[Mediamarkt] Acer Liquid Jade Primo LTE Win­dows 10 Phone (14 cm 5,5 Zoll AMO­LED, 1920 x 1080 Full HD Pixel, He­xa-Co­re-Pro­zes­sor, 3GB RAM, 32GB Spei­cher, Mi­cro­soft Con­ti­nu­um ) schwarz + Docking Station für 299,-€ bei Abholung
983°Abgelaufen

[Mediamarkt] Acer Liquid Jade Primo LTE Win­dows 10 Phone (14 cm 5,5 Zoll AMO­LED, 1920 x 1080 Full HD Pixel, He­xa-Co­re-Pro­zes­sor, 3GB RAM, 32GB Spei­cher, Mi­cro­soft Con­ti­nu­um ) schwarz + Docking Station für 299,-€ bei Abholung

76
eingestellt am 30. Okt 2016
Nabend
Da es hier heute ja so still ist, möchte ich euch doch wieder ein paar Gründe zum diskutieren liefern. Und was eignet sich da nicht besser als ein Windows Phone ?
Also.... beim Mediamarkt bekommt ihre einen alten bekannten....

►Acer Liquid Jade Primo LTE Win­dows 10 Phone (14 cm 5,5 Zoll AMO­LED, 1920 x 1080 Full HD Pixel, He­xa-Co­re-Pro­zes­sor, 3GB RAM, 32GB Spei­cher, Mi­cro­soft Con­ti­nu­um ) schwarz + Docking Station für 299,-€ bei Abholung◄

Vergleichspreis liegt bei 379,-€

Ach ja.....WP Bashing in 3.....2......1.......
Serie
Acer Jade
Displaygröße
5,5 Zoll
Displaydiagonale
13,97 cm
Displayauflösung
1.920 x 1.080 Pixel
Displayart
AMOLED-Display
Touchscreen
Multitouch, kapazitiver
Display-Besonderheiten
2.5D Glas Display
Displayeigenschaft
kratzfest
Displaymaterial
Gorilla Glass
Pixeldichte
401 ppi
Helligkeit
418 cd/m²
RAM
3 GB
interner Speicher
32 GB
max. Speichererweiterung
128 GB
Prozessorhersteller
Qualcomm
Prozessortyp
Snapdragon 808
Prozessorkerne
6
CPU-Taktrate
1,8 GHz
GPU
Adreno 418
Dual-SIM Technik
Hybrid SIM-Slot
SIM-Karte
Nano-SIM
Speicherkarte
microSD, microSDHC, microSDXC
Sensor
Beschleunigungssensor (G-Sensor), Helligkeitssensor, Annäherungssensor
Ortungsdienst
A-GPS, GPS
Multimedia-Funktion
UKW-Radio
Audiofeature
Lautsprecher, Geräuschunterdrückung, Dual-Mikrofon
verfügbares Betriebssystem
Windows 10 Mobile
Navigationssoftware
Windows Maps
Sprachassistent
Cortana
vorinstallierte App
Video-Player, MP3-Player
Organizer
Wecker, Kalender, Terminplaner, Adressbuch, Notizen, Uhr, Taschenrechner, Flugmodus
Messaging
MMS, SMS, Instant Messaging, Chat, E-Mail, Social Networking Dienste
Eingabemethode
virtuelle Tastatur, Autovervollständigung
Barrierefreiheit
Freisprechen, Vibrationsalarm
Kameraauflösung in Megapixel
21 Megapixel
Frontkameraauflösung
8 Megapixel
Blitz
Dual-LED Blitz
Rückkamerafunktion
Autofokus, HDR, Kontrast-Fokus (CDAF)
Rückkamera Videoaufzeichnung
4K 3840 x 2160
Mobilfunkstandard
2G, 3G, 4G
mobile Datenkommunikation
GPRS, HSDPA, UMTS, GSM, LTE, EDGE, WCDMA, HSPA
LTE-Standard
Cat. 6
max. Mobilfunk-Geschwindigkeit
300 Mbit/s
lokale Verbindung
WLAN, Wi-Fi Direct, Bluetooth, Wi-Fi Hotspot, Dual Band WLan
WLAN Standard
IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
WLAN-Frequenzband
2,4 GHz, 5 GHz
Bluetooth-Version
Bluetooth 4.0
Bluetooth-Profil
A2DP
Anschluss
micro USB C, 3.5mm Klinke
USB-Standard
3.1
Anschlussposition
Kopfhörer oben, USB unten
Bauform
Barren Handy
Farbe
schwarz
Gehäusematerial
Kunststoff
physikalische Tasten
Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler
Gewicht
150 g
Höhe
156,5 mm
Breite
75,9 mm
Tiefe
8,4 mm
Akku-Kapazität
2.800 mAh
Akku
Li-Ionen
Energieversorgung
fest verbauter Akku
Sonstiges
Continuum-Funktion / OneDrive (15GB Cloud Speicher)

