268°
ABGELAUFEN
[Mediamarkt] Archos Diamond S LTE + Dual-SIM (5'' HD Super Amoled, MT6753 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 8MP Kamera, Glasrückseite, kein Hybrid-Slot, 2300 mAh, Android 5.1) für 175€ versandkostenfrei

[Mediamarkt] Archos Diamond S LTE + Dual-SIM (5'' HD Super Amoled, MT6753 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 8MP Kamera, Glasrückseite, kein Hybrid-Slot, 2300 mAh, Android 5.1) für 175€ versandkostenfrei

Handys & TabletsMedia Markt Angebote

[Mediamarkt] Archos Diamond S LTE + Dual-SIM (5'' HD Super Amoled, MT6753 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 8MP Kamera, Glasrückseite, kein Hybrid-Slot, 2300 mAh, Android 5.1) für 175€ versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:175€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr das Archos Diamond S für 175€.


PVG [Idealo]: 205,67€


Der SoC ist der gleiche, der z.B. auch im Meizu M2 Note zum Einsatz kommt; er ist etwa mit dem Snapdragon 615 vergleichbar.

Es hat 2 SIM-Slots und einen zusätzlichen microSD-Slot.

Das Design - eckige Kanten, Glas auf Vorder- und Rückseite - ist ziemlich stark an das Design der Xperia-Smartphones angelehnt.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B3/B7/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS • OS: Android 5.1
• CPU: 8x 1.30GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6753, 64bit)
• GPU: Mali-T720 MP3
• RAM: 2GB
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 16.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 64GB)
• Akku: 2300mAh, fest verbaut • Abmessungen: 145x71.5x6.5mm
• Gewicht: 118g
• SAR-Wert: 0.331W/kg (Kopf), 1.66W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

9 Kommentare

klingt nicht schlecht. Aber die Glasrückseite lässt mich skeptisch werden. Jemand Erfahrungen wegen Zerkratzens oder Herunterfallens?

Ein Update wird man bei dem Gerät aller Wahrscheinlichkeit nach niemals bekommen. Ansonsten gutes Gerät.

therealpink

Ein Update wird man bei dem Gerät aller Wahrscheinlichkeit nach niemals bekommen. Ansonsten gutes Gerät.


Naja, das Diamond S und das Diamond S Plus sind erstmal die Flaggschiffe, und ich gehe davon aus, dass zumindest das Update auf Android 6 kommt. Aber es gibt keine Aussage dazu.

therealpink

Ein Update wird man bei dem Gerät aller Wahrscheinlichkeit nach niemals bekommen. Ansonsten gutes Gerät.



Ist bei Archos leider der Fall, wobei ich beim Archos Diamond (ohne S) dann irgendwann doch nen 5er erhalten habe. Hat nur ca. 9 Monate Verspätung gehabt

Zum Handy: klingt super, sieht echt gut aus, aber nun hab ich erstmal ein anderes...zu dem Preis: zuschlagen!

Da man bei Archos so wie so keine Updates bekommt kann man für das Geld lieber ein anständiges China Phone holen. Da bekommt man wenigstens gute Hardware.

Beim ersten Diamond war definitiv ein Update von KitKat auf Lollipop zugesagt.
Geliefert wurde, wie oben erwähnt, sehr spät eine Beta.
Die läuft mehr schlecht als recht, Akkuverbrauch hat sich ca. verdoppelt.
Ich hab das Teil nicht mehr...

schon wieder ein smartphone ohne kompass?


edit: ach nee, auf gsmarena steht es hat doch nen kompass.. weiß wer ob das stimmt?!

gsmarena.com/arc…php

MisterW

klingt nicht schlecht. Aber die Glasrückseite lässt mich skeptisch werden. Jemand Erfahrungen wegen Zerkratzens oder Herunterfallens?


Bei dem Handy nicht, hatte es am Nexus 4, hinten leider kein Gorilla Glass und deswegen kratzempfindlich. Neulich ist es runtergefallen und nun glitzert es noch ein bisschen mehr als vorher. Dieses hier hat immerhin Gorilla Glass3 hinten, somit sollte sich das mit den Kratzern zumindest in Grenzen halten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text