Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Media Markt Speicher Highlights [z.B. WD 10 TB ab 20 Uhr (nur Online)]
419° Abgelaufen

Media Markt Speicher Highlights [z.B. WD 10 TB ab 20 Uhr (nur Online)]

179€201,95€-11%Media Markt Angebote
40
eingestellt am 20. JulBearbeitet von:"Conker_the_King"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei MediaMarkt gibt es zur Zeit verschiedene Speicher zum reduzierten Preis, teilweise aber erst ab 20 Uhr und nur Online.

Hier ein Paar Vorschläge:
WD Elements Desktop 4 TB 79 € 149€
SANDISK Cruzer Blade 16 GB 4€ 9.19
SANDISK SSD Plus 1 TB 88€ 149€
INTENSO Memory Drive Bonuspack 1 TB + 32 GB USB Stick 49€ 69.99€
SANDISK Extreme microSDXC 128 GB 25€ 55€
SANDISK Ultra Fit 128 GB USB Stick 16€ 25.99€
QNAP TS-453BE-2G NAS 399€ 515.30€ (nur Online ab 20 Uhr)
QNAP TS-431P NAS 229€ 259.70€(nur Online ab 20 Uhr)
WD My Book 10 TB 179€ 259€ (nur Online ab 20 Uhr)
Zusätzliche Info
Nicht vergessen über Payback kann man sich einen 20 fach Coupon erdrehen, wäre dann nochmal ca. 10 % Extra Cashback

44760-4LzCn.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Conker_the_King20.07.2019 12:05

Ja habe ich übernommen. Den Vergleichspreis aus dem Titel habe ich von …Ja habe ich übernommen. Den Vergleichspreis aus dem Titel habe ich von Geizhals.


Dir ist schon klar, dass die Vergleichspreise zwecks der besseren Orientierung hier von einem der anerkannten Preisvergleichsportale stammen sollten (idealo und co.). Und eben NICHT die zum Zwecke der vorsätzlichen Täuschung des potentiellen Käufers erdachten Händlermondpreise? Auch wenn einige Redakteure und Pepperexperten dies hier zunehmend aufweichen und unterlaufen ...
40 Kommentare
Aloha. Bin dort ein Anfänger, aber kann ich eine von denen in mein Netzwerk eingliedern und dort dann speichern? Die geringe Speichermenge auf verschiedenen MacBooks nerven so langsam und es liegen schon genügend kleine Festplatten und Sticks herum :-)
ventus20.07.2019 11:30

Aloha. Bin dort ein Anfänger, aber kann ich eine von denen in mein …Aloha. Bin dort ein Anfänger, aber kann ich eine von denen in mein Netzwerk eingliedern und dort dann speichern? Die geringe Speichermenge auf verschiedenen MacBooks nerven so langsam und es liegen schon genügend kleine Festplatten und Sticks herum :-)


Klar, per USB am Router anschließen. Freigabe am Router aktivieren und von überall aus dem heimnetz darauf zugreifen.
Hat die WD 10TB eine extra Stromzufuhr oder schließt man sie nur per USB an und sie läuft ohne extra am Strom zu müssen?
Scotty190920.07.2019 11:33

Hat die WD 10TB eine extra Stromzufuhr oder schließt man sie nur per USB …Hat die WD 10TB eine extra Stromzufuhr oder schließt man sie nur per USB an und sie läuft ohne extra am Strom zu müssen?


Brauchen alle 12v extren.
Wie alle 3.5" platten.
Koffy20.07.2019 11:32

Klar, per USB am Router anschließen. Freigabe am Router aktivieren und von …Klar, per USB am Router anschließen. Freigabe am Router aktivieren und von überall aus dem heimnetz darauf zugreifen.


Top, vielen Dank. Geht das mit allen Festplatten? Die sind alle etwas älter, der Router aber eine neue Fritzbox 7590.
Artemiis20.07.2019 11:34

Brauchen alle 12v extren.Wie alle 3.5" platten.


Dank dir
ventus20.07.2019 11:34

Top, vielen Dank. Geht das mit allen Festplatten? Die sind alle etwas …Top, vielen Dank. Geht das mit allen Festplatten? Die sind alle etwas älter, der Router aber eine neue Fritzbox 7590.


Ja, das geht mit allen Festplatten.
Besonders die fritzboxen haben dafür auch eine NAS Funktion die man nur aktivieren muss. Sehr leichte Einrichtung.

Wie oben schon geschrieben, benötigen 3,5" Platten externe Stromzufuhr aber 2,5" Platten nicht.
Koffy20.07.2019 11:50

Ja, das geht mit allen Festplatten. Besonders die fritzboxen haben dafür …Ja, das geht mit allen Festplatten. Besonders die fritzboxen haben dafür auch eine NAS Funktion die man nur aktivieren muss. Sehr leichte Einrichtung.Wie oben schon geschrieben, benötigen 3,5" Platten externe Stromzufuhr aber 2,5" Platten nicht.


