316°
ABGELAUFEN
MediaMarkt Heidelberg: Größte Eröffnung des Jahres: Miele S 771 Tango Staubsauger bis Freitag 04.10.2013 für 95€

MediaMarkt Heidelberg: Größte Eröffnung des Jahres: Miele S 771 Tango Staubsauger bis Freitag 04.10.2013 für 95€

Home & LivingMein Prospekt Angebote

MediaMarkt Heidelberg: Größte Eröffnung des Jahres: Miele S 771 Tango Staubsauger bis Freitag 04.10.2013 für 95€

Preis:Preis:Preis:95€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem MediaMarkt ein Tag schließen wird, wird wieder eröffnet mit "Der Größten Eröffnung des Jahres". Anbei ein ganz gutes Angebot:


Miele S 771 Tango Staubsauger für 95€
Idelo-Preis: 137€
Amazon-Bewertung: 4.6/5

Leistungseinstellung
• Elektronische Saugkraftregulierung durch 6-stufigen Drehregler
• Silence-Stufe
• Motor-Sanftanlauf

Leistungsdaten
• Max. 2.000 Watt

Filtersystem
• Hochwertiger Air Clean-Filter
• Nutzbares Staubbeutelvolumen 4,0 l
• Staubbeutel HyClean(Typ FJM) mit Protector-Netting und 9 Filterlagen.
• Mit automatischem Staubbeutelverschluss und Hygienedichtung.

Mobilität
• 3-Punkt-Lenkung
• Aktionsradius 9,0 m
• Fußbodenschonende Laufrollen auf Stahlachse

Ausstattung
• Edelstahl-Teleskoprohr
• Umschaltbare Universal-Bodendüse SBD 285-3
• Fugendüse
• Polsterdüse
• Saugpinsel
• Integrierter Saugrohrhalter zur Platz sparenden Aufbewahrung

Bedienkomfort
• Automatische Kabelaufwicklung
• Automatische Staubbeutelpositionierung
• Ergonomischer Handgriff
• Parksystem für Saugpausen
• Integriertes Zubehör

Sicherheit
• Staubbeutelwechsel-Anzeige
• Rundum Möbelschutzleiste
• Verriegelungssystem für Bodendüse und Handgriff

Beliebteste Kommentare

Wie Media Markt macht wieder auf? oO Verdammt! Hatte mich schon gefreut.

20 Kommentare

kjhgfh.png

HD find ich hot
weiß einer, ob miele sauger was taugen?

W153

HD find ich hotweiß einer, ob miele sauger was taugen?


Jau, sind sehr gut. Perfekt ist das Verhältnis von Saugkraft zu Lärm. Haben den 5000 Parkett, auf der Silent-Stufe saugt der alles weg, auf der höchsten (da wirds auch wieder laut) kann man die Parkettdüse kaum noch vernünftig schieben, weil die an den Boden festgesaugt wird.

W153

HD find ich hot weiß einer, ob miele sauger was taugen?



hört sich gut an, mal hoffen, dass er am freitag noch da ist
mein billigmodell von siemens hat zwar 2.200W aber bringt die nciht auf den boden, d.h. er macht viel wirbel aber kriegt nciht alle gut weggeaugt
da ist der 20 jährige philips sogar effizienter.
wird dennoch zeit für einen neuen.

...wobei ich beutellose auch ganz interessant finde von den folgekosten her (also keine)

mmmh wo sehe ich denn, was in unseren MMs im Angebot ist?

Wie Media Markt macht wieder auf? oO Verdammt! Hatte mich schon gefreut.

W153

HD find ich hot weiß einer, ob miele sauger was taugen?



Kann Miele Staubsauger auch nur empfehlen, hab schon etliche Marken durchprobiert. An den "guten" VORWERK von Mutti und Omi kommt bisher was Zufriedenheit angeht nur der Miele. Auch Tierhaare etc. sind kein Problem. Und das war bisher immer das Todesurteil für unsere ehm. Staubsauger.

W153

HD find ich hot weiß einer, ob miele sauger was taugen?




Beutellos ist so eine Sache. Kommt drauf an wieviel Geld du aus gibst für den Sauger, denn die Behälter sind oft aus Kunststoff und nach 2 Jahren kann es schon vorkommen das er Kaputt ist.

Haben den Cyclon Beutellosen den es damals bei ibood gab. Habe mir von unserem Nachbarn mal den Miele ausgeliehen.

Das sind Welten Unterschiede!

Ich werde mal schauen ob ich Freitag so einen ergattern kann.

danke

speedygonzalez

Beutellos ist so eine Sache. Kommt drauf an wieviel Geld du aus gibst für den Sauger, denn die Behälter sind oft aus Kunststoff und nach 2 Jahren kann es schon vorkommen das er Kaputt ist. Haben den Cyclon Beutellosen den es damals bei ibood gab. Habe mir von unserem Nachbarn mal den Miele ausgeliehen. Das sind Welten Unterschiede! Ich werde mal schauen ob ich Freitag so einen ergattern kann. danke




hm, ok, wie sieht es mit höherpreisigen beutellosen aus, dyson z.B.
sind die behälter dort robuster?
bzw. lohnt es sich wirklich mehr zu zahlen, um keine folgekosten durch beutel zu haben?

