144°
[md-sound.de] Marantz SR5009
16 Kommentare

"Die Daten vom Receiver kann man sich gerne bei Marantz direkt angucken."
-> cold


Die Daten vom Receiver kann man sich gerne bei Marantz direkt angucken.


Eigenschaften Integriertes WLAN und Bluetooth Stromgegenkopplungstechnologie und HDAM Dolby TrueHD und DTS HD Master Audio 7-Kanal-Leistungsverstärker mit 180 Watt pro Kanal Audyssey MultEQ XT, inkl. Mikrofonständer Neueste HDMI-Version mit 4K 50/60 Hz 4:4:4 7+1 HDMI-Eingänge, 2 -Ausgänge (4K 50/60 Hz, 3D, ARC, Deep Color) USB-Anschluss HDMI-Skalierung von 1080p, 4K 24/25/30 Hz MP3, WAV, AAC, WMA, AIFF HD-Audio-Streaming: FLAC 192/24, DSD, ALAC Unterbrechungsfreie Wiedergabe Unterstützung für Spotify Connect, Flickr, Internetradio Setup-Assistent und erweiterte Benutzeroberfläche (GUI) 4 Smart-Select-Tasten zur schnellen Auswahl von Voreinstellungen 7.2-Kanal-Vorverstärkerausgang, RS232 Marantz Remote App für iOS- und Android-Geräte Eco-Modus TECHNISCHE DATEN Anzahl der Endstufen 7 Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 1% Klirr, 1 Kanal) 180 W Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 0,7% Klirr, 2 Kanäle) 140 W Ausgangsleistung (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0,08% Klirr, 2 Kanäle) 100 W Leistungsgarantie 70% UKW-Tuner mit RDS/Internetradio/AiPlay Stromverbrauch in W 650 W Abmessungen (B x H x T) in mm 440 x 161 x 346 Gewicht in kg 10.3 kg Farbe Schwarz



Copy & paste war wirklich so schwer?

Mit der App leider ja - habe es probiert

moritzkukel

Mit der App leider ja - habe es probiert


Erst kopieren, dann Deal erstellen

Klasse Gerät

Bin auch sehr zufrieden ... hab den seinerzeit beim cyberport-Deal gekauft ... Empfehlung und HOT für den Preis.

Habe den Vor-vor-vor-Gänger seit Jahren im Einsatz - den SR5006.
Zusammen mit einem Tannoy 5.0 System und einem 800W aktiven Sub...
Ist alles sehr angenehm - v. a. wenn die Frau mal unterwegs ist...

Da hat sich sicher einiges getan, was die Bedienung des Gerätes betrifft, aber die App-Bedienung macht schon Laune.

Das einzige, ich schaffe es nicht, beim Fernsehen alle Programme mit der gleichen Lautstärke zu bekommen, die HD Kanäle muss ich über den AV-Receiver die Lautstärke anpassen, sonst reicht es über den SAT-Receiver.
Aber vielleicht stell ich mich hier nur dumm an.

Hier übrigens noch der Link zum letzten Cyberport-Deal, bei dem die Ersparnis noch höher war und der trotzdem nicht so heiß wurde
Dafür mit mehr Infos zum Gerät

Habe den SR5008.

Nachteile:
Keine Slave-Steckdose (z.B. für aktiven Sub)
5W Standby

Total begeistert bin ich irgendwie nicht.

Kommentar

ohne DTS:X-Fähigkeit würde ich keine 500€ mehr ausgeben.

Am 4.9. (IFA) haben das dann auch alle eingesehen.

Tip z.Zt. Onkyo TX-NR646 532,99€
werden ab 4.9. mehr

Nicht begeistert sein, weil ein Receiver keine interne Steckdose hat und etwas mehr Strom verbraucht?

Bzgl. DTS.X. Schon wieder ein neues Tonformat, was den einzigen Nutzer hat, den Kunden dazu zu zwingen, wieder einen neuen Receiver zu kaufen. In drei Jahren kommt dann das nächste neue Tonformat etc..

Der Preis hier ist heß. Ich bin aber auf der Suche nach 'nem Gerät aus der 6er Serie. Kann auch gerne der SR6008 sein.
Habe zuhause bereits seit ein paar Jahren einen SE6005. Der Klang ist super. Da kommt kein Onkyo etc. mit. Brauche jetzt noch ein weiteres Gerät.

Bei Bezahlung per Überweisung gibt es übrigens noch 1% Rabatt.

Kommentar

Emtec

Hier übrigens noch der Link zum letzten Cyberport-Deal, bei dem die Ersparnis noch höher war und der trotzdem nicht so heiß wurde Dafür mit mehr Infos zum Gerät

Die Ersparnis bei dem Dral war die gleiche, weil keiner zu dem anderen Preis ausgeliefert wurde.

Emtec

Hier übrigens noch der Link zum letzten Cyberport-Deal, bei dem die Ersparnis noch höher war und der trotzdem nicht so heiß wurde Dafür mit mehr Infos zum Gerät


Die Ersparnis damals lag bei 100 €... Und da hat niemand gesagt dass nicht geliefert wurde. Es war wohl einfach ein Angebot von Cyberport... Bei dem Deal hier jetzt spart man "nur" 50 €... Wie kommst du drauf, dass die Ersparnis also die gleiche wäre?

Kommentar

Emtec

Hier übrigens noch der Link zum letzten Cyberport-Deal, bei dem die Ersparnis noch höher war und der trotzdem nicht so heiß wurde Dafür mit mehr Infos zum Gerät

O.k., hab mich falsch ausgedrückt. Der Preis war der gleiche.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text