[Mediamarkt] Jaytech 4040TT2 (40x27x27 UHD Edge-lit, 250 cd/m², Triple Tuner, CI+, 3x HDMI + VGA, 2x USB, EEK A) für 229€ versandkostenfrei
408°Abgelaufen

[Mediamarkt] Jaytech 4040TT2 (40x27x27 UHD Edge-lit, 250 cd/m², Triple Tuner, CI+, 3x HDMI + VGA, 2x USB, EEK A) für 229€ versandkostenfrei

Deal-Jäger 104
Deal-Jäger
eingestellt am 22. Mai 2016heiß seit 22. Mai 2016
Moin.

Bei Mediamarkt (und über den Ebay-Shop) erhaltet ihr den Jaytech 4040TT2 für 229€.


PVG [Geizhals]: 289.90€

Denkt an die diversen Cashback-Dienste.


✔Technische Merkmale
Gerätetyp: LED TV
Bildschirmdiagonale (cm): 101.6 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 40 Zoll
Bildschirmform\x09: Flat
Energieeffizienzklasse: A
Bildqualität: UHD 4K
✔Bild
Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
Betrachtungswinkel: horizontal\x09170 °
Bildverhältnis: 16:9
Betrachtungswinkel vertikal: 160 °
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
Dynamisches Kontrastverhältnis: 4000:1
Helligkeit: 250 cd/m²
Reaktionszei: 6 ms
✔Empfang
Empfangsarten: DVB-T, DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Integrierter Satelliten Receiver: ja
✔Ausstattung
Videotext-Seitenspeicher\x09: 1000
Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
Automatische Senderprogrammierung: ja
Kindersicherung: ja
Besondere Merkmale: Ultra HD
CI+ zertifiziert: ja
✔Anschlüsse + Verbindungen
Anschlüsse: 1x RF (TV), 1x RF (SAT), 1x VGA, 1 x PC-Audioeingang, 2x USB, 1 x AV (Video), 1x Komponenteneingang, 1x SCART, 1x CI+, 2x HDMI, 1x koaxialer Audioeingang, 1x Kopfhöreranschluss
Anzahl HDMI Anschlüsse: 3
Vorhandene Steckplätze: USB
✔Allgemeine Merkmale
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT)\x09927 mm / 544 mm / 90 mm
Farbe: Schwarz
Gewicht mit Standfuß: 7.7 kg
✔Lieferumfang\x09: UHD TV, Fernbedienung, Anleitung

104 Kommentare

Ich fang mal mit der Polemik an:

Für den Preis kann der einfach nichts taugen - 40 Zoll UHD für 229 Euro. Da würde ich mir lieber für 150 Euro mehr einen gescheiten Sony gleicher Größe mit Full-HD ins Haus stellen, als diesen Gaytech.
Und da soll mir bitte keiner mit einem 300 Euro Telefunken-TV auf Werkseinstellungen kommen und sagen, dass die Qualität super sei.

... ^^

Verlinke am besten auch den Jaytech Thread aus Diverses

Standfüße mit 100 Gramm Gewicht, kann man den umpusten? (siehe Datenblatt)

Verfasser Deal-Jäger

Kevkeee92

Verlinke am besten auch den Jaytech Thread aus Diverses


Haste mal den Link?

Verfasser Deal-Jäger

Capone2412

Ich fang mal mit der Polemik an:Für den Preis kann der einfach nichts taugen - 40 Zoll UHD für 229 Euro. Da würde ich mir lieber für 150 Euro mehr einen gescheiten Sony gleicher Größe mit Full-HD ins Haus stellen, als diesen Gaytech. (creep)Und da soll mir bitte keiner mit einem 300 Euro Telefunken-TV auf Werkseinstellungen kommen und sagen, dass die Qualität super sei.


Vor einem Jahr hieß es auch, die 40''-FHD-Fernseher für den Preis würden nichts taugen. Und - o Wunder - mein 230€-Panasonic hat ein wunderbares Bild. Sonst nix, zugegeben; aber mehr wollte ich auch nicht.

