118°
ABGELAUFEN
(MediaMarkt Mainz) Denon AV-Receiver AVR-X4200W für 1333€

(MediaMarkt Mainz) Denon AV-Receiver AVR-X4200W für 1333€

EntertainmentMedia Angebote

(MediaMarkt Mainz) Denon AV-Receiver AVR-X4200W für 1333€

Preis:Preis:Preis:1.333€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Media Markt in Mainz bietet ab heute o.g. AV-Receiver für 1333€ an.

PVG laut idealo momentan bei 1449,99€ bei sevenrabbits.de

Beschreibung:

Der AVR-X4200W in Stichpunkten

Integrietes Dolby Atmos, Bereit für DTS:X
Aura-3D-Upgrade möglich
Denon Link HD, AL24 Processing Plus
Leisungsfähige DSP-Funktion
Integrietes Bluetooth und WLAN, Musik-Streaming, AirPlay
Neuste HDMI 2.0a-Anschlussmöglichkeiten, HDCP 2.2-kompatibel, ISF_zertifiziert
Leistungsstarker dieskreter 7-KAnal-Verstärker mit Eco-Modus
Smart TV-Anschlussmöglichkeiten
Einfache Einrichtung und Bedienung
DSP Suite Audyssey Platinum
Funktionen für mehrere Quellen und mehrere Räume
Zwei Subwoofer-Ausgänge
Farblich markierte 4-Wege-Lautsprecheranschlüsse
Praktischer USB-Anschluss
Benutzerfreundliche Schnellauswahlfunktion
IP-Steuerung Denon HEOS Link
Möglichkeit zur externen Steuerung

Technische Daten:

Stromverbrauch: 670 W
Stromverbrauch im Leerlauf (ECO an / aus): 55 W / 85 W
Anzahl der Leistungsverstärker: 7
Ausgangsleistung (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0.05% Klirr, 2-Kanal-Betrieb): 125 W
Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 0.7% Klirr, 2-Kanal-Betrieb): 165 W
Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 10% Klirr, 1-Kanal-Betrieb): 235 W
Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 1% Klirr, 1-Kanal Betrieb): 200 W
max. Anzahl der Processing (Vorverstärker)-Kanäle: 9.2
Composite Ein-/Ausgang: 3+1 / 2
Component Ein-/ Ausgang: 2 / 1
HDMI Ein- / Ausgang: 7+1 / 3
Multi-Room Video-Ausgang: Video / HDMI
Analog Eingang: 5+1
Phono (MM)-Eingang
Digitaleingänge: 2 optisch / 2 koaxial
Zonen-Ausgänge: 2 analog
Subwoofer Ausgang: 2 (independent)
Anzahl der Lautsprecheranschlüsse: 11
Front-Eingänge: Audio / Composite / HDMI / USB
USB Audio / Made for iPod / Made for iPhone
UKW-Tuner mit RDS
Abmessungen mit Antenne (B x T x H): 434 x 389 x 167 mm
Gewicht: 12,6 kg

Der Link führt euch zum Prospekt!

9 Kommentare

558x232xdenon-avr-x4200w-rueckseite-558x

Rückseite

b-denon-avr-x4200w-sw.p800x600.jpg

Vorderseite

Wenn man kein Kino besitzt, kann man damit eher wenig anfangen oder? X)

es gibt nur wenige Kinos, in denen so leistungsfähige und moderne Receiver im Einsatz sind

VitoVendetta

Wenn man kein Kino besitzt, kann man damit eher wenig anfangen oder? X)



Heimkino muss nicht zwangsläufig ein eigener Raum sein. Also wenn du keins hast, kannst du mit den entsprechenden Boxen auch im Wohnzimmer viel Spaß mit dem Ding haben :-)

viel Spaß bei der nächsten Stromrechnung wenn das Ding im Dauerbetrieb läuft

TV bzw. HiFi wäre doch bestimmt die richtige Kategorie... So entgehen einem bestimmte Angebote wenn man nur auf TV-HiFi Kategorie ist...

danielkopplin1

viel Spaß bei der nächsten Stromrechnung wenn das Ding im Dauerbetrieb läuft



Ja genau....
Weil die armen armen Menschen die für 1333 Euronen nen Verstärker kaufen,
sich das vom Mund absparen und jetzt nen Nebenjob brauchen für die Stromrechnung.

Bestimmt im Bergwerk auf 450 Euro basis oder so... (_;)

Ich habe den X4100, und der macht schon Spaß, komplett über Tablet steuerbar. Damit kann man vernünftig Multiroom nutzen, denn du kann alles mit dem Handy schnell ändern.
Stromvernrauch ist aber nebensächlich die 670 W hat er ja nur wenn alle Verstärker voll austeuern.
im normal Betrieb wird er wohl bei 100-150 W liegen.

Wer einen guten Heimkinoverstärker sollte lieber zum X4100 greifen den bekommt man für ca 800 €.
Die Verbesserungen sind nicht so gravierend.
Weis nicht ob er jetzt auch HDMI 4.4.4 kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text