Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mecool M8S PRO L 4K TV Box Amlogic S912 Bluetooth 4.1 + HS 3 GB 32 GB Rom
240° Abgelaufen

Mecool M8S PRO L 4K TV Box Amlogic S912 Bluetooth 4.1 + HS 3 GB 32 GB Rom

45
eingestellt am 5. Sep 2018Lieferung aus China
Eine der besten günstigen TV Boxen mit einer sehr guten Fernbedienung (neuere Version) gibt es jetzt bei Gearbest für 56,35 Euro mit EU Netzteil.

Die 16 GB Variante gab es schonmal günstiger aber die 32 GB Rom Version gab es schon länger nicht mehr für diesen Preis. Versand erfolgt aus China.

Flashsale - aktuell 195 Stück.

techreviewer.de/mec…-l/

Gearbest funktionierte bei mir bisher besser als zB Geekbuying, bei denen ich bisher 3 Bestellungen gemacht und es bei 2 Probleme gab (Ware kam nicht an und es dauerte ewig bis Geekbuying reagierte. Habe dann nach ein paar Wochen das Geld über PayPal Käuferschutz holen müssen).
Zusätzliche Info

Gruppen

45 Kommentare
Läuft auf der Box KODi?
SSJGoku05.09.2018 14:27

Läuft auf der Box KODi?


Ja, da läuft Android TV drauf und man kann sich Kodi installieren. Ich würde aber empfehlen mal nach CoreELEC oder LibreELEC zu suchen. Das installierst du auf einer SD-Karte und dann läuft Kodi darüber. In kurz: Läuft so besser, da somit Android TV nicht mehr im Weg ist. Mehr Informationen findest du in den Foren.
Mein FireTV 3. Generation war billiger und kann auch alles was man so braucht.
blindhai05.09.2018 14:36

Ja, da läuft Android TV drauf und man kann sich Kodi installieren. Ich …Ja, da läuft Android TV drauf und man kann sich Kodi installieren. Ich würde aber empfehlen mal nach CoreELEC oder LibreELEC zu suchen. Das installierst du auf einer SD-Karte und dann läuft Kodi darüber. In kurz: Läuft so besser, da somit Android TV nicht mehr im Weg ist. Mehr Informationen findest du in den Foren.


CoreElec

Kommt natürlich drauf an wofür man die Box verwendet. Für Kodi gibt's deutlich günstigere Amlogic S905X Boxen mit 8GB RAM.
32GB braucht kein Mensch "nur" für Kodi..behaupte ich jz mal.
Will keinem den Deal vermiesen, aber genannte Kodi-Amlogic S905X 8GB Boxen gibt's immer mal wieder so um 25,-.
Läuft da wirklich "Android TV" drauf? In der Beschreibung steht immer nur "Android"
Läuft auf einer Android Box Amazon Prime Video, Netflix und SkyTicket?
Wollte eigentlich eine Xiaomi Box aber da läuft woll nicht jeder Streaminganbieter drauf.. oder?
Bearbeitet von: "trsd2008" 5. Sep 2018
Optic IPTV
trohn_javolta05.09.2018 15:06

CoreElec Kommt natürlich drauf an wofür man die Box verwendet. Für Ko …CoreElec Kommt natürlich drauf an wofür man die Box verwendet. Für Kodi gibt's deutlich günstigere Amlogic S905X Boxen mit 8GB RAM.32GB braucht kein Mensch "nur" für Kodi..behaupte ich jz mal.Will keinem den Deal vermiesen, aber genannte Kodi-Amlogic S905X 8GB Boxen gibt's immer mal wieder so um 25,-.


Empfehlung?
blindhaivor 59 m

Ich würde aber empfehlen mal nach CoreELEC oder LibreELEC zu suchen.


dafür braucht man aber nicht 3Gb RAM, selbst 2 sind überdimensioniert und 32Gb eMMC auch. Wenn es s912 sein soll, dann lieber 2/16. Ansonsten reicht x-beliebige s905/s905x
setubaaal05.09.2018 15:34

Empfehlung?



