MECOOL M8S Pro Plus S905X Android TV Box (HD Streaming) 2GB/16GB
502°Abgelaufen

MECOOL M8S Pro Plus S905X Android TV Box (HD Streaming) 2GB/16GB

337
eingestellt am 7. Sep
Aktuell hat Banggood die MECOOL TV Box reduziert.
Das besondere hier, dass die Box Widevine unterstützt, d.h. Streaming in HD funktioniert (Bsp. Netflix)
Andere Boxen unterstützen hier maximal 480p.

Preis finde ich alleine für 2GB Ram und 16GB Rom sowie S905X Prozessor gut.

Hier noch die technischen Daten:

CPU: Amlogic S905X 64 bit Quad-core ARM® ™-A53 up to 2GHz
GPU: Penta-core ARM® Mali™-450
RAM: 2GB DDRIII
ROM: 16GB
Authorized DRM Widevine LEVEL 1 and HDCP: Support HD Online Video
Note: It Does Not Compatible With All Online Video Format, Some are not Supported
What is DRM Widevine? It will be the necessary certification for 4K Online Video [4K will be supported about 2017-10-01]
WiFi: Built in 2.4G WiFi Support IEEE 802.11 b/g/n
Ethernet: 10M/100M
OS: Android 7.1.1
Video Decorde: H.265 4K @60fps 10btis, VP9 Profile 2
HDR: HDR 10, HLG HDR

Rest der Daten bitte direkt auf der Banggood Seite einsehen

Edit: Kurze Info noch zum Zoll. Da bei der Einfuhrumsatzsteuer erst Beträge ab 5€ erhoben werden, ist hier keine Abgabe fällig

Edit2: danke an @HTCUser :auch bei gearbest für 25,26€ erhältlich durch Gutschein "M8SPGB"
m.gearbest.com/tv-…=21

Beste Kommentare

Wie in dem anderen Thread schon geschrieben, das Ding ist aktuell DIE Empfehlung in Sachen Einstiegs-Kodibox. Sauberes Android 7.1 ohne Bloat/Malware, dazu kann auch LibreElec installiert werden. Erstaunlicherweise hat die Box sogar DRM für Netflix in HD.

Wird auf dem offiziellen Kodi Forum vom Staff selber empfohlen. Die Fernbedienung ist natürlich unbrauchbar und man müsste ggf. 5€ für einen Bluetooth Dongle ausgeben, aber zu dem Preis ist die Box einfach eine Sensation.

Moin Jungs, hier noch mal eine Übersicht der Webseiten, die euch dabei helfen die Box aufzubohren.
Netflix in HD sollte dann auch kein Problem mehr sein:

[Allgemein] Produktvorstellung und Beschreibung
freaktab.com/for…g-n

[Allgemein] Tipps, Diskussionen, Anleitungen für das ROM Update
forums.whirlpool.net.au/arc…721

[Allgemein] Netflix HD Test Video
netflix.com/de/…499

[ROM] MECOOL M8S PRO+ Android TV 7.1 [TV ROM - "NVIDIA Shield"]
freaktab.com/for…7-1

[ROM] MECOOL M8S PRO+ Android 7.1 [Stock + Nano ROM - "Nacktes Android"]
freaktab.com/for…7-1
Bearbeitet von: "macyos" 8. Okt
337 Kommentare

braucht man so nen teil, wenn man kodi auf seinem nas hat?
so nen format für video übertragung a la apples airplay gibs bei android ja nicht, oder?
chromecast ist doch nur audio, oder?

Wie in dem anderen Thread schon geschrieben, das Ding ist aktuell DIE Empfehlung in Sachen Einstiegs-Kodibox. Sauberes Android 7.1 ohne Bloat/Malware, dazu kann auch LibreElec installiert werden. Erstaunlicherweise hat die Box sogar DRM für Netflix in HD.

Wird auf dem offiziellen Kodi Forum vom Staff selber empfohlen. Die Fernbedienung ist natürlich unbrauchbar und man müsste ggf. 5€ für einen Bluetooth Dongle ausgeben, aber zu dem Preis ist die Box einfach eine Sensation.