Kevkeee92

Verlinke am besten auch den Jaytech Thread aus Diverses


mydealz.de/div…101

Laut dieser Rezension taugt er was als günstiger PC-Bildschirm. Ich kann das ja nicht so ganz glauben aber nur für den Fall, dass es Jemand probieren will...

Soweit ich das beurteilen kann liegt der Unterschied hauptsächlich darin, das letzterer in der Lage ist, DVB-T2 also den neuen terrestrischen Standart zu empfangen.
Als Fernseher ist das Gerät - wenn man nicht zu nah dran sitzt durchaus in Ordnung mit Abstrichen z.B. die der Darstellung schneller Bewegungen im Bild.
Ich nutze das Teil auch weniger als Fernseher sondern bei mir hat er den Job als PC-Bildschirm - und das macht er richtig gut, wenn man erst die Grundeinstellungen (wie Bildrand etc.) richtig hinbekommen hat. Auch wenn man in 50cm Abstand davor sitzt, keineswegs verpixelt sondern supergute Darstellung. Ich z.B. nutze viel Online-Landkarten - die wiederun viele Details erst bei entsprechendem Zoom preisgeben. Wenn dann der Bildschirm zu klein ist, kann ich zwar auch das Detail irgendwann erkennen, sehe aber nicht mehr, wo genau auf der Karte das Detail sich genau befindet.
Also meiner Meinung nach hat das Gerät seine Laufbahn als Fernseher verfehlt, aber als Computerbildschirm 1A!!!

Ich gehe mal davon aus dass er besser ist als mein 2 Jahre alter Ikea TV ..

Produktdatenblatt zum 4040TT2: jaytech.de/jay…pdf

In der Dealbeschreibung ist der Audio Koax als Eingang und im Produktdatenblatt als Ausgang deklariert.

Hm krass günstig.

Capone2412

Ich fang mal mit der Polemik an:Für den Preis kann der einfach nichts taugen - 40 Zoll UHD für 229 Euro. Da würde ich mir lieber für 150 Euro mehr einen gescheiten Sony gleicher Größe mit Full-HD ins Haus stellen, als diesen Gaytech. (creep)Und da soll mir bitte keiner mit einem 300 Euro Telefunken-TV auf Werkseinstellungen kommen und sagen, dass die Qualität super sei.


Pfff, ich habe einen sechs Jahre alten Panasonic P50V10E Plasma zuhause und selbst der >2500 Euro teure Samsung LCD (60 Zoll; 2015) und der 2000 Euro Sony LCD (60 Zoll; 2015) meiner Freunde stinken gegen den ab. Und die sind schon echt nicht schlecht. Alles eine Frage der Ansprüche.

Aber für unter 300 Euro bekommt man einfach kein brauchbares 40 Zoll Gerät - erst recht keines mit UHD.

burrick

Laut dieser Rezension taugt er was als günstiger PC-Bildschirm. Ich kann das ja nicht so ganz glauben aber nur für den Fall, dass es Jemand probieren will...Soweit ich das beurteilen kann liegt der Unterschied hauptsächlich darin, das letzterer in der Lage ist, DVB-T2 also den neuen terrestrischen Standart zu empfangen.Als Fernseher ist das Gerät - wenn man nicht zu nah dran sitzt durchaus in Ordnung mit Abstrichen z.B. die der Darstellung schneller Bewegungen im Bild.Ich nutze das Teil auch weniger als Fernseher sondern bei mir hat er den Job als PC-Bildschirm - und das macht er richtig gut, wenn man erst die Grundeinstellungen (wie Bildrand etc.) richtig hinbekommen hat. Auch wenn man in 50cm Abstand davor sitzt, keineswegs verpixelt sondern supergute Darstellung. Ich z.B. nutze viel Online-Landkarten - die wiederun viele Details erst bei entsprechendem Zoom preisgeben. Wenn dann der Bildschirm zu klein ist, kann ich zwar auch das Detail irgendwann erkennen, sehe aber nicht mehr, wo genau auf der Karte das Detail sich genau befindet.Also meiner Meinung nach hat das Gerät seine Laufbahn als Fernseher verfehlt, aber als Computerbildschirm 1A!!!


hat es den HDMI 2.0?