Beste Kommentare

Ein Jammer daß Microsoft die Plattform so vor die Hunde gehen läßt, ich denke schon mit Grauen daran wenn mein Lumia 950 altersschwach wird, Android ist mit seiner katastrophalen Rechte- und Speicherverwaltung echt keine Alternative - und Sklave Cupertinos mit iO$ zu sein erst recht nicht.
BTW: Natürlich hot, wobei der Microsoft-UK-Store billiger wäre falls die das Acer nochmal reinbekommen,
Bearbeitet von: "dmarc73" 30. Okt 2016

Da ich momentan nach einigen enttäuschenden Ausflügen zu Android selbst wieder mein, eigentlich zum Sporthandy degradiertes, L930 mit W10 wieder als Primärgerät nutze, muss ich mal kurz sagen: wahrscheinlich noch nie hat sich der Tod so gut und smooth angefühlt - auch immer wieder beeindruckend, wie wenig man an Apps vermisst, wenn man weiß, was ein guter Browser so alles kann Haters gonna hate...ich heule da eher über die sich abzeichnende Aufteilung des Mobile-OS-Marktes unter zwei Firmen...sowas war schon immer von Vorteil für die Kunden...

300 Euro für ein Windows Phone ist zu viel. maximal 150.

Habe selbst 2 Windows Phones gehabt. Die Erwartungen sollte man stets flach halten

Was sind das hier teilweise für Kommentare? Keine 5% vielleicht konstruktiv und zum Produkt selbst.
1. Windows Phone ist nicht tot. MS schwenkt grad energisch auf den Businessanwender Markt.
2. WP wird recht sauber aktuell gehalten. Von den drei großen ist Android definitiv "anfälliger" für Fragmentierungen. Ganz zu schweigen von den Millionen Geräten, die nie wieder ein OS Update erleben werden, oder gar nie hatten (auch so eine Eigenart von einigen Android Herstellern, gerne aus China).
3. Continuum haben manche wohl nicht ganz verstanden.

Ich bin Androidnutzer und muss meinen Hut vor Apple ziehen, dass die ihre Geräte so lange aktuell halten. Das ist vorbildlich. MS macht auch vieles richtig, hat aber bereits so dermaßen viel falsch gemacht, dass dies nie wirklich wettzumachen ist.
76 Kommentare

beängstigen still wohl bemerkt.....
meiner frau ist das S3 unter ihren händen weg gestorben, ihr kennt ja frauen wie die sind ohne handy in der hand .....

ich suche ersatz, damit der haussegen wieder hängt wie er muss

Windows Phone... wie war das noch gleich mit dem toten Pferd

Ein Jammer daß Microsoft die Plattform so vor die Hunde gehen läßt, ich denke schon mit Grauen daran wenn mein Lumia 950 altersschwach wird, Android ist mit seiner katastrophalen Rechte- und Speicherverwaltung echt keine Alternative - und Sklave Cupertinos mit iO$ zu sein erst recht nicht.
BTW: Natürlich hot, wobei der Microsoft-UK-Store billiger wäre falls die das Acer nochmal reinbekommen,
Bearbeitet von: "dmarc73" 30. Okt 2016

300 Euro für ein Windows Phone ist zu viel. maximal 150.

Habe selbst 2 Windows Phones gehabt. Die Erwartungen sollte man stets flach halten

Nur ne Frage, weil ich es wieder vergessen habe! Volte und WLAN Call funktionieren immer, auch ohne Branding bei Windows Phones, das ist richtig oder?
Ich kann das Ding kaufen und egal ob Vodafone, Telekom oder o2 Volte und WLAN Call funktionieren direkt.

