204°
ABGELAUFEN
[Mediamarkt] Garmin Forerunner 620 HR Sport (inkl. Brustgurt, GPS) für 199€ versandkostenfrei

[Mediamarkt] Garmin Forerunner 620 HR Sport (inkl. Brustgurt, GPS) für 199€ versandkostenfrei

ElektronikMedia Markt Angebote

[Mediamarkt] Garmin Forerunner 620 HR Sport (inkl. Brustgurt, GPS) für 199€ versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr die Garmin Forerunner 620 HR Sport für 199€ versandkostenfrei.


PVG [Idealo]: 240,53€ (UPDATE: Amazon mittlerweile ~229€)


Einsatzbereich: Laufen • Messfunktionen: Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Herzfrequenzmesser • sonstige Funktionen: Stoppuhr, Rundenzähler, Datum, Wecker, Schrittzähler • Wireless: GPS • Stromversorgung: Akku (bis zu 30 Tage Betriebsdauer) • Besonderheiten: Vibration, Touchscreen, wasserdicht (bis 50m) • Gewicht: 43.6g

16 Kommentare

Xeswinoss




Deine Laufstrecke ist vom Höhenprofil echt für's Gästeklo!

Bis auf die Farbe......:).....HOT!!!

PVG falsch?
Bei Amazon 228,73€

Wie lädt man den Akku?

ra.re

PVG falsch? Bei Amazon 228,73€


Nein, aber es soll mitunter vorkommen, dass auch andere Händler ihre Preise daraufhin angleichen^^

wie sieht es mit dem Akku im Brustgurt und Uhr aus, kann man die jeweils wechseln oder aufladen?

Hot - die Frage ist allerdings, ob man sich heutzutage dafür noch rund 200.- Euro antun soll?

Ausser beim Schwimmen erfüllt doch fast jedes Smartphone samt BT-Brustgurt und passender Software diese Funktionen. Oder?

Kommentar

Tutnixxx

wie sieht es mit dem Akku im Brustgurt und Uhr aus, kann man die jeweils wechseln oder aufladen?



Die Uhr hat eine Ladeschale, in der die Uhr geladen wird. Der Brustgurt hat vermutlich wie üblich eine Knopfzelle darin.

Kommentar

Tri_SIM

Hot - die Frage ist allerdings, ob man sich heutzutage dafür noch rund 200.- Euro antun soll? Ausser beim Schwimmen erfüllt doch fast jedes Smartphone samt BT-Brustgurt und passender Software diese Funktionen. Oder?



Gebe dir da zum Teil schon recht. Die Garmin 620 liefert noch zusätzliche Infos für Statistik-Freaks wie Bodenkontaktzeit, etc.. Muss jeder selbst entscheiden... Ich habe jetzt mal zugeschlagen, da ich die ganze Zeit mit dem zu teuren Nachfolger geliebäugelt habe und nicht mehr länger mit meinem Handy in der Tasche joggen will.

Ausser beim Schwimmen erfüllt doch fast jedes Smartphone samt BT-Brustgurt und passender Software diese Funktionen. Oder?
[/quote]

Handys im Wettkampf? Im Training bei Dauerregen?
Aber für Amateure reichen sicher auch Handys.

raschne48

Handys im Wettkampf? Im Training bei Dauerregen? Aber für Amateure reichen sicher auch Handys.


Okay - das stimmt. Aber ich denke mal, dass hier (in Anbetracht der vielen "superheissen" Nutella Deals) nicht soooo viele Profis mitlesen

palabra

.. Ich habe jetzt mal zugeschlagen, da ich die ganze Zeit mit dem zu teuren Nachfolger geliebäugelt habe und nicht mehr länger mit meinem Handy in der Tasche joggen will.


Hier beisst sich die Schlange mal wieder in den Schwanz:

Bis vor Kurzem (als ein schlankes 5 Zoll Handy mit 2000 mAH Akku noch Standard war) konnte ich problemlos mit Handy joggen. Bei den nun hier dauernd per Deal beworbenen Akkumonstern mit 3000 oder 4000 mAH Akku und 5,5 Zoll Display liegt/wiegt das aber wie in Stein in der dünnen Jogginghose

raschne48

Handys im Wettkampf? Im Training bei Dauerregen? Aber für Amateure reichen sicher auch Handys.


Zumindest ist davon auszugehen, dass sich die Anzahl der verkauften Konsolen indirekt proportional zur sportlichen Betätigung auswirkt^^

Super Uhr! Benutze sie schon seit 2 Jahren, damals noch für 350 gekauft, und bin vollkommen zufrieden.
Menüführung ist vielleicht am Anfang etwas unübersichtlich und ich würde in Zukunft die Uhren im Preissegment der 220 kaufen, weil ich die ganzen zusätzlichen Funktionen der Uhr fast nie benutzt habe, aber für diesen Preis kann man wirklich zuschlagen!
Man kann mit der Uhr etwa 7-8 Stunden laufen, bis der Akku alle ist, das Laden funktioniert einfach und geht schnell. Die Uhr ist sehr robust und überlebt auch mal ein paar Stürze. Wer IOS hat kann dir Uhr leider nicht mit dem Smartphone koppeln, das ärgert mich bis heute! Die Uhr bekommt bei gute Wetter schnell das GPS Signal, bei Wolken kann es dann auch mal 1-2 Minuten dauern. Was mich begeistert ist, dass die Uhr sehr zuverlässig die Strecke misst und immer die min/km mit anzeigt.
Ich finde ,wer ein guter Läufer ist braucht den Plusmesser nicht, weil man dann selbst einschätzen sollt bei wie viel Prozent der Maximalbelastung man rennt und ob man sich dabei noch wohl fühlt.

Hat jemand eine gekauft und will sie los werden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text