Und ich hab gestern oder so bei gearbest bestellt,eieiei

Verfasser

dumm_michelvor 2 m

braucht man so nen teil, wenn man kodi auf seinem nas hat?so nen format …braucht man so nen teil, wenn man kodi auf seinem nas hat?so nen format für video übertragung a la apples airplay gibs bei android ja nicht, oder?chromecast ist doch nur audio, oder?


Laut dem Video soll auf der Box auch Miracast funktionieren.

Das einzige was etwas an dem Deal nervt ist vielleicht Banggood... damit könnte es beim Zoll landen, da knapp über den 22€... ist zwar nur wenig Einfuhrsteuer, aber ist halt auch Aufwand dorthin zu fahren... wobei ich würde schätzen, dass viele Boxen aufgrund des geringen Betrag über der Freigrenze auch so durchgehen.

Alternativ gibt es die Box bei Gearbest für 31€ inkl. Priority Line Germany.

Auf die Gefahr hin dass alle meckern:
Was mache ich mit so einer Box?
Welche Vorteil bietet sie gegenüber den üblich "Smart"-Funktionen meines TVs

Verfasser

paradokksvor 5 m

Das einzige was etwas an dem Deal nervt ist vielleicht Banggood... damit …Das einzige was etwas an dem Deal nervt ist vielleicht Banggood... damit könnte es beim Zoll landen, da knapp über den 22€... ist zwar nur wenig Einfuhrsteuer, aber ist halt auch Aufwand dorthin zu fahren... wobei ich würde schätzen, dass viele Boxen aufgrund des geringen Betrag über der Freigrenze auch so durchgehen.Alternativ gibt es die Box bei Gearbest für 31€ inkl. Priority Line Germany.


Einfuhrumsatzsteuer wird erst ab 5€ erhoben. Da die Steuer darunter liegt, sind keine Abgaben fällig. Habe ich auch noch im Deal ergänzt.

Ist es sinnvoll "Priority Direct Mail" als Versandart für 1,68 € Aufpreis zu wählen?
Hat jemand Erfahrung?

hmmmmmmmmmmmmmmmm ;-)
als android rookie war mir miracast nicht bekannt
scheint ja das pendent zu airplay zu sein
d.h. nur die box muss das unterstützen, der client braucht also nur per wlan im selben netz hängen?

da ich diese prime abzocke vor kurzem nicht mehr verlängert habe, spricht doch eigentlich nix mehr für nen firestick, wo ich auf umwegen kodi installiert hatte, was aber halt nicht per store aktuallisiert werden kann.

also, firestick gegen so ne box tauschen?

NACHTRAG: ist das denn jetzt nen echt krasses schnäppchen, oder lieber auf was anderes miracast fähiges warten?
Bearbeitet von: "dumm_michel" 7. Sep

bitdrivervor 4 m

Einfuhrumsatzsteuer wird erst ab 5€ erhoben. Da die Steuer darunter liegt, …Einfuhrumsatzsteuer wird erst ab 5€ erhoben. Da die Steuer darunter liegt, sind keine Abgaben fällig. Habe ich auch noch im Deal ergänzt.


Stimmt, ist knapp drunter, aber so grade eben... steigt die US Dollar zwischenzeitlich, bist drüber... lol

dumm_michelvor 1 m

hmmmmmmmmmmmmmmmm ;-)als android rookie war mir miracast nicht …hmmmmmmmmmmmmmmmm ;-)als android rookie war mir miracast nicht bekanntscheint ja das pendent zu airplay zu seind.h. nur die box muss das unterstützen, der client braucht also nur per wlan im selben netz hängen?da ich diese prime abzocke vor kurzem nicht mehr verlängert habe, spricht doch eigentlich nix mehr für nen firestick, wo ich auf umwegen kodi installiert hatte, was aber halt nicht per store aktuallisiert werden kann.also, firestick gegen so ne box tauschen?NACHTRAG: ist das denn jetzt nen echt krasses schnäppchen, oder lieber auf was anderes miracast fähiges warten?