Kann diesen Siemens Staubsauger sonst auch sehr empfehlen. Hat nur 1400 Watt Leistungsverbrauch und ist dementsprechend leise. Trotzdem saugt er sich auf höchster Stufe extrem am Teppich fest, sodass man ihn kaum bewegen kann. Die Ergonomie ist durch den abgewinkelten Handgriff auch sehr gut.

Bei meinem teuren Mielestaubsauger Silent und compact 5000 funktioniert nach 1 Jahr der An/Aus Schalter nicht mehr. Tolle Qualität für viel Geld.

machen alle MMs wiederauf? hat jede markt andere Angebote?

W153

hm, ok, wie sieht es mit höherpreisigen beutellosen aus, dyson z.B.sind die behälter dort robuster?bzw. lohnt es sich wirklich mehr zu zahlen, um keine folgekosten durch beutel zu haben?


Lohnen ist so eine Sache. Dass die Dyson robust sind, glaube ich sehr gerne. Und auch, dass man nicht viel billiger beutellos wegkommt, weil das Leeren dann eine einzige Sauerei ist - das ist so ein Beutel locker wert.
Für mich ist Dyson ein NoGo, weil die viel zu laut und dämlicherweise nicht regulierbar sind. Komplett unkaufbar für Leute, die mal einen guten Staubsauger vorher hatten.

W153

hm, ok, wie sieht es mit höherpreisigen beutellosen aus, dyson z.B. sind die behälter dort robuster? bzw. lohnt es sich wirklich mehr zu zahlen, um keine folgekosten durch beutel zu haben?



hm, ok, werde am freitag versuchen einen zu kriegen

das prospekt bezieht sich auf beide heidelberger mediamärkte

Hallo,
Miele und EIO sind bei Staubsaugern top! Der Tango Plus schafft Teppichböden ohne Probleme. Die Aufsätze ziehen keine Fremdluft und die Filter sind alle gut wechselbar. Die Wesselsbürste vom EIO finde ich etwas angenehmer, aber das ist wahrscheinlich geschmackssache.
Zu den Filtertüten: die gibt es im Netz als "Nachahmer" relativ günstig, ebenso bei Aldi im Angebot oder DM und konsorten als Handelsmarkten regulär. Beim Beutellosen (DD und der möchtegern Briete) sind die Filter bei mir immer mit Flußen verstopft (Teppichboden). Darum hab ich damals einen "Filtertüte" für das Siebfilter erwerben müssen -> Vorteil zu Nichte.

Zu den Brieten (Dyson):
Bei meinem Onkel ist nach 3 Jahren ein Plastikteil nach dem anderen gesprungen (Spannungsrisse): Aussage Händler/Dyson: zu viel in Sonne gestanden!
Seit dem ist Dyson nichts mehr für mich. Wie die aktuellen Modelle sind, kann ich nicht beurteilen.

Angebot gut, Produkt gut => Deal hot

W153

hm, ok, werde am freitag versuchen einen zu kriegendas prospekt bezieht sich auf beide heidelberger mediamärkte


Du solltest noch bedenken, dass die vielen positiven Erfahrungsberichte meist auf den höherwertigen Miele Sauger basieren. Die Erfahrungen zur Marke sind wohl übertragbar, aber nicht unbedingt 1:1 auf diesen sehr günstigen Sauger.

W153

hm, ok, werde am freitag versuchen einen zu kriegen das prospekt bezieht sich auf beide heidelberger mediamärkte



ja, schon, aber mit 135€ finde ich ihn nicht sehr günstig eher mittelklasse
hätte auch doppelt soviel für einen beutellosen bezahlt, aber die argumente von dir und davidalbrecht vermitteln mir ein anderes bild.
jedenfalls ist ein billigstaubsauger der siemens, der mich damals 70€ gekostet hat, er bringt die power nicht auf den boden und hat kaum "extras". wohingegen höherpreisigere siemense wohl nciht vergleichbar sind mit dem billligmodell (siemens möchte halt für jeden geldbeutel was anbieten).

wie auch immer, dieser miele hier hat durchweg gute bewertungen bei amazon (außer kurzes kabel). da miele auch keine billigwaschmaschinen anbietet (um ihrem image nicht zu schaden), nehme ich an, dass sie es sich im staubsaugermarkt auch nicht versauen wollen und auch in der mitteklasse ordentliche sauger anbieten.
und bei 95€ kann man nicht nein sagen, wenn man gerade einen braucht. ist eh nichts für die ewigkeit

Hab den seit Jahren, ist mir lieber wie das schwerere Miele Luxusmodell. Reicht vollkommen aus.

Evtl noch nen HEPA Filter nachrüsten, gegen Hausstaubmilben, etc.

Bei Teppichboden evtl. die Teppichbodenbürste, möglichst die elektrische. Hab ich nur Erfahrung mit der kabelgebundenen des "Luxusmodells". Diese bürstet etwas besser als die über den Luftstrom angetriebene. Hier passt die Akkuvariante oder eben besagte "Turbobürste".

Wo gibt es den Miele überhaupt für 95 EUR??

Media Markt Heidelberg?

edit:
gab

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text