Aber der hat doch kein 4k Display.

burrick

Laut dieser Rezension taugt er was als günstiger PC-Bildschirm. Ich kann das ja nicht so ganz glauben aber nur für den Fall, dass es Jemand probieren will...Soweit ich das beurteilen kann liegt der Unterschied hauptsächlich darin, das letzterer in der Lage ist, DVB-T2 also den neuen terrestrischen Standart zu empfangen.Als Fernseher ist das Gerät - wenn man nicht zu nah dran sitzt durchaus in Ordnung mit Abstrichen z.B. die der Darstellung schneller Bewegungen im Bild.Ich nutze das Teil auch weniger als Fernseher sondern bei mir hat er den Job als PC-Bildschirm - und das macht er richtig gut, wenn man erst die Grundeinstellungen (wie Bildrand etc.) richtig hinbekommen hat. Auch wenn man in 50cm Abstand davor sitzt, keineswegs verpixelt sondern supergute Darstellung. Ich z.B. nutze viel Online-Landkarten - die wiederun viele Details erst bei entsprechendem Zoom preisgeben. Wenn dann der Bildschirm zu klein ist, kann ich zwar auch das Detail irgendwann erkennen, sehe aber nicht mehr, wo genau auf der Karte das Detail sich genau befindet.Also meiner Meinung nach hat das Gerät seine Laufbahn als Fernseher verfehlt, aber als Computerbildschirm 1A!!!



Ich bete dass diese Worte sich bewahrheiten.

heute anscheinend später zum Mediamarkt kommen

Ist schon nen heftiger Preis, der 40" in FHD für 200 ist schon verdammt günstig.
Ich finds hot.

Verfasser Deal-Jäger

MrStiffler

Ist schon nen heftiger Preis, der 40" in FHD für 200 ist schon verdammt günstig. Ich finds hot.


Wie meinst du das: 200€ für den 40''er?

MrStiffler

Ist schon nen heftiger Preis, der 40" in FHD für 200 ist schon verdammt günstig. Ich finds hot.



Ich meine den Genesis 4 der häufiger mal für 199 hier auftaucht.

onlineshop.real.de/Ful…001

Der verrichtet bei mir übrigens anstandslos seit geraumer Zeit seinen Dienst.

VGA-Eingang, bei 4K, das kann witzig werden...leider kein Displayport, wie siehts mit HDMI 2.0 aus?

Preis ist natürlich super, aber, ohne entsprechende Schnittstellen bringt das irgendwie nix.

die überschrift liest sich richtig schön wie so ein typisches mediamarkt datenblatt. lauter text mit sinnlosen infos .... triple tuner... WOOOOW ;D

aber ja als pc monitor sicher nett. evtl nicths für shooter weil wegen 6 ms aber so an sich. nur in 4k zocken ... da braucht man dann auch die graka dafür ;D

aber so aufm desktop und surfen. sicher ein traum. aber ich bin bediehnt mit 2x27" curved ;D

Ustrof

VGA-Eingang, bei 4K, das kann witzig werden...leider kein Displayport, wie siehts mit HDMI 2.0 aus?Preis ist natürlich super, aber, ohne entsprechende Schnittstellen bringt das irgendwie nix.



Hier steht HDMI 2.0. Keine Garantie denn in Datenblatt und Anleitung steht nichts davon!

billiger.de/sho…htm

Capone2412

Ich fang mal mit der Polemik an:Für den Preis kann der einfach nichts taugen - 40 Zoll UHD für 229 Euro.



Zeig die technischen Unterschiede auf oder laber nicht rum. Genau da geht die Reise finanziell hin! Super geiler Preis, nur darum gehts hier. Ach ein 40 Zoll UHD für 229 hat Defizite gegenüner einem für 999? Ja wo denn?

michael211088

die überschrift liest sich richtig schön wie so ein typisches mediamarkt datenblatt. lauter text mit sinnlosen infos .... triple tuner... WOOOOW ;D aber ja als pc monitor sicher nett. evtl nicths für shooter weil wegen 6 ms aber so an sich. nur in 4k zocken ... da braucht man dann auch die graka dafür ;D aber so aufm desktop und surfen. sicher ein traum. aber ich bin bediehnt mit 2x27" curved ;D


Wooo ist der dislike button
Diese Intelligenz und dann noch immer dieser smiley ";D"
Bitte lass deine Meinung bleiben....