Firestick ist übelster Schrott für Kodi... ich würd tauschen.

paradokksvor 6 m

Firestick ist übelster Schrott für Kodi... ich würd tauschen.


na ja, hab ihn halt nur für prime videos genutzt und als zuspieler fürs nas.
aber wie gesagt, ohne prime macht so nen ding ja nicht wirklich viel sinn.
und wenn dieser miracast krams so einfach wie im video fukntioniert, wäre es sogar auch gleich was fürs wohnzimmer, wobei ich eben im zuge der recherche was von samsung screen mirroring gelesen hatte....

Heiß natürlich. Noch heißer für alle die Widevine L1 brauchen.
Schade bei dem ding ist nur: Kein digitaler Tonausgang, kein Bluetooth. Sonst ein super Teil!
Selbst die Fernbedienung ist nicht soooo schlecht.

dumm_michelvor 9 m

NACHTRAG: ist das denn jetzt nen echt krasses schnäppchen, oder lieber auf …NACHTRAG: ist das denn jetzt nen echt krasses schnäppchen, oder lieber auf was anderes miracast fähiges warten?


Also der Deal ist schon super... natürlich kostet die Box auch normal nur 5€ mehr, aber man muss einfach mal schauen was man für 25€ bekommt und das ist wirklich eine ganze Menge... 2gb/16gb, vernünftiger SoC und dazu erstaunlich gute Software mit aktuellem Android 7.1 und Widevine DRM... und im Vergleich zu Deinem Firestick auch kein Amazon Gefängnis.

Das schlimmste was Dir passieren kann, ist das Du die Box umgehend auf ebay für 40€ verkaufst... denn dafür wirst Du die Box sofort los dort

paradokksvor 25 m

Wie in dem anderen Thread schon geschrieben, das Ding ist aktuell DIE …Wie in dem anderen Thread schon geschrieben, das Ding ist aktuell DIE Empfehlung in Sachen Einstiegs-Kodibox. Sauberes Android 7.1 ohne Bloat/Malware, dazu kann auch LibreElec installiert werden. Erstaunlicherweise hat die Box sogar DRM für Netflix in HD.Wird auf dem offiziellen Kodi Forum vom Staff selber empfohlen. Die Fernbedienung ist natürlich unbrauchbar und man müsste ggf. 5€ für einen Bluetooth Dongle ausgeben, aber zu dem Preis ist die Box einfach eine Sensation.


dein posting hatte ich noch gar nicht gesehen, danke schön!
stimmt, die fb sache :-(
gibs da keine apps für?

dieses libreelec ist ein alternativ os, hab ich das richtig verstanden?

dumm_michelvor 15 m

na ja, hab ihn halt nur für prime videos genutzt und als zuspieler fürs n …na ja, hab ihn halt nur für prime videos genutzt und als zuspieler fürs nas.aber wie gesagt, ohne prime macht so nen ding ja nicht wirklich viel sinn.und wenn dieser miracast krams so einfach wie im video fukntioniert, wäre es sogar auch gleich was fürs wohnzimmer, wobei ich eben im zuge der recherche was von samsung screen mirroring gelesen hatte....


Firestick unterstützt halt kein 24p, was ihn als Kodi Gerät eigentlich direkt disqualifiziert. Dazu kein LAN sondern nur Wlan, was ich auch besonders fürchterlich finden würde.

Ohne Prime macht der Stick wirklich für niemand Sinn. Bekommst für den gebraucht ja mehr als Du für die Box hier ausgibst (vorausgesetzt ist ist Generation 2 des Sticks)
Bearbeitet von: "paradokks" 7. Sep

Sorry, falls ich blöd frage, kann aber gerade nicht selbst recherchieren:

- Wie sieht es mit 24p-Support ohne Mikroruckler aus? (Da Android, könnte das ein Problem sein)
- Geht NFS-Zugriff problemlos? (Müßte ja gehen, aber sicher ist sicher)
- Gehen Amazon Prime Video und Netflix (4k) ohne Probleme?

