[Mediamarkt] Lenovo Ideapad 110-15ISK, Core i3-6006U, Full HD, 4GB RAM, 1TB HDD, Windows 10 (80UD01AMGE)
344°Abgelaufen

[Mediamarkt] Lenovo Ideapad 110-15ISK, Core i3-6006U, Full HD, 4GB RAM, 1TB HDD, Windows 10 (80UD01AMGE)

299€347,98€-14%Media Markt Angebote
20
eingestellt am 27. MaiBearbeitet von:"jamesblond"
Bei MM bekommt ihr das Lenovo Ideapad 110-15ISK, Core i3-6006U, 4GB RAM, 1TB HDD, Windows 10 (80UD01AMGE) zum guten Preis

Alter Deal von mir (viele Fragen werden da beantwortet): mydealz.de/dea…523

PVG 347,98€


Eine kleine SSD sollte man dem Teil schon noch gönnen. RAM ist erweiterbar (1 Slot frei)


CPU: Intel Core i3-6006U, 2x 2.00GHz • RAM: 4GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: N/A • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), HDMI • Display: 15.6", 1920x1080, glare • Anschlüsse: 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 •Cardreader: SD/SDXC/SDHC/MMC • Webcam: 0.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 32Wh• Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Guter Preis
endlich wieder ein Blond-Deal

Trotzdem ist das hier mMn interessanter: geizhals.de/len…v=e
Bearbeitet von: "MarzoK" 27. Mai
Verfasser
MarzoKvor 1 m

Guter Preis endlich wieder ein Blond-Deal



War im Urlaub
MarzoKvor 12 m

Guter Preis endlich wieder ein Blond-DealTrotzdem ist das hier mMn …Guter Preis endlich wieder ein Blond-DealTrotzdem ist das hier mMn interessanter: https://geizhals.de/lenovo-v110-15ikb-80th0021ge-a1709871.html?show_overview=1&pg=1&v=e


Der hat nur ein Pentium
DresdnerSindKeineNazisvor 1 h, 35 m

Der hat nur ein Pentium


Ist das dein Ernst? Pentium ist nicht gleich Pentium! Bitte vorher etwas besser informieren, denn "Pentium" lesen kann ich auch.
Der Pentium 4415U ist nämlich stärker als der i3-6006U......

Edit: Sry, in der Praxis tatsächlich langsamer als der ältere i3.
Bearbeitet von: "MarzoK" 27. Mai
MarzoKvor 31 m

Ist das dein Ernst? Pentium ist nicht gleich Pentium! Bitte vorher etwas …Ist das dein Ernst? Pentium ist nicht gleich Pentium! Bitte vorher etwas besser informieren, denn "Pentium" lesen kann ich auch.Der Pentium 4415U ist nämlich stärker als der i3-6006U......


"Dank Hyper-Threading-Support rückt der Pentium 4415U nahe an die preislich höher positionierte Core-i3-Serie heran und erreicht in etwa die Leistung des alten Core i3-4000M (Haswell 2.4 GHz Dual-Core). Damit stehen für alltägliche Anwendungen, aber auch viele anspruchsvollere Programme ausreichende Reserven bereit."


Erzähl hier keine Lügenmärchen. Danke Das hier ist der I3 der 6. Generation und dieser Pentium ist auf dem Niveau eines i3s der 4. Generation
patrickgevor 6 m

"Dank Hyper-Threading-Support rückt der Pentium 4415U nahe an die …"Dank Hyper-Threading-Support rückt der Pentium 4415U nahe an die preislich höher positionierte Core-i3-Serie heran und erreicht in etwa die Leistung des alten Core i3-4000M (Haswell 2.4 GHz Dual-Core). Damit stehen für alltägliche Anwendungen, aber auch viele anspruchsvollere Programme ausreichende Reserven bereit." Erzähl hier keine Lügenmärchen. Danke Das hier ist der I3 der 6. Generation und dieser Pentium ist auf dem Niveau eines i3s der 4. Generation