wbLLvor 23 m

beängstigen still wohl bemerkt.....meiner frau ist das S3 unter ihren händen weg gestorben, ihr kennt ja frauen wie die sind ohne handy in der hand .....ich suche ersatz, damit der haussegen wieder hängt wie er muss


Frauen haben in der Regel zahlreiche Apps auf dem Handy, die sie zwar nur einmal im Monat/Jahr benutzen aber ausrasten, wenn diese Apps nicht im Store vorhanden sind... allein um des Haussegens Wille kein Windows Phone

Deal ist trotzdem hot, aber wer das kauft muss genau wissen was und wieso er das kauft

Ein Smartphone mit einem toten System ist nahezu wertlos, und sicher keine 300 Euro mehr wert.

wandwarzevor 8 m

300 Euro für ein Windows Phone ist zu viel. maximal 150.Habe selbst 2 Windows Phones gehabt. Die Erwartungen sollte man stets flach halten

​Man sollte nur was man benötigt und ob Windows Mobile das liefert, mit niedrigen Ansprüchen hat damit nix zu tun, denn abseits der fehlenden Apps macht das Betriebssystem vieles besser als Android.

doerfischvor 8 m

Frauen haben in der Regel zahlreiche Apps auf dem Handy, die sie zwar nur einmal im Monat/Jahr benutzen aber ausrasten, wenn diese Apps nicht im Store vorhanden sind... allein um des Haussegens Wille kein Windows PhoneDeal ist trotzdem hot, aber wer das kauft muss genau wissen was und wieso er das kauft



preislich sicherlich hot.


aber, ich werd ihr wohl ein nexus5 kaufen.
mein nexus4 hat bis jetzt alles überlebt, von dem her .....

dslonlyvor 14 m

Nur ne Frage, weil ich es wieder vergessen habe! Volte und WLAN Call funktionieren immer, auch ohne Branding bei Windows Phones, das ist richtig oder?Ich kann das Ding kaufen und egal ob Vodafone, Telekom oder o2 Volte und WLAN Call funktionieren direkt.



volte, ja
wlan call glaube ich nicht, dazu benötigt man ja die anbieter app und obs die gibt? kp

leider leider bald Kernschrott. Und ich war echt ein Fan von Windows Phone

Da ich momentan nach einigen enttäuschenden Ausflügen zu Android selbst wieder mein, eigentlich zum Sporthandy degradiertes, L930 mit W10 wieder als Primärgerät nutze, muss ich mal kurz sagen: wahrscheinlich noch nie hat sich der Tod so gut und smooth angefühlt - auch immer wieder beeindruckend, wie wenig man an Apps vermisst, wenn man weiß, was ein guter Browser so alles kann Haters gonna hate...ich heule da eher über die sich abzeichnende Aufteilung des Mobile-OS-Marktes unter zwei Firmen...sowas war schon immer von Vorteil für die Kunden...

Abgesehen von permanenten Negativ Windows Phone Geschwätz....

Wer Wert auf gute Bilder und Video´s legt, sollte die Finger von dem Acer Liquid Jade Primo machen !
Habe zwei von denen gehabt, bei ersten dachte ich noch an einem Defekt, der passieren kann. Das Austauschgerät hatte aber die selbe Fehler ! Die eingebaute Kamera ist nicht im Stande eine Focusierung Messung für längere Sekunden zu halten ! Für Schnappschüsse ungeeignet !
Sonst ist das Acer nicht schlecht, ein Handschmeichler gegenüber den groben Klotz Lumia 950 XL !

Verfasser

joopyvor 1 m

Leider kein Deal:https://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/Acer-Liquid-Jade-Primo---Unlocked/productID.5062041400



Na dann versuche es doch mal zu kaufen

elknipsovor 54 m

Ein Smartphone mit einem toten System ist nahezu wertlos, und sicher keine 300 Euro mehr wert.



vielen dank für deinen unqualifizierten und falschen Kommentar.

süß wie sie wieder alle antrollen...und immer noch dieselben Sprüche wie zu Windows Phone 7 Zeiten

caessyvor 30 m

Abgesehen von permanenten Negativ Windows Phone Geschwätz....