- Und last but not least: Was wäre die Alternative mit demselben Chipsatz, aber mit eingebautem DVB-T2-Tuner?

dumm_michelvor 6 m

dein posting hatte ich noch gar nicht gesehen, danke schön!stimmt, die fb …dein posting hatte ich noch gar nicht gesehen, danke schön!stimmt, die fb sache :-(gibs da keine apps für?dieses libreelec ist ein alternativ os, hab ich das richtig verstanden?


LibreElec ist ein Minimallinux quasi nur für Kodi. Hat einen gigantischen Community Support. Ist für Leute, die NUR Kodi auf der Box laufen lassen wollen wohl die beste Wahl... willst Du Netflix und alles andere haben, dann bleib bei Android

Fernbedienung... also ich würd einen Bluetooth Dongle anschließen und das Ding über einen Harmony Hub inkl. Harmony Fernbedienung ansteuern... ok hat nicht jeder und koste x-mal mehr als die Box

Für 2G Ram ist das ein guter Preis. Wenn wirklich die DRM-Keys in der Firmware sind, ist das ein echtes Top-Angebot.

Das schöne an den Amlogic Boxen ist, dass man nur eine microSD Karte braucht um ein Libreelec (Linux+Kodi) darauf laufen zu lassen - und bei Bedarf jederzeit auch das Android booten kann.

D.h. man hat alles, was Android bietet (Spiele, Emulatoren, Web-Anwendungen, Streaming-Apps) plus einen richtig soliden Medienplayer.

Bluetooth oder schnelleres Lan lassen sich über USB nachrüsten, wenn es gebraucht wird.

Usulvor 6 m

Sorry, falls ich blöd frage, kann aber gerade nicht selbst recherchieren:- …Sorry, falls ich blöd frage, kann aber gerade nicht selbst recherchieren:- Wie sieht es mit 24p-Support ohne Mikroruckler aus? (Da Android, könnte das ein Problem sein)- Geht NFS-Zugriff problemlos? (Müßte ja gehen, aber sicher ist sicher)- Gehen Amazon Prime Video und Netflix (4k) ohne Probleme?- Und last but not least: Was wäre die Alternative mit demselben Chipsatz, aber mit eingebautem DVB-T2-Tuner?


Also 24p kein Problem. Netflix und Prime in 4K benötigt irrsinnig hohes DRM und Hdcp 2.2, das wirst Du bei keiner Box zu dem Preis finden

Usulvor 14 m

Sorry, falls ich blöd frage, kann aber gerade nicht selbst recherchieren:- …Sorry, falls ich blöd frage, kann aber gerade nicht selbst recherchieren:- Wie sieht es mit 24p-Support ohne Mikroruckler aus? (Da Android, könnte das ein Problem sein)- Geht NFS-Zugriff problemlos? (Müßte ja gehen, aber sicher ist sicher)- Gehen Amazon Prime Video und Netflix (4k) ohne Probleme?- Und last but not least: Was wäre die Alternative mit demselben Chipsatz, aber mit eingebautem DVB-T2-Tuner?


zu 1: ja (zumindest unter libreelec)
zu 2: ja (zumindest unter libreelec)
zu 3: keine Ahnung (wohl nicht)
zu 4: selber Hersteller: KI Pro/ - allerdings keine Privaten. edit: selber Chipsatz allerdings nicht sondern S905d. Der 905x kann das nicht. Es gibt also keine mit Boxen mit Tuner und S905x
Bearbeitet von: "puked" 7. Sep

paradokksvor 6 m

Also 24p kein Problem. Netflix und Prime in 4K benötigt irrsinnig hohes …Also 24p kein Problem. Netflix und Prime in 4K benötigt irrsinnig hohes DRM und Hdcp 2.2, das wirst Du bei keiner Box zu dem Preis finden



Verstehe. In FullHD wäre es aber OK? Da ich gerade keinen Fernseher habe und mich noch nicht entschieden habe, ob ich FHD oder UHD kaufen soll, ist das noch kein KO-Kriterium für mich.

