MediaMarkt / Ebay (MediaMarkt) (+qipu) Harman Kardon AVR 151S + HKTS 5BK, 5.1 Heimkinosystem für 419,- (Ersparnis zum nächsten Preis: 180€)
186°Abgelaufen

MediaMarkt / Ebay (MediaMarkt) (+qipu) Harman Kardon AVR 151S + HKTS 5BK, 5.1 Heimkinosystem für 419,- (Ersparnis zum nächsten Preis: 180€)

26
eingestellt am 24. Jul 2016
Bei Mediamarkt bekommt ihr momentan zum Schluss-Verkauf-Festival das kompakte 5.1-Kanal-Heimkino-Lautsprechersystem mit Center-Lautsprecher und dualen Mitteltönern, Kalottenhochtönern und einem 65-Watt-Subwoofer für 419,00€ inkl. VSK.

Technische Daten: Gesamtleistung: 460 Watt, Ausgangsleistung pro Kanal: 75 Watt, Frequenzgang: 45 Hz–20000 Hz, Impedanz: 8 Ohm

Internetradio und RDS (Radio Data System) möglich. Signal: Kabel

Anzahl Lautsprecher: 6 / 2 Wege
Maße Frontlautsprecher: 100x167x92mm, Gewicht: 0,7kg
Maße Centerlautsprecher: 241x102x92mm, Gewicht: 1,1kg
Maße Subwoofer: 267x353x267mm, Gewicht: 7,7kg
Maße Steuereinheit: 440x121x300mm, Gewicht: 4,6kg

Lieferumfang: Sattelitenlautsprecher, Centerlautsprecher, Subwoofer, AV Receiver, Wandhalterung, Fernbedienung, Bedienungsanleitung

2% qipu möglich = 8,38€ Cashback zusätzlich
Vergleichspreis: Set: 599,00€ redcoon, 599,00€ Saturn (+4,99 Versand)
Einzeln bei Amazon: 299 (Reciever) + 279€ (Lautsprecherset) = 578€, Ebay: 269€ (Reciever)

26 Kommentare

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?

Verfasser

[quote=joephotographie]ist das Set ok oder eher finger weg lassen?[/quote]

Laut Amazon hat der Reciever (299€) 3,5/5 Sterne bei 6 Bewertungen:
amazon.de/5-1…51S


Das Lautsprecherset (279€) bekommt 4/5 bei 10 Kundenbewertungen:
amazon.de/HKT…5BK

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?


Hier ist ein Bericht zum Receiver. Soll sehr gut sein. Testbericht_Receiver



Sind halt Brüllwürfel ala Teufel Consono etc. imho nichts halbes und nichts ganzes. Klar hört sich verlockend an Receiver + 5.1 für ein komplettes Set, aber wenn man mal die Kosten runterbricht, wieviel so ein LS dann kosten darf erkennt man schnell, dass das nichts gutes sein kann....

Wenn würde ich das ordentlich angehen - Wenn Budget beschränkt erstmal mit Stereo starten, dann nach und nach aufrüsten...Von Gebrauchtware halte ich eher wenig aber jedem das seine

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?



Sorry aber solche "Test-Magazine" bewerten eh durch die Bank weg selbst den größten Schrott als positiv


Hier zum Einlesen mal ganz nett:

av-wiki.de/start

Bearbeitet von: "Mitleser80" 24. Jul 2016

danke Leute für die Info dann werd ich das wohl lassen

Mitleser80

Sind halt Brüllwürfel ala Teufel Consono etc. imho nichts halbes und nichts ganzes. Klar


Nuja, nicht jeder will sich Wandschränke (Lautsprecher) in die Wohnung stellen.

Mitleser80

Sind halt Brüllwürfel ala Teufel Consono etc. imho nichts halbes und nichts ganzes. Klar



Sorry wollte dich und deine Brüllwürfel-Fraktion nicht angreifen nur lediglich meine Meinung hier vertreten, da ich vor einiger Zeit auch vor eben diesen Problemen / Fragen stand

Des Weiteren gibt es mittlerweile so viele nett anzusehende LS, die die Wohnung / Haus designtechnisch aufwerten, von daher ist deine Meinung eher veraltet oder bist halt einfach nicht so drin in der Materie...
Bearbeitet von: "Mitleser80" 24. Jul 2016

Leute... greift lieber zu Teufel

Mitleser80

Sind halt Brüllwürfel ala Teufel Consono etc. imho nichts halbes und nichts ganzes. Klar

aggressiv ohne Grund
Kannst du auch auf eine normale Frage normal Antworten?
Ich hätte Interesse an einer reifen Antwort und Beispielen, aber bitte nicht sowas unproduktives und streitsüchtiges.
Ich möchte einfach keine riesigen Lautsprecher.
Bearbeitet von: "Murmel1" 24. Jul 2016

Verfasser

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?