Herzlichen Dank!
ventus20.07.2019 11:34

Top, vielen Dank. Geht das mit allen Festplatten? Die sind alle etwas …Top, vielen Dank. Geht das mit allen Festplatten? Die sind alle etwas älter, der Router aber eine neue Fritzbox 7590.


Gehen tut das mit allen Festplatten jedoch ist die Datenübertragung bei Fritzbox und co echt eine Zumutung
2w220.07.2019 11:44

@Conker_the_King : Wo stammen die Vergleichspreise her? Hast Du die von …@Conker_the_King : Wo stammen die Vergleichspreise her? Hast Du die von Mediamarkt übernommen?



Ja habe ich übernommen. Den Vergleichspreis aus dem Titel habe ich von Geizhals.
Steffen.Rudolph20.07.2019 12:04

Gehen tut das mit allen Festplatten jedoch ist die Datenübertragung bei …Gehen tut das mit allen Festplatten jedoch ist die Datenübertragung bei Fritzbox und co echt eine Zumutung


Da muss ich zustimmen, habe vor Jahren, als ich das zuletzt probiert habe, nie mehr als 5mb/s rausbekommen.
Keine Ahnung wo da immer das Problem lag. Ist das immer noch so schlimm?
Da ist aber keine WD Red drin, nur eine White. Ausbau nur mit Garantie Verlust. Schade.
Bearbeitet von: "Feivi67" 20. Jul
Koffy20.07.2019 12:09

Da muss ich zustimmen, habe vor Jahren, als ich das zuletzt probiert habe, …Da muss ich zustimmen, habe vor Jahren, als ich das zuletzt probiert habe, nie mehr als 5mb/s rausbekommen.Keine Ahnung wo da immer das Problem lag. Ist das immer noch so schlimm?


Meine Ds218j schreibt mit 100 MB/s. Käme nie auf die Idee, dass meine 7590 machen zu lassen.
Koffy20.07.2019 12:09

Da muss ich zustimmen, habe vor Jahren, als ich das zuletzt probiert habe, …Da muss ich zustimmen, habe vor Jahren, als ich das zuletzt probiert habe, nie mehr als 5mb/s rausbekommen.Keine Ahnung wo da immer das Problem lag. Ist das immer noch so schlimm?


Ich habe jetzt keine 7590 oder so aber ich glaube etwas besser soll es geworden sein da die neuen ja auch USB 3.0 haben aber an NAS Geschwindigkeit kommt es noch nicht ran. Schätzen würde ich einfach mal so 25mb/s bei USB 3.0 die Fritzboxen haben halt andere Qualitäten
Steffen.Rudolph20.07.2019 12:11

Ich habe jetzt keine 7590 oder so aber ich glaube etwas besser soll es …Ich habe jetzt keine 7590 oder so aber ich glaube etwas besser soll es geworden sein da die neuen ja auch USB 3.0 haben aber an NAS Geschwindigkeit kommt es noch nicht ran. Schätzen würde ich einfach mal so 25mb/s bei USB 3.0 die Fritzboxen haben halt andere Qualitäten


Aber USB 2 bringt ja schon ca 32mb/s. Daher sollte das eigentlich keinen großen Unterschied machen dürfen.
Koffy20.07.2019 12:13

Aber USB 2 bringt ja schon ca 32mb/s. Daher sollte das eigentlich keinen …Aber USB 2 bringt ja schon ca 32mb/s. Daher sollte das eigentlich keinen großen Unterschied machen dürfen.


Ja in der Theorie schon aber man sieht ja was bei USB 2.0 nur rauskommt und bei USB 3.0 werden die sicherlich nicht über 100mb/s schaffen
Steffen.Rudolph20.07.2019 12:15

Ja in der Theorie schon aber man sieht ja was bei USB 2.0 nur rauskommt …Ja in der Theorie schon aber man sieht ja was bei USB 2.0 nur rauskommt und bei USB 3.0 werden die sicherlich nicht über 100mb/s schaffen


Kenn ich nur zu gut, die meisten USB 3.0 Sticks wo ich habe kommen kaum über 30 MB/s !
Koffy20.07.2019 12:13

Aber USB 2 bringt ja schon ca 32mb/s. Daher sollte das eigentlich keinen …Aber USB 2 bringt ja schon ca 32mb/s. Daher sollte das eigentlich keinen großen Unterschied machen dürfen.


Gerade mal Dr. Google gefragt und da schreibt jemand was von 10 mb/s also nicht wirklich der bringer
Feivi6720.07.2019 12:09

Da ist aber keine WD Red drin, nur eine White. Ausbau nur mit Garantie …Da ist aber keine WD Red drin, nur eine White. Ausbau nur mit Garantie Verlust. Schade.