Nur blöd, dass der 4000m wirklich mehr Leistung auf dem Papier hat als der 6006u.
Dafür frisst er allerdings mehr Strom.
Bearbeitet von: "Supbro" 27. Mai
die Rechner sind mir aktuell einfach zu preisstabil...
Supbrovor 13 m

Nur blöd, dass der 4000m wirklich mehr Leistung auf dem Papier hat als der …Nur blöd, dass der 4000m wirklich mehr Leistung auf dem Papier hat als der 6006u.Dafür frisst er allerdings mehr Strom.


i3 hat nen höheren L3 Cache. Ghz an sich sagen ja schon lange nicht mehr alles aus. Und btw wer will denn bitteschön Ram der auf dem Mainboard verlötet ist und sich niemals mehr austauschen und / oder nachrüsten lässt? 4GB sind eigentlich auch zu wenig, 8 sollten es schon sein. Das erinnert eher an Mainboard-Ram-CPU Bundles von vor ca 15 Jahren
patrickgevor 12 m

i3 hat nen höheren L3 Cache. Ghz an sich sagen ja schon lange nicht mehr …i3 hat nen höheren L3 Cache. Ghz an sich sagen ja schon lange nicht mehr alles aus. Und btw wer will denn bitteschön Ram der auf dem Mainboard verlötet ist und sich niemals mehr austauschen und / oder nachrüsten lässt? 4GB sind eigentlich auch zu wenig, 8 sollten es schon sein. Das erinnert eher an Mainboard-Ram-CPU Bundles von vor ca 15 Jahren


Schon richtig, nur meinte ich mit „auf dem Papier“ eher Benchmarks. Da ist der 4000 sogar minimal stärker als der 6006u und der 4415u liegt auf gleichem Niveau.

Siehe:

cpubenchmark.net/com…072


4GB sind schon nicht viel, sollte aber für den Otto Normalverbraucher reichen. Fest verlötet ist auch blöd.
patrickgevor 33 m

Das hier ist der I3 der 6. Generation und dieser Pentium ist auf dem …Das hier ist der I3 der 6. Generation und dieser Pentium ist auf dem Niveau eines i3s der 4. Generation


Wenn du "Generationen" sprichst, dann sollte dir aufgefallen sein, dass der Pentium neuer als der i3 ist. Der Pentium ist nämlich 7. Generation, Kaby-Lake.

Und in einigen Benchmarks ist der Pentium durchaus schneller. Daher solltest du besser recherchieren, bevor du dich über andere lustig machst.

Man sollte vielleicht dazusagen, dass die GPU beim i3 leistungsfähiger ist.
Bearbeitet von: "JTH1p573r" 27. Mai
MarzoKvor 1 h, 28 m

Guter Preis endlich wieder ein Blond-DealTrotzdem ist das hier mMn …Guter Preis endlich wieder ein Blond-DealTrotzdem ist das hier mMn interessanter: https://geizhals.de/lenovo-v110-15ikb-80th0021ge-a1709871.html?show_overview=1&pg=1&v=e



Was soll hier interessanter sein? Der Prozessor???
JTH1p573rvor 13 m

Wenn du "Generationen" sprichst, dann sollte dir aufgefallen sein, dass …Wenn du "Generationen" sprichst, dann sollte dir aufgefallen sein, dass der Pentium neuer als der i3 ist. Der Pentium ist nämlich 7. Generation, Kaby-Lake.Und in einigen Benchmarks ist der Pentium durchaus schneller. Daher solltest du besser recherchieren, bevor du dich über andere lustig machst. Man sollte vielleicht dazusagen, dass die GPU beim i3 leistungsfähiger ist.