Wer redet hier von Gebrauchtware?!

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?



Hier keiner - War bezogen auf den allgemeinen Aufbau eines 5.1 Systems

einmal harman kardon immer hk

Verfasser

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?



Alles klar

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?


Immer wieder die gleiche Leier.

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?



...Weil halt was Wahres dran ist...

Aber hey, genieß halt weiter deine 25€/Stück-Brüllwürfel und schwärme von deinem Mega-Sound...

Sorry aber wenn man sich ein nettes Heimkino / Hifi etc. reinrichten will, muss man halt etwas Kohle in die Hand nehmen...Wenn dies nicht der Fall ist 1. sparen oder 2. sein lassen, eh man sich Schrott in die Bude stellt...


Bearbeitet von: "Mitleser80" 24. Jul 2016

Mitleser80

...Weil halt was Wahres dran ist... (nerd)Aber hey, genieß halt weiter … ...Weil halt was Wahres dran ist... (nerd)Aber hey, genieß halt weiter deine 25€/Stück-Brüllwürfel und schwärme von deinem Mega-Sound...Sorry aber wenn man sich ein nettes Heimkino / Hifi etc. reinrichten will, muss man halt etwas Kohle in die Hand nehmen...Wenn dies nicht der Fall ist 1. sparen oder 2. sein lassen, eh man sich Schrott in die Bude stellt...


Ganz schön großes Mundwerk für jemanden der sich vor nicht mal 2 Monaten selbst als Laie betitelt hat.
mydealz.de/div…293

Statt andere anzugreifen, könntest du es doch mal mit Inhalt versuchen.

Mitleser80

...Weil halt was Wahres dran ist... (nerd)Aber hey, genieß halt weiter deine 25€/Stück-Brüllwürfel und schwärme von deinem Mega-Sound...Sorry aber wenn man sich ein nettes Heimkino / Hifi etc. reinrichten will, muss man halt etwas Kohle in die Hand nehmen...Wenn dies nicht der Fall ist 1. sparen oder 2. sein lassen, eh man sich Schrott in die Bude stellt...



Denke kann ich mir nach rund 2 Monaten sehr intensiver Recherche und Auseinandersetzen mit dem Thema, Studiobesuche, +10 Termine zum Probehören und gemeinsames Einrichten mit dem "Profi" ruhig erlauben

Angegriffen wurde hier keiner, er plappert was von "Immer dieselbe Leier" hat aber letztendlich keinen Plan, da er niemals über seinen "HK-Brüllwürfel-Tellerrand" hinaus geschaut hat...

Inhalte gab es bereits - sollte reichen, wenn nicht hol dir ein Logitech-Set ~ 30€ - sind zumindest schön klein
Bearbeitet von: "Mitleser80" 24. Jul 2016

Ich verstehe die Diskussion nicht. Wer mehr ausgeben will, holt sich hochwertigere Lautsprecher und die klingen dann wenig überraschend besser. Wer weniger ausgeben will, kann sich keine hochwertigeren Lautsprecher kaufen, die kosten nämlich dann zu viel. Für denjenigen gibt es dann sicher nicht viel bessere Angebote als dieses hier.

Ich finde es etwas anmaßend, zu sagen, es sei Quatsch, nicht viel Geld für seine Anlage auszugeben. Jeder muss schon selbst schauen, was er braucht und worauf er Lust hat.

An dieser Stelle würde ich auch empfehlen:

Don't feed the troll!

Das kann als Leser hier ganz schön anstrengend werden - abgesehen von den Fullquotes.

joephotographie

ist das Set ok oder eher finger weg lassen?


Ich bin erstaunt, dass du weißt, was ich im Wohnzimmer zu stehen habe.

Die Einzelpreise für Receiver und LS sind völlig überzogen, die Ersparnis somit nicht gegeben.

Endlich ein gutes Klangsystem fürs Gästeklo! Hoffe nur der Bass verkackt es nicht...

Was für Baß?

Sind die jetzt sehr gut oder totaler Mist, ihr Streithammel? Ich möchte Sound wie im Kino und den Bass im Bauch fühlen.

Dafür ist das System Mist.

Bei Harman sollte man wenn schon mindesten aufs HKTS 16 zugreifen.Der Rest bringt einfach nicht die Leistung und den Klang. Somal das HKTS 16 bei Amazon auch öfters mal für ~300€ zu haben ist, ohne AVR, den ich dann auch wie andere schon geschrieben haben, nicht bei HK kaufen würde.Und das reicht auch für den Normalo unter uns auch. Hab auch nur diese "Brüllwürfel" (HKTS 16) und bin aber sehr zufrieden und habe eben nicht ein Monatsgehalt für mein Heimkino ausgegeben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text