[Media Markt in Hamburg ] Philips 55 pus 6551 4K UHD ambilight 55 Zoll mit android tv Fernseher
361°Abgelaufen

[Media Markt in Hamburg ] Philips 55 pus 6551 4K UHD ambilight 55 Zoll mit android tv Fernseher

20
eingestellt am 8. Dez 2016
Hi mein erster deal daher bitte nicht mobben


Hab ihn heute bei Media Markt in Hamburg gesehen und spiele mit dem Gedanken ihn zu kaufen! Kann sein, dass der Deal nur lokal ist.

Für mich sieht es nach einem guten Deal aus! Ein TV mit richtigen 100 hz Panel. Beschreibung via Media Markt



Produkttyp: LED TV

Bildschirmform: Flat

Bildschirmdiagonale (Zoll): 55 Zoll

Bildqualität: UHD 4K

Bildwiederholungsfrequenz: 1800 PPR

SMART TV: Ja

Empfangsarten: DVB-T2 (H.265), DVB-C, DVB-S, DVB-S2

Beste Kommentare

Du bekommst immer noch den 55PUS7101 (deutlich besser) für 1029.- bei Amazon. Mit 150€ Direktabzug im Warenkorb für 879.-€. Das ist ein deutlich besserer Deal meiner Meinung nach.....
20 Kommentare

Wie sind denn die Umschaltzeiten bei Philips mit Android? Bei meinem Sony mit Android sind die einfach zu lahm und generell immernoch etwas buggy.

Du bekommst immer noch den 55PUS7101 (deutlich besser) für 1029.- bei Amazon. Mit 150€ Direktabzug im Warenkorb für 879.-€. Das ist ein deutlich besserer Deal meiner Meinung nach.....

Moe.129vor 18 m

Du bekommst immer noch den 55PUS7101 (deutlich besser) für 1029.- bei Amazon. Mit 150€ Direktabzug im Warenkorb für 879.-€. Das ist ein deutlich besserer Deal meiner Meinung nach.....


Das klingt auf jedenfall auch gut. Der 7101 hat das besser Panel (mit größerem Farbraum), ist dünner (falls das im Wohnzimmer ne Rolle spielt) hat Voice Search, gleiche CPU (und damit quasi auch Software), Edge-LED statt DirectLED(6551) und 3-seitiges, statt 2-seitiges Ambilight.

Ich habe den 55PUS6551 bei Saturn Hamburg vor ein paar Wochen gekauft für 750€. Er ist technisch baugleich mit dem 6501, der Unterschied ist nur der silberne Rahmen und der mittlere (drehbare!) Fuß. Der 6501 hat zwei Beine an den Seiten. Der mittlere Fuß erlaubt außerdem die Kabel dahinter zu verstecken. Falls man eine Wandmontage anstrebt natürlich ziemlich egal.

testalinovor 51 m

Wie sind denn die Umschaltzeiten bei Philips mit Android? Bei meinem Sony mit Android sind die einfach zu lahm und generell immernoch etwas buggy.



Ich hab hier Kabel und die Umschaltzeiten liegen so bei gut einer Sekunde. Spielt für mich aber keine Rolle, da ich idR nicht rumzappe. Ansonsten kann ich bisher von Android TV gutes berichten. Hatte keine Systeminstabilitäten oder so. Nach dem Start des Fernsehers dauert es einen Moment bis alles verfügbar ist, aber für mich kein Problem. Bei den Apps habe ich bisher Amazon, Youtube und ProsiebenEtc benutzt. Amazon geht gut soweit, etwas eigenwillig mit der Sprachen Umschaltung und 4K. Geht aber alles.
Das 100Hz Panel ist für mich ein großés Plus. Wenn man die Bewegungsinterpolation auf Minimum runterstellt, sieht man nur äußerst selten Artefakte (die meisten sehen diese wahrscheinlich nie) und erhält dafür ein schönes flüßiges Bild. Mag ich sehr gerne!
Der interne Mediaplayer hat bisher alles gespielt was ich wollte inkl h265 und Mehrkanal Sound.
Timeshift auf einen USB Stick hat auch gut funktionert. Dieser muss dafür neu formatiert werden (und bekommt dann vom Fernseher XFS).

Noch Fragen?

edit: Insgesamt glaube ich die absolut günstigste Möglichkeit an ein 55" 100/120Hz Panel zu kommen, oder?
edit2: In dieser Tabelle kann man die Unterschiede zwischen den Modellen 6501/6551/7101 und anderen rausfinden: toengel.net/phi…te/
Bearbeitet von: "lordzahl" 9. Dez 2016

Verfasser

Habt ihr sonst Alternativen mit SUHD oder sogar OLED? Oder sollte man bei diesem oder dem 7101 Modell zuschlagen?