MyBook kannst du ohne sichtbare Defekte ausbauen und im Garantiefall wieder einbauen...
Conker_the_King20.07.2019 12:05

Ja habe ich übernommen. Den Vergleichspreis aus dem Titel habe ich von …Ja habe ich übernommen. Den Vergleichspreis aus dem Titel habe ich von Geizhals.


Dir ist schon klar, dass die Vergleichspreise zwecks der besseren Orientierung hier von einem der anerkannten Preisvergleichsportale stammen sollten (idealo und co.). Und eben NICHT die zum Zwecke der vorsätzlichen Täuschung des potentiellen Käufers erdachten Händlermondpreise? Auch wenn einige Redakteure und Pepperexperten dies hier zunehmend aufweichen und unterlaufen ...
Steffen.Rudolph20.07.2019 12:11

Ich habe jetzt keine 7590 oder so aber ich glaube etwas besser soll es …Ich habe jetzt keine 7590 oder so aber ich glaube etwas besser soll es geworden sein da die neuen ja auch USB 3.0 haben aber an NAS Geschwindigkeit kommt es noch nicht ran. Schätzen würde ich einfach mal so 25mb/s bei USB 3.0 die Fritzboxen haben halt andere Qualitäten


Die 7490 hat auch USB 3 als Anschluss aber die Geschwindigkeit war damals als ich damit Mal getestet hab nen absoluter Witz. Keine Ahnung ob das bei der 7590 wesentlich besser geworden ist aber zumindest bei der 7490 kann ich die NAS-Funktion via USB definitiv nicht empfehlen wenn öfter auch mal größere Dateien hin und her geschoben werden sollen.
Bearbeitet von: "tingeltangelbot1" 20. Jul
2w220.07.2019 12:25

Dir ist schon klar, dass die Vergleichspreise zwecks der besseren …Dir ist schon klar, dass die Vergleichspreise zwecks der besseren Orientierung hier von einem der anerkannten Preisvergleichsportale stammen sollten (idealo und co.). Und eben NICHT die zum Zwecke der vorsätzlichen Täuschung des potentiellen Käufers erdachten Händlermondpreise? Auch wenn einige Redakteure und Pepperexperten dies hier zunehmend aufweichen und unterlaufen ...


Vielen Dank für deinen Ratschlag, wenn ich nicht den ganzen Tag unterwegs wäre, würde ich es jetzt anpassen. Beim nächsten mal werde ich es auf jeden Fall so machen.
Die Fritzboxen sind sehr unterschiedlich, was die Übertragungsraten angeht, da der Prozessor schnell am Limit ist. Die sind halt nicht dafür gebaut worden.

Mit der neuen 7590 schafft man wohl sogar 60MB/s lesend und 20MB/s schreibend (über FTP sogar etwas mehr, aber FTP halt...). Aber nur bei einzelnen großen Dateien. Bei kleineren Dateien (Fotos, Dokumente) knickt die massiv ein, weil die CPU-Last steigt. Dazu hängt es noch davon ab, wie man die Festplatte formatiert (NTFS, EXT3 oder FAT32, letzteres ist für HDDs uninteressant).

Funktionieren tut das. Wenn man das dauerhaft nutzen will, sollte man ernsthaft über ein richtiges NAS (Synology oder QNAP) nachdenken, das ist nicht nur flotter und zuverlässiger, sondern bietet auch komfortablen Zugriff von unterwegs und per Apps.

Eine externe Festplatte per USB irgendwo dran stecken kommt mir immer gefährlich vor, da habe ich schon etliche kaputt gehen sehen. Erst letztens eine 2,5" an einem Fernseher. Da war es zum Glück nur das Gehäuse bzw. der SATA-USB-Adapter. Aber inzwischen gibt es ja auch Platten die direkt USB dran haben und kein SATA...
Koffy20.07.2019 11:50

Ja, das geht mit allen Festplatten. Besonders die fritzboxen haben dafür …Ja, das geht mit allen Festplatten. Besonders die fritzboxen haben dafür auch eine NAS Funktion die man nur aktivieren muss. Sehr leichte Einrichtung.Wie oben schon geschrieben, benötigen 3,5" Platten externe Stromzufuhr aber 2,5" Platten nicht.



Seid mal aber so ehrlich und sagt auch gleich von vornherein, dass auch die aktuellste FB NAS nicht wirklich handeln kann..

Hab ne SSD via USB3 dort angeschlossen... ich erhalte im Schnitt 10MB/s...
Gibt's irgendwo die 8tb Version im Angebot? Für die üblichen ~130€?
BiGfReAk20.07.2019 13:07

Gibt's irgendwo die 8tb Version im Angebot? Für die üblichen ~130€?