An dem Microsoft und Nokia selber schuld sind. Ich hab den Quark von Anbeginn mitgetragen, und nun ist Schluss. Einen aber noch: Geräte mit WPhone haben weniger brauchbare Apps in ihrem Store als ein Blackberry mit BBOS10 oder ein Jollaphone.

Mit so einer Cam ist das Acer jedenfalls nur unter 200 Euro wert - schaut euch in dieser Klasse mal mit dem Elephone Vowney Lite gemachte Fotos an. Im Zweifel gibt es das bessere 950XL + Cover (gegen die Kanten...) für ähnliches Geld.
Bearbeitet von: "disser99" 30. Okt 2016

elknipsovor 1 h, 26 m

Ein Smartphone mit einem toten System ist nahezu wertlos, und sicher keine 300 Euro mehr wert.


Dann sollte man kein Androidhandy kaufen. 90% der Hersteller bringen ihr Handy auch nicht auf den neusten Stand.

Acrodervor 3 m

Dann sollte man kein Androidhandy kaufen. 90% der Hersteller bringen ihr Handy auch nicht auf den neusten Stand.

​Zumal für das angeblich so tote Windows Mobile noch ständig Aktualisierungen aktuell kommen, vielleicht wird ja ein totes Windows besser gepflegte als das lebendigste Android

Ich hoffe ja noch irgendwie das WP bald wieder fahrt auf nimmt. Mein Lumia 830 mit WP10 läuft echt super!

Was sind das hier teilweise für Kommentare? Keine 5% vielleicht konstruktiv und zum Produkt selbst.
1. Windows Phone ist nicht tot. MS schwenkt grad energisch auf den Businessanwender Markt.
2. WP wird recht sauber aktuell gehalten. Von den drei großen ist Android definitiv "anfälliger" für Fragmentierungen. Ganz zu schweigen von den Millionen Geräten, die nie wieder ein OS Update erleben werden, oder gar nie hatten (auch so eine Eigenart von einigen Android Herstellern, gerne aus China).
3. Continuum haben manche wohl nicht ganz verstanden.

Ich bin Androidnutzer und muss meinen Hut vor Apple ziehen, dass die ihre Geräte so lange aktuell halten. Das ist vorbildlich. MS macht auch vieles richtig, hat aber bereits so dermaßen viel falsch gemacht, dass dies nie wirklich wettzumachen ist.

Murmel1vor 1 h, 20 m

vielen dank für deinen unqualifizierten und falschen Kommentar. süß wie sie wieder alle antrollen...und immer noch dieselben Sprüche wie zu Windows Phone 7 Zeiten



Ach komm, Du willst jetzt ernsthaft mit mir diskutieren, dass das System nicht tot ist mit seinem Marktanteil deutlich unter einem Prozent, Tendenz weiter fallend? Aber bitte glaub was Du willst, ist Dein gutes Recht. Es ändert nur nichts an den Fakten.

elknipsovor 3 m

Ach komm, Du willst jetzt ernsthaft mit mir diskutieren, dass das System nicht tot ist mit seinem Marktanteil deutlich unter einem Prozent, Tendenz weiter fallend? Aber bitte glaub was Du willst, ist Dein gutes Recht. Es ändert nur nichts an den Fakten.



Ernsthaft ist schon alleine auf Grund deiner Formulierungen nicht möglich
Bin jedenfalls zufrieden mit diesem ach so toten System.

Murmel1vor 31 m

Ernsthaft ist schon alleine auf Grund deiner Formulierungen nicht möglich ;) Bin jedenfalls zufrieden mit diesem ach so toten System.


Das ist ja vollkommen legitim wenn jemand damit zufrieden ist. Auch Symbian hat noch vereinzelt Fans. Trotzdem reduziert der Fakt, dass es für Windows Phone deutlich weniger Apps gibt, und sich der Reihe nach die letzten Wochen und Monate immer mehr Entwickler von der Plattform abwenden (weil eben faktisch "tot" aufgrund des vernichtend geringen Marktanteils und der Politik von Microsoft) eben den Wert der Geräte deutlich.

elknipsovor 24 m

Das ist ja vollkommen legitim wenn jemand damit zufrieden ist. Auch Symbian hat noch vereinzelt Fans. Trotzdem reduziert der Fakt, dass es für Windows Phone deutlich weniger Apps gibt, und sich der Reihe nach die letzten Wochen und Monate immer mehr Entwickler von der Plattform abwenden (weil eben faktisch "tot" aufgrund des vernichtend geringen Marktanteils und der Politik von Microsoft) eben den Wert der Geräte deutlich.