Nur als Beispiel ohne die Kiste persönlich zu kennen - s905 mit 1/8Gb für 14$
1gb kannst du haken!
blindhai05.09.2018 14:36

Ja, da läuft Android TV drauf und man kann sich Kodi installieren. Ich …Ja, da läuft Android TV drauf und man kann sich Kodi installieren. Ich würde aber empfehlen mal nach CoreELEC oder LibreELEC zu suchen. Das installierst du auf einer SD-Karte und dann läuft Kodi darüber. In kurz: Läuft so besser, da somit Android TV nicht mehr im Weg ist. Mehr Informationen findest du in den Foren.


Aktuell aber noch nicht zu empfehlen. Die S912 Unterstützung ist noch nicht wirklich gut. Videos laufen, sobald es aber an das Thema DRM geht, ist Coreelec zur Zeit noch keine gute Lösung.
Laufen 4K HDR h.265 MKV drauf?
setubaaal05.09.2018 15:34

Empfehlung?


Die Marke ist im Prinzip egal, solang der SoC ein Amlogic S905X ist.
Hab meine Akaso HM8 um 17,- geschossen, war halt ein sehr guter Deal.
Kodi ist doch tot. Da läuft doch nix mehr
saboteur84_.vor 12 m

Kodi ist doch tot. Da läuft doch nix mehr


Na was ist denn mit nix gemeint? Abspielen von lokalen Inhalten, Youtube und IPTV klappen prima und zwar seit Jahren. Netflix&Co braucht auch nicht jeder
Knutowskievor 1 h, 23 m

Mein FireTV 3. Generation war billiger und kann auch alles was man so …Mein FireTV 3. Generation war billiger und kann auch alles was man so braucht.


Stimmt teilweise: bei dem Fire TV hat du keinen analogen Audioanschluss, was für mich der Grund war meinen Fire TV zu verkaufen. Außerdem kannst du keine "cleane" Version von Kodi installieren, weil du keinen Dualboot einrichten kannst.

Kommt schon ein bisschen auf den eigenen Bedarf an.
trsd200805.09.2018 15:26

Läuft auf einer Android Box Amazon Prime Video, Netflix und …Läuft auf einer Android Box Amazon Prime Video, Netflix und SkyTicket?Wollte eigentlich eine Xiaomi Box aber da läuft woll nicht jeder Streaminganbieter drauf.. oder?


Auf der MiBox läuft Kodi nicht vernünftig drauf. Basic Sachen ja, aber das läuft nicht smooth da drauf. Mit dem letzten Update gibt es wohl auch massig Probleme damit. Die wird mittlerweile auch abverkauft. Ist fraglich ob die noch weiter supported wird.
Und ja, Prime Video läuft da auch nicht drauf.
pavlo05.09.2018 15:38

Nur als Beispiel ohne die Kiste persönlich zu kennen - s905 mit 1/8Gb …Nur als Beispiel ohne die Kiste persönlich zu kennen - s905 mit 1/8Gb für 14$


Bei 2 / 16 wäre ich ja noch bei dir, aber 1 / 8 kannste absolut haken. Wir haben nicht mehr 2013.
tyrexor05.09.2018 15:40

Aktuell aber noch nicht zu empfehlen. Die S912 Unterstützung ist noch …Aktuell aber noch nicht zu empfehlen. Die S912 Unterstützung ist noch nicht wirklich gut. Videos laufen, sobald es aber an das Thema DRM geht, ist Coreelec zur Zeit noch keine gute Lösung.


Der S912 hat viel Support erhalten und läuft mittlerweile echt super. Mit der neuen Kodi Version wird das nochmal generell besser.
dude8833vor 32 m

Laufen 4K HDR h.265 MKV drauf?


Schau dafür am besten mal in den Foren von den beiden Elec Versionen.
@blindhai Also auf der MiBox läuft neben Netflix auch Prime Video. Das läuft sowohl über die eigenen Apps als auch über die Kodi Addons. Nachdem die ersten Oreo Versionen katastrophal waren, läuft es jetzt wieder deutlich besser. Wlan ist ebenfalls wieder schnell genug mit ca. 160mbit/s Durchsatz. Das fehlende Umschalten auf des TV Gerätes auf die Bildwiederholfrequenz des Videos ist noch ein Manko.
Also ich sehe teils Vorteile bei Android Boxen, wenn diese entsprechend für DRM ausgerüstet sind, und teils für CoreElec.

Auf meiner Mecool M8S Pro+ läuft auch CoreElec und das super.
trohn_javolta05.09.2018 15:55

Die Marke ist im Prinzip egal, solang der SoC ein Amlogic S905X ist.Hab …Die Marke ist im Prinzip egal, solang der SoC ein Amlogic S905X ist.Hab meine Akaso HM8 um 17,- geschossen, war halt ein sehr guter Deal.


