[MediaMarkt Online] LG 55EG9A7V OLED [+100 EUR Coupon]
2318°Abgelaufen

[MediaMarkt Online] LG 55EG9A7V OLED [+100 EUR Coupon]

899€1.073,90€-16%Media Markt Angebote
216
eingestellt am 13. Jan
Bei MediaMarkt erhaltet ihr gerade den LG 55EG9A7V OLED FullHD TV für 899 EUR inkl. eines 100 EUR Coupons für den nächsten Einkauf.
Die Startkapital-Aktion ist noch bis zum 14.01.2018 gültig, das ist also vermutlich die letzte Gelegenheit den Fernseher für den Preis zu erhalten. Die Angebote in letzter Zeit lagen bestenfalls bei 888,00 EUR, jedoch gab es dazu keinen 100 EUR Coupon.

Vergleichspreis: 1073,90€

Der Fernseher wird versandkostenfrei nach Hause geliefert.

  • HerstellerLG
  • ProdukttypFull-HD-Fernseher
  • LänderversionEU-Modell
  • Bildeigenschaften
  • Display-TechnologieOLED
  • Auflösung1.920 x 1.080 Pixel
  • Bildschirmgröße55 Zoll
  • Bildschirmdiagonale138 cm
  • Bild - BesonderheitenPixel Dimming, Perfect Black, Perfect Color, Ultra Luminance, Resolution Upscaler
  • HintergrundbeleuchtungLED-Backlight
  • Ausstattung
  • Digital TunerAntenne (DVB-T2), Kabel (DVB-C), Satellit HD (DVB-S2 HD)
  • besonderes Featuremit DVB-T2
  • empfohlene Raumgrößemittel (15-25 m²)
  • geeignet fürFußball, Heimkino, PlayStation 4, Xbox One
  • HDTVja
  • Widescreenja
  • BetriebssystemWebOS 3.5
  • Komforteigenschaftenintegrierte Lautsprecher, integrierter Media-Player, EPG, Videotext
  • Internetfunktionenintegrierter Webbrowser, Smart TV
  • FunkübertragungBluetooth, Miracast
  • AufnahmefunktionenUSB-Recording (PVR ready), Time Shift
  • Menüsprachen Anzahl35
  • Menüsprachendeutsch, englisch, französisch, italienisch, polnisch, russisch, spanisch, türkisch
  • Anschlüsse
  • HDMI Eingänge3
  • USB AnschlüsseUSB
  • Common Interface Plus (CI+) Slots1
  • Netzwerk Anschluss1
  • digitale Ausgänge (optisch)1
  • weiterer AnschlussKopfhörer-Ausgang
  • Öko-Features
  • EnergieeffizienzklasseA
  • Ø Stromkosten in 4 Jahren** (0,2916 €/kWh)*188,96 Euro
  • Stromverbrauch in Betrieb111 Watt
  • Stromverbrauch Standby0,5 Watt
  • jährlicher Stromverbrauch162 kWh
  • Ø Stromkosten pro Jahr (0,2916 €/kWh)*47,24 Euro
  • Quellen**Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013), *Ø Strompreis nach BDEW (Stand März 2017)
  • HinweisDer tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab
  • Audioeigenschaften
  • Sound - BesonderheitenULTRA Surround
  • Lautsprecher Leistung20 Watt
  • Design
  • Rahmenfarbeschwarz
  • Standfußfarbesilber
  • Standfußformrechteckig
  • Abmessungen und Lieferumfang
  • LieferumfangFernbedienung, Stromkabel, Standfuß, Bedienungsanleitung
  • Abmessungen mit Standfuß (BxHxT)1229 x 759 x 225 mm
  • Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT)1229 x 708 x 48,6 mm
  • Abmessungen mit Verpackung (BxHxT)1451 x 826 x 228 mm
  • Gewicht mit Standfuß20 kg
  • Gewicht ohne Standfuß16,7 kg
  • Weitere Eigenschaften
  • gelistet seitJuni 2017
1113441.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich stand heute länger vor verschiedenen Geräten und habe verglichen. Das Bild dieses Full HD OLED ist definitiv richtig gut. Klar ist ein 4K OLED besser, aber neben Netflix und Amazon wird es schon schwierig mit HDR und UHD. Daneben standen LCD Geräte (4K und 2017er Top Modell von LG und Sony) - Farben wirkten gegen den OLED blasser und der Kontrast war einfach schwach im direkten Vergleich.
Also ich persönlich bevorzuge dann 1000 mal lieber einen TOP Oled als irgend einen 4K mit möchtegern HDR 8Bit zeugs.
Und ich hab sitze nicht 1meter vor dem TV und schaue mir jeden Pixel an.
Man kann noch ohne Probleme einen Full HD kaufen und bei dem Preis schlage ich wohl zu
Danke für den Deal
Bearbeitet von: "Lalafisch" 13. Jan
curl13. Jan

