Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
»MeatBoss« elektrischer Hochtemperaturgrill bis zu 850 °C - Lokal Bremen Tchibo Prozente
396° Abgelaufen

»MeatBoss« elektrischer Hochtemperaturgrill bis zu 850 °C - Lokal Bremen Tchibo Prozente

99€149€-34%Tchibo Angebote
11
eingestellt am 13. Dez 2019Verfügbar: Bremen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade im Hansa EK in Bremen gesehen, sind noch 10 Stück vorrätig.
Kann gut sein, dass sie auch noch in anderen Prozente-Shops verfügbar sind.
Beschreibung hier:

tchibo.de/mea…tml

1496698.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

11 Kommentare
ist der elektrisch?
dann ist der Preis Hammer
Hot!
Fragenheini13.12.2019 15:31

ist der elektrisch?dann ist der Preis HammerHot!


Scheint wirklich elektrisch zu sein.
Bewertung sind durchwachsen
Fragenheini13.12.2019 15:31

ist der elektrisch?dann ist der Preis HammerHot!



Yep, isser!
War auch stark am Überlegen, aber meine Küche ist zu klein
SinningSecret13.12.2019 15:46

Yep, isser!War auch stark am Überlegen, aber meine Küche ist zu klein


bei mir wohl auch gusseiserne Pfanne und das Teil für draußen reicht glaube ich....
das Problem mit der Küche werden aber wohl viele haben, daher wohl die Reduzierung
Fragenheini13.12.2019 16:03

bei mir wohl auch gusseiserne Pfanne und das Teil für draußen r … bei mir wohl auch gusseiserne Pfanne und das Teil für draußen reicht glaube ich....das Problem mit der Küche werden aber wohl viele haben, daher wohl die Reduzierung


Das Problem ist nach dem was ich gelesen habe eher das Gerät und nicht der Platz. Weniger Power als die Gas OHGs dadurch eher garen als Kruste und massig Rauchentwicklung in der Bude machen das Ding in meinen Augen zu einer Fehlentwicklung
irongate98413.12.2019 16:24

Das Problem ist nach dem was ich gelesen habe eher das Gerät und nicht der …Das Problem ist nach dem was ich gelesen habe eher das Gerät und nicht der Platz. Weniger Power als die Gas OHGs dadurch eher garen als Kruste und massig Rauchentwicklung in der Bude machen das Ding in meinen Augen zu einer Fehlentwicklung


Danke für das teilen deiner Einschätzung
irongate98413.12.2019 16:24

Das Problem ist nach dem was ich gelesen habe eher das Gerät und nicht der …Das Problem ist nach dem was ich gelesen habe eher das Gerät und nicht der Platz. Weniger Power als die Gas OHGs dadurch eher garen als Kruste und massig Rauchentwicklung in der Bude machen das Ding in meinen Augen zu einer Fehlentwicklung



Hir gibt es ein paar Meinungen von Testern, ich finde schon dass er ordentlich Kruste macht. Allerdings ist wohl bei 2 Testern ein Teil der Grilleinheit ausgefallen, aber ok dafür gibt es ja die Garantie, die übrigens im Prozente-Shop auchgilt. Ich hatte mit einem Miclaufschäumer aus dem P-S einen Garantiefall und der wurde anstandslos ersetzt.

community.tchibo.de/pro…ase
Bearbeitet von: "SinningSecret" 13. Dez 2019
SinningSecret13.12.2019 21:42

Hir gibt es ein paar Meinungen von Testern, ich finde schon dass er …Hir gibt es ein paar Meinungen von Testern, ich finde schon dass er ordentlich Kruste macht. Allerdings ist wohl bei 2 Testern ein Teil der Grilleinheit ausgefallen, aber ok dafür gibt es ja die Garantie, die übrigens im Prozente-Shop auchgilt. Ich hatte mit einem Miclaufschäumer aus dem P-S einen Garantiefall und der wurde anstandslos ersetzt.https://community.tchibo.de/produkttest-meatboss/de-de/testphase


Ohne Anschnittbild ist das leider wenig aussagekräftig. Es soll ja ein möglichst geringer grauer Rand unter der Kruste.

