79°
ABGELAUFEN
Mechanische Tastatur "STRIKE BATTLE SPECTRA" von Ozone für 89,90 anstadtt 109,90 (ZackZack und ohne VSK))
Mechanische Tastatur "STRIKE BATTLE SPECTRA" von Ozone für 89,90 anstadtt 109,90 (ZackZack und ohne VSK))

Mechanische Tastatur "STRIKE BATTLE SPECTRA" von Ozone für 89,90 anstadtt 109,90 (ZackZack und ohne VSK))

Preis:Preis:Preis:89,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
bei zackzack.de gibt es gerade die
Mechanische Gamingtastatur MX Red "STRIKE BATTLE SPECTRA" im Angebot für fast 24Stunden.

Ein gute Freund von mir hat sie sich zum Vollpreis gekauft und ist immernoch begeistert. Auf Lans ist die Tastatur echt der Hingucker passend auch zu seinem gemoddeten Gehäuse.
Hier ein Link zur Herstellerseite:
ozonegaming.com/pro…tra
961770.jpg
Es ist möglich die Farben der einzelnen Tasten individuell zu bestimmen. Man hat immer im Blicke, welche Taste man gerade braucht.

Die Strike Battle Spectra ist, wie auch schon der Vorgänger Strike Battle,

mit CHERRY MX-Schaltern ausgestattet und wird mit einer

RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung ausgeliefert. Speziell für Gamer wird

hier auf den Nummernblock verzichtet, um den Abstand zwischen Maus und

Tastatur zu verringern. Zudem verfügt sie über 30 programmierbare

Makro-Keys und passend hierzu über einen 64 Kilobyte großen

Onboard-Speicher. Die Battle Spectra beherrscht Anti-Ghosting, wird

jedoch ohne Hub für USB oder Klinke auf dem Markt erscheinen. Aufgrund

des fehlenden Hubs und des schmaleren Ten-Keyless-Formats hat die

Tastatur ein sehr geringes Gewicht von nur 685 Gramm.

Wichtig, es handelt sich nicht um die Pro Version.
Bei Idealo ist kein Vergleichspreis gelistet. Lediglich die normale "Strike Battle" für (79,90 und einmal bei Amzon für 51,99) und der Preis bei Ozone direkt ist 89,90.
Vergleichspreis bei Ozone direkt sind 109,90 ozonegaming.com/pro…tra.
Mit 89,90 immerhin einer Ersparnis von 20 Euro.

Hier noch ein Youtube Video um sich ein Bild von der Tastatur zu machen(leider in spanisch):








15 Kommentare

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos

Link210vor 3 m

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos

Quatsch. Nicht jeder ist ne Tippse hier.

Link210vor 5 m

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos



*für mich


Ich habe seit 5 Jahren für Spiele und BastelPCs nur noch TKL. Den Numblock braucht man nicht.

Ich vermisse aber den Drehregler der alten Microsoft X6 (35 Euro) und einen Mutebutton. FN + Mute geht im Notfall immer. Keyboardsperrtaste ist ebenfalls hilfreich.

Ich finde TK-less Tastaturen haben durchaus eine Daseinsberechtigung. so kann man ordentlich mit WSAD zocken und der Abstand zwischen beiden Händen ist ein wenig geringer (ist ja nicht jeder ein riesiger Pommes-Panzer hier).

Einen echten Review zu der Tastatur gibt es wohl nicht, da zu neu?


Ich würde sie wohl blind kaufen, aber nun habe ich schon 4 andere Tastaturen hier. Cherry MX Red + RGB + Compact = erste Wahl.

Verfasser

Link210vor 7 m

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos



Ich würde mal behaupten, dass es ein recht subjektives empfinden ist.
Selbst nutze ich die Zalhen über den Buchstaben und auch die Möglichkeiten auf der Tastatur für die einfachen Rechenoperationen. Und das auch im Büro und überall, das Num-Pad ist bei mir generell über.
Tendenziell ist es für fast reine Gamer in vielen Fällen nahezu sinnlos.

Wer auf Disco steht sicher ein gutes Teil,. Wer was dezentes haben will dem empfehle ich die Lioncast LK20

685 gramm hört sich ziemlich billig an, meine Filco TKL wieg 1,3kg

Link210vor 12 m

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos



Kann ich durchaus nachvollziehen die Meinung! Ich suche ständig mein Num-Pad auf der TK-less Tastatur zu Hause. Aber sowas zu verallgemeinern macht keinen Sinn.

Verfasser

dcdeadvor 2 m

685 gramm hört sich ziemlich billig an, meine Filco TKL wieg 1,3kg



Tatsächlich macht sie einen recht wertigen udn vor Allem stabilen Eindruck. Habe sie mir auch bereits bestellt.

Ist Ozone ein neuer Hersteller? Irgendwie habe ich die noch nie gehört...;)

Guter Preis, mit US-Layout hätte ich vermutlich zugeschlagen.

Link210vor 3 h, 7 m

Ohne numerisches Tastenfeld absolut nutzlos

...und ich kauf keine Tastatur mehr ​mit Numblock. Und jetzt?

VERGiLvor 2 h, 30 m

...und ich kauf keine Tastatur mehr ​mit Numblock. Und jetzt?

​Dann ist das halt so.

Wie ist denn die Beleuchtung im vergleich zu einer Corsair ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text