Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[MediaMarkt/Saturn] LG 55 B97LA OLED TV - 4K UHD - eArc - HDR - Magic Remote
1141° Abgelaufen

[MediaMarkt/Saturn] LG 55 B97LA OLED TV - 4K UHD - eArc - HDR - Magic Remote

1.399€1.599€-13%Media Markt Angebote
109
eingestellt am 19. Sep 2019Bearbeitet von:"HAL_9000"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

aktuell vermutlich der beste OLED in dem Preisbereich... der Preisfehler letztens beim Saturn für den C97LA gildet nicht

beim Saturn auch, derzeit ohne Versandkosten.

2% Shoop & 5,- €uro Gutschein (solange Vorrat) nicht vergessen:
MediaMarkt
Saturn

tech. Daten:
Diagonale: 55"/140cm
Auflösung: 4K (3840x2160)
HDR: Dolby Vision, HDR10, HLG
Helligkeit: 310cd/m²
Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265)
Video: 4x HDMI 2.1 (eArc), Komponenten (YPbPr)
Audio: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.4
Wireless: WLAN 802.11ac, Bluetooth
CPU: Quad Core
BS: WebOS 4.5
Decoder: Dolby Atmos, DTS, Dolby Digital, Dolby Digital Plus
Audio: 40W (2x 10W, 1x 20W)
Energieeffiz.: A (148 kWh/Jahr)
Verbrauch: Ø 107 W (0,5 W Standby)
VESA: 300 x 200 mm
sonstiges: Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung, Sprachassistent (Alexa), Gestensteuerung
Abmessung: 122,8 x 74,4 x 24,6 cm
Gewicht: 19,90 kg
Garantie: 2 Jahre

PVG:
idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info
Hauptunterschiede zwischen diesem 2019er Modell und den 2018er Modellen (frei übersetzt und ergänzt aus dem AVS Forum):

  • Vollwertiges HDMI 2.1 mit 48Gbps Bandbreite an allen HDMI Eingängen nach kommendem Update (d.h. bis zu 4K bei 120Hz mit entsprechenden HDMI 2.1 Zuspielern möglich wie z.B. Xbox Scarlett und PS5 aller Voraussicht nach)
  • VRR (variable Bildwiederholrate - nur für Xbox One- und mit kommenden HDMI 2.1 GPUs auch für PC-Spieler interessant sowie für kommende PS5 und Xbox Scarlett)
  • G-SYNC Compatible mit bald kommendem Update. Erfordert NVIDIA Turing GPU (GeForce Reihe 1650/1660 oder 20x0) ab Treiber 436.30
    --> Offiziell bislang nur bei C9 aufwärts bestätigt, vermutlich aber auch für B9 zu einem späteren Datum
  • eARC mit Dolby TrueHD & DTS-HD Support (sowie darauf basierendes Atmos und DTS:X - sofern der AVR auch eARC unterstützt)
  • Verbesserter Farbumfang
  • Verbesserte Image Retention (temporäres Bildnachleuchten, laut rtings-Test ist dies nicht mehr vorhanden)
  • Automatische Bildschirmabdunklung bei statischen Bildinhalten (Logos) nicht so agressiv (ASBL)
  • Womöglich weiter verbesserte Maßnahmen gegen permanenten Burn-In (weniger relevant für nicht-Spieler und Leute die nicht laufend den gleichen TV-Kanal oder Nachrichtensender mit Laufband schauen)
  • 1440p Support bis zu 120Hz (relevant u.a. für Xbox One X sowie PC)
  • Verbesserter Input Lag, v.a. bei 120Hz (bis zu 6ms niedrig - relevant für Spieler und Leute die ihn as PC-Monitor einsetzen)
  • ALLM (Auto Low Latency Mode, für Spieler. Ist auch unabhängig vom eingestellten Bildmodi, d.h. die Latenzverbesserungen sind nicht nur im Game-Bildmodus aktiv sobald der TV ein entsprechendes Spiel-Signal erkennt)
  • Metallstand statt Plastik sowie großflächigerer Stand und damit stabiler
    --> Nur Bei C9, beim B9 ist der Stand kleiner ggü. dem B8 und aus Plastik (im Vorjahr Metall)
  • Verbessertes WebOS Version 4.5 (flüssiger, mit ein paar mehr Optionen - auch was Bildeinstellungen angeht: z.B. sind Smooth Gradiation und MPEG Noise Reduction nun getrennt einstellbar im Gegensatz zu den 2018er Modellen)
  • Alexa, Google Assistant & Apple Airplay 2 Support (nach vor kurzem erschienenen Update)
  • calMAN Support inkl. Testbildgenerator zum selbst Kalibrieren mit entsprechender Software und Kolorimeter
    --> Nur bei C9 aufwärts
  • Verbesserte Zwischenbildberechnung laut diverser Aussagen im AVS Forum, jedoch noch nicht auf Niveau der Sonys
    --> Bislang nur beim Alpha 9+ Prozessor von C9 aufwärts bestätigt
  • Verbinden und Kontrollieren diverser Internet of Things Geräte