Ist ja nicht so das dieses Mitteilungsbedürfnis gebetsmühlenartig in diesem Deal nicht schon mehrfach gestillt wurde obwohl kein einziger danach gefragt hat.



Die Deutsche Bahn hat vor ein paar Tagen die Beta ihrer App für alle freigeschaltet.



Bearbeitet von: "Murmel1" 30. Okt 2016

Ein bisschen blöde ist die geringe Appvielfalt bei Windows Phone schon. Ich liebäugel momentan mir für Pokemon Go ein Zweitmobile anzuschaffen (nun ist das K Zoom endlich aus der Garantie und man kann es dank Niantic immer noch nicht rooten/kleiner Systemspeicher/Pfade auf SD Karte umbiegen...) und hatte da an ein einfaches/billiges Lumina Windows Phone gedacht. Schließlich habe ich zwischen Windows Mobile 2003 bis 6.5.x alle Versionen mitgemacht und bin seinerzeit nur auf Android als Mobile umgestiegen, da man ein Tablet hatte und schon im Appstore Geld für einige Apps ausgegeben hatte. Aber Windows Phone als Zweitgerät hat sich schnell erledigt, als ich gelesen habe, dass es offiziell Pokemon Go nicht für Windows Phone gibt. Schade.

[quote=elknipso][quote=Murmel1]vielen dank für deinen unqualifizierten und falschen Kommentar. süß wie sie wieder alle antrollen...und immer noch dieselben Sprüche wie zu Windows Phone 7 Zeiten[/quote]

Ach komm, Du willst jetzt ernsthaft mit mir diskutieren, dass das System nicht tot ist mit seinem Marktanteil deutlich unter einem Prozent, Tendenz weiter fallend? Aber bitte glaub was Du willst, ist Dein gutes Recht. Es ändert nur nichts an den Fakten.[/quote]MS geht es doch offenbar gar nicht um den Marktanteil und Mainstream, sie besetzen halt mit ihren 1-3% den Unternehmensmarkt und diese Niesche wollen sie offenbar bedienen.

joopyvor 3 h, 43 m

Leider kein Deal:https://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/Acer-Liquid-Jade-Primo---Unlocked/productID.5062041400


Nicht vorrätig

Leider hat Microsoft Windows Phone astrein gegen die Wand gefahren. Wie begeistert war ich zu Zeiten eines Lumia 920, 1020 und 1520 von Windows Phone. Tolles Design, super Funktionen und Alleinstellungsmerkmale. Aber ohne Nokias Bemühungen ist die Plattform eher eingeschlafen und Microsoft selbst hat W10M quasi abgeschrieben. Keine neuen Smartphones, funktionstechnisch hängt es den anderen Systemen stark hinterher und das Appproblem besteht weiterhin

. Mein Lumia 920 mit W10M hab ich mittlerweile zu meinem Sporthandy degradiert und dafür ist es wahrlich perfekt, so viel wie es aushält. Whatsapp und Deezer gibt es auch, also alles da. Im täglichen Gebrauch möchte ich allerdings nicht mehr auf mein S7edge verzichten. Bei Windows Phone gibt es ja leider kein vergleichbares Gerät mehr mit genügend Apps.

Mir sind die Diskusionen welches Betriebssystem auf ein Smartphone nun gut ist, oder wo schon Trauergesänge angestimmt werden herzlich gleichgültig !
Ich kaufe ein Smartphone nach meinen Bedürfnissen und nicht nach Ansichten anderer !

Ich bin immer wieder erstaunt, wieviel Negativ und Haßprediger sich hier einfinden, wenn ein Windows Phone als Deal beworben wird ! Es gibt kein anderes vergleichbares Produkt, was hier als Deal beworben wird, was so extrem mit Negativ Kommentare zu gemüllt wird. Dabei wird Penetriert und Wortwahl benutzt, wo sich manch Leser der Kommentare sich fragen muss, ob dieser Kommunikations-austausch überhaupt ein Niveau kennt !

