127°
Media Markt Halberstadt mobilcom debitel D2 Flat Allnet Comfort mtl. 21.98€ Samsung Galaxy S7 für 1€

Media Markt Halberstadt mobilcom debitel D2 Flat Allnet Comfort mtl. 21.98€ Samsung Galaxy S7 für 1€

Handys & TabletsMedia Markt Angebote

Media Markt Halberstadt mobilcom debitel D2 Flat Allnet Comfort mtl. 21.98€ Samsung Galaxy S7 für 1€

Preis:Preis:Preis:1€
Im Media Markt Halberstadt gibt es das S7 für mtl. 21,98€

telefonie Flat und 1GB Internet 42,2 Mbit/s (kein LTE u. Keine SMS)

Anschlusspreis 39,99€ der mit Metro-/Selgroskarte befreit ist.

Die Jukeflat lässt sich nach Aktivierung kündigen so das es bei 21,98€ bleibt.
Macht auf 2 Jahre 568,51€.

Vergleichspreis ohne Vertrag ab 535€. Das sind effektive 1,39€ mtl. für die Flat.

22 Kommentare

Macht auf 2 Jahre 568,51€.


Dann schreib das doch bitte auch in den Dealpreis.

LTE ?

Schreib doch bitte Lokal MM Halberstadt in die Überschrift

welcher tarif ? auch wegen LTE ja oder nein !?

Gibt es eigentlich bei Media Markt keine Möglichkeit sich diese Prospekte auch irgendwie online anzuschauen?
Das Dealbild hilft ja auch nicht wirklich, da erkennt man ja nix drauf.

definitiv hot, pack die 568,15 in den deal als Gesamtpreis, und zusätzlich editier hioer noch ein größeres foto von dem Prospekt, dann geht das Teil hier durhc die Decke! werden verschiedene Farben angeboten? mfg

Kleingedrucktes auch auf der Website nicht lesbar -.-
Aber im PDF
Max. 42,2 Mbit/s

Clevertronic / Volt Venture Ankaufspreis für das S7: 446,75€ (eff. 3,68€ / Monat)

http://flyer.redblue.de/D/MM/HLS/1607GA1/detail/0001.png


Bearbeitet von: "TwilightSparkle" 26. August

gee

https://de.trustpilot.com/review/www.mobilcom-debitel.de



Wasn das? Bin selber Kunde und sehr zufrieden.

Dann warte mal ab, bis dein Vertrag ausläuft.

Was gibt es da zu warten Kündigen (und das nicht tag genau am letzten Tag) und die Sache ist fertig.

Diese rühmlichen Fälle von ich hab nix gemacht und die haben mich voll abgezogen glaubt doch keiner mehr der 2+3 fehlerfrei ausrechnen kann.

[quote=deletedUser364475][quote=gee]https://de.trustpilot.com/review/www.mobilcom-debitel.de[/quote]

Wasn das? Bin selber Kunde und sehr zufrieden.[/quote]

Die Bewertungen sprechen für sich, bei 400+ Abgaben & Trustpilot ist absolut vertrauenswürdig.

Sehe ich auch so.
Rechtzeitig kündigen und dabei die 2€ für ein Einwurfeinschreiben investieren, dann hat man den Nachweis und kein Anbieter der Welt kann sich rausreden.
Bevor man es vergisst geht die Kündigung übrigens einfach mal schon nach einem Jahr oder so raus, dann gibt's auch nie Ärger mit "ich habe 3 Tage vor Ablauf der Frist die Kündigung geschickt und die sagen es wäre nicht rechtzeitig gewesen".

Klar probieren die Anbieter jeden Trick um einen für dumm zu verkaufen, und ja... md macht das besonders aktiv - ebenso wie 1&1, aber dann lässt man ihnen halt einfach keine Chance.
Normale Briefe werden gerne ignoriert (oh nein, sorry... die kamen natürlich nicht an ) aber schon ein Einwufeinschreiben wirkt Wunder und kostet nicht die Welt.

marcometer

Sehe ich auch so.Rechtzeitig kündigen und dabei die 2€ für ein Einwurfeinschreiben investieren, dann hat man den Nachweis und kein Anbieter der Welt kann sich rausreden.Bevor man es vergisst geht die Kündigung übrigens einfach mal schon nach einem Jahr oder so raus, dann gibt's auch nie Ärger mit "ich habe 3 Tage vor Ablauf der Frist die Kündigung geschickt und die sagen es wäre nicht rechtzeitig gewesen".Klar probieren die Anbieter jeden Trick um einen für dumm zu verkaufen, und ja... md macht das besonders aktiv - ebenso wie 1&1, aber dann lässt man ihnen halt einfach keine Chance.Normale Briefe werden gerne ignoriert (oh nein, sorry... die kamen natürlich nicht an ) aber schon ein Einwufeinschreiben wirkt Wunder und kostet nicht die Welt.



Hab letzten Monat über deren Chat gekündigt und die haben mir eine Bestätigung per Post geschickt. Hier gibt es doch andauernd MD Deals ....

wer Metro- oder Selgros-Karte vorlegt, verzichtet damit implizit auchauf seine Verbraucherrechte.

DanSays

wer Metro- oder Selgros-Karte vorlegt, verzichtet damit implizit auchauf seine Verbraucherrechte.



​was meinst du genau?

DanSays

wer Metro- oder Selgros-Karte vorlegt, verzichtet damit implizit auchauf seine Verbraucherrechte.



Geht um den AP zu befreien. Man kann sich auch über jeden piss aufregen......
Bearbeitet von: "deletedUser364475" 12. September

Eigentlich das, was da steht. Nimmt Bezug auf den Artikel. Wer nicht weiß, was Verbraucherrechte sind, kann sich das von dem erklären lassen, der ihm die Selgros-/Metro-Karte zur Verfügung stellt.

Das würde mich auch interessieren warum durch Vorlage der Metro Karte Verbraucherrechte ungültig werden?

Blueallroad

Das würde mich auch interessieren warum durch Vorlage der Metro Karte Verbraucherrechte ungültig werden?



Schätze weil der Kaufvertrag dann Gewerbe an Gewerbe und nicht an Verbraucher ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text