208°
ABGELAUFEN
[Media Markt] Müller-Licht Filament (= retro / Glühfaden) LED Leuchmittel ab 4,90 Euro/Stück (portofrei)

[Media Markt] Müller-Licht Filament (= retro / Glühfaden) LED Leuchmittel ab 4,90 Euro/Stück (portofrei)

Home & LivingMedia Markt Angebote

[Media Markt] Müller-Licht Filament (= retro / Glühfaden) LED Leuchmittel ab 4,90 Euro/Stück (portofrei)

Preis:Preis:Preis:4,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Media Markt bietet gerade günstig warmweise LEDs im klassischen Glühbirnen Design, das ganze portofrei, auch ohne Lieferzwang in eine Filiale.

Nächster Preis, laut Idealo.de, 5,40 plus Porto.
Im Angebot sind Kerzen-, Tropfen- und Globeform (teils matt).

Die Leuchtmittel haben mit etwa 100 Lumen/Watt eine sehr hohe Effizienz (A++).

Beispiel: Bei drei Stunden pro Tag, spart eine 2W LED gegenüber einer normalen 20 Watt Birne etwa 20 kW im Jahr. Bei 25 Cent pro kw/h amotisiert sie sich so in 1 Jahr.

Ein Haken, sie sind nicht dimmbar.

27 Kommentare

Schön für offene Lampen ,210 Lumen und warmweiß bei nur 2 Watt ist top.

Und 420 lumen bei 4 Watt und als Filament.....

Das ist die Zukunft. Aber mir sind das noch zu wenig Lumen. In China gibts ja schon welche mit 6 W und 600 lm.

Naja, jedenfalls 1000x besser als solcher Schrott:
hukd.mydealz.de/dea…320

Ich hatte die mal, Müller Tropfen in klar und matt, beide ziemlich grünstichig.

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"

Den folgenden Kommentar bitte überlesen, ich kann nicht anders ;):
"kW" ist eine Leistungsangabe, die sich bereits auf eine bestimmte Zeit bezieht (1 Sekunde).
Arbeit ("Stromverbrauch der Lampe") = Leistung x Zeit = kW x h = kWh (nicht kW/h )

Ich hab' mir mal zu Testzwecken vor ein paar Wochen eine mit 8W (irgendwas zwischen 800lm und 900lm) aus diesem Deal bestellt:

hukd.mydealz.de/dea…116

Ist jetzt seit ein paar Tagen hier in Betrieb und wir sind bisher ausgesprochen zufrieden. Abgefahren hell und über den schlechten RA habe ich bisher noch keine Klagen gehört (wir sind zu dritt). Kann auch daran liegen, dass die ESL vorher auch nicht so dolle war. Wobei ich bezüglich RA ziemlich sicher bin, dass da die persönlichen Ansprüche der Leser hier stark variieren werden. Bin vor allem mal gespannt, wie lange die jetzt hält. Auf der Packung wird ja was von 30000h fabuliert. Na mal schauen... :-)

Ist aber ein alter Hut der Deal oder?!

AStrop

Bin vor allem mal gespannt, wie lange die jetzt hält. Auf der Packung wird ja was von 30000h fabuliert. Na mal schauen... :-)


Die Lebensdauer ist momentan bei den Filamentlampen noch das Problem. Erst recht bei 8W. Verbraucht die wirklich 8W?! Kann ich beinahe nicht glauben. Habe bisher nur 4W oder max. 6W von halbwegs seriösen Anbietern gesehen. Den CRI kann man, finde ich, gut testen, indem man eine Glühlampe (60-100W) in der Nähe aufstellt und dann mit Fotos, Essen, Kleidungsstücken oder Personen zwischen den beiden Lampen hin und her wechselt. Wenn man dabei nichts störendes bemerkt, dann ist ja alles in Ordnung. ESL-Lampen waren oft echt gruselig bezüglich Farbwiedergabe.
Allerdings muss man auch sagen, dass Glühlampen auch nur einen CRI von 100 haben, weil es eben so definiert wurde. Ansich sind die ja schon ziemlich rotstichig...

hacky

Die Lebensdauer ist momentan bei den Filamentlampen noch das Problem. Erst recht bei 8W.