Negativ:
  • Zoom-Funktion nicht mehr auf der Fernbedienung verfügbar ggü. den 2018er Modellen
  • eARC unterstützt (noch?) kein PCM Multikanal 5.1/7.1 (wichtig für Konsolen- und PC-Spieler). LG ist dies bereits gemeldet und womöglich wird es mit einem Firmware Update gefixt
  • eARC hat noch einige Handshake Probleme mit diversen AVRs (namentlich die 2017er Denon Modelle Denon X3400H-X6400H und wohl auch 2017er Marantz-Modelle, z.B. der SR7012, die 2018er Denons sollen mit eARC kein Problem mehr haben) - wird hoffentlich auch noch gefixt, hier eine Liste der betroffenen Modelle
  • Beim B9 kleinerer Stand und nicht mehr aus Metall sondern Plastik

Hier das rtings Review sowie der Youtube Test:

Fazit:
47050.jpg
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
GILDET
Der bekommt übrigens wohl auch G-Sync-Kompatibilität reingepatcht, allerdings etwas später als der C9/E9.
109 Kommentare
GILDET
Der bekommt übrigens wohl auch G-Sync-Kompatibilität reingepatcht, allerdings etwas später als der C9/E9.
Was ist jetzt die Ansage? B9, C9 oder E9? Und vor allem warum?
mformela19.09.2019 19:41

Was ist jetzt die Ansage? B9, C9 oder E9? Und vor allem warum?


Schon schwer, Google zu bemühen...
Hz?
mformela19.09.2019 19:41

Was ist jetzt die Ansage? B9, C9 oder E9? Und vor allem warum?


Also ich würde den C9 nehmen. Der E9 ist unverhältnismaßig teurer und beim B9 ist die Kalibrierung ab Werk und das Color Banding laut rtings deutlich schlechter.
Frage mich wie der a7 gen 2 verglichen mit dem a9 des letzten Jahres ist
Bearbeitet von: "Andreiruss" 19. Sep 2019
Andreiruss19.09.2019 20:07

Frage mich wie der a7 gen 2 verglichen mit dem a9 des letzten Jahren ist


Gute Frage, nächste Frage
1599 als Vergleichspreis, naja, der 55C9 kostet im vergleich nur 1449€.
deaaler19.09.2019 21:07

1599 als Vergleichspreis, naja, der 55C9 kostet im vergleich nur 1449€.


Und, wo ist jetzt da die Logik?
mformela19.09.2019 19:41

Was ist jetzt die Ansage? B9, C9 oder E9? Und vor allem warum?


Design... Prozessor...Anschlüsse... Lautsprecher...
Inetrambo19.09.2019 21:19

Und, wo ist jetzt da die Logik?



Es gibt bei Idealo nur 2 einträge, deshalb ist der Vergleichspreis nicht wirklich aussagekräftig.
E9 ist besser als C9 is besser als B9.
Ich habe gehört dass Oleds nicht lange leben, wenn man oft ps4 zockt und serien schaut.. Sollte ich lieber Sony KD XF 9005 55er zoller kaufen?
madagadks20.09.2019 01:00

Ich habe gehört dass Oleds nicht lange leben, wenn man oft ps4 zockt und …Ich habe gehört dass Oleds nicht lange leben, wenn man oft ps4 zockt und serien schaut..