4k Hype für nix. Material kaum vorhanden und teuer. Und die billigen 4k …4k Hype für nix. Material kaum vorhanden und teuer. Und die billigen 4k Grütze tvs raucht der oled in der Pfeife. Und bei entsprechenden Sitzabstand kein unterschied zu 4k zu .


Naja das mit komplett keinem Unterschied bei Sitzabstand für den Laien ja, ich habe da schon einen gesehen, bei entsprechendem Material und auch A/B zu Hause veglichen.

Aber ich stimme dir vollkommen zu. Sofort als einer der letzten Star Wars Streifen nicht in 4k releast wurde, habe ich direkt die Scheiße verkauft (c6d 65") .

2-3 Scheine ausgeben, um dann neuste Filme und Fernsehen im Upscale zu glotzen, brauche ich nicht. Genauso wenig die 4k streaming-Inhalte bei prime, netflix und co. , absolute Verarschung.

4k Auflösung schön und gut , aber die Bitrate macht die Musik und wer glaubt , dass Netflix entsprechend "dick" durch die Leitung streamt, frühstückt durch die Nase.

Solider FHD und das Geld in das Audio stecken oder in Nasenbrot macht glücklicher. Gruß raus
Bestes Bild für das Geld zur Zeit.
216 Kommentare
wann kommen die mit A+++++ ? ))))
Ist doch schon langweilig oder ?

Energieeffizient ist der Motto der Deutschen ...... komm komm
Bearbeitet von: "Spiderden" 13. Jan
boah echt günstig geworden die OLED's
Habe auch einen, geiles schwarz
Auflösung1.920 x 1.080 Pixel van gesteran
Bestes Bild für das Geld zur Zeit.
king_stylezz13. Jan

Bestes Bild für das Geld zur Zeit.



ja ja
Viel günstiger wird der vermutlich nicht mehr werden. Wer sich also einen FHD OLED zulegen möchte, fährt hier ganz gut.
Ich stand heute länger vor verschiedenen Geräten und habe verglichen. Das Bild dieses Full HD OLED ist definitiv richtig gut. Klar ist ein 4K OLED besser, aber neben Netflix und Amazon wird es schon schwierig mit HDR und UHD. Daneben standen LCD Geräte (4K und 2017er Top Modell von LG und Sony) - Farben wirkten gegen den OLED blasser und der Kontrast war einfach schwach im direkten Vergleich.
Also ich persönlich bevorzuge dann 1000 mal lieber einen TOP Oled als irgend einen 4K mit möchtegern HDR 8Bit zeugs.
Und ich hab sitze nicht 1meter vor dem TV und schaue mir jeden Pixel an.
Man kann noch ohne Probleme einen Full HD kaufen und bei dem Preis schlage ich wohl zu
Danke für den Deal
Bearbeitet von: "Lalafisch" 13. Jan
Lalafisch13. Jan

Also ich persönlich bevorzuge dann 1000 mal lieber einen TOP Oled als …Also ich persönlich bevorzuge dann 1000 mal lieber einen TOP Oled als irgend einen 4K mit möchtegern HDR 8Bit zeugs.Und ich hab sitze nicht 1meter vor dem TV und schaue mir jeden Pixel an.Man kann noch ohne Probleme einen Full HD kaufen und bei dem Preis schlage ich wohl zuDanke für den Deal


Die meisten schauen nichtmal HD bis auf die ÖR Sender, richtig tolle Farben und Kontrast war wie bei teuren 4K OLED Geräten einmalig gut auf Plasma Niveau.