2% Qipu nicht vergessen!
Macht 224.42€

Erstmal bestellt und zum Markt geliefert, ob ich ihn abhole kann ich dann noch entscheiden..
Muss meinen 5 Jahre alten Samsung FHD TV mal ablösen

Capone2412

Ich fang mal mit der Polemik an:Für den Preis kann der einfach nichts taugen - 40 Zoll UHD für 229 Euro. Da würde ich mir lieber für 150 Euro mehr einen gescheiten Sony gleicher Größe mit Full-HD ins Haus stellen, als diesen Gaytech. (creep)Und da soll mir bitte keiner mit einem 300 Euro Telefunken-TV auf Werkseinstellungen kommen und sagen, dass die Qualität super sei.




Gaytech...Made my Day...ähm Night

Hatte den 55 Zöller, war schon geil für 377€, hatte auch ein Samsung Panel verbaut. Musste ihn leider zurückschicken wegen der nicht abschaltbaren Zwischenbildberechnung, die diesen Soap Opera Effekt hervorruft. Wäre mal interessant zu wissen, ob das bei dem 40 Zöller auch so ist.

burrick

Laut dieser Rezension taugt er was als günstiger PC-Bildschirm. Ich kann das ja nicht so ganz glauben aber nur für den Fall, dass es Jemand probieren will...Soweit ich das beurteilen kann liegt der Unterschied hauptsächlich darin, das letzterer in der Lage ist, DVB-T2 also den neuen terrestrischen Standart zu empfangen.Als Fernseher ist das Gerät - wenn man nicht zu nah dran sitzt durchaus in Ordnung mit Abstrichen z.B. die der Darstellung schneller Bewegungen im Bild.Ich nutze das Teil auch weniger als Fernseher sondern bei mir hat er den Job als PC-Bildschirm - und das macht er richtig gut, wenn man erst die Grundeinstellungen (wie Bildrand etc.) richtig hinbekommen hat. Auch wenn man in 50cm Abstand davor sitzt, keineswegs verpixelt sondern supergute Darstellung. Ich z.B. nutze viel Online-Landkarten - die wiederun viele Details erst bei entsprechendem Zoom preisgeben. Wenn dann der Bildschirm zu klein ist, kann ich zwar auch das Detail irgendwann erkennen, sehe aber nicht mehr, wo genau auf der Karte das Detail sich genau befindet.Also meiner Meinung nach hat das Gerät seine Laufbahn als Fernseher verfehlt, aber als Computerbildschirm 1A!!!



Tja, wenn er jetzt noch display port hätte, wäre er dafür prädestiniert.
Aber 0,0000 Tests und für über 200€ is mir selbst die Kadde im Sack zu teuer....

michael211088

die überschrift liest sich richtig schön wie so ein typisches mediamarkt datenblatt. lauter text mit sinnlosen infos .... triple tuner... WOOOOW ;D aber ja als pc monitor sicher nett. evtl nicths für shooter weil wegen 6 ms aber so an sich. nur in 4k zocken ... da braucht man dann auch die graka dafür ;D aber so aufm desktop und surfen. sicher ein traum. aber ich bin bediehnt mit 2x27" curved ;D

Octa-Tuner wäre vieeeel cooler.

Laut den technischen Daten vom Produktdatenblatt erfüllt das Gerät nicht den Standard um in Deutschland DVB-T2 HD zu empfangen!

Es kann das Kompressionsverfahren HEVC (H.265) nicht verarbeiten!

Preis Hot.
Aber ich brauche keinen mehr.

Und wenn warte ich wieder auf Mitarbeiter Rabatt bei Real dann kann man richtig Schnäppchen machen.
Und einen Coupon bekommt man immer irgendwie.

citman



Im Produktdatenblatt unter Video System steht schwarz auf weiß was anderes.