Leider ist da meistens die FB ziemlich grottig. Und Sprachbedienung hast du auch nicht. Ich habe eine Nexbox A95X Pro und dem Abfall merkt man deutlich. Ist für mich das absolute Minimum, hat aber Netflix DRM. Immerhin.
saboteur84_.vor 24 m

Kodi ist doch tot. Da läuft doch nix mehr


Stimmt, gibt deswegen auch keine neuen Versionen mehr.
blindhaivor 6 m

Der S912 hat viel Support erhalten und läuft mittlerweile echt super. Mit …Der S912 hat viel Support erhalten und läuft mittlerweile echt super. Mit der neuen Kodi Version wird das nochmal generell besser.


Das weiß ich alles, aber für viele wahrscheinlich wichtig, Prime Video ist aktuell nicht zu gebrauchen. Viele Addons sind nicht verfügbar, da sie extra für Coreelec umgeschrieben werden müssen.
jemus89vor 6 m

@blindhai Also auf der MiBox läuft neben Netflix auch Prime Video. Das …@blindhai Also auf der MiBox läuft neben Netflix auch Prime Video. Das läuft sowohl über die eigenen Apps als auch über die Kodi Addons. Nachdem die ersten Oreo Versionen katastrophal waren, läuft es jetzt wieder deutlich besser. Wlan ist ebenfalls wieder schnell genug mit ca. 160mbit/s Durchsatz. Das fehlende Umschalten auf des TV Gerätes auf die Bildwiederholfrequenz des Videos ist noch ein Manko.Also ich sehe teils Vorteile bei Android Boxen, wenn diese entsprechend für DRM ausgerüstet sind, und teils für CoreElec.Auf meiner Mecool M8S Pro+ läuft auch CoreElec und das super.


Hatte meine MiBox zurückgeschickt weil sie mit meinem Router nicht kompatibel war. Habe es daher nur am Rande mitverfolgt aber da sind immer noch einige, die Probleme mit der Box haben und sich über mangelnden Support beklagen.

Für mich ist eine Dualboot Option am besten. Hauptsächlich bin ich unter Kodi und schaue da eigentlich alles, aber für Netflix wechsel ich dann. Mit der neuen Kodiversion brauche ich aber wohl kein Android mehr, da geht dann alles unter Kodi und auch bequem.
blindhai05.09.2018 16:21

Bei 2 / 16 wäre ich ja noch bei dir, aber 1 / 8 kannste absolut haken. Wir …Bei 2 / 16 wäre ich ja noch bei dir, aber 1 / 8 kannste absolut haken. Wir haben nicht mehr 2013.



Mit Libreelec bleiben selbst von 1Gb 30-40% frei. Wann hört ihr Leute endlich auf eure Erfahrungen aus Handy-Bereich auf andere Geräte zu übertragen? Erst bei Benutzung von sehr spezifischen Sachen wie tvheadend, docker etc. könnte es mit 1Gb knapp werden. Für alles andere reicht es - denkt was ihr wollt
blindhai05.09.2018 16:19

Auf der MiBox läuft Kodi nicht vernünftig drauf. Basic Sachen ja, aber das …Auf der MiBox läuft Kodi nicht vernünftig drauf. Basic Sachen ja, aber das läuft nicht smooth da drauf. Mit dem letzten Update gibt es wohl auch massig Probleme damit. Die wird mittlerweile auch abverkauft. Ist fraglich ob die noch weiter supported wird.Und ja, Prime Video läuft da auch nicht drauf.


Gefährliches Halbwissen...


Kodi läuft auf der MiBox vernünftig. Das einzige was nicht läuft, ist die Anpassung der Bildwiederholrate. Prime Video läuft auf der MiBox super. Hierzu einfach von aptoide Prime Video installieren - ist die offizielle Version aus dem Playstore. Woher hast du die Information, dass die Box abverkauft wird? Die Box hat einen mehr oder minder guten Support. Vor ca. 3 Wochen ist eine neue Beta erschienen. Diese läuft soweit sehr gut bis auf ein paar Kleinigkeiten, wie die Bildwiederholrate, welche immer noch nicht klappt.
pavlo05.09.2018 16:35

