[Mediamarkt] CRUCIAL CT102464BD160B Desktop Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 für nur noch 29,-€ Versandkostenfrei
770°Abgelaufen

[Mediamarkt] CRUCIAL CT102464BD160B Desktop Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 für nur noch 29,-€ Versandkostenfrei

66
eingestellt am 16. Sep 2017
Der Mediamarkt hat gerade nochmal einen Preis gesenkt. Ihr bekommt jetzt den...

►CRUCIAL CT102464BD160B Desktop Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 für nur noch 29,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: 49,99€

Im Warenkorb erhaltet ihr 10,-€ Direktabzug
  • Merkmale
  • Produkttyp:
  • Desktop Arbeitsspeicher
  • Arbeitsspeicher-Typ:
  • DDR3
  • Taktfrequenz:
  • 1600 MHz
  • Arbeitsspeicher-Größe:
  • 8 GB
  • Datenrate:
  • 12.8 GB/s
  • Spannung:
  • 1.35 Volt
  • CAS Latency (CL):
  • 11
  • Speicher Architektur:
  • DIMM
  • Modulanzahl:
  • 1
  • Hersteller Artikelnummer:
  • CT102464BD160B
  • Artikelnummer:
  • 2056619
Zusätzliche Info
Es handelt sich um DDR3L Speicher!
crucial.de/deu…60b

Gruppen

Beste Kommentare
HelmetK16. Sep 2017

Top! Guter Kurs. Für mich leider 3Wochen zu spät. Zwei sind Pflicht, s …Top! Guter Kurs. Für mich leider 3Wochen zu spät. Zwei sind Pflicht, sollten doch im Dualchannelmode betrieben werden.



PC Myten

66 Kommentare
32 Gigabyte für unter 120 Euro,
mal wieder ne prima Gelegenheit zum Aufrüsten und Dimm Bänke voll machen.



Leider nur ein Stück pro Bestellung

Zur Not mit einer weiteren Bestellung kaufen
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Sep 2017
eh.. kann man nur 1x bestellen?
Also ich dachte bei RAMs immer 2 oder 4...
wadamahadran16. Sep 2017

32 Gigabyte für unter 120 Euro,mal wieder ne prima Gelegenheit zum …32 Gigabyte für unter 120 Euro,mal wieder ne prima Gelegenheit zum Aufrüsten und Dimm Bänke voll machen. Oder zählt der 10 Euro Direktabzug nur einmal pro Bestellung und Kunde?Dann 3x 39€ + 1x 29€ = 146€



wenn nicht zusammen geht, dann mach 4 Bestellungen daraus, denk aber dran, dass es ddr3 speicher ist
Und Shoop nicht vergessen. Sollten ja noch mal 2% Rabatt sein
Sieht genauso aus wie mein 8 mb Riegel früher.
X7777716. Sep 2017

wenn nicht zusammen geht, dann mach 4 Bestellungen daraus, denk aber dran, …wenn nicht zusammen geht, dann mach 4 Bestellungen daraus, denk aber dran, dass es ddr3 speicher ist



Da bin ich mal gespannt, wie viele hier bereits Systeme mit DDR4 Ram am Start haben.

Ob sich das schon die Waage hält, wage ich zu bezweifeln. Ich vermute, dass die etwas größere Mehrheit noch ein System mit DDR3 Dimms besitzt.

Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Sep 2017
Top! Guter Kurs. Für mich leider 3Wochen zu spät.
Zwei sind Pflicht, sollten doch im Dualchannelmode betrieben werden.
Ist für nen Budget PC für meinen Vater gedacht - 1 Modul reicht doch auch oder nicht?
Shuya9016. Sep 2017

Ist für nen Budget PC für meinen Vater gedacht - 1 Modul reicht doch auch o …Ist für nen Budget PC für meinen Vater gedacht - 1 Modul reicht doch auch oder nicht?

