Mecklenburgische Seenplatte 4**** Van der Valk Resort Ferienwohnung für 5 Nächte 105,00 EUR
425°Abgelaufen

Mecklenburgische Seenplatte 4**** Van der Valk Resort Ferienwohnung für 5 Nächte 105,00 EUR

20
eingestellt am 23. Feb
Bei der Suche nach einem Wellness-Wochenende zufällig entdeckt:

4**** Van der Valk Resort an der Mecklenburgischen Seenplatte
Maisonette Ferienwohnung

Es gibt verschiedene Reisetermine und Reisedauern

5 Nächte für 2 Personen 105,00 (52,50 EUR p.P.)
Anreise: Sonntags
Abreise Freitags
Reisetermine: 08.04., 15.04. 22.04. 24.06. 02.09. 16.09. 23.09.
2 Kinder bis einschl. 12 Jahren kostenfrei

HolidayCheck Bewertung: 4,5/6 Punkten / 82% Weiterempfehlung (3162 Bewertungen)

diverse andere Termine für 123,- € (hier können sogar bis zum 4 Erwachsene
für diesen Preis reisen!!!


Beispiel: Sommerferien (in einigen Bundesländern):
26.08.2018 - 31.08.2018 5 Nächte für bis zu 4 Personen für 123.- €
26.08.2018 - 02.09.2018 7 Nächte für bis zu 4 Personen für 173.- €

Eintritt ins Erlebnisbad kostenfrei
Parkplatz kostenfrei
WLAN im Hauptgebäude kostenlos
Zusätzliche Info
Karstadt Reisen Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Mein Gott das Gemecker, wo bekommt man für 21€ pro Nacht nen Doppelzimmer? Gutes Angebot um die Seenplatte zu erkunden. Hot!

Die A19 ist nachts eh tot .
Bearbeitet von: "bleicher6" 23. Feb
Cargolifter23. Feb

5 Tage direkt an der Autobahn und dafür auch noch Geld zahlen? 5 Tage direkt an der Autobahn und dafür auch noch Geld zahlen?



Manche wohnen sogar direkt in belebte Innenstädten und drücken dafür richtig Geld ab.
Bearbeitet von: "Radiohead" 23. Feb
20 Kommentare
Das Resort liegt direkt an der Autobahn (A19)...
Mensch, das ist ja nen tolles Angebot, allein diese Bewertungen, lesen sich ja wie ein traum:
tripadvisor.de/Sho…tml
Bearbeitet von: "sold_" 23. Feb
5 Tage direkt an der Autobahn und dafür auch noch Geld zahlen?
eckybecky23. Feb

Das Resort liegt direkt an der Autobahn (A19)...


Vorteil: Man kommt schnell wieder weg; da liegt nämlich der Hund begraben...
Cargolifter23. Feb

5 Tage direkt an der Autobahn und dafür auch noch Geld zahlen? 5 Tage direkt an der Autobahn und dafür auch noch Geld zahlen?



Manche wohnen sogar direkt in belebte Innenstädten und drücken dafür richtig Geld ab.
Bearbeitet von: "Radiohead" 23. Feb
Absolut nicht zu empfehlen. Lage ist echt Mist.
0705rm23. Feb

Absolut nicht zu empfehlen. Lage ist echt Mist.


Ach, bei nem Wellness-Hotel wäre mir die Lage zweitranig. Aber was man so von der Anlage liest, finde ich viel schlimmer.
Mein Gott das Gemecker, wo bekommt man für 21€ pro Nacht nen Doppelzimmer? Gutes Angebot um die Seenplatte zu erkunden. Hot!

Die A19 ist nachts eh tot .
Bearbeitet von: "bleicher6" 23. Feb
Kinderbetreuung kostenpflichtig;
Bei der Buchung angeben: "renoviert" sowie 400m vom Haupthaus entfernt, sonst isses zu nah und laut oder zu weit weg und man muss im shclecht beleuchtenten Irrgarten "ewig" weit zum Frühstück laufen (was hier im Preis nicht inkludiert ist)...


AllInc klostet übrigens 117€ pro Nacht für 4P.
Frühstück ist nicht dabei, ein Zimmer ohne Frühstück macht wenig Sinn und dann geht es zu Preisen ab 207€/Person los, also eher nicht günstig...
Das Problem von dem Teil ist eigentlich die suboptimale Lage.
Wenn man Wasser sehen will, macht man den Wasserhahn auf, geht an den integrierten Angelteich mit überfütterten Fischen oder muss nach Krakow am See fahren. Die Linstower Badestelle ist auch nicht unbedingt fußläufig zu erreichen, da das Ding nicht im Ort liegt.
Bei den Häusern muss man aufpassen. Die Einen sind neuer, die Anderen älter. Wir hatten da eigentlich Glück, dass wie in einem (der damals 3) hinteren Kreise untergebracht waren und die Autobahn nur nachts bei offenen Fenster etwas hörten.
Verpflegung mit den Themenrestaurants ist ganz angenehm, aber man sollte nicht erwarten, dass da ein echter Spanier, etc. drin ist. Vor allem ist es bei den Mahlzeiten dann wie bei den meisten Großhotels. Platzsuche und Massenabfertigung.
Und wehe es kommen die Busladungen. Dann kann man das bezahlte Frühstück auch gleich weglassen ..