Naja hab jetzt auch nochmal gesucht, das eine Zitat oben hatte ich ja auch ergoogelt zuerst Und das ist ja wohl der minimalste Punkte unterschied, da kommts ja dann immernoch auf die genaue Konfiguration an und bencht man 10 mal, hat man 10 verschiedene Ergebnisse in der Regel wo das auch in dem Bereich schwanken kann wo die sich auf der Webseite am unterscheiden sind.

Naja so long ich find das Angebot hier aus dem Deal alleine schon wegen dem Ram viel besser. Also 8 sollten es echt mindestens sein. Hatte bei meinem i5 selbst erst 4 und dann auf 12 aufgerüstet und merke da schon einen deutlichen Unterschied
Epizentrum66vor 14 m

Was soll hier interessanter sein? Der Prozessor???


Der günstigere Preis bei gleicher CPU-Leistung.
Bearbeitet von: "JTH1p573r" 27. Mai
patrickgevor 40 m

i3 hat nen höheren L3 Cache. Ghz an sich sagen ja schon lange nicht mehr …i3 hat nen höheren L3 Cache. Ghz an sich sagen ja schon lange nicht mehr alles aus. Und btw wer will denn bitteschön Ram der auf dem Mainboard verlötet ist und sich niemals mehr austauschen und / oder nachrüsten lässt? 4GB sind eigentlich auch zu wenig, 8 sollten es schon sein. Das erinnert eher an Mainboard-Ram-CPU Bundles von vor ca 15 Jahren


Stimmt hast Recht. Habe mich auf die falschen Quellen verlassen....in der Praxis sieht's Dank L3 Cache wirklich besser beim i3 aus....
Hätte ich jetzt gar nicht gedacht, aufgrund der neueren Architektur, sowie höherem Takt.
Epizentrum66vor 20 m

Was soll hier interessanter sein? Der Prozessor???


Preis-Leistung ist in dieser Anwender-Klasse einfach besser.
dann lieber ezbook 3 pro für 100€ weniger
patrickgevor 20 m

Naja hab jetzt auch nochmal gesucht, das eine Zitat oben hatte ich ja auch …Naja hab jetzt auch nochmal gesucht, das eine Zitat oben hatte ich ja auch ergoogelt zuerst Und das ist ja wohl der minimalste Punkte unterschied, da kommts ja dann immernoch auf die genaue Konfiguration an und bencht man 10 mal, hat man 10 verschiedene Ergebnisse in der Regel wo das auch in dem Bereich schwanken kann wo die sich auf der Webseite am unterscheiden sind. Naja so long ich find das Angebot hier aus dem Deal alleine schon wegen dem Ram viel besser. Also 8 sollten es echt mindestens sein. Hatte bei meinem i5 selbst erst 4 und dann auf 12 aufgerüstet und merke da schon einen deutlichen Unterschied


Und bencht man 45 bzw. 393 mal hat man ein recht aussagekräftiges Bild. Der Pentium ist von der Prozessorleistung her etwas besser, die integrierte Grafik (610 vs 520) dagegen etwas schwächer, was aber beides bei dem Anwendungsgebiet kaum eine Rolle spielen dürfte. 4GB reichen für die Anwendungsgebiete eines solchen Notebooks im Normalfall auch aus, die Möglichkeit aufzurüsten ist aber doch bei beiden gegeben. Das heutzutage oftmals ein Steckplatz verlötet ist, ist doch leider fast Standard. Für die 50€ Preisunterschied kann man gleich ne SSD als Update ins System mitaufnehmen, deswegen finde ich auch definitiv MarzoK's Vorschlag besser. Auch wenn man hier preis-leistungs-technisch auch nichts verkehrt macht.
Wie sieht es mit dem RAM aus, kann man diesen auf 8GB erweitern?
Credionvor 8 h, 0 m

Wie sieht es mit dem RAM aus, kann man diesen auf 8GB erweitern?


Ja! Hat 4GB fest verlötet und noch einen Slot frei.
Deal vorbei. Preis nun bei 399€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text