Denke ich auch, deshalb habe ich ja geschrieben "Na mal schauen..." 30000h hält die meiner Ansicht nach im Leben nicht! Und falls doch, dann berichte ich so in ungefähr 20 Jahren hier wieder

hacky

Verbraucht die wirklich 8W?! Kann ich beinahe nicht glauben.


Das ist eine gute Frage. Ich glaub, ich häng die mal die nächsten Tage an das Energiekostenmessgerät hier. Jetzt hast mich auch neugierig gemacht, ob die echt nur 8W verbraucht. Vor allem weil die mir rein subjektiv sogar nochmal wahrnehmbar heller vorkommt als die 20W ESL, die vorher drin war. (Ich glaub' das war irgend so ein IKEA-Ding, muss aber nochmal genau nachschauen)

hacky

Den CRI kann man, finde ich, gut testen ... ESL-Lampen waren oft echt gruselig bezüglich Farbwiedergabe.


Der CRI ist bestimmt nicht so dolle. Ich schätze, dass fällt hier tatsächlich einfach deshalb nicht auf, weil (wie du sagst) die ESL vorher auch schon mies war. Ehrlich gesagt will ich mir aber jetzt mein subjektiv recht angenehmes Gefühl auch nicht kaputt machen, indem ich das mit einer echten Glühlampe vergleiche.

ToNKeY

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"


X) X) X)
Unter Ra 90 tue ich meinen Augen nicht mehr an. Der Unterschied ist gravierend!

Ich würd dann wohl auch lieber zu den aus dem Toom greifen.
E27 mit 10W für 8€ - 806 Lumen.

ToNKeY

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"





Beispiele für günstige, dimmbare, e14 ? E27, GU10 ?

ToNKeY

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"


Welche haben denn >90?

ToNKeY

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"




Gabs letztens im ALDI. Alle möglichen Fassungen Ra >90. Teils wohl ~ Ra 95.

hacky

Das ist die Zukunft. Aber mir sind das noch zu wenig Lumen. In China gibts ja schon welche mit 6 W und 600 lm. Naja, jedenfalls 1000x besser als solcher Schrott: http://hukd.mydealz.de/deals/led-leuchtmittel-e27-160lm-reflektor-m%C3%BCller-licht-f%C3%BCr-2-inkl-vsk-media-markt-492320



Hat bei mir genau 1 Woche gehalten und danach nur noch geflackert

Meine Filament-LEDs haben "wenigstens" 2 Wochen gehalten...

SSD

Gabs letztens im ALDI. Alle möglichen Fassungen Ra >90. Teils wohl ~ Ra 95.



ja, die waren gut, kaufe für Wohnbereiche auch nichts mehr unter Ra90, besser >Ra95, leider waren die bei Aldi innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft.

Irgendwie werde ich dass Gefühl nicht los, dass die Leuchtmittelindustrie hier den großen Reibach macht, erst haben sich die Leute mit Energiesparlampen eingedeckt, die jedoch teilweise lange brauchten um die voll Helligkeit zu erreichen und bei Entsorgung zum Sondermüll zählen. Dann wurden diese durch LEDs ausgetauscht, die sofort hell sind. Jetzt gibt es auch LEDs, deren Farbwerte deutliche verbessert sind und es wird erneut eingekauft - mal schauen was als nächstes kommt.

SSD

Gabs letztens im ALDI. Alle möglichen Fassungen Ra >90. Teils wohl ~ Ra 95.


Als nächstes kommen Leuchtmittel, die auch die angegebene Lebensdauer erreichen. oO

ToNKeY

"Farbwiedergabeindex: weniger als 80"


Nein, da hat MM sich vertan. Laut Datenblatt sind es 80: pollin.de/sho…PDF Das im Datenblatt abgebildete Spektrum ist falsch, das druckt Müller Licht in so ziemlich alle Datenblätter. An der Messung bei ELV kann man sehen, dass keine Rotunterstützung verbaut ist.

Ach ja, diese Lampen strahlen stark zur Seite ab. Bei einer klassischen Hängelampe kommt fast kein Licht auf dem Tisch an.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text