Mit Libreelec bleiben selbst von 1Gb 30-40% frei. Wann hört ihr Leute …Mit Libreelec bleiben selbst von 1Gb 30-40% frei. Wann hört ihr Leute endlich auf eure Erfahrungen aus Handy-Bereich auf andere Geräte zu übertragen? Erst bei Benutzung von sehr spezifischen Sachen wie tvheadend, docker etc. könnte es mit 1Gb knapp werden. Für alles andere reicht es - denkt was ihr wollt


Hat niemand getan. Für eine vergleichbare Erfahrung wie auf einem FireTV brauchst du schon ein bisschen mehr Leistung. Ich spreche da von Sachen wie einer guten Fernbedienung, Bluetooth und generell dem Look&Feel. Dazu hast du hier noch Netflix DRM was gerade bei den billigen Boxen meistens nicht dabei ist.

Klar, laufen tut Kodi auch auf einer 1 GB Gammelbox, da gibt es auch hier genug Deals für.
jemus89vor 16 m

@blindhai Also auf der MiBox läuft neben Netflix auch Prime Video. Das …@blindhai Also auf der MiBox läuft neben Netflix auch Prime Video. Das läuft sowohl über die eigenen Apps als auch über die Kodi Addons. Nachdem die ersten Oreo Versionen katastrophal waren, läuft es jetzt wieder deutlich besser. Wlan ist ebenfalls wieder schnell genug mit ca. 160mbit/s Durchsatz. Das fehlende Umschalten auf des TV Gerätes auf die Bildwiederholfrequenz des Videos ist noch ein Manko.Also ich sehe teils Vorteile bei Android Boxen, wenn diese entsprechend für DRM ausgerüstet sind, und teils für CoreElec.Auf meiner Mecool M8S Pro+ läuft auch CoreElec und das super.


Hast du unter Coreelec Content, die den inputstream nutzen am laufen? Mich würde Mal interessieren, wie die Performance bei dir ist. Welche Version hast du am laufen? 8.95.1 oder eine nightly? Prime Video ist einfach nicht vernünftig zum laufen zu bringen, da keine hw Unterstützung. Watchbox (Content mit h264) z.B. läuft natürlich super, da ja gute hw Unterstützung.
tyrexorvor 11 m

Gefährliches Halbwissen...Kodi läuft auf der MiBox vernünftig. Das einzige …Gefährliches Halbwissen...Kodi läuft auf der MiBox vernünftig. Das einzige was nicht läuft, ist die Anpassung der Bildwiederholrate. Prime Video läuft auf der MiBox super. Hierzu einfach von aptoide Prime Video installieren - ist die offizielle Version aus dem Playstore. Woher hast du die Information, dass die Box abverkauft wird? Die Box hat einen mehr oder minder guten Support. Vor ca. 3 Wochen ist eine neue Beta erschienen. Diese läuft soweit sehr gut bis auf ein paar Kleinigkeiten, wie die Bildwiederholrate, welche immer noch nicht klappt.


Hatte die Box selber und das fand ich schon schlechter als die Elec Versionen. Es gab die Aussage dass die noch wahrscheinlich keinen weiteren Support erhalten wird. Manche Käufer erwarten wohl noch, dass das Framerate-Switching nachgerüstet wird, weil das ursprünglich mal angekündigt worden ist. Aber das wird wohl das letzte Update für die Box sein. Kann sich allerdings in den letzten Wochen wieder geändert haben, weil die Kunden nicht zufrieden waren.
blindhai05.09.2018 16:42

Hat niemand getan. Für eine vergleichbare Erfahrung wie auf einem FireTV …Hat niemand getan. Für eine vergleichbare Erfahrung wie auf einem FireTV brauchst du schon ein bisschen mehr Leistung


Naja, du hast aber in deinem Kommentar das 1Gb-RAM Thema angegangen, darauf bezog sich auch meine Antwort

Hier mal ein Bild vom Speicherverbrauch einer Kiste mit 4 Tagen Uptime und 1Gb Ram


hier stehen immer noch 418Mb als Cache zur Verfügung (Zeile 2) ohne das ein Prozess dafür swappen muss - das sind stolze 50% von Gesamt-RAM
Eine Information, die noch ganz wichtig für die jenigen sein wird ist, dass Mecool teilweise gefälschte/kopierte Realtek Chips verbaut. Diese haben und werden bei der aktuellen und zukünftigen Coreelec Versionen keinen WLAN Support mehr erhalten. Heißt WLAN funktioniert bei vielen MECOOL Boxen unter Coreelec nicht.
pavlo05.09.2018 16:47