Reicht aus, 2 wären zwar besser, da nur so das volle Potenzial ausgenutzt wird, aber für nahezu alle Anwendungsfälle ist es nicht schlimm, wenn Dualchannel nur als Simglechannel genutzt wird.
HelmetK16. Sep 2017

Top! Guter Kurs. Für mich leider 3Wochen zu spät. Zwei sind Pflicht, s …Top! Guter Kurs. Für mich leider 3Wochen zu spät. Zwei sind Pflicht, sollten doch im Dualchannelmode betrieben werden.



PC Myten

„Mythos“ 1. Neben dem Gaming gibt es auch andere Dinge, für die ein Conputer genutzt werden kann 2. Es gibt auch verschiedene Spiele wie Fallout 4, die nur nach Bandbreite ächzen und diese bekommt man entweder durch dual/triple/quad channel usw. oder/und durch höhere Taktung der Ram-Module. reddit.com/r/f…nt/
computerbase.de/201…rk/

Aber ja, für ein low Budget PC für Emails usw. reicht auch Single Channel.
Bearbeitet von: "trockenertoast" 16. Sep 2017
Na toll, ich habe einen DDR2 und einen DDR4 Rechner am Laufen
Ich hab jetzt 4x 4GB DDR3-1600 CL9 drin,würde der Speicher hier dazu passen?
Gekauft
Mike19XX16. Sep 2017

PC Myten [Video]


Dual Channel hat einen weit höheren Datendurchsatz. Das ist nicht wegzudiskutieren.

Das einzige was das Video belegt ist, dass für dieses Rennspiel der Datendurchsatz eines RAM Moduls ausreichend ist. Vermutlich sähe es mit einer GPU ohne eigenen Speicher völlig anders aus.
Lohnt sich jetzt noch ein G3250 gegen einen besseren Sockel 1150 zu tauschen ?
TipTop, günstiger geht wohl nicht - hot
Also zu dem thema Dual channel kann ich sagen, v.a. wenn man interne Graka nutzt, ist es auf jeden Fall erforderlich.
Jetzt so einen Deal für DDR3 SODIMM...
Ich hab 2x4Gb Corsair Vengeance 1600mhz cl9 zur Zeit drin. Auf 2 von denen hier wechseln sinnvoll? (ist nur der 2. PC mit nem i5 2500k und gtx 670)
KaestleMan16. Sep 2017

Ich hab 2x4Gb Corsair Vengeance 1600mhz cl9 zur Zeit drin. Auf 2 von denen …Ich hab 2x4Gb Corsair Vengeance 1600mhz cl9 zur Zeit drin. Auf 2 von denen hier wechseln sinnvoll? (ist nur der 2. PC mit nem i5 2500k und gtx 670)



kommt halt drauf an was du am Rechner so machst. An sich würd ich sagen is das Upgrade von 8 auf 16gb "für deinen 2. Rechner" wasted money
0_v_016. Sep 2017

Ich hab jetzt 4x 4GB DDR3-1600 CL9 drin,würde der Speicher hier dazu …Ich hab jetzt 4x 4GB DDR3-1600 CL9 drin,würde der Speicher hier dazu passen?

Wenn du jetzt 4 Riegel drin hast und du wahrscheinlich insg. 4 RAM Slots hast dann wäre das Adverb "dazu" hier etwas fehl am Platz. Aber statt deiner 4x 4GB könntest du 4 von denen hier wohl reinpacken, solange es kein Laptop und somit SODIMM is
Bearbeitet von: "svizzera" 16. Sep 2017
HOT !
Markenram für den Kurs. Ideal für Leute, die noch RAM Bänke frei und eine halbwegs potente CPU haben. Können so ihren DDR3 Rechner locker für die kommenden 3-5 Jahre zukunftsfähig machen, egal ob auf 8GB, 12GB, 16GB, 24GB oder auf 32GB (letztes schon übertrieben). Die Crucial 1600mhz Dinger sind sehr verbreitet und turbo kompatibel, liefen bis jetzt in allen DDR3 Boards.
Schade, jetzt habe ich letztens schon 2x4Gb nachgekauft. Hätte 2x8 Gb bevorzugt. Macht aber keinen Sinn jetzt meine 4x4 GB Riegel zu verkaufen
AlexK716. Sep 2017

kommt halt drauf an was du am Rechner so machst. An sich würd ich sagen is …kommt halt drauf an was du am Rechner so machst. An sich würd ich sagen is das Upgrade von 8 auf 16gb "für deinen 2. Rechner" wasted money