Ist widerlegt, wenn du den Fernseher nicht ständig vom Strom trennst.
Barney20.09.2019 06:25

Ist widerlegt, wenn du den Fernseher nicht ständig vom Strom trennst.


Quelle
madagadks20.09.2019 10:06

Quelle


Such selbst, wenn du Behauptungen aufstellst.
madagadks20.09.2019 01:00

Ich habe gehört dass Oleds nicht lange leben, wenn man oft ps4 zockt und …Ich habe gehört dass Oleds nicht lange leben, wenn man oft ps4 zockt und serien schaut.. Sollte ich lieber Sony KD XF 9005 55er zoller kaufen?


Du meinst vermutlich Burn-In und wenn man etwas gewissenhafter mit einem OLED umgeht, hat man auch lange was davon.

Hier mal zum Thema und dem E8
hdtvtest.co.uk/n/E…own
Ne lieber kein Oled
HAL_900020.09.2019 14:01

qualifiziert...


Solche Leute gar nicht ernst nehmen.
Nie wieder ohne Oled.
Den C8 in 65 aus der MM Mehrwertsteueraktion - 400 € für meinen Alten von meiner Schwiegermutter geb ich erst wieder her wenn der den Geist aufgibt. Nie wieder ohne OLED.
Hoffe zum BlackFriday wird der noch günstiger. Bzw. am besten den C9
Saturn will 39.90€ Versandkosten. Lieferbar in 4 Wochen.
Gibt es eine grossen Unterschied zum ersten Model 55c7d den habe ich nämlich und frage mich ob ich umsteigen soll.
mitcanErc20.09.2019 18:46

Gibt es eine grossen Unterschied zum ersten Model 55c7d den habe ich …Gibt es eine grossen Unterschied zum ersten Model 55c7d den habe ich nämlich und frage mich ob ich umsteigen soll.


@Siran hat das unter anderem hier sehr gut zusammengefasst, das meiste (abgesehen vom Prozessor und Kalibirierungsoptionen) gilt auch für den B9.
Im Mediamarkt wurde mir vom OLED, speziell dem C97, abgeraten. Grund ist der Burn-in. Stattdessen wollten die mir einen QLED schmackhft machen, weil das bei denen nicht passieren kann und der Schwarzwert geringfügig schlechter ist. Was knn man dazu sagen?
Madin7120.09.2019 19:04

Im Mediamarkt wurde mir vom OLED, speziell dem C97, abgeraten. Grund ist …Im Mediamarkt wurde mir vom OLED, speziell dem C97, abgeraten. Grund ist der Burn-in. Stattdessen wollten die mir einen QLED schmackhft machen, weil das bei denen nicht passieren kann und der Schwarzwert geringfügig schlechter ist. Was knn man dazu sagen?


Dass die bei QLEDs eine größere Marge haben kann man dazu sagen.
Wie meinst du das? Die meinten der QLED steht dem LG OLED in fast nichts nach und kostet (fast, je nach Modell) dasselbe. Der Burn-in Effekt kann auch erst nach Monaten oder Jahren auftreten.
Madin7120.09.2019 19:04

Im Mediamarkt wurde mir vom OLED, speziell dem C97, abgeraten. Grund ist …Im Mediamarkt wurde mir vom OLED, speziell dem C97, abgeraten. Grund ist der Burn-in. Stattdessen wollten die mir einen QLED schmackhft machen, weil das bei denen nicht passieren kann und der Schwarzwert geringfügig schlechter ist. Was knn man dazu sagen?