Was ich halt gerne hätte, wäre zum Zugriff auf mein NFS-Laufwerk, zum anderen die üblichen Smart-Funktionen wie eben Streaming-Apps - und das Ganze ohne 24p-Problem.

Wenn es eine ähnliche Box wie diese auch noch mit DVB-T2-Tuner gibt, wäre das alles, was ich für den neuen Fernseher eigentlich brauche. In einem Gerät.

Und aktuell auf Gearbest mit Coupon "M8SPGB" für €25.26 mit "Priority Line" Versand 14800886-4KRe9.jpg

hmm, das mit ner remote app scheint wohl nicht ganz so einfach zu sein, zumindest nach 5 minuten gockeln nix gefunden :-(

gibt es für diese bzw allg android box, irgend ne app, die auf die icloud foto library zugreift, so dass man seine fotos wie aufm atv auf ner android box gucken kann?

btw, ist nur ein 1.gen stick, aber hab ich damals für nen zehner gekauft....

gibs bei gerabest noch irgend nen neukunden rabatt?

Usulvor 2 m

Verstehe. In FullHD wäre es aber OK? Da ich gerade keinen Fernseher habe …Verstehe. In FullHD wäre es aber OK? Da ich gerade keinen Fernseher habe und mich noch nicht entschieden habe, ob ich FHD oder UHD kaufen soll, ist das noch kein KO-Kriterium für mich. Was ich halt gerne hätte, wäre zum Zugriff auf mein NFS-Laufwerk, zum anderen die üblichen Smart-Funktionen wie eben Streaming-Apps - und das Ganze ohne 24p-Problem.Wenn es eine ähnliche Box wie diese auch noch mit DVB-T2-Tuner gibt, wäre das alles, was ich für den neuen Fernseher eigentlich brauche. In einem Gerät.


FullHD ist kein Problem.

Box mit eingebautem DVB T2 Tuner und Anschluß gibt es auch, aber kosten locker 100€ mehr, zB der Wetek Play 2.

HTCUservor 4 m

Und aktuell auf Gearbest mit Coupon "M8SPGB" für €25.26 mit "Priority Li …Und aktuell auf Gearbest mit Coupon "M8SPGB" für €25.26 mit "Priority Line" Versand [Bild]


Sollte man zum Deal ergänzen.

pukedvor 9 m

zu 1: ja (zumindest unter libreelec)zu 2: ja (zumindest unter libreelec)zu …zu 1: ja (zumindest unter libreelec)zu 2: ja (zumindest unter libreelec)zu 3: keine Ahnung (wohl nicht)zu 4: selber Hersteller: KI Pro/ - allerdings keine Privaten. edit: selber Chipsatz allerdings nicht sondern S905d. Der 905x kann das nicht. Es gibt also keine mit Boxen mit Tuner und S905x


Hmmm... interessant wäre jetzt noch 24p mit Kodi unter Android.

Das mit S905d dürfte kein Problem sein, denke ich.

Usulvor 1 m

Hmmm... interessant wäre jetzt noch 24p mit Kodi unter Android


was hatte es mit dem 24p krams noch mal gleich auf sich?

Usulvor 2 m

Hmmm... interessant wäre jetzt noch 24p mit Kodi unter Android. Das mit …Hmmm... interessant wäre jetzt noch 24p mit Kodi unter Android. Das mit S905d dürfte kein Problem sein, denke ich.


Die Box hat auch Widevine Level 1 und als Bonus Gigabit Lan - ach ja DVB-S2 Tuner ist auch drin. Live TV läuft auch wunderbar unter libreelec. Ein Super Teil und momentan auch recht günstig zu kriegen. Aber wie gesagt - kein Freenet TV.

