438°
ABGELAUFEN
[MediaMarkt lokal Dessau] CANON PIXMA MG3650 3-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät für 29€
[MediaMarkt lokal Dessau] CANON PIXMA MG3650 3-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät für 29€
ElektronikMedia Markt Angebote

[MediaMarkt lokal Dessau] CANON PIXMA MG3650 3-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät für 29€

Preis:Preis:Preis:29€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 18.02. ist ein 3in1 Drucker von Canon im Angebot für unschlagbare 29€!

PVG hier ist 60€ inkl. Versand bei Amazon selbst.






Technische Merkmale

Gerätetyp:
3-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät
Drucktechnologie:
Tintenstrahl
Max. Druckgeschwindigkeit Schwarz (ISO):
9.9 Seiten/Min.
Max. Druckgeschwindigkeit Farbe (ISO):
5.7 Seiten/Min.
Max. Druckgeschwindigkeit Foto (randlos 10x15cm):
1.36 Seiten/Min.
Auflösung (Druckqualität):
bis zu 4.800 x 1.200 dpi
Max. Betriebslautstärke:
43.5 dB (A)
Anzahl Patronen / Toner:
2
Verbrauchsmaterial:
FINE Tintendruckköpfe
Unterstützte Betriebssysteme:
Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP SP3 (nur 32 Bit), Mac OS X v10.6.8 oder höher, Mobil: iOS, Android
Artikelnummer:
2027841

Papiermanagement

Medienformate:
A4, A5, B5, 10x 15cm, 13x 18cm, 20x 25cm, Umschläge (DL, COM10), Letter, Legal
Unterstützte Medien:
Normalpapier, Hochauflösendes Papier (HR-101N), Professionelles Fotopapier Platinum (PT-101), Fotoglanzpapier PlusII (PP-201), Professionelles Fotopapier Luster(LU-101), Fotopapier Plus Seidenglanz (SG-201), Fotoglanzpapier für den täglichen Einsatz (GP-501), Fotopapier matt (MP-101), Umschlag
Max. Papiergewicht:
Normalpapier: 64 -105 g/m², Canon Fotopapier: bis zu 300 g/m²
Randlosdruck:
ja
Duplexeinheit (für beidseitigen Druck):
ja
Papierfachkapazität:
bis zu 100 Blatt (Normalpapier)

Scanfunktion

Scannertyp:
Foto-/Dokumenten-Flachbettscanner mit CIS-Sensor
Scanauflösung:
1.200 x 2.400 dpi
Maximale Scan-Vorlagengröße:
216 x 297mm
Scangeschwindigkeit:
14 Sek.
Farbtiefe:
48 Bit (intern), 24 Bit (extern)
Graustufen Niveaus:
Intern: 16 Bit, Extern: 8 Bit

Kopierfunktion

Max. Kopiergeschwindigkeit Farbe:
bis zu 2.7 ISO-Seiten/Min.
Mehrfachkopien:
ja
Sonstige Kopierfunktionen:
Dokumentenkopie (Normalpapier), Randloskopie

Anschlüsse + Verbindungen

Anschlüsse:
USB, WLAN
Netzwerkfähig:
ja
WLAN:
ja

Energieversorgung

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand/Ruhezustand:
- / 1.5 Watt
Eingangsspannung:
100–240 Volt
Stromverbrauch (Stand-By):
1.5 Watt

Allgemeine Merkmale

Abmessungen (B/H/T):
449 mm / 152 mm / 304 mm
Besondere Merkmale:
USB Hi-Speed (Typ B), WLAN: IEEE802.11 b/g/n, WLAN Sicherheit: WPA-PSK, WPA2-PSK, WEP, Administratorpasswort, PIXMA Cloud Link, Canon PRINT Inkjet/SELPHY App, Canon Print Service Plugin (Android), Google Cloud Print, Zugriffspunktmodus, WLAN PictBridge, Apple AirPrint, Mopria (Android)
Farbe:
Schwarz
Breite:
449 mm
Höhe:
152 mm
Tiefe:
304 mm
Gewicht:
5400 g
Lieferumfang:
1x Multifunktionssystem–PIXMA MG3650, 1x FINE Druckköpfe mit Tinte PG-540 und CL-541, 1x Netzkabel, 1x Setup CD-ROM, 1x Bedienungsanleitungen und andere Dokumentationen



EDIT: Leider auch hier nur lokal :-(
- Kornflake

43 Kommentare

Deal-Link funzt bei mir net ???

Ansonsten müsste der Deal brennen ... HOT!

HaiOPai

Deal-Link funzt bei mir net ??? Ansonsten müsste der Deal brennen ... HOT!


mediamarkt.de/de/…tml
Aber eh erst ab dem 18.

Verfasser

HaiOPai

Deal-Link funzt bei mir net ??? Ansonsten müsste der Deal brennen ... HOT!




mhh sehr seltsam...

CD bedrucken geht damit nicht, oder? T_T

Die Tinte ist leider zu teuer.
günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht
Brauche eigentlich nur den Scanner,
sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.


Kann man selbst nachfüllen

und woher weißt du das?