Naja, du hast aber in deinem Kommentar das 1Gb-RAM Thema angegangen, …Naja, du hast aber in deinem Kommentar das 1Gb-RAM Thema angegangen, darauf bezog sich auch meine AntwortHier mal ein Bild vom Speicherverbrauch einer Kiste mit 4 Tagen Uptime und 1Gb Ram[Bild] hier stehen immer noch 418Mb als Cache zur Verfügung (Zeile 2) ohne das ein Prozess dafür swappen muss - das sind stolze 50% von Gesamt-RAM


Für 1080p und ein bisschen Video gucken reicht die sicherlich auch, wenn man mit den restlichen Einschränkungen Leben kann und das Geld knapp ist. Wer mehr macht oder die öfter nutzt braucht mehr Funktionen und mehr Komfort.

Sollte hier aber auch keine Diskussionsrunde werden. Es ist ein gutes Angebot für diese Box. Ansonsten schaut man eben bei dem anderen Deals.
Bearbeitet von: "blindhai" 5. Sep 2018
jemus8905.09.2018 16:27

@blindhai Auf meiner Mecool M8S Pro+ läuft auch CoreElec und das super.


Habe am Wochenende eine Mecool M8S Pro+ geschenkt bekommen....gibt es da irgendwo eine vernüftige Anleitung (gern in Deutsch) um CoreElec zu flashen ??

Thx
MrSpockvor 2 m

Habe am Wochenende eine Mecool M8S Pro+ geschenkt bekommen....gibt es da …Habe am Wochenende eine Mecool M8S Pro+ geschenkt bekommen....gibt es da irgendwo eine vernüftige Anleitung (gern in Deutsch) um CoreElec zu flashen ??Thx


Auf deutsch wüsste ich da nichts.
MrSpockvor 7 m

Habe am Wochenende eine Mecool M8S Pro+ geschenkt bekommen....gibt es da …Habe am Wochenende eine Mecool M8S Pro+ geschenkt bekommen....gibt es da irgendwo eine vernüftige Anleitung (gern in Deutsch) um CoreElec zu flashen ??Thx


Kannst du auch für S912 Boxen verwenden.

kodinerds.net/ind…ed/
@MrSpock Ich kann was Kodi und auch Core/LibreElec angeht definitiv das Kodinerds Forum empfehlen. Hier findest du eine Anleitung:
kodinerds.net/ind…ed/

@tyrexor Ich nutze Inputstream auf meiner Mecool M8S Pro+ für Prime Video und Netflix unter CoreElec 8.90.5. Es läuft bestens aber aufgrund von Softwaredecoding nur in 720p Auflösung. Für mehr reicht die CPU Leistung des S905X nicht. Einen neueren Build von CE nutze ich aktuell nicht, da ich Probleme mit meinem PVR Addon bekommen hatte.
blindhaivor 17 m

Für 1080p und ein bisschen Video gucken reicht die sicherlich auch, wenn …Für 1080p und ein bisschen Video gucken reicht die sicherlich auch, wenn man mit den restlichen Einschränkungen Leben kann und das Geld knapp ist. Wer mehr macht oder die öfter nutzt braucht mehr Funktionen und mehr Komfort. Sollte hier aber auch keine Diskussionsrunde werden. Es ist ein gutes Angebot für diese Box. Ansonsten schaut man eben bei dem anderen Deals.


Wieder gefährliches Halbwissen, bzw. einfach nur eine Falschaussage deinerseits. Selbst im Libreelec Forum wird empfohlen, dass 1GB RAM vollkommen ausreichend ist.

forum.libreelec.tv/thr…de/

Mit welcher Begründung, sollte man mehr RAM haben? Selbst mit Videoplayback, aktiven Addons und einem laufenden Backend bekommst du den RAM nicht voll. Und durch mehr RAM wird das Look & Feel auch nicht besser. Das wird eher besser durch Anpassungen und Verbesserung der Software, Kernel und Treiber. Das ist nämlich das Hauptproblem bei AML devices.
Sind die verlinkten LibreELEC/CoreELEC Images bei kodinerds universell für alle S905X-Boxen verwendbar?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text