Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mediamarkt GARMIN vívoactive 3 Smartwatch Faserverstärktes Polymer und Edelstahl, Silikon, 127-204 mm, Grau/Schwarz
358° Abgelaufen

Mediamarkt GARMIN vívoactive 3 Smartwatch Faserverstärktes Polymer und Edelstahl, Silikon, 127-204 mm, Grau/Schwarz

150,99€192,99€-22%Media Markt Angebote
22
eingestellt am 12. Dez 2019Bearbeitet von:"turbinias"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mediamarkt hat aktuell die Vivoactive in der grauen/schiefer Variante im Angebot. Diesei ist nur selten für diesen Preis zu bekommen, da meist die silberen oder weiße im Angebot ist.
Der Preis gilt mit Versand, bei Marktabholung können noch 1,99 € gespart werden. Das Angebot gilt nur online.

PVG bei idealo

2% Shoop nicht vergessen. Alternativ könntet ihr auch einen 5-fach Punkte Coupon im Payback haben.

  • GPS-Smartwatch mit integrierten Sportapps, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Garmin Pay™ für das kontaktlose BezahlenErstes Garmin-Wearable, das Garmin Pay™ unterstützt, damit Kunden über ihre Uhr für Einkäufe bezahlen können
  • Anpassen der Uhr mit Tausenden von kostenlosen Displaydesigns, Apps und Widgets aus unserem Connect IQ™-Shop
  • Mehr als 15 vorinstallierte GPS- und Indoor-Sportapps, darunter Yoga, Laufen, Schwimmen und mehr
  • Informationen zum Fitnesslevel dank VO2max-Berechnung und Sport-Alter-Bestimmung; außerdem Möglichkeit, das Stress-Level im Auge zu behalten
  • Online-Funktionen wie Smart Notifications, automatische Uploads auf Garmin Connect™, LiveTrack und mehr
  • Akku-Laufzeit: Bis zu 7 Tage im Smartwatch-Modus, 13 Stunden im GPS-Modus

Die weiße und silberne Vivoactive 3, sowie die Music sind auch im Angebot.
Vivoactive Angebote bei Mediamarkt
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
corallala12.12.2019 23:24

Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt …Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt dann aktiviert sich das Display. Kann man deaktivieren aber stell dir das mal bei Intervalltraining vor. Du musst erst die Aktivität starten und dann 3 sek eine Taste drücken um das Touchdisplay zu deaktivieren.


Bin jetzt nach 2 Jahren Vivoactive 3 auf die Forerunner umgestiegen, da ich die Bedienung per Knopf beim Joggen besser finde.
Bin in diesen 2 Jahren bei Wind und Wetter mit der Vivoactive gelaufen und habe es nie erlebt, daß sich das Display bei Regen, bzw. Kleidungsberührung selbst aktiviert.
22 Kommentare
Dr.Unicorn12.12.2019 22:15

Kommentar gelöscht


Dein PVG zeigt auf die silberne Uhr. Ist wie mit silbernen Autos, geht gar nicht!
Bearbeitet von: "turbinias" 12. Dez 2019
Mi band 4 viel billiger ansonsten lieber ne patek
turbinias12.12.2019 22:15

Dein PVG zeigt auf die silberne Uhr. Ist wie mit silbernen Autos, geht gar …Dein PVG zeigt auf die silberne Uhr. Ist wie mit silbernen Autos, geht gar nicht!


Haste Recht, sorry
Guter Preis, aber die Uhr ist leider Mist. Forerunner oder Fenix kaufen, oder eine andere Marke. Aber Vivoactive besser bleiben lassen.
StefanF7912.12.2019 23:12

Guter Preis, aber die Uhr ist leider Mist. Forerunner oder Fenix kaufen, …Guter Preis, aber die Uhr ist leider Mist. Forerunner oder Fenix kaufen, oder eine andere Marke. Aber Vivoactive besser bleiben lassen.


Kannst du das begründen? Ist der Touchscreen das Problem? Danke für die Hilfe!
StefanF7912.12.2019 23:12

Guter Preis, aber die Uhr ist leider Mist. Forerunner oder Fenix kaufen, …Guter Preis, aber die Uhr ist leider Mist. Forerunner oder Fenix kaufen, oder eine andere Marke. Aber Vivoactive besser bleiben lassen.


Das kann ich nicht unterstreichen. Ich habe die jetzt seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. Perfekte Mischung für Sport und den Alltag.
Benjamin_Gebhard12.12.2019 23:15

Kannst du das begründen? Ist der Touchscreen das Problem? Danke für die H …Kannst du das begründen? Ist der Touchscreen das Problem? Danke für die Hilfe!


Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt dann aktiviert sich das Display. Kann man deaktivieren aber stell dir das mal bei Intervalltraining vor. Du musst erst die Aktivität starten und dann 3 sek eine Taste drücken um das Touchdisplay zu deaktivieren.
corallala12.12.2019 23:24

Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt …Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt dann aktiviert sich das Display. Kann man deaktivieren aber stell dir das mal bei Intervalltraining vor. Du musst erst die Aktivität starten und dann 3 sek eine Taste drücken um das Touchdisplay zu deaktivieren.


Dafür gibt es ja dann auch wirklich die Forerunner Serie. Wer die Vivoactive erwirbt, will ne alltagstaugliche Uhr mit Garmin Pay und den nötigen Sensoren.
Der Preis ist eher so lala...
corallala12.12.2019 23:24

Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt …Jo, beim Regen, Schwimmen oder wenn deine Kleidung das Display berührt dann aktiviert sich das Display. Kann man deaktivieren aber stell dir das mal bei Intervalltraining vor. Du musst erst die Aktivität starten und dann 3 sek eine Taste drücken um das Touchdisplay zu deaktivieren.