Wohl wahr, hab aber drüber nachgedacht, möglicherweise die 670 irgendwann auch zu erneuern (1160 /2060 also nächste nvidia Generation) und dann wäre er mit 16gb ram deutlich besser und der Arbeitsspeicher ist gerade so billig hier
An sich hast du aber recht.
Hab keine Ahnung davon aber ich weiß dass ich in meinem PC zwei mit 4 GB habe, macht es Sinn noch solche dazu zu machen, bzw würde das überhaupt funktionieren?
KaestleMan16. Sep 2017

Wohl wahr, hab aber drüber nachgedacht, möglicherweise die 670 irgendwann a …Wohl wahr, hab aber drüber nachgedacht, möglicherweise die 670 irgendwann auch zu erneuern (1160 /2060 also nächste nvidia Generation) und dann wäre er mit 16gb ram deutlich besser und der Arbeitsspeicher ist gerade so billig hier An sich hast du aber recht.


Sooo schlecht ist eine 2500K im Verhältnis des "Alters" zur Leistungssteigerung neuerer CPU gar nicht, außer bei Videobearbeitung oder sonstiger CPU lastiger Anwendungen (der i5 hat kein Hyperthreading, kann nur 4 Kerne gleichzeitig arbeiten lassen)
Beim Zocken mit einer guten Grafikkarte macht das ggf 20 FPS weniger aus, als mit einem System mit neuestem Prozessor und ca 800€ Aufrüstkosten nur für neue CPU, Board, Ram.

Ich weiß zwar jetzt nicht, welche GPU in deinem Hauptrechner eingebaut hast, aber du könntest ja mal bei einem verregneten Wochenende deine Lieblingsspiele mit den Kombinationen testen, wie viel mehr dir der neue Prozessor bringt.

1. Test: aktuelle Konfiguration,
2. Test: 2500K mit neuer GPU
3. Test: neue CPU mit GTX 670

Für die hier verlangten 58€ kann man ruhig noch 2x 8 GB kaufen, um den 2500K aufzurüsten.
Saas16. Sep 2017

Hab keine Ahnung davon aber ich weiß dass ich in meinem PC zwei mit 4 GB …Hab keine Ahnung davon aber ich weiß dass ich in meinem PC zwei mit 4 GB habe, macht es Sinn noch solche dazu zu machen, bzw würde das überhaupt funktionieren?


Dazu müsstest du überhaupt wissen, ob dieser RAM bei dir eingebaut werden kann.

Ansonsten, wenn der Zweitrechner nur als Schreib- und Surfmaschine oder Browserspiele genutzt wird, braucht er keine Aufrüstung. Nutzt du ihn auch anderweitig, beispielsweise zur Fotobearbeitung oder auch zum Spielen, macht eine Aufrüstung Sinn und beschleunigt das Arbeitsverhalten.

Ich habe beispielsweise 32 GB Ram eingebaut, nutze davon zwischen 16 und 24 GB Ram als Ramdisk. In das "Ram Laufwerk", welches im Explorer ganz normal angezeigt wird, packe ich Bilder zur Bearbeitung rein oder installiere dort Spiele hinein, die dann mit ca dreifacher SSD Geschwindigkeit geladen werden.
Wichtige Info:

Windows 7 Home 32bit unterstützt nur rund 3,8 GB Ram
Windows 7 Home 64bit unterstützt NUR bis 16 GB Ram !

Wenn man sich aber einen WIN 7 Professional 64bit Key günstig kauft, kann man mit diesem das bestehende 64bit System ohne Neuinstallation upgraden.
Damit kann man dann auch 32GB Ram (4x 8GB) komplett adressieren, sofern das Mainboard 4 Steckplätze besitzt.

Bei einem aktuell installierten 32bit Betriebssystem kommt man um eine Neuinstallation nicht herum, will man mehr Arbeitsspeicher effektiv nutzen.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Sep 2017
Es handelt sich um DDR3L Speicher!
crucial.de/deu…60b
Ich hatte den RAM noch für 39Euro bestellt, was schon ein geiler Preis war. Kurz angerufen bei MM und sofort 10Euro erstattet bekommen.