Mal bestellt, wenn der HDMI 2.0 und ein ordentliches Panel hat, dann ist das der Hammer, aber gebt ihr nur mal weiter das doppelte oder dreifache aus Hatte vor ein paar Tagen den Orion 48 Zöller da mit 4k für unter 300 und der war auch einfach edel, man muss eben auch bei Billigmarken differenzieren..

glockmane

Mal bestellt, wenn der HDMI 2.0 und ein ordentliches Panel hat, dann ist das der Hammer, aber gebt ihr nur mal weiter das doppelte oder dreifache aus Hatte vor ein paar Tagen den Orion 48 Zöller da mit 4k für unter 300 und der war auch einfach edel, man muss eben auch bei Billigmarken differenzieren..



Wieso hast du den Orion nicht mehr? Was war damit?

citman



Sorry, du hast recht. Ich habe nur unter DVB-Modulation nachgesehen.

michael211088

die überschrift liest sich richtig schön wie so ein typisches mediamarkt datenblatt. lauter text mit sinnlosen infos .... triple tuner... WOOOOW ;D aber ja als pc monitor sicher nett. evtl nicths für shooter weil wegen 6 ms aber so an sich. nur in 4k zocken ... da braucht man dann auch die graka dafür ;D aber so aufm desktop und surfen. sicher ein traum. aber ich bin bediehnt mit 2x27" curved ;D

glockmane

Mal bestellt, wenn der HDMI 2.0 und ein ordentliches Panel hat, dann ist das der Hammer, aber gebt ihr nur mal weiter das doppelte oder dreifache aus Hatte vor ein paar Tagen den Orion 48 Zöller da mit 4k für unter 300 und der war auch einfach edel, man muss eben auch bei Billigmarken differenzieren..


Vielen dank.
+1

Immer n glücksspiel, die verbauen das was da ist.

Capone2412

Dieselbe Frage stelltst du wahrscheinlich auch dem Porsche-Händler, wenn du mit deinem Corsa angefahren kommst oder? (creep)Ein vernünftiges UHD-Panel alleine, ohne jegliche sonstige Elektronik, Tuner, Gehäuse, Fernbedienung, Software etc. kostet normalerweise schon über 200 Euro. Welche technischen Daten willst du denn hören? Ein Vergleich der Herstellerangabe von Kontrast, Helligkeit und Hertz-Zahl?Dummschwaller!

quarterback08

Hast recht, Deal ist cold, weil es bessere Hersteller gibt, die teurere und qualitativ bessere Fernseher verkaufen.


Ich habe nie gesagt, dass es in der Produktion 200 Euro kostet.


Meine Aussage bezogt sich auf das Produkt, nicht auf die Ersparnis oder den Deal.

Und die sagt aus: Besser ein getestetes Full-HD Gerät eines namhaften Herstellers kaufen, als sich einen (zu) billigen No-Name-China-UHD-TV zuzulegen, nur um die nominell vierfache Auflösung zu haben. Es gibt gute 300-350 Euro Geräte, aber man kann natürlich auch nur auf den Preis schauen, einen Sony-Aufkleber über das Jaytech-Logo kleben und bei seinen Freunden prahlen, dass man UHD hat. Der Rest ist egal.

Es ist bei diesem Preis einfach offensichtlich, dass kein vernünftiges Panel verbaut worden sein kann.

Schau mal ins Datenblatt:

Blickwinkel: 170 & 160 Grad

Das heisst es ist kein IPS Panel, Kein MVA oder AMVA Panel - sondern nur ein TFT TN Panel.
Die Farbdarstellung ist also schlechter und der Schwarzwert auch!

Wäre es ein IPS Panel....hätte ich es sofort geholt, aber so...............hhhmmmmmmnein!

glockmane

Mal bestellt, wenn der HDMI 2.0 und ein ordentliches Panel hat, dann ist das der Hammer, aber gebt ihr nur mal weiter das doppelte oder dreifache aus Hatte vor ein paar Tagen den Orion 48 Zöller da mit 4k für unter 300 und der war auch einfach edel, man muss eben auch bei Billigmarken differenzieren..


Was mach eich denn jetzt?
Wirklich benötigen tu ich den nicht.... aber 4k zu dem Preis?!

Würde ihn an meinen PC hängen wollen, der TV unterstützt doch HDMI 2.0 bzw. 4k@60fps??

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text