Bin jetzt nach 2 Jahren Vivoactive 3 auf die Forerunner umgestiegen, da ich die Bedienung per Knopf beim Joggen besser finde.
Bin in diesen 2 Jahren bei Wind und Wetter mit der Vivoactive gelaufen und habe es nie erlebt, daß sich das Display bei Regen, bzw. Kleidungsberührung selbst aktiviert.
Boersewicht12.12.2019 22:33

Mi band 4 viel billiger ansonsten lieber ne patek


Was ist das denn für ein Vergleich?
Schreibe ja in einem Mercedes Deal auch nicht "Lieber Dacia, viel billiger"
UU_13.12.2019 05:45

Bin jetzt nach 2 Jahren Vivoactive 3 auf die Forerunner umgestiegen, da …Bin jetzt nach 2 Jahren Vivoactive 3 auf die Forerunner umgestiegen, da ich die Bedienung per Knopf beim Joggen besser finde.Bin in diesen 2 Jahren bei Wind und Wetter mit der Vivoactive gelaufen und habe es nie erlebt, daß sich das Display bei Regen, bzw. Kleidungsberührung selbst aktiviert.


Exakt. Die VA3 in gunmetal habe ich auch fast zwei Jahre genutzt und war sehr zufrieden. Inzwischen habe ich eine VA4, die hat jetzt auch zwei Knöpfe. Die Kombination aus Touchscreen mit Knöpfen ist für mich deutlich angenehmer als Knopf only
Mario66113.12.2019 05:54

Was ist das denn für ein Vergleich?Schreibe ja in einem Mercedes Deal auch …Was ist das denn für ein Vergleich?Schreibe ja in einem Mercedes Deal auch nicht "Lieber Dacia, viel billiger"


Also ich versteh den Vergleich. Mi Band 4 kann in vielen Situationen ebenbürtig sein, wenn man eh ein Handy für die Musik dabei hat.
Benjamin_Gebhard12.12.2019 23:15

Kannst du das begründen? Ist der Touchscreen das Problem? Danke für die H …Kannst du das begründen? Ist der Touchscreen das Problem? Danke für die Hilfe!


Wie schön von anderen geschrieben: JA! Aktiviert sich beim kleinsten Fliegenschiß daher dauernd alles verstellt und der Akku leer. Ständig manuell den Screen sperren kann ja auch nicht dir Lösung sein.

Einfach Mist.
StefanF7913.12.2019 06:57

Wie schön von anderen geschrieben: JA! Aktiviert sich beim kleinsten …Wie schön von anderen geschrieben: JA! Aktiviert sich beim kleinsten Fliegenschiß daher dauernd alles verstellt und der Akku leer. Ständig manuell den Screen sperren kann ja auch nicht dir Lösung sein.Einfach Mist.


Ab und zu passiert das Mal. Aber die haben Updates gemacht und die Sensitivität gesenkt, da das inzwischen fast gar nicht mehr der Fall ist.

Bei Aktivitäten hab ich eine Sperre drin, auch bei Intervallen. Man kann das ja auch so einstellen, ohne die Taste zu drücken.

Trotz alle dem hätte ich gerne die VA4 mit den 2 Tasten. Im Alltag würde mich die Forerunner stören.
Doggystyler13.12.2019 06:48

Also ich versteh den Vergleich. Mi Band 4 kann in vielen Situationen …Also ich versteh den Vergleich. Mi Band 4 kann in vielen Situationen ebenbürtig sein, wenn man eh ein Handy für die Musik dabei hat.


Auch dann nicht.
Die 735 gibt es aktuell günstig bei Amazon amazon.de/Gar…8-2
Ich komme von der Forerunner 235, die war mir für den Alltag immer zu klobig. Eine Fenix hatte ich vor der Forerunner, aber die ist ja noch fetter. Hat sicher alles seine Daseinsberechtiung und jeder darf tragen was er will.
Der Preis für die Vivoactive 3 gunmetal hier ist super und im laufenden Jahr war sie vielleicht drei mal für 149,- € zu haben.

Für mich aktuell die beste Kombination aus Alltagstauglichkeit, Sportuhr, Smartwatch und Preis/Leistung.
Aktuell kostet sie 199,99€ bei amazon.de und Mediamarkt. Nur bei ebay-mediamarkt noch für 153,xx€ zu haben.
Danke für die ganzen Antworten! Hilft auf jeden Fall bei der Kaufentscheidung.
lutzi8513.12.2019 08:34

Auch dann nicht.


Ohne Spaß. Ich hab das mi Band 3 und die vivoactive. Aktuell benutzt meine Freundin jedovh das mi Band. Ich bekomme bei beiden Benachrichtigungen für Anruf oder WhatsApp, kann das Handy orten und meinen puls messen. Klar kann das mi Band keine VO2max anzeigen, aber was bringt mir das schon effektiv? Schrittzähler und herzfrequenz sind bei beiden ungefähr gleich genau.
Doggystyler13.12.2019 12:24

Ohne Spaß. Ich hab das mi Band 3 und die vivoactive. Aktuell benutzt meine …Ohne Spaß. Ich hab das mi Band 3 und die vivoactive. Aktuell benutzt meine Freundin jedovh das mi Band. Ich bekomme bei beiden Benachrichtigungen für Anruf oder WhatsApp, kann das Handy orten und meinen puls messen. Klar kann das mi Band keine VO2max anzeigen, aber was bringt mir das schon effektiv? Schrittzähler und herzfrequenz sind bei beiden ungefähr gleich genau.


Ja okay. Dann passt das ja für dein Szenario. Wenn man mehr wissen will, kommst du dann halt nicht an den Sportuhren vorbei. Und auch Mal ohne Telefon los zulaufen ist angenehm.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text