Bei 2 von 5 Geräten Ausfälle ist aber auch ne ordentliche Quote

Und dass da mehrfach Hühnchen auf dem OHG (der ja eigentlich nicht durch garen gedacht ist) landet spricht für ne andere Zielgruppe als mich.

Ich halte mich da dann doch eher an den Grillsportverein
Ich habe das Ding online bestellt, sogar noch etwas günstiger und habe es am Wochenende ausgiebig getestet. Ich habe es zwar draußen getestet, aber die Rauchentwicklung hält sich stark in Grenzen bzw. ist gar nicht vorhanden. Sollte also problemlos auch in der Küche gehen, ich würde es unter einer Abzugshaube empfehlen.

Ich habe die Temperaturen mit einem Pyrometer im oberen Bereich gemessen, es werden dort fast 700 Grad erreicht. Die Temperatur ist unter Vorbehalt da das Pyrometer nur bis 400 Grad geeicht ist.

Am Ende zählt aber das Ergebnis und das ist sehr gut. Das Gerät an sich ist ultra massiv und gut verarbeitet. Lediglich die Bleche verziehen sich nach dem 1. Einbrennen ein bisschen, kann man aber leicht wieder so hinbiegen, dass die problemlos in den Garraum und wieder heraus geschoben werden können.

Die Steaks kriegen die berühmte Beefer Kruste, und lassen sich sehr gut anhand der angegebenen Zeiten grillen. Ich habe sowohl einzelne 400gr Hüftsteaks mit 4-5cm Dicke als auch mehrere kleine Hüftsteaks mit 2-3cm Dicke gegrillt und konnte die alle auf den Punkt medium oder medium rare mit Hilfe des Nachgarens im Garraum grillen.

Für nicht mal 90 € die ich bezahlt habe eine super Investition, zudem muss ich nicht mit Gas hantieren.

Erstmal eine klare Empfehlung. Über die Haltbarkeit kann man natürlich jetzt noch nichts sagen, aber ich habe schon viel schlechter verarbeitete Sachen gesehen.

Lediglich das laute Piepen bei der Einstellung von Dauer und Temperatur nervt.
Cl2516.12.2019 10:13

Ich habe das Ding online bestellt, sogar noch etwas günstiger und habe es …Ich habe das Ding online bestellt, sogar noch etwas günstiger und habe es am Wochenende ausgiebig getestet. Ich habe es zwar draußen getestet, aber die Rauchentwicklung hält sich stark in Grenzen bzw. ist gar nicht vorhanden. Sollte also problemlos auch in der Küche gehen, ich würde es unter einer Abzugshaube empfehlen.Ich habe die Temperaturen mit einem Pyrometer im oberen Bereich gemessen, es werden dort fast 700 Grad erreicht. Die Temperatur ist unter Vorbehalt da das Pyrometer nur bis 400 Grad geeicht ist. Am Ende zählt aber das Ergebnis und das ist sehr gut. Das Gerät an sich ist ultra massiv und gut verarbeitet. Lediglich die Bleche verziehen sich nach dem 1. Einbrennen ein bisschen, kann man aber leicht wieder so hinbiegen, dass die problemlos in den Garraum und wieder heraus geschoben werden können. Die Steaks kriegen die berühmte Beefer Kruste, und lassen sich sehr gut anhand der angegebenen Zeiten grillen. Ich habe sowohl einzelne 400gr Hüftsteaks mit 4-5cm Dicke als auch mehrere kleine Hüftsteaks mit 2-3cm Dicke gegrillt und konnte die alle auf den Punkt medium oder medium rare mit Hilfe des Nachgarens im Garraum grillen.Für nicht mal 90 € die ich bezahlt habe eine super Investition, zudem muss ich nicht mit Gas hantieren.Erstmal eine klare Empfehlung. Über die Haltbarkeit kann man natürlich jetzt noch nichts sagen, aber ich habe schon viel schlechter verarbeitete Sachen gesehen.Lediglich das laute Piepen bei der Einstellung von Dauer und Temperatur nervt.


Wo hast du gekauft?
Tchibo online.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text