72°
MDA Vario V WinMobile 6.5 dualbootfähig mit Android!!

MDA Vario V WinMobile 6.5 dualbootfähig mit Android!!

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

MDA Vario V WinMobile 6.5 dualbootfähig mit Android!!

Preis:Preis:Preis:56,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ideales Urlaubshandy. Wenns kaputt ist, ist nicht schade drum.

Bei Notebooksbilliger gibt es einen Restposten von MDA Vario V (HTC) für 56,99. Der Update auf WinMobile 6.5 liegt bei der Telekom zum Download bereit.
Und damit es nicht langweilig wird, hier gibts den Download für den Android Dualboot:
sites.google.com/sit…ads

Gerät unterstützt WLAN, HSPA.
Genaue Specs siehe Notebooksbilliger.
Qipu nicht vergessen, nochmal 5 € gespart.
Also mach flott den Schrott....

18 Kommentare

Windows Mobile 6.1 Prof. Da werden Erinnerungen wach. Für mich war es bis dato das Betriebsystem, mit dem ich am besten Kontakte, E-Mails und Kalendereinträge verwalten konnte. Auch gefielen mir die resisitiven Touchscreens früher irgendwie besser. Die konnte man einfach auch mit Kulli bedienen :-) (vgl. Touch Diamond von 2008)

Danke für den Retrotipp. Wäre mir aber keine 50€ mehr wert.

Daran sollte man denken: Auch wenn die Geräte neu sind, haben die Akkus aufgrund ihres Produktionsdatums natürlich schon einen Teil ihrer Lebenszeit eingebüßt.

Wer etwas mehr über das Handy erfahren möchte: youtube.com/wat…KE8
youtube.com/wat…Oqc

Hab noch eins im Schrank :), vor knapp 2 Jahren gebraucht gekauft - auch fürn Fuffi. Hab das Energy ROM drauf (XDA Developers). Ausstattung und Verarbeitung Top, und gute Tastatur, schönes Display. Allerdings lässt sich mit jedem Einsteiger-Droiden besser und schneller surfen! Habe damals auch mit Froyo experimentiert, aber das lief nie rund. Kann man daher nur als Ersatzhandy für Vieltipper empfehlen.

Auflösung 2048x1536? Wahr?

derben

Auflösung 2048x1536? Wahr?



Natürlich nicht, es sind 800 x 480. Das ist wohl eher die Auflösung der Kamera.

derben

Auflösung 2048x1536? Wahr?


Natürlich, satte 3 Megapixel.

KopfOderZahl

(vgl. Touch Diamond von 2008)


Da sieht man wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind. Das Touch Diamond ist für mich persönlich die größte Scheiße die ich je in der Hand hatte

KopfOderZahl

(vgl. Touch Diamond von 2008)



*die allergrößte Scheiße
Aber hey. Der Akkudeckel war cool, auch wenn er nicht mehr hält seit es mir runtergefallen war.
Anonsten das weisse Licht am Homebutton war auch cool.

Ansonsten hmm.. Headset usw konnte man wegen dem Stecker an anderen Handys mit mini USB nicht nutzen, weil HTC eine andere Form hergenommen hat für Stecker und Buchse.

Jaja, das gute alte Diamond. Meine erste Lektion gewesen in Sachen "iPhone Killer" und Datenblattwahn

Oder ein gebrauchtes HTC Touch Pro 2 aus der Bucht.

wandwarze

*die allergrößte Scheiße :)Aber hey. Der Akkudeckel war cool, auch wenn er nicht mehr hält seit es mir runtergefallen war.Anonsten das weisse Licht am Homebutton war auch cool.Ansonsten hmm.. Headset usw konnte man wegen dem Stecker an anderen Handys mit mini USB nicht nutzen, weil HTC eine andere Form hergenommen hat für Stecker und Buchse.Jaja, das gute alte Diamond. Meine erste Lektion gewesen in Sachen "iPhone Killer" und Datenblattwahn



Hehe... Kollege hatte auch das Diamond. Im Vergleich zu heutigen Smartphones wie ein rohes Ei zu behandeln... Da war installieren von Programmen noch ne Arbeit (deshalb hatte kaum jemand extra was drauf).

Android würde ich mir auf der Gurke auch nicht antun... lieber ne gute Rom von XDA suchen... gibt aber sicher genug Abnehmer für die Geräte (wegen QUERT-Tastatur)... da gibts noch genug alte Leute die keinen Bock haben noch umzusteigen...

kaufinfo

Oder ein gebrauchtes HTC Touch Pro 2 aus der Bucht.


das vario v ist das touch pro 2

kaufinfo

Oder ein gebrauchtes HTC Touch Pro 2 aus der Bucht.


Ok. Bei mir läuft Manila 2.5 drauf.

kaufinfo

Oder ein gebrauchtes HTC Touch Pro 2 aus der Bucht.


hab ich mir auch überlegt. aber echte schnapper gibts da nicht. und wenns nicht taugt, dann bekommts ein armer hund in ägypten.

Ich hab noch ein HTC Touch Pro 2 und ich muss sagen, dass es kein besseres Handy gibt, das man zum Feiern mitnehmen kann. Das Ding faellt mir im Suff x-mal an einem Abend runter und es hat bis jetzt nur Kratzer abbekommen. Man kann es mit einem Nokia 3310 vergleichen...

Um SMS/E-Mails zu schreiben oder generell zum Telefonieren ist das Handy gut, zum Surfen eher schlecht...

Habe jetzt festgestellt, dass das HD2 wohl der bessere Deal ist. Lässt sich mit CM9 bestücken. Also Augen auf und günstig abgreifen.

also das hd2 ist nie eine schlechte Wahl. kann mit aktuellen handy schon relativ mithalten und hat ne aktive community. da läuft win mobile, win phone 7/7.5/8 , Android und sogar Linux drauf

KopfOderZahl

(vgl. Touch Diamond von 2008)



Das Diamond war damals mein Liebling, vor allem weil es eben so klein war. 2,8"... Vergleiche das mal mit den heutigen 5"-Boliden. Der Homebutton mit der LED war wirklich ein Augenschmaus, den vermisse ich fast am allermeisten. Die Pixeldichte war ziemlich hoch.

Leider eben ein nur schwacher Akku, kein Wechselspeicher, unbrauchbare Frontcam (da kein Videochat mit Skype möglich war)...

Aber mit Win Mo 6.1 hatte man echtes Multitasking und ICQ lief brav im Hintergrund weiter. Das hatte ich bei anderen Geräten damals vermisst.

Zudem gab es cooked ROMs wie Sand am Meer, das Flashen auf Win Mo 6.5.x machte tierisch Laune.

Hach.... Es war halt ein Gadget.

Habe auch ein HTC TP2
Gutes Ding,... stieß nach einiger Zeit bei Win Mobile 6.5.5 bei nur halb vollem Speicher schon an seine Schnelligkeits-Grenzen und brauchte oft sehr lange zum Laden.
Für Android würde ich mal vermuten, reicht die Leistung nicht aus. (Vermutung)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text