Schau dir am besten beide nebeneinander oder hintereinander an. Der oled hat ein deutlich besseres Bild und einen unschlagbaren Schwarzwert. Burn-in ist bei meinen beiden kein Thema, solange du nicht ewig Standbilder laufen lässt oder ständig vom Strom trennst. Keine Ahnung was die dir da erzählen wollten...
Madin7120.09.2019 19:10

Wie meinst du das? Die meinten der QLED steht dem LG OLED in fast nichts …Wie meinst du das? Die meinten der QLED steht dem LG OLED in fast nichts nach und kostet (fast, je nach Modell) dasselbe. Der Burn-in Effekt kann auch erst nach Monaten oder Jahren auftreten.


Der QLED steht dem OLED bauartbedingt in allem nach, was das Bild angeht. Selbst die höhere maximale Helligkeit sorgt nicht für einen besseren HDR-Eindruck, einfach mal bisschen bei rtings.com einlesen und vergleichen.
Rep_Tile20.09.2019 19:08

Schau dir am besten beide nebeneinander oder hintereinander an. Der oled …Schau dir am besten beide nebeneinander oder hintereinander an. Der oled hat ein deutlich besseres Bild und einen unschlagbaren Schwarzwert. Burn-in ist bei meinen beiden kein Thema, solange du nicht ewig Standbilder laufen lässt oder ständig vom Strom trennst. Keine Ahnung was die dir da erzählen wollten...


Der Meinung war ich auch. Verstehe nur nicht wieso die mir unbedingt den QLED andrehen wollten.
Barney20.09.2019 19:12

Der QLED steht dem OLED bauartbedingt in allem nach, was das Bild angeht. …Der QLED steht dem OLED bauartbedingt in allem nach, was das Bild angeht. Selbst die höhere maximale Helligkeit sorgt nicht für einen besseren HDR-Eindruck, einfach mal bisschen bei rtings.com einlesen und vergleichen.


Danke, mache ich.
Madin7120.09.2019 19:13

Der Meinung war ich auch. Verstehe nur nicht wieso die mir unbedingt den …Der Meinung war ich auch. Verstehe nur nicht wieso die mir unbedingt den QLED andrehen wollten.


Schrieb ich doch: Sie verdienen vermutlich besser daran.
Madin7120.09.2019 19:13

Der Meinung war ich auch. Verstehe nur nicht wieso die mir unbedingt den …Der Meinung war ich auch. Verstehe nur nicht wieso die mir unbedingt den QLED andrehen wollten.


Weil das vielleicht gar kein Mitarbeiter von Media Markt war sondern einer von Samsung.
Bearbeitet von: "Bartlett" 20. Sep 2019
Habe eigentlich nur Bestätigung gesucht, weil ich unbedingt den 55C97 haben wollte. Online bei MM gibts den für ~1570€ (inkl. Direktrabatt und Cashback) mit der Soundbar. Ist etwas teurer als sonst, aber ich habe die Möglichkeit den in Raten abzubezahlen. Dachte ich wäre gut informiert bis die mit ihrem QLED ankamen.
Madin7120.09.2019 19:19

Habe eigentlich nur Bestätigung gesucht, weil ich unbedingt den 55C97 …Habe eigentlich nur Bestätigung gesucht, weil ich unbedingt den 55C97 haben wollte. Online bei MM gibts den für ~1570€ (inkl. Direktrabatt und Cashback) mit der Soundbar. Ist etwas teurer als sonst, aber ich habe die Möglichkeit den in Raten abzubezahlen. Dachte ich wäre gut informiert bis die mit ihrem QLED ankamen.



QLED hat exakt zwei Vorteile - weniger Stutter ohne das man diese ekelhaften Motion-optionen verwenden muss, was ich relativ relevant und erwähnenswert finde. Und halt Burn-In, allerdings passiert das wirklich nur bei extrem einseitiger Nutzung (zig Stunden am Tag Spiele/Nachrichtensender mit großflächigen hellen einfarbigen Bereichen, sodass das Material unterschiedlich schnell altert).

Ansonsten ist OLED in allen Belangen deutlich besser, vor allem Blickwinkel und Kontrast sind ziemlich relevant.
Bearbeitet von: "SociiSuntMihi" 20. Sep 2019
1.400 für 55 Zöller echt jetzt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text