117°
ABGELAUFEN
[Mediamarkt] Canon PowerShot A 2500 für 37€ + ggf. Versand

[Mediamarkt] Canon PowerShot A 2500 für 37€ + ggf. Versand

ElektronikMedia Markt Angebote

[Mediamarkt] Canon PowerShot A 2500 für 37€ + ggf. Versand

Preis:Preis:Preis:37€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mediamarkt gibt es bis Ausverkauf die Kamera A2500 von Canon für unglaubliche 37€.
Lässt ihr die Kamera in die Filiale liefern spart ihr die Versandkosten.

Preisvergleich: 49,15 € bei Pixmania
Amazon Note: 4,3 Sterne

Effektive Auflösung: 16 Mpxl
Optischer Zoom: 5x
Bildschirmgröße: 2,7 Zoll

15 Kommentare

Bei Amazon?

Habe mal bissl gegoogelt und diesen Test mit Beispielbildern auf
englisch gefunden. Ich finde, die Bilder überzeugen für den Preis.

Hier der Link zum Test:
tech.firstpost.com/rev…tml

Habe die mir gestern schon bestellt. Waren auch Angebote von gestern schon, daher was spät.

rolliv

Habe die mir gestern schon bestellt. Waren auch Angebote von gestern schon, daher was spät.


Die habe ich leider erst heute gesehen. Komischerweise wurde sie nicht gestellt

Die war gestern bei den "Alles muss raus" Angeboten dabei. Hatte mich auch gewundert, die hat keiner extra erwähnt gehabt. Finde das Angebot auch sehr gut, an den lokalen Markt geschickt. 37€, da kann man nichts sagen. Für den Preis, da denkt man mehr an totale Billigkameras ala "Rolei". Die wirklich nichts taugen.

sie wurde schon hier gepostet (allerdings zusammen mit anderen Artikeln und ohne eigene Nennung im Titel):
hukd.mydealz.de/dea…691

Zählt aber nicht als doppelt

Es gibt ne Amazon Filiale? Das wäre der eigentliche Deal!!

STIX

Bei Amazon?


clayface

Es gibt ne Amazon Filiale? Das wäre der eigentliche Deal!!


korrigiert

Die Kamera ist leider nichts für Senioren, trotz der großen Knöpfe.
Zum Aufladen des Akkus muß dieser entnommen werden und das ist wieder so eine Fummelkonstruktion.

Ausverkauft?

CANON PowerShot A 2500 schwarz konnte dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden.
Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar

ALC1000Expert

Die Kamera ist leider nichts für Senioren, trotz der großen Knöpfe.Zum Aufladen des Akkus muß dieser entnommen werden und das ist wieder so eine Fummelkonstruktion.


Dann frag mal Senioren, wass ihnen lieber ist: Das Gefrickel mit dem Mini-USB-Stecker hinter 'ner Gummi-Abdeckung oder den Akku rauszunehmen und in ein Ladegerät einzulegen.

hoskins

Dann frag mal Senioren, wass ihnen lieber ist: Das Gefrickel mit dem Mini-USB-Stecker hinter 'ner Gummi-Abdeckung oder den Akku rauszunehmen und in ein Ladegerät einzulegen.


Das Gummielement würde ich komplett entfernen und auf USB Stecker und neben die Buchse kommt ein Klebepunkt.
Die Aufkleber sind bei USB Kabeln sowieso nützlich, da man auch das Problem der Superposition hat
b-real.org/wor…png

Glaub die Renter kennen es mehr das früher in die Cameras Batterien reinkamen. Da gibts wohl mehr Probleme die Batterien aufzuladen bzw. richtig reinzupacken. Seltsames Argument. Wobei bei meiner aktuellen Sony ist es schon ganz nett, diese auch per MicroUsb aufladen zu können. Das Ladegerät habe ich bisher noch nie benutzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text