122°
ABGELAUFEN
[MediaMarkt Ludwigshafen]HP Officejet pro 8600
[MediaMarkt Ludwigshafen]HP Officejet pro 8600

[MediaMarkt Ludwigshafen]HP Officejet pro 8600

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

HP Officejet Pro 8600 e-All-in-One (Farbe braun) Drucker für ein guten Preis bei MediaMarkt in Ludwigshafen/Oggersheim.
Aussergewöhnlich ist hier die Farbe in braun, deshalb vermute ich dieser Preis von 99€.

Amazon preis in schwarz 154€

edit: HP Trade-In(Cash-back) könnte hier greifen,hab mir so eben noch mal die info über die HP Seite eingeholt.
h41201.www4.hp.com/WMC…ls/

28 Kommentare

uncool, da Patronen zu teuer...

die XL-Patronen sind doch aber gar nicht so teuer...... ?!

Das heisst mit Cash Back wäre man bei ca. 70€

Guter Preis

wanti

die XL-Patronen sind doch aber gar nicht so teuer...... ?!



dann müsste ne XXL so viel schaffen wie knapp 9 normale für n Brother... schafft die das?

wanti

die XL-Patronen sind doch aber gar nicht so teuer...... ?!

dokt3r

uncool, ...



Aber das ist doch wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Es geht doch hier um den Preis für genau dieses Gerät und der ist mehr als hot.
Daher ist auch der Deal hot bzw. uncool


Ich will aber nicht die Tatsache verleugnen, dass Brother inzwischen immer bessere Geräte baut.

2.300 Seiten für 20,- incl Versand direkt bei HP fand ich okay...

preis steht auf EUR 199,--

25€ pro Patrone da kann man sich auch gleich ein neuen Drucker kaufen

Meisenkaiser

preis steht auf EUR 199,--



?????
Erklärung bitte

Meisenkaiser

preis steht auf EUR 199,--



Erklärung: er hat auf den Deallink geklickt und kam (wider Erwarten) nicht vor dem Media Markt in Ludwigshafen raus.

Meisenkaiser

preis steht auf EUR 199,--



Oh Mein Gott ....Hilfe Hilfe

Verfasser

Das ist ja zum

Ich habe ihn für 140 gekauft... Die Druckkosten sind mit den xl Patronen bei etwa 1,9ct/Seite, was ich vertretbar finde. Allerdings ist das Druckbild imho etwas schlechter beim Drucken in der niedrigen Qualitätsstufe als beim Vorgänger.

Verfasser

jackyjack

Ich habe ihn für 140 gekauft... Die Druckkosten sind mit den xl Patronen bei etwa 1,9ct/Seite, was ich vertretbar finde. Allerdings ist das Druckbild imho etwas schlechter beim Drucken in der niedrigen Qualitätsstufe als beim Vorgänger.


Dubplex-Scan kann der nicht gel?Der Verkäufer hat mir das nicht beantworten können.

dokt3r

uncool, da Patronen zu teuer...



Schonmal was von CISS gehört?

ebay.de/itm…6e4



Da kommste an die kosten eines günstigen Laserdruckers fast ran.

Aufwändig. Lieber Brother und damit keinen Stress mit Drittanbieterpatronen, da kein Chip. Da ist dann das Papier teurer als die Tinte


Sowas ist cool, nur habe ich absolut keine Lust mit Tinte rumzuhantieren . Wer das mag ist damit sicher gut bedient.
dokt3r

uncool, da Patronen zu teuer...

jackyjack

Ich habe ihn für 140 gekauft... Die Druckkosten sind mit den xl Patronen bei etwa 1,9ct/Seite, was ich vertretbar finde. Allerdings ist das Druckbild imho etwas schlechter beim Drucken in der niedrigen Qualitätsstufe als beim Vorgänger.



Nein der kann nur Duplexdruck. Duplexscan wäre der 8600 Pro Plus.
Und dieses Gerät hat mit die günstigsten Folgekosten auf dem Markt auf Originalpatronen gerechnet!

dokt3r

uncool, da Patronen zu teuer...



Ja ein günstiger Laserdrucker der an einen Seitenpreis von 1,3ct rankommt kostet dich mehrere 1000 Euro, danke fürs gespräch. Toner sind schon lange nicht mehr günstiger als Tinten!

dokt3r

uncool, da Patronen zu teuer...



Wenn man keine Ahnung hat...

