538°
ABGELAUFEN
[Mediadealer] Grindhouse Doublefeature Planet Terror Death Proof Blu-ray für 9,96€ inkl. Versand

[Mediadealer] Grindhouse Doublefeature Planet Terror Death Proof Blu-ray für 9,96€ inkl. Versand

EntertainmentMedia Dealer Angebote

[Mediadealer] Grindhouse Doublefeature Planet Terror Death Proof Blu-ray für 9,96€ inkl. Versand

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,96€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf mediadealer gibt es gerade das Grindhouse Doublefeature Planet Terror Death Proof Blu-ray für 9,96€ inkl. Versand.
Der nächste Idealo Preis liegt bei 13,49€.
Death Proof (2007) - IMDb 7,1
Planet Terror (2007) - IMDb 7,2
Beide Filme sind laut Bluray-disc.de ungeschnitten.

"Planet Terror"
Ein biologisches Experiment geht schief und fortan treibt eine Horde Zombies ihr Unwesen. Bekämpft werden sie von einer Gruppe rebellischer, bewaffneter Jungs und Mädels auf Motorrädern, die versuchen, den Monstern das "Un-Tot-Sein" schwer zu machen. Vor allem die Hauptprotagonistin - eine sexy Schönheit mit einer Maschinengewehr-Beinprothese - verbreitet Angst und Schrecken unter den menschenfressenden Ungeheuern.
Laufzeit:
Produktionsjahr: 2007
Regie: Robert Rodriguez
Darsteller: Freddy Rodriguez, Jeff Fahey, Naveen Andrews, Michael Biehn, Josh Brolin, Rose McGowan;


"Death Proof"
Texas. Hier sind die Straßen lang und einsam. Das ideale Jagdrevier für den Serienkiller Stuntman Mike. Mit seinem Muscle Car macht sich Mike auf die Jagd nach hübschen, jungen Mädels. In einer Bar lernt er die heiße texanische DJane und ihre attraktiven Freundinnen kennen. Sie trinken, flirten und albern herum, nicht ahnend das der Tod schon lauert. Einige Zeit später genießen drei andere Frauen ihre freie Zeit. Zoe, Kim und Abernathy arbeiten beim Film und haben für ein paar Tage drehfrei. Bei einem Highspeed-Spielchen stößt das Frauen-Trio auf Mike. Doch diese Girls durchschauen schnell, mit welchem Typen sie es zu tun haben. Sie drehen den Spieß um und gehen zum Angriff über. Ein Road-Duell auf Leben und Tod beginnt...
Laufzeit:
Produktionsjahr: 2007
Regie: Quentin Tarantino
Darsteller: Zoe Bell, Kurt Russell, Michael Shelton, Eli Roth, Sidney Poitier;

14 Kommentare

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.



So gehört das aber auch, die längeren Versionen sind unnötig.

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.


Ein gekürzter Film ist doch scheiße o.O

Moderator

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.


Ich kann diesem Rezensenten da eigentlich nur zustimmen, Death Proof ist in der langen Version wirklich nicht zum aushalten.
amazon.de/rev…-de

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.



Ich fand The Hateful Eight mit seinen 3 Stunden zu lang aber Death Proof fand ich eigentlich in der langen Fassung gut Jeder hat nen anderen Geschmack. Ich guck mir aber auch gerne Andrej Tarkovskij Filme an ( Eine Bildeinstellung teilweise 5 Min lang)

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.


Irgendwie gekürzt sind alle Filme, weil wohl kaum alles gedrehte am Ende auch gezeigt wird. Nur weil mehr Szenen im Film sind, wird der Film auch nicht automatisch besser, aber im Gegensatz zu Death Proof, nehme ich jede Minute mehr bei Planet Terror gerne mit

peterauto21

Man sollte aber bedenken, dass das Grindhouse Double Feature kürzere Fassungen der Filme bietet als die beiden Filme einzeln.



Der ist nicht gekürzt! Die Lange Version ist gestreckt, und das macht v.a. Death Proof unerträglich.

Death Proof kann man sich echt entgehen lassen, aber Planet Terror ist jede Minute wert. in dieser Grind house Fassung fehlt leider Laufzeit- und Zensurbedingt so einiges an schauwerten, weshalb ich zur Spio Version rate

Planet Terror ist in der Tat der deutlich bessere Film. Schade, dass diese Version gekürzt ist.

Death Proof ist halt ein Tarantino Film. Entweder man mag den Stil, oder halt nicht. Ich persönlich mag von Tarantino auch nur Kill Bill Part I, wahrscheinlich der Film den die meisten Tarantino Fans am untypischten finden

Zum "Grindhouse" Projekt: Wenn man sich mit dem Hintergrund der Produktion und dem Thema auseinandersetzt, dann hat das schon genau so zu sein, wie es in Amiland in die Kinos kam. Machete Trailer > Kurzer Planet Terror > Werewolf Women of the SS, Thanksgiving, Don’t > Death Proof kurz.
Das ganze ist ja auch quasi ein Kunstwerk, und sollte dementsprechend konsumiert werden. Ich habe zuerst das ganzen Grindhouse Feature gesehen, und dann nochmal die Langversionen einzeln im Kino. Hier fand ich echt schade, dass die Trailer entfernt wurden. Die ja das Gesamterlebnis erheblich aufwerten.
Zum Release war das Thema Zombies auch noch nicht so ausgelutscht wie heute, und ich war dann auch für die nochmal längere Version von Planet Terror ganz dankbar. Ich fand auch Rodriguez hat das Thema technisch besser verarbeitet (Kaputter Film, kaputtes Grading, fehlende Filmrollen, defekter Ton).
Tarantino hat halt wie gesagt einen klassischen Exploitation Tarantino Film gemacht, den man mögen kann oder nicht.

Meiner Meinung nach wäre eine Blu Ray ideal, die sowohl das Anschauen als Projekt Grindhouse ermöglicht, also auch die einzelnen Filme in der Langversion

Das ist mydealz, 2 schlechte Filme zum Preis von einem.

8,99 + 1,99 = 9,96???

Moderator

fanfan

8,99 + 1,99 = 9,96???


Teurer geworden, habs mal als abgelaufen markiert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text