Shoop gibt übrigens 15,10€ - wenn der 100€ Gutschein für 90€ verkauft wird sind es unter 800€!
Bearbeitet von: "Dealfan01" 13. Jan
Spiderden13. Jan

wann kommen die mit A+++++ ? )))) Ist doch schon langweilig oder …wann kommen die mit A+++++ ? )))) Ist doch schon langweilig oder ?Energieeffizient ist der Motto der Deutschen ...... komm komm


???
Wo willst du Energie sparen? Das Licht das dein Fernseher abstrahlt wird aus Strom gewonnen. Der Wirkungsgrad der OLEDs ist extrem hoch.
Du kannst daher um energie zu sparen nur Fläche oder/und Helligkeit verringern. Die Anzahl der LEDs wird auch noch etwas marginal beisteuern, heißt fhd wird leicht sparsamer wie 4k sein.
Das bischen Elektronik in der Kiste macht den Kohl nicht weiter fett.
Daher wird wohl ein 55zoll nur a++++ hin bekommen. Ausser du sitzt nur noch im.stock dunkel und mit Brille vorm TV.
Bearbeitet von: "curl" 13. Jan
Hat der eigentlich einen Helligkeits-Sensor?
Spiderden13. Jan

Auflösung1.920 x 1.080 Pixel van gesteran



4k Hype für nix. Material kaum vorhanden und teuer. Und die billigen 4k Grütze tvs raucht der oled in der Pfeife.
Und bei entsprechenden Sitzabstand kein unterschied zu 4k zu .
Bearbeitet von: "curl" 13. Jan
Dealfan0113. Jan

Die meisten schauen nichtmal HD bis auf die ÖR Sender, ...


Nach der Argumentation reicht auch ein HD ready TV, denn kein deutscher ÖR Sender sendet in Full HD.
Dealfan0113. Jan

Hat der eigentlich einen Helligkeits-Sensor?


Deutsche Modelle müssen den glaube ich haben wegen der Energie sparkacke.
Allerdings ist das eher mist.

Ich habe meinen so hell wie möglich eingestellt das das schwarz des z.b. Weltall noch schwarz und nicht grau ist. Das ist bei meinem, das alte Modell, bei 52. drüber hab ich graues schwarz, dafür hab ich kein oled gekauft.
Bearbeitet von: "curl" 13. Jan
Habe das Teil und würde ihn mir jederzeit wieder und wieder kaufen.
Wer sich einen teuren OLED der Oberklasse holt, sollte ihn auch mit entsprechendem Material füttern.

Versteh diese Diskussion um FHD/4K, kein Material, ÖR senden nicht mal in HD usw. nicht.
polarbear13. Jan

Nach der Argumentation reicht auch ein HD ready TV, denn kein deutscher ÖR …Nach der Argumentation reicht auch ein HD ready TV, denn kein deutscher ÖR Sender sendet in Full HD.



Ör auf oled ist Perlen vor die Säue. Qualitativ hochwertiges display für minderwertigen content.
Von der miesen sendequalität gar nicht zu reden.
Mein oled hat noch die die antennendose gefühlt. Dafür ist der mir echt zu schade.
Einzige Ausnahme ist noch arte. Aber das lad ich dann halt runter. Aber die lassen auch nach. Cirque du solei download war unter aller sau kodiert. Die haben die NTSC PAL telecine Konvertierung nicht hin bekommen. Dauerndes geruckel.
Ör ist halt einfach nur schlecht.
sped18713. Jan

Viel günstiger wird der vermutlich nicht mehr werden. Wer sich also einen …Viel günstiger wird der vermutlich nicht mehr werden. Wer sich also einen FHD OLED zulegen möchte, fährt hier ganz gut.


LG läuft sich gerade warm. Die haben eine mega oled panel Fabrik in betrieb genommen. Daher könnte man schon erwarten das der preis bis dieses Jahr an Weihnachten runter geht. Also 679.- würde ich Ende 2018 für möglich halten.
Oled herstellung grosser panels lässt sich leider nicht so gut skalieren. Daher der relativ hohe preis.
curl13. Jan

LG läuft sich gerade warm. Die haben eine mega oled panel Fabrik in …LG läuft sich gerade warm. Die haben eine mega oled panel Fabrik in betrieb genommen. Daher könnte man schon erwarten das der preis bis dieses Jahr an Weihnachten runter geht. Also 679.- würde ich Ende 2018 für möglich halten. Oled herstellung grosser panels lässt sich leider nicht so gut skalieren. Daher der relativ hohe preis.