Der 8600 ist das Topgerät von HP. Eine einfache Sache, je teurer der Drucker desto günstiger Verbrauchsmaterial (sofern man die XL Patronen nimmt). Für den Kurs absolut HOTTTT

dokt3r

uncool, da Patronen zu teuer...



Die Rechnung hätte ich gerne mal belegt!

dokt3r

Die Rechnung hätte ich gerne mal belegt!



Kein Problem.

Eine Schwarzpatrone 950XL (CN045AE) kostet ca. EUR 25,- und hält 2300 Seiten (5% Deckung, wie bei allen anderen Herstellern angegeben). Das macht einen Seitenpreis von 1,09ct (natürlich ohne Papierkosten).

Bei den Farbpatronen (natürlich Einzelfarben) kosten ca. EUR 19,- und halten 1500 Seiten (wieder die 5%). Das macht einen etwas teuren Seitenpreis von 1,27 ct.

Das sind Seitenpreise an die die wenigsten Laserdrucker rankommen und schon gar nicht bei einem so niedrigen Gerätepreis.

Bei brother zahlt man auch 100€ für'n Drucker bekommt aber für die 25€ 25 Schwarze Patronen. Und eine Patrone schafft deutlich mehr als ca 90 Seiten. Ich würde sogar behaupten dass die >= 500 schafft.

Wenn ich jetzt nach deiner theorie gehe müsste der brother 500€ kosten


Oder reden wir aneinander vorbei?

dokt3r

Bei brother zahlt man auch 100€ für'n Drucker bekommt aber für die 25€ 25 Schwarze Patronen. Und eine Patrone schafft deutlich mehr als ca 90 Seiten. Ich würde sogar behaupten dass die >= 500 schafft. Wenn ich jetzt nach deiner theorie gehe müsste der brother 500€ kosten ;)Oder reden wir aneinander vorbei?



Aber Du bekommst dafür keine 25 Originalpatronen. Über Refilltinte gehen die Meinungen sehr auseinander. Ich persönlich würde aus Erfahrung kein Refilltinte einsetzen.

Ich habe seit gut einem Jahr das Vorgängermodell, den 8500A, im Einsatz. Er hat mich noch nie enttäuscht, sprich er hat immer funktioniert. Das Kenne ich von anderen Multifunktionsgeräten ganz anders, immer wieder spülen weil ein paar Düsen dicht sind usw. Mir kommt es auf günstige Zuverlässigkeit und die ist mit den großen HP Officejets gegeben.

Vor ein paar Jahren habe ich sämtliche Drucker und Multifunktionsgeräte für einen DAX Konzern validiert. Da bekommst Du von den Druckerfirmen alles auf den Tisch gestellt und man kann alles testen. Im Tintenbereich, wie gesagt spreche ich von professionellen Tintendruckern bzw. MFGs, kommen die anderen Hersteller am Ende alle nicht an HP heran, genauso wie es im Laserdruckbereich außer HP es keiner mit Lexmark aufnehmen kann. Das sind einfach Erfahrungswerte aus fast 25 Jahren professionelle IT Erfahrung. Zuverlässigkeit in Verbindung mit günstigen Verbrauchsmaterialkosten sind mir einfach wichtiger als den allerlezten Euro zu sparen man aber ständig etwas nachregeln muss.

Bitte Rechnung beilegen, damit ich mit dem Mediamarkt der hier ist vielleicht handeln kann

Verfasser

AlterAnimeFan

Bitte Rechnung beilegen, damit ich mit dem Mediamarkt der hier ist vielleicht handeln kann


Noch ein Wunsch
Spass,ich habe diesen Drucker nicht gekauft.

Hättest gekauft, dann würdest du ein Käufer finden
Was kann ich tun um diesen oder ähnlichen Preis hier durchzusetzen?

Verfasser

Du könnst doch freundlich nach fragen, vielleicht bekommst du ja auch diesen Preis.

AlterAnimeFan

Hättest gekauft, dann würdest du ein Käufer finden :)Was kann ich tun um diesen oder ähnlichen Preis hier durchzusetzen?:)

Sehr guter Deal, danke kersam43!

Habe mir am Montag gleich zwei Geräte mitgenommen. Beide waren SCHWARZ, nur der scheint Aussteller matt braun zu sein.

Es waren noch eine Hand voll da, dürften wohl keine mehr verfügbar sein, wenn nicht wieder aufgestockt wurde und das Angebot noch steht.
Vorbeifahren lohnt sich allemal zu dem Preis!

Allein die Setup-Patronen mit ~1000 Blatt Reichweite SW und 700 in Farbe kosten umgerechnet schon 45 Euro!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text