HaiOPai

Ansonsten müsste der Deal brennen ... HOT!


Gerade bei den günstigen Tintenstrahldruckern wird doch das Geld durch die Tinte gemacht. Da ist 30 statt 60 Euro nicht automatisch ein Hot.

Wenn man irgendwo günstig Tinte bekommt wie bei dem letzten Canon (12 Tintenpakete für 13€) würde ich auch Zuschlagen. Kommt gerade recht

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.


Ist das zufällig der Kyocera, den man als mydealzer braucht? habe immer wieder von seht guten s-w seitenpreisen mit einem gehört, kannst du mir da auf die sprünge helfen, welcher das ist?
Danke

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.



Kyocera FS-1030D heißt es.
Hatte es mal vor 2 Jahren für 35€ gebraucht geholt und seitdem
um die 6-7000 Seiten gedruckt.
Als Student druckt man halt viel...

Ist das der neue Vorbesteller Bonus?
(wie bei Games schon möglich).

"Das Canon Pixma MG3650 ist ein typischer Vertreter der Einstiegsklasse. Das Multifunktionsgerät kommt in Frage, wenn Sie nur gelegentlich drucken, scannen sowie kopieren, und ohne Fax auskommen".
Quelle: PCWelt

Als fünft Gerät fürs Gästexxx.
Nein, ich meinte natürlich als Reserve, wenn die vier anderen mal ausfallen.

400 ml prodinks (früher Sudhaus) Tintenset für CL-541 und PG-540 (~19,90 €)

Wer mehr ausgeben möchte, kann auch Octopus/OCP die Tinte kaufen. Die wird häufig sogar noch etwas besser bewertet.

Ist zwar ein kleiner Aufwand mit verbunden, aber dafür spart man viel Geld und der Unterschied ist kaum sichtbar.

Colin_123

400 ml prodinks (früher Sudhaus) Tintenset für CL-541 und PG-540 (~19,90 €) Wer mehr ausgeben möchte, kann auch Octopus/OCP die Tinte kaufen. Die wird häufig sogar noch etwas besser bewertet. Ist zwar ein kleiner Aufwand mit verbunden, aber dafür spart man viel Geld



Bei Canon ja. Da bleibe ich lieber bei meinem Epson - dafür gibt es gute Dritthersteller-Patronen. Selbst nachfüllen tue ich mir jedenfalls nicht an.

Zuverlässigkeit 0,5/5 aus 72 Testberichten und Kundenbewertungen. Heißt das, dass man froh sein kann, wenn man die Starterpatronen leer drucken kann, ohne dass sich der Drucker verabschiedet? Sorry, in der Zuverlässigkeit völlig durchgefallen ist ein No-Go.

W-Lan-Funktion hat er nicht oder ?

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.



echt nicht? verdammt. und ich wollte schon meinen alten Epson sx 405 ersetzen. da habe ich für ein 10er pack patronen 7-8€ bezahlt.

verdamm7

W-Lan-Funktion hat er nicht oder ?



Anschlüsse: 
USB, WLAN 
Netzwerkfähig: 
ja 
WLAN: 
ja 

Steht bei technische Merkmale (oben hat kornflake geschrieben)

10 Stück bestellen, mitgelieferten Patronen rausnehmen, ohne Patronen wieder verkaufen

Colin_123

400 ml prodinks (früher Sudhaus) Tintenset für CL-541 und PG-540 (~19,90 €) Wer mehr ausgeben möchte, kann auch Octopus/OCP die Tinte kaufen. Die wird häufig sogar noch etwas besser bewertet. Ist zwar ein kleiner Aufwand mit verbunden, aber dafür spart man viel Geld und der Unterschied ist kaum sichtbar.



wie aufwändig ist das nachfüllen?

woher weist du das mit angebot??

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.



Bin zwar seit einigen Jahren kein Student mehr, aber ansonsten das selbe Thema. Damals gebraucht gekauft und der Rest-Toner will und will nicht leer werden. Mehr als 10.000 Blatt sind schon durch gerauscht und davon viel duplex gedruckt.

Hab den Canon vor 2 Jahren verschenkt. Für Leute die selten drucken ist der nix,ständig ist die tinte trocken und mann muss wieder fummeln bis man drucken kann. Mein kyocera 1030d hab ich richtig lieben gelernt was die Zuverlässigkeit angeht... Aber das ist ein anderes thema

Ein Drucker wird doch nur hot durch die folgekosten. Ist hier nicht gegeben. Das Produkt ist eiskalt.

Und für den pvg bekommt man auch Canon Drucker mit drittherstellerpatronen.

Der Drucker aus dem Deal scheint nicht so hot... Welchen Drucker könnt ihr einem Studenten der viel s/w druckt empfehlen (um die 5ct pro Seite in der Uni zu unterbieten)?

Einen Kyocera? Welchen genau?

Vielen Dank schonmal

Colin_123

400 ml prodinks (früher Sudhaus) Tintenset für CL-541 und PG-540 (~19,90 €) Wer mehr ausgeben möchte, kann auch Octopus/OCP die Tinte kaufen. Die wird häufig sogar noch etwas besser bewertet. Ist zwar ein kleiner Aufwand mit verbunden, aber dafür spart man viel Geld und der Unterschied ist kaum sichtbar.