Insgesamt würde ich nicht unbedingt nochmal hinfahren, da es mit der Mecklenburger Seenplatte eigentlich nichts zu tun hat und man überall in Deutschland eine solche Pampa vorfindet.
Dahingehend fand ich das Müritz-Hotel weitaus angenehmer, aber das liegt ja in Schutt und Asche.
Das Ressort liegt halt an der A19 und man hört diese.
Wenn man dort zu einer Tagung ist mag das alles gehen, aber privat machts keinen Spaß...
Xelr0r23. Feb

Vorteil: Man kommt schnell wieder weg; da liegt nämlich der Hund …Vorteil: Man kommt schnell wieder weg; da liegt nämlich der Hund begraben...


Naja nach Meck-Pomm fährt man wohl wegen Natur und Wasser und nicht wegen Happenings... und da passt das hier wohl garnicht
Bearbeitet von: "Dodgerone" 23. Feb
locitsch23. Feb

Das Ressort liegt halt an der A19 und man hört diese.Wenn man dort zu …Das Ressort liegt halt an der A19 und man hört diese.Wenn man dort zu einer Tagung ist mag das alles gehen, aber privat machts keinen Spaß...


Die A19 ist nicht gerade als Transitautobahn bekannt und nachts ist dort nicht viel los.
Wenn man das Fenster offen lässt, mag man durchaus das eine Auto alle paar Minuten hören, bzw. wenn man ganz vorne ist auch den LKW vielleicht durchs Fenster durch.
Aber hier wird geradezu so getan, als würde die A7 direkt durch das Ressort führen.

Trotzdem bleibe ich dabei, dass es sich nicht lohnt, wenn man wegen der Seenplatte dahin will. Dann lohnt sich eher das Hafendorf Rechlin direkt am Wasser (Müritz) und weg von der Autobahn oder evtl. das Hafendorf in Rheinsberg (Nordbrandenburg).
sold_23. Feb

Mensch, das ist ja nen tolles Angebot, allein diese Bewertungen, lesen …Mensch, das ist ja nen tolles Angebot, allein diese Bewertungen, lesen sich ja wie ein traum:https://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g946969-d252143-r285104198-Van_der_Valk_Resort_Linstow-Linstow_Mecklenburg_West_Pomerania.html



"Als ich den Zustand der Häuser an der Rezeption kritisierte kam als Antwort: Sie müssen beim Buchen schon sagen, dass Sie ein renoviertes Haus möchten."


Wir waren schon öfters dort (Nebensaison) als Familienurlaub mit Freunden und sind sehr zufrieden. Hatten immer ein Ferienhaus und entsprechend unsere Ruhe. Von der Autobahn hatten wir nie was gehört. Das Schwimmbad ist ganz nett, im Sommer aber sicherlich überlaufen. Das Abendessen mit den Themenrestaurants ist sehr lecker und abwechslungsreich. Damit man keinen Platz suchen muss, kann man sowohl für Frühstück ls auch Abendbrot einen Tisch reservieren. So haben wir es immer gemacht und spart viel Zeit und Stress, gerade wenn man ein paar mehr Leute ist. Wir werden auch weiterhin in der Nebensaison immer mal wieder hin fahren, man dort entspannt als Familie Urlaub machen kann.
Nach dem letzten Sommerurlaub fahren wir nur noch zu Zielen mit mindestens 95% Weiterempfehlungsrate....
Waren auch schon dort aber mit All inclusive. Also wenn man sich selbst verpflegen will und nur ne Unterkunft braucht is der Preis echt der Hammer. Die Autobahn kann man echt vernachlässigen da fährt kaum einer. Blöd wird’s nur wenn man dann doch im Haupthaus essen will oder ne Kinderbetreuung in Anspruch nehmen will. Hat man Pech mit dem Ferienhaus läuft man schon mal ne richtig gute Strecke bis man im Hotel ist. Und denke mal das kostet dann saftig. Und mal eben woanders essen is auch nich da is halt nix drumrum, da kann der Papa kein Bierchen trinken weil er fahren muss.
Topp, gebucht! Danke!
nur für Autofahrer geeignet, da absolut in die Taiga gebaut. Im Umkreis von Kilometern kein Dorf und kein Geschäft. Am besten gleich auf die A19 bis zur nächsten Stadt, falls man mal was braucht.
Gleich noch ne schlechte Nachricht, seitdem BerlinLinienbus aufgelöst wurde gibts die Fernbus-Haltestelle am Hotel auch nicht mehr.
Bearbeitet von: "gehls72" 24. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text