Preis ist cold:
m.ebay.de/itm…282

Bei MM und Saturn gibt's momentan einige gute TV Angebote. Einfach in die jeweiligen Prospekte schauen.

Hab den 7101 und Android TV läuft nicht 100% flüssig. Manchmal hängt es und es dauert ewig bis Favoritenliste geladen ist. Beim Umschalten kommt es vor dass der Sound stumm bleibt über Anlage, da hilft nur einen Sender vor und zurück, dann ist der Ton meistens da.
Großes Pluspunkt ist natürlich Ambilight und die Fernbedienung mit rückseitiger Tastatur. Ansonsten läuft alles ohne Probleme, Kodi/Amazon/Netflix relativ zügig

55PUS6551 gab es im Black Frieday für 750€ der TV ist baugleich mit dem 55PUS6501
ich würde wenn dann den 55PUS7101 bei Saturn für 1029 kaufen und die 150€ cashback mitnehmen dann kommst du auf 879 und hast einen besseren Tv als den 55PUS6501

Hab den 6401 und bin absolut zufrieden hat aber auch direct LED .

Ich habe fast ein Trauma nach meiner Erfahrung mit meinem Phillips TV. Das war noch bevor Android eingebaut war und es gab massive Probleme (bis hin zu einem Bootloop!) und einen furchtbaren Kundenservice (im Garantiezeitraum).
Habe mir gedacht, es hätte sich bei Phillips mit Android gebessert, schheint aber nicht so. Mein Rat: Probiert ZB in Mediamarkt Phillips und Sony Android aus. Dazwischen liegen Welten. Da reicht es schon ins Hauptmenü zu gehen und es wird deutlich.

Moe.129vor 10 h, 0 m

Du bekommst immer noch den 55PUS7101 (deutlich besser) für 1029.- bei Amazon. Mit 150€ Direktabzug im Warenkorb für 879.-€. Das ist ein deutlich besserer Deal meiner Meinung nach.....


Wie kommt man an 150 € Direktabzug

Der 7101 hat das deutlich schlechtere Bild, als der 6551. Der 7101/7181 hat ein mieses Panel bekommen, gepaart mit den Nachteilen von EDGE ergibt das leider kein gutes Bild.

horst2012vor 1 h, 46 m

Wie kommt man an 150 € Direktabzug

​einfach in den Warenkorb legen

Bisiburgervor 17 h, 32 m

Der 7101 hat das deutlich schlechtere Bild, als der 6551. Der 7101/7181 hat ein mieses Panel bekommen, gepaart mit den Nachteilen von EDGE ergibt das leider kein gutes Bild.


Hast du eine Quelle wo man das nachlesen kann?
Bearbeitet von: "horst2012" 10. Dez 2016

horst2012vor 1 h, 25 m

Wi Hast du eine Quelle wo man das nachlesen kann?

Die beste Quelle: meine eigenen Augen im direkten Vergleich.

Quellen den ich vertraue, und welche nicht nur Pressemitteilungen als "Test" herausbringen:

Flatpanelshd.com

Test 7101: bit.ly/2gt…ErU
Test 6501 (Baugleich): bit.ly/2gJ…XAj

oder: digitalfernsehende auf YouTube
oder: Video Magazin, da mal die Bildwertung mit der Konkurrenz vergleichen.

Verfasser

Bisiburgervor 9 h, 47 m

Der 7101 hat das deutlich schlechtere Bild, als der 6551. Der 7101/7181 hat ein mieses Panel bekommen, gepaart mit den Nachteilen von EDGE ergibt das leider kein gutes Bild.

Hab jetzt noch mal nachgeschaut was direct LED und Edge LED bedeutet. Also laut Recherche hab ich gelesen, dass die Ausleuchtung bzw. die Farben und das Bild beim direct LED besser sein sollen. Das spricht dann ja wiederum für den 6551.

Oder seh ich da was falsch?

Generell kann man das sagen, ja. Die richtigen Vorzüge von Direct LED bekommt man mit Local Dimming.

welcher Philips hat das dann? beides gemeinsam meine ich? im Idealfall dann auch ein Modell ohne IPS Panel...

Aus der 2016er Serie nur der Philips 7601.

Also 100Hz, wide color, hdr und 3 Seiten ambilight sind mir wichtiger als direct LED (was ohne local dimming nix bringt und das hat die 6er Serie nicht)

Moe.12911. Dezember

Also 100Hz, wide color, hdr und 3 Seiten ambilight sind mir wichtiger als direct LED (was ohne local dimming nix bringt und das hat die 6er Serie nicht)

6er haben ebenfalls 100 Hz , 3 Seiten Ambilight und können HDR empfangen. Wide Color gut und schön, bringt nur nichts und wird derzeit noch falsch verarbeitet und dargestellt.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von ferromerro. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text