtig!
Das machen die Softwareentwickler bei Mc 100% absichtlich - Das wissen die ganz genau
manche Mydealzer kennen sich mit dem Warenwirtschaftssystem von McDonalds besser aus als die Marketingabteilung bei McDonalds.
Auf den kostenlosen Getränken war immer ein neuer Code drauf. Regelmäßig 1-2 pro Monat eingelöst, 2015,2017,2017,2018 und auch dieses Jahr so.

Cold und „abgelaufen“, weil kein Deal.
ichtimo17.08.2019 10:17

Und die Moral von der Geschichte? Nicht verallgemeinern, Aussagen mit …Und die Moral von der Geschichte? Nicht verallgemeinern, Aussagen mit “Punkt” zu unterstreichen zeugt nicht von Diskussionskultur und die Welt ist selbst im McDonald’s Universum größer als gar mancher Mensch erfassen kann.


Ich stimme dir zu "Punkt" ist eigentlich keine Diskussionskultur, ich persönlich fordere die aber auch nicht auf MyDealz. Jedoch bleibt die Aussage "Die Lücke war die ganze Zeit nicht geschlossen punkt" dennoch richtig, da die Lücke nicht geschlossen war. Und die Aussage des TE war ala "ich poste so viele McDonals Deals du musst lügen wenn du etwas anderes sagst" einfach unangebracht und hochnäsig.
Nicht zu vergessen der Unterton bei seiner Aussage "Oder ist das in deinem Kulturkreis anders?".
Bearbeitet von: "mitahan" 17. Aug 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text