[Media Markt / @eBay] Dell Inspiron 15 Firelord 7567 (Full HD, TN-Panel, i7-7700HQ Kaby Lake, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD, GTX 1050 Ti 4GB, Win 10)
124°Abgelaufen

[Media Markt / @eBay] Dell Inspiron 15 Firelord 7567 (Full HD, TN-Panel, i7-7700HQ Kaby Lake, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD, GTX 1050 Ti 4GB, Win 10)

12
eingestellt am 23. Mai
PVG: 1479€
Ersparnis: 18,93%

Auch bei MM@ebay, ggf. mit Shoop: ebay.de/itm…466

Test: notebookcheck.com/Tes…tml

Pro
+ Systemleistung
+ Spieleperformance
+ Akkulaufzeit
+ geringe Wärmeentwicklung
+ Geräuschkulisse im Idle

Contra
- geringer Kontrast
- starker Blaustich
- kleine Pfeiltasten
- SD-Kartenlesegeschwindigkeit
- magerer Schnittstellenumfang
- kein USB-Typ-C

CPU: Intel Core i7-7700HQ, 4x 2.80GHz • RAM: 16GB DDR4 (1x 16GB) • HDD: 1TB • SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GTX 1050 Ti, 4GB, HDMI 2.0 • Display: 15.6", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 3x USB-A 3.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 42Wh • Gewicht: 2.62kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

12 Kommentare

"TN-Panel" Warum nur, Herr im Himmel???

2w2vor 6 m

"TN-Panel" Warum nur, Herr im Himmel???

Kurze Erklärung ? Wäre sehr hilfreich

Naja, TN ist gerade bei einem Notebook nicht mehr zeitgemäß. Allerdings wird es bei den 15" kaum stören. Ausserdem ist ein gutes TN Panel einem schlechten IPS Panel vorzuziehen, gerade wenn es in Richtung Gaming geht bietet TN die deutlich besseren Reaktionszeiten.
Bearbeitet von: "Frogman" 23. Mai

Der Test bei Notebookcheck sagt es auch, das TN-Panel ist mist!

Richtersvor 32 m

Kurze Erklärung ? Wäre sehr hilfreich


wer so fragt, wird auch mit einem TN-Panel glücklich.
jedoch, um nicht arrogant zu wirken: notebook-doktor.de/201…ten
Bearbeitet von: "2w2" 23. Mai

Richtersvor 30 m

Kurze Erklärung ? Wäre sehr hilfreich


Ganz kurz erklärt:

TN-Panel -> Schlechte Blickwinkelstabilität und allgemein schlechtere Farbdarstellung. Dafür bessere Reaktionszeit.

IPS-Panel-> Bessere Blickwinkelstabilität und bessere Farbdarstellung. Dafür niedrigere Reaktionszeit - aufgefallen ist es mir persönlich aber bisher noch nicht.

Aber: das oben Geschriebene gilt nur grundsätzlich!

Dennoch: Meiner Meinung nach kann man für den Preis echt ein IPS-Panel erwarten

14081785-HKki3.jpgHabe das Ding mal im Mediamarkt gesehen. Hat an sich einen soliden Eindruck gemacht, aber das Display war ja unter aller sau.
Man möchte meinen so etwas fällt dem Durchschnittsverbraucher kaum auf, allerdings konnte man im Windows Explorer die ausgewählten Elemente im Reiter fast gar nicht erkennen, weil die Unterstreichung sich kaum vom Hintergrund abgehoben hat. (Schaut man sich meinen angehängten Screenshot an: ich meine die blaue Markierung des Desktops)
Ob und wie viel man mit einer gescheiten Farbkalibirierung etwas Ausgleich erhält, sei mal dahingestellt...

Das Modell mit UHD-Display habe ich vor kurzem gekauft. Solides Gerät mit nerviger Lüftersteuerung.
Bei Office-Anwendungen oder beim Surfen bleibt der Lüfter meist geräuschlos. Nur beim Zocken oder bei Bild- und Videobearbeitung macht er keinen Spaß.
Bearbeitet von: "deflator" 23. Mai

Wenn der eine oder andere gerade nicht die aktuellste Hardware benötigt, habe den vor ein paar Tagen bei Cyberport mit dem CORE-I7 Gutschein bestellt, Akkulaufzeit bei mir, Netflix ca. 8,5 Stunden:
cyberport.de/del…tml
Vorteile:
Lautsprecher klingen gut
Wartungklappe hat nur eine Schraube

Nachteile:
Netzteil sehr groß
Display verfärbt sich durch einen anderen Blickwinkel sehr schnell
Keine Tastaturbeleuchtung

Habe ihn erst seit 2-3 Tagen, darum kann ich noch nicht sehr viel sagen, aber vllt. hilft das dem einen oder anderem.

shop.mediamarkt.ch/mob…qfa


Bissel anders, nicht ganz so *modern* aber bissel günstiger und *nur* Schweiz

LOL, selbst manche China-Billigkisten für um die 200 EUR haben ein FullHD-IPS-Panel verbaut. Soooo teuer können die Dinger nicht sein, dass der Hersteller bei 1200 EUR (erst recht bei fast 1500 EUR) zu einem TN greifen muss.

EDIT: 'ne Webcam mit 0,9 MP, bei DEM Preis? Dell, are you insane?
Bearbeitet von: "deal_for_real" 24. Mai

Schade dass der Inspiron 17 "Drachenlord" 9467 nicht im Angebot ist :'(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text