Dann noch 4 Riegel bestellt.
wadamahadran16. Sep 2017

Da bin ich mal gespannt, wie viele hier bereits Systeme mit DDR4 Ram am …Da bin ich mal gespannt, wie viele hier bereits Systeme mit DDR4 Ram am Start haben.Ob sich das schon die Waage hält, wage ich zu bezweifeln. Ich vermute, dass die etwas größere Mehrheit noch ein System mit DDR3 Dimms besitzt.



Die "etwas größere" Mehrheit? In welchem Film bist du denn?
Ich schätze mal die Verteilung wird eher 90% DDR3 sein, 10% DDR4...
wadamahadran16. Sep 2017

Dazu müsstest du überhaupt wissen, ob dieser RAM bei dir eingebaut werden k …Dazu müsstest du überhaupt wissen, ob dieser RAM bei dir eingebaut werden kann.Ansonsten, wenn der Zweitrechner nur als Schreib- und Surfmaschine oder Browserspiele genutzt wird, braucht er keine Aufrüstung. Nutzt du ihn auch anderweitig, beispielsweise zur Fotobearbeitung oder auch zum Spielen, macht eine Aufrüstung Sinn und beschleunigt das Arbeitsverhalten.Ich habe beispielsweise 32 GB Ram eingebaut, nutze davon zwischen 16 und 24 GB Ram als Ramdisk. In das "Ram Laufwerk", welches im Explorer ganz normal angezeigt wird, packe ich Bilder zur Bearbeitung rein oder installiere dort Spiele hinein, die dann mit ca dreifacher SSD Geschwindigkeit geladen werden.




Welche RAMDisk-Software ist denn derzeit zu empfehlen (Freeware bevorzugt)?
BizzyOutlaw16. Sep 2017

Die "etwas größere" Mehrheit? In welchem Film bist du denn?Ich schätze mal …Die "etwas größere" Mehrheit? In welchem Film bist du denn?Ich schätze mal die Verteilung wird eher 90% DDR3 sein, 10% DDR4...


Deshalb frage ich ja hier mal nach...


Im Steam Survey kann man schließlich nur den Speicherausbau der User anzeigen lassen, nicht die Specs derer.
CMDR16. Sep 2017

Welche RAMDisk-Software ist denn derzeit zu empfehlen (Freeware bevorzugt)?


Man kann zum Testen beispielweise zunächst die Microsoft eigene RamDisk installieren.
Erfordert zwar einige Kenntnisse, lässt sich aber Anhand der folgenden Anleitung gut nachvollziehen.

siehe Win Tipps Tweak
Hab versucht 2 Bestellungen zu machen, irgendwie nur die erste hat es geklappt . . .

Hat jemanden geschafft mehr Module zu kaufen?
FeMann16. Sep 2017

Hab versucht 2 Bestellungen zu machen, irgendwie nur die erste hat es …Hab versucht 2 Bestellungen zu machen, irgendwie nur die erste hat es geklappt . . .Hat jemanden geschafft mehr Module zu kaufen?


Ist es ggf möglich, auf einen anderen Vornamen in eurem Haushalt zu bestellen?

(und / oder zweite Email Adresse?)
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Sep 2017
CMDR16. Sep 2017

Welche RAMDisk-Software ist denn derzeit zu empfehlen (Freeware bevorzugt)?


Hast du DDR3 oder schon DDR4 Ram eingebaut?
(nur interessehalber)
CMDR16. Sep 2017

Welche RAMDisk-Software ist denn derzeit zu empfehlen (Freeware bevorzugt)?


Ich benutze seit Jahren SoftPerfect RAM Disk. Noch die 3.4.8 als letzte Freeware Version.
Bearbeitet von: "AESIS" 16. Sep 2017
wadamahadran16. Sep 2017

Hast du DDR3 oder schon DDR4 Ram eingebaut?(nur interessehalber)



32G DDR3 im Dell T20
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text