270°
ABGELAUFEN
[Mediamarkt] Abverkauf LG G Watch champagne white
Beliebteste Kommentare

@ Denker: du weißt das man Uhren am Handgelenk tragen sollte, oder? ;-)

19 Kommentare

Android Wear auf der LG G Watch ausprobiert
cnet.de/881…rt/

Im Standby-Modus hat die LG G Watch mit dem voll aufgeladenem 400-mAh-Akku rund 10 bis 12 Stunden durchgehalten. (...) Update: mit der aktualisierten Version der Android-Wear-App hat die LG G Watch deutlich länger durchgehalten. Bei normaler Nutzung hält sie jetzt annähernd 24 Stunden durch, womit sich ein Tag ohne sie aufzuladen gut bewerkstelligen lässt.


Speicherkapazität: 4 GB
Betriebssystem: Android Wear
Bluetooth: 4.0
Displaytyp: LCD IPS Farbdisplay
Display Auflösung: 1.65"
Passend für: Android Smartphones ab Version 4.3
Wasserfest: ja
Besondere Merkmale:
Austauschbares Armband, Wasser- und Staubgeschützt nach IP67-Norm, Display stets aktiv, Benachrichtigungen auch von populären 3rd Party Apps (Facebook, Whatsapp usw.), "OK Google" Sprachbefehle für verschiedenste Funktionen wie Internetsuche, Termine usw.

Akku-Kapazität: 400 mAh
Breite: 37.9 mm
Höhe: 46.5 mm
Tiefe: 9.95 mm
Farbe: Champagne White
Gewicht: 63 g

Gerät, USB Datenkabel, Ladestation, Kurzanleitung


Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert. Bei dem Preis werde ich allerdings trotzdem mal zuschlagen und schauen ob dieser oder die Pebble Time besser ist.

Ausverkauft.

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert. Bei dem Preis werde ich allerdings trotzdem mal zuschlagen und schauen ob dieser oder die Pebble Time besser ist.



Zwei verschiedene Galaxien. Pebble, oder Android wear gibt es nicht.

Ich habe mittlerweile fast alle Smartwatch durch und muss sagen, die Moto 360 beschert mir multiple Orgasmen.

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert. Bei dem Preis werde ich allerdings trotzdem mal zuschlagen und schauen ob dieser oder die Pebble Time besser ist.



Wo siehst du jetzt den Vorzug bei der 360? Bin da nicht wirklich drin in den Thema.

@ Denker: du weißt das man Uhren am Handgelenk tragen sollte, oder? ;-)

Schon weg, guter Preis.

Schade zu spät gesehen, echt guter Preis.

Koelner77

@ Denker: du weißt das man Uhren am Handgelenk tragen sollte, oder? ;-)



Du, auf die Idee war ich gar nicht "gekommen"

Soviel ist auch die Apple Watch wert.

die is soooo fail -.-

CreeTar

die is soooo fail -.-



wieso?

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert.



Ist eh uninteressant?
Wozu WiFi?

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert.



Reichweite der Verbindung, schnelles synchronisieren der Daten etc.

Wir warten alle seit Jahrzehnten auf ein Hoverboard und diese Nasen bringen die Armbanduhr zurueck. *facepalm*

Ich habe sie und finde sie geil

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert.



Und der Strombedarf kommt dir dabei nicht in den Sinn?
WiFi ist nicht so stromsparend wie BT 4.0 mit seinem Low Power Profile.

"Schnelle Verbinng brauchst du da höchstens alle Jahre mal, wenn du ein paar MP3s rüberschiebst. Ansonsten ist die Datenrate uninteressant.
Reichweite? Wohin?
Android Wear ist als 2. Display fürs Handy ausgelegt. Da brauch man keine große Reichweite.

mactron

Die LG G Watch hat leider kein WiFi und so wird dieses auch nicht durch das nächste Update aktiviert.



Ein Schachspieler wirst du nicht mehr werden. Denke doch mal zwei Schritte weiter.

Nur wenn der Bedarf da ist, wird WLAN aktiviert. Entweder wenn große Reichweiten überbrückt werden müssen, oder wenn große Datenmengen übertragen werden müssen.

Wer sagt dir denn, dass WLAN stets aktiv sein muss?

hansinger

"Schnelle Verbinng brauchst du da höchstens alle Jahre mal, wenn du ein paar MP3s rüberschiebst. Ansonsten ist die Datenrate uninteressant. Reichweite? Wohin? Android Wear ist als 2. Display fürs Handy ausgelegt. Da brauch man keine große Reichweite.


Du scheinst keine Ahnung zu haben, wovon du schreibst. z.B. Stichwort Internet of things geht bisher nur, wenn das Smartphone in BT Reichweite ist. Hat das Dings aber selbständig WiFi würde sich z.B. jede beliebige REST-Schnittstelle direkt von der Uhr aus ansprechen lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text