Für 150€ Ersparnis warte ich aber nicht ein Jahr. Man möchte die Preise auch noch eine Weile hoch halten und OLED als Premium vermarkten. Es sollen wohl auch die aktuellen Modelle ohne Abverkauf aus den Läden verschwinden wenn die neuen von der CES verfügbar sind.
50 oder 100Hz Panel? Konsolen-geeignet?
Also wer auf der Suche nach einem TV ist, sollte (wenn die Größe ausreicht und kein 4K gewünscht ist) hier definitiv zuschlagen.
5fach Payback über die App nicht vergessen!
Dealfan0113. Jan

Für 150€ Ersparnis warte ich aber nicht ein Jahr. Man möchte die Preise auc …Für 150€ Ersparnis warte ich aber nicht ein Jahr. Man möchte die Preise auch noch eine Weile hoch halten und OLED als Premium vermarkten. Es sollen wohl auch die aktuellen Modelle ohne Abverkauf aus den Läden verschwinden wenn die neuen von der CES verfügbar sind.


Schlag zu! Ich hab das alte Modell curved und mit 3d, Weihnachten 2016 für 999.- gekauft.
Bin sehr zufrieden.aber mehr hätte ich nicht ausgegeben.
Der muss min 10 Jahre halten bis es was neues gibt.
Dealfan0113. Jan

Man möchte die Preise auch noch eine Weile hoch halten und OLED als …Man möchte die Preise auch noch eine Weile hoch halten und OLED als Premium vermarkten. Es sollen wohl auch die aktuellen Modelle ohne Abverkauf aus den Läden verschwinden wenn die neuen von der CES verfügbar sind.


Der Abverkauf der aktuellen Modelle ist doch schon seit ca. zwei Monaten voll im Gange.
Gibt es sowas auch in 65 Zoll?
polarbear13. Jan

Der Abverkauf der aktuellen Modelle ist doch schon seit ca. zwei Monaten …Der Abverkauf der aktuellen Modelle ist doch schon seit ca. zwei Monaten voll im Gange.


Mag sein, aber die Preise sinken nicht, Angebote zu 1.499€ gab es auch schon vor Monaten, das wird vorerst der Bestpreis für einen 55“ OLED bleiben. Es haben ja alle so auf den Black Friday gehofft...
Dealfan0113. Jan

Mag sein, aber die Preise sinken nicht, Angebote zu 1.499€ gab es auch s …Mag sein, aber die Preise sinken nicht, Angebote zu 1.499€ gab es auch schon vor Monaten, das wird vorerst der Bestpreis für einen 55“ OLED bleiben. Es haben ja alle so auf den Black Friday gehofft...


Entsprechende Preise gab es für entsprechende Modelle nicht bereits vor Monaten. Zeig mir ein Beispiel, wo ein LG OLED55E7 vor Monaten (also vor dem BF) 1899€ oder ein LG OLED55C7 1499€ gekostet hat.
Bis heute Abend ist noch Zeit, wer sich nicht sofort entscheiden möchte macht einfach orkasse
Würde mir den nicht kaufen vong auflöhsuhng her
curl13. Jan

4k Hype für nix. Material kaum vorhanden und teuer. Und die billigen 4k …4k Hype für nix. Material kaum vorhanden und teuer. Und die billigen 4k Grütze tvs raucht der oled in der Pfeife. Und bei entsprechenden Sitzabstand kein unterschied zu 4k zu .


Naja das mit komplett keinem Unterschied bei Sitzabstand für den Laien ja, ich habe da schon einen gesehen, bei entsprechendem Material und auch A/B zu Hause veglichen.

Aber ich stimme dir vollkommen zu. Sofort als einer der letzten Star Wars Streifen nicht in 4k releast wurde, habe ich direkt die Scheiße verkauft (c6d 65") .

2-3 Scheine ausgeben, um dann neuste Filme und Fernsehen im Upscale zu glotzen, brauche ich nicht. Genauso wenig die 4k streaming-Inhalte bei prime, netflix und co. , absolute Verarschung.