MVendredivor 1 h, 41 m

[quote=elknipso][quote=Murmel1]vielen dank für deinen unqualifizierten und falschen Kommentar. süß wie sie wieder alle antrollen...und immer noch dieselben Sprüche wie zu Windows Phone 7 Zeiten[/quote] Ach komm, Du willst jetzt ernsthaft mit mir diskutieren, dass das System nicht tot ist mit seinem Marktanteil deutlich unter einem Prozent, Tendenz weiter fallend? Aber bitte glaub was Du willst, ist Dein gutes Recht. Es ändert nur nichts an den Fakten.[/quote]MS geht es doch offenbar gar nicht um den Marktanteil und Mainstream, sie besetzen halt mit ihren 1-3% den Unternehmensmarkt und diese Niesche wollen sie offenbar bedienen.



Microsoft will viel. Aber auch in ihrem immer wieder angepriesenen Business Markt sind sie mit Windows Phone aus diversen Gründen katastrophal gescheitert.

elknipsovor 6 m

Microsoft will viel. Aber auch in ihrem immer wieder angepriesenen Business Markt sind sie mit Windows Phone aus diversen Gründen katastrophal gescheitert.



Wie sollte das auch funktionieren? Haben "Businesskunden" kein Privatleben? Wer hat schon Bock 2 Handys rumzuschleppen und was soll ein"Businesskunde" eigentlich sein?

Ich hatte mal ein Lumia 1520, muss mich aber auch aus Anhänger von Android outen.
Das Gerät selbst war der absolute Wahnsinn. Schnell und flüssig, knackiges Display.
Nur mit dem OS konnte ich mich nicht anfreunden. Die Individualität fehlte mir einfach. Nur die Akzentfarbe zu ändern, war mir nicht persönlich genug.
Ansonsten war ich sehr zufrieden.
Wenn auf dem 1520 Android laufen würde, dann hätte ich immer noch eins.

Ob das OS tot ist oder nicht, muss jeder die sich selbst entscheiden. Wenn MS etwas offener wäre, die mich im Design, dann lebt WP auch noch ein paar Jahre weiter

Viele Großfirmen wie Daimler nutzen Firmengeräte mit Windows Mobile, als komplett gescheitert würde ich es daher nicht bezeichnen.

Mckickvor 11 m

Wie sollte das auch funktionieren? Haben "Businesskunden" kein Privatleben? Wer hat schon Bock 2 Handys rumzuschleppen und was soll ein"Businesskunde" eigentlich sein?



Genau das ist der Punkt. In den meisten Firmen haben sich längst iPhones breit gemacht, nachdem RIM/Blackberry zu lange den Anschluss verloren hatte. Und weder die IT noch die Vorstände haben in den meisten Fällen ein Interesse daran an diesem Stand etwas zu ändern solange alles so funktioniert wie es soll.

MVendredivor 7 m

Viele Großfirmen wie Daimler nutzen Firmengeräte mit Windows Mobile, als komplett gescheitert würde ich es daher nicht bezeichnen.



Es sind nicht viele und die paar sind schwer enttäuscht, gerade auch weil sie keine neuen Geräte mehr bekommen und MS auch keine in Aussicht stellt. Was soll Daimler denn kaufen, wenn sie heute 20000 weitere Geräte bräuchten?

Was denkst Du, wieviele neben Ihrem Diensthandy dort privat noch ein "richtiges" Smartphone haben?

nie wieder acer handys! nur schlechte Erfahrungen gemacht

Alle - wie überall, bei uns haben bzw. hatten viele Blackberry hervorragende Geräte, trotzdem wurde gemeckert und privat irgendein Android Samsung oder ähnliches genutzt obwohl meist schlechter als die Blackberrys, die Menschen sind halt Gewohnheitstiere.

MVendredivor 2 m

Alle - wie überall, bei uns haben bzw. hatten viele Blackberry hervorragende Geräte, trotzdem wurde gemeckert und privat irgendein Android Samsung oder ähnliches genutzt obwohl meist schlechter als die Blackberrys, die Menschen sind halt Gewohnheitstiere.



Ich verstehe die Antwort nicht. Soll Daimler 20000 Blackberry Geräte kaufen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text