Eine Nachfüllanleitung gibt es hier.
Bei der Farbpatrone ist der Aufwand drei mal so hoch.

Allgemein: seit ca. 2 Jahren genutzt,jede Woche | WLAN Verbindung klappt problemlos | Druckqualität ist gut

Nachfüllen: dauert ca. 1 Minute (Spritze 3-5 ml einfüllen, Set kostet 20€ für Qualitätstinte)

Für den Preis überleg ich mir, ob ich den nochmal kaufe falls meiner ausfallen sollte

Allgemein: seit ca. 2 Jahren genutzt,jede Woche | WLAN Verbindung klappt problemlos | Druckqualität ist gut
Nachfüllen: dauert ca. 1 Minute (Spritze 3-5 ml einfüllen, Set kostet 20€ für Qualitätstinte)
Für den Preis überleg ich mir, ob ich den nochmal kaufe falls der hier dochmal ausfallen sollte

Gibts eine Empfehlung für einen zuverlässigen Scanner/Drucker mit günstigen Patronen? Der letzte Pixma Deal war in der Hinsicht gut, aber der Drucker hatte wirklich sehr viele Negative Bewertungen.

n1ko_

Der Drucker aus dem Deal scheint nicht so hot... Welchen Drucker könnt ihr einem Studenten der viel s/w druckt empfehlen (um die 5ct pro Seite in der Uni zu unterbieten)? Einen Kyocera? Welchen genau? Vielen Dank schonmal



würde mich auch interessieren...

Info93

Die Tinte ist leider zu teuer. günstige Nachbau-Tinten gibt es auch nicht Brauche eigentlich nur den Scanner, sonst reicht mir für schwarz-weiß mein Kyocera.



sowas hier
ebay.de/itm…709?hash=item48777dc605:g:J94AAOSwkNZUp9US

Achte nur auf Duplexdruck

Kyoc

n1ko_

Der Drucker aus dem Deal scheint nicht so hot... Welchen Drucker könnt ihr einem Studenten der viel s/w druckt empfehlen (um die 5ct pro Seite in der Uni zu unterbieten)? Einen Kyocera? Welchen genau? Vielen Dank schonmal


Kyocera FS 1030

Entwicklereinheit hält so 100.000 Seiten
Toner 6000 Seiten, kostet ca. 10 €

Die Kyocera sind alle genial. Also vom Verbrauch und der Langlebigkeit und der Möglichkeit Toner aufzufüllen. Und nachdem die Toner eh schon so günstig sind sind die Refill von anderen Herstellern nochmal sowas von extrems günstiger.

Einziges Problem das ich bisher schonmal hatte mit Kyocera: in der Arbeit haben die mal noch günstigeres Papier mit 70g/m² gekauft und da gab es gelegentlich Probleme. Kaum hat man dann dem Drucker wieder "normales Papier" zu fressen gegeben war er wieder glücklich.

Zumindest verarschen die einen nicht wie es bei mir grad mit dem Samsung passiert: der "kalibriert" sich nach Druck neu und verbraucht dadurch Toner ohne Ende. Und weil Toner + Transfereinheit in einem sind ist der Austausch teuer.
Der Druckcounter des Druckers bei Farbseiten liegt aktuell bei 132 Seiten, bei den Tonerkartuschen der Counter jedoch bei 1467 Seiten. Oder andersrum formuliert: durchs Kalibrieren verbrauche ich zehn mal soviel der Tonerkartuschen wie durch die eigentlichen Ausdrucke.
Ich hätt ihn auch schon längst weggeschmissen wenn er nicht von der Größe her so gut in mein Regal passen würde...

n1ko_

Der Drucker aus dem Deal scheint nicht so hot... Welchen Drucker könnt ihr einem Studenten der viel s/w druckt empfehlen (um die 5ct pro Seite in der Uni zu unterbieten)? Einen Kyocera? Welchen genau? Vielen Dank schonmal


geizhals.de/bro…=de
ebay.de/itm…881?hash=item2ca87f4459:g:U~0AAOxyBotTbRFL

Falls du auch farbig mit der Bequemlichkeit von WLAN drucken willst. Ansonsten den vielgenannten Kyocera 1030-DN

Tinte trocknet dann Selbstreinigung nicht ein.
Duplex-Druck, ADF fürs Mehrblatt-Scannen..

Wir haben drei alte Brother laufen und die arbeiten wunderbar mit der Nachbautinte.


Woher kommt die Info, wenn man fragen darf?

Hab den Drucker auch. Er tut seinen Dienst bisher zuverlässig und gerade mit WLAN sehr angenehm. Patrone ist hält nicht sehr lange, aber für gelegentliches Drucken meiner Meinung nach okay. Vor allem bei dem Preis!

PS: Mit Mac kann man auch über Wlan scannen!

Wahrscheinlich genauso "bundesweit" wie das P8lite (_;).

Nur lokal oder online?

wie kommt ihr denn auf bundesweit?

Kann einer den für mich erwerben und zusenden? Ich überweise das Geld.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text