Hast knapp verpasst. Gabs vor zwei tagen bei den prime days bei amazon.
DerKrokodil20.07.2019 12:59

Seid mal aber so ehrlich und sagt auch gleich von vornherein, dass auch …Seid mal aber so ehrlich und sagt auch gleich von vornherein, dass auch die aktuellste FB NAS nicht wirklich handeln kann..Hab ne SSD via USB3 dort angeschlossen... ich erhalte im Schnitt 10MB/s...


Wenn du weiter oben liest, dann wirst du feststellen, dass wir das gemacht haben .
Als Erweiterung extern an eine ds218+ anschließen? Wird das dann einfach ein weiteres Volume das man nutzen kann? Wie schaut's mit der Geschwindigkeit aus?
Ich kenne mich leider nicht gut aus mit Speichermedien, brauche aber dringend eine zusätzliche Festplatte für meine PS4. Weiß jemand, ob bei diesem Angebot etwas geeignetes dabei wäre?
Bearbeitet von: "Kuroo" 20. Jul
BrokenArrow20.07.2019 12:23

MyBook kannst du ohne sichtbare Defekte ausbauen und im Garantiefall …MyBook kannst du ohne sichtbare Defekte ausbauen und im Garantiefall wieder einbauen...


Naja ich habe hier schon oft anderes gelesen. Und da keine Red drin ist. Da war der Deal mit dem 2 x 10 TB NAS und Red für 379 EUR definitiv besser. Habe da leider nur zwei bestellt.
Feivi6720.07.2019 15:43

Naja ich habe hier schon oft anderes gelesen. Und da keine Red drin ist. …Naja ich habe hier schon oft anderes gelesen. Und da keine Red drin ist. Da war der Deal mit dem 2 x 10 TB NAS und Red für 379 EUR definitiv besser. Habe da leider nur zwei bestellt.


Ich hab 4 8TB myBook ausgebaut und alles ohne Probleme. Man sieht nicht, ob die HDD ausgebaut ist/war und somit ist es nicht nachvollziehbar.

Es sind halt Whites, die trotzdem problemlos 24/7 laufen. Ich hatte vor den WD normal Toshiba und die liefen auch problemlos...
entfallen die versandkosten bei den angeboten?
Bräuchte eine Festplatte für ein Backup vom NAS ist die WD Elements desktop da empfehlenswert?

Eine 2,5“ ohne separatem Stromanschluss wäre einfach oder was denkt ihr?
Bearbeitet von: "blubbernase" 20. Jul
deal.dino20.07.2019 17:21

entfallen die versandkosten bei den angeboten?


Die 10tb my book hat mit Versand 179€ gekostet
blubbernase20.07.2019 18:14

Bräuchte eine Festplatte für ein Backup vom NAS ist die WD Elements d …Bräuchte eine Festplatte für ein Backup vom NAS ist die WD Elements desktop da empfehlenswert?Eine 2,5“ ohne separatem Stromanschluss wäre einfach oder was denkt ihr?



Das Problem mit vielen externen 2,5'' platten ist, dass wenn der Controller defekt ist, man die Platte nicht mehr lesen kann, weil die Platten selber keinen SATA Anschluss haben -> Datenrettung.

Bei 3,5'' kann man idR die Platte aus dem Gehäuse nehmen und an einen Computer anschließen- sofern diese nicht - wie bei der WD mybook - durch den Controller verschlüsselt wurden. die WD Elements desktop hat keine verschlüsselung. ist also geeignet.
Bearbeitet von: "jones213" 20. Jul
Schade das keine 6-bay NAS im Angebot ist
jones21320.07.2019 22:32

Das Problem mit vielen externen 2,5'' platten ist, dass wenn der …Das Problem mit vielen externen 2,5'' platten ist, dass wenn der Controller defekt ist, man die Platte nicht mehr lesen kann, weil die Platten selber keinen SATA Anschluss haben -> Datenrettung. Bei 3,5'' kann man idR die Platte aus dem Gehäuse nehmen und an einen Computer anschließen- sofern diese nicht - wie bei der WD mybook - durch den Controller verschlüsselt wurden. die WD Elements desktop hat keine verschlüsselung. ist also geeignet.


Wenn man häufiger mit Festplatten hantiert, dann lohnt sich nen externer SATA USB Adapter. Die My Book kann man ausbauen und die haben auch einen SATA Anschluss
Bearbeitet von: "karl_dietrich_feuermann" 21. Jul
Wieder mal betrug. Online keine Bestellung möglich nur mit laden Abholung aber alle Berliner Märkte sagt im bestell Vorgang keine Abholung möglich. Und als ich Freitag vor Ort war hieß es online sei für Filialen auf Lager effektiv nicht da. Mir geht's ds um den 128er stick. Zum kotzen. Seit tagen versuch ich die Dinger zu bekommen
Ich hab schon vor 20 eine Platte bestellt - ging einwandfrei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text