Ich habe mal eine frage zu Widevine: Das ist rein in Software, oder? Wenn ich nur die Hardware nutze und LibreElec aufspiele kann man das nicht irgendwie nutzen um Amazon Videos abzuspielen?

dumm_michelvor 5 m

was hatte es mit dem 24p krams noch mal gleich auf sich?


24p meint die korrekte Wiedergabe von Videos mit 23.976 fps... hat ein Player dafür kein Support, dann wird es statt in 23.976hz in 24hz dargestellt... d.h. alle 40 Sekunden wird ein Frame doppelt dargestellt, was zu einem Ruckler führt.., man kann die Uhr danach stellen, kommt alle 40 Sekunden und wenn man das ersmal weiß, nervt es tierisch.

doubleKvor 8 m

Ich habe mal eine frage zu Widevine: Das ist rein in Software, oder? Wenn …Ich habe mal eine frage zu Widevine: Das ist rein in Software, oder? Wenn ich nur die Hardware nutze und LibreElec aufspiele kann man das nicht irgendwie nutzen um Amazon Videos abzuspielen?


Ein DRM Key in "Hardware" - theoretisch sollte man das also auch unter Libreelec zum laufen bekommen - aktuell aber noch nicht wirklich. Ob das je vernünftig laufen wird - keine Ahnung.
Etwas mehr Info zu Widevine:
inforcecomputing.com/pro…nt/
Zwischen Libreelec und Android zu switchen ist aber nur ein reboot...
Bearbeitet von: "puked" 8. Sep

paradokksvor 11 m

24p meint die korrekte Wiedergabe von Videos mit 23.976 fps... hat ein …24p meint die korrekte Wiedergabe von Videos mit 23.976 fps... hat ein Player dafür kein Support, dann wird es statt in 23.976hz in 24hz dargestellt... d.h. alle 40 Sekunden wird ein Frame doppelt dargestellt, was zu einem Ruckler führt.., man kann die Uhr danach stellen, kommt alle 40 Sekunden und wenn man das ersmal weiß, nervt es tierisch.



Das eigentliche Problem ist, daß Anroid-Geräte auf 50 oder 60 Hz beschränkt sind bzw. waren, wenn ich mich recht erinnere. Und eben nicht 24p (oder 23,976Hz) nativ ausgeben können/konnten. D.h. selbst wenn der Fernseher 24p unterstützt, kommt ein 60Hz-Signal an... was dann zwangsläufig ruckelt.

Unterstützt die Box Anynet+ bzw. CEC?

Usulvor 3 m

Das eigentliche Problem ist, daß Anroid-Geräte auf 50 oder 60 Hz b …Das eigentliche Problem ist, daß Anroid-Geräte auf 50 oder 60 Hz beschränkt sind bzw. waren, wenn ich mich recht erinnere. Und eben nicht 24p (oder 23,976Hz) nativ ausgeben können/konnten. D.h. selbst wenn der Fernseher 24p unterstützt, kommt ein 60Hz-Signal an... was dann zwangsläufig ruckelt.


Ich glaub bei Android hat sich da vieles getan. Allerdings kann ich da nichts genaueres sagen, ich benutze ein Shield TV und nvidia hatte da von Anfang an 24p mit an Bord

paradokksvor 15 m

24p meint die korrekte Wiedergabe von Videos mit 23.976 fps... hat ein …24p meint die korrekte Wiedergabe von Videos mit 23.976 fps... hat ein Player dafür kein Support, dann wird es statt in 23.976hz in 24hz dargestellt... d.h. alle 40 Sekunden wird ein Frame doppelt dargestellt, was zu einem Ruckler führt.., man kann die Uhr danach stellen, kommt alle 40 Sekunden und wenn man das ersmal weiß, nervt es tierisch.


d.h. es ist ein quasi hardware seitiges problem des players der dort zur verfügung stehenden auflösung inkl frequenz?

Die Hardware kann das...

der-Davevor 17 m

Unterstützt die Box Anynet+ bzw. CEC?


Ja

Mist, habe auch schon bei Gearbest bestellt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text