4k Auflösung schön und gut , aber die Bitrate macht die Musik und wer glaubt , dass Netflix entsprechend "dick" durch die Leitung streamt, frühstückt durch die Nase.

Solider FHD und das Geld in das Audio stecken oder in Nasenbrot macht glücklicher. Gruß raus
Ich bin genervt. Warum gibt es 55 Zoll deutlich unter 1000 und 65 Zoll nicht annähernd unter 2000? Ich habe mich auf 65 OLED eingeschossen...
DeuMudder14. Jan

Würde mir den nicht kaufen vong auflöhsuhng her


Auflösung nicht gleich Bildqualität.
Für einen 4k der den hier in sachen bildqualität topt musst du deutlich mehr ausgeben.
Aber man kann fest dran glauben das der eigemne billig 4k TV ein gutes Bild hat. Hilft auf jeden Fall. Zum Glück muss na ja sagen, wenn die Masse nicht den billig 4k Schrott kaufen würde , wären die Preise für oled noch höher.
Ich sitze 2m vor dem Teil (bzw. dessen 3D-Bruder) und ich lebe noch.
maedchenfarbe14. Jan

Ich bin genervt. Warum gibt es 55 Zoll deutlich unter 1000 und 65 Zoll …Ich bin genervt. Warum gibt es 55 Zoll deutlich unter 1000 und 65 Zoll nicht annähernd unter 2000? Ich habe mich auf 65 OLED eingeschossen...


Weil du anscheinend nicht der Einzige bist, der auf 65" abfährt Aber ja, ist ne Frechheit der Aufpreis für +10". Stell dir doch einfach 2 55" Teile nebeneinander und schalte sie synchron
Bearbeitet von: "Amokran3" 14. Jan
DrunkenMaster13. Jan

Also wer auf der Suche nach einem TV ist, sollte (wenn die Größe ausreicht …Also wer auf der Suche nach einem TV ist, sollte (wenn die Größe ausreicht und kein 4K gewünscht ist) hier definitiv zuschlagen. 5fach Payback über die App nicht vergessen!


5-fachPayback UND Shoop.de - geht das irgendwie ?
Hab letztens Jahr um die Zeit zugeschlagen für ein quasi identisches Gerät...ich würde es immer wieder tun. Das Bild ist ein Traum, 4k vermisse ich nicht, gibt eh kaum Inhalte. In 5 - 8 Jahren kaufe ichnen neuen, bis dahin ist der hier sein Geld mehr als wert.
Hat mich mit den Gutscheinen 759€ gekostet. Den 100€ Gutschein werde ich zu 100% demnächst eh iwo platzieren. Macht schlanke 659€
curl13. Jan

Ör auf oled ist Perlen vor die Säue. Qualitativ hochwertiges display für mi …Ör auf oled ist Perlen vor die Säue. Qualitativ hochwertiges display für minderwertigen content.Von der miesen sendequalität gar nicht zu reden.Mein oled hat noch die die antennendose gefühlt. Dafür ist der mir echt zu schade. Einzige Ausnahme ist noch arte. Aber das lad ich dann halt runter. Aber die lassen auch nach. Cirque du solei download war unter aller sau kodiert. Die haben die NTSC PAL telecine Konvertierung nicht hin bekommen. Dauerndes geruckel. Ör ist halt einfach nur schlecht.


Servus TV sendet (wohl als einziger) immerhin in 1080i

Die meisten anderen 720p - aber immer noch ok. Besser als nix.

Hab auch schon 720p Content gesehen was Knackscharf als FHD durchgehen könnte - aber nicht im TV. Normalerweise sieht man den Unterschied schon.
Warum hat denn der 1080p nicht 3D? Ich dachte 4K wäre der Grund für den Verzicht auf 3D
Ich bräuchte mal die Meinung eines TV Experten. Nachdem ich mir nun schon 2 billig 4K Geräte geholt hatte, die aber beide nicht überzeugen konnten, habe ich mich nun auf oled festgelegt. Dazu hatte ich mir eigentlich den Lg b7 oder C7 ausgeschaut. Da mein Budget aber relativ begrenzt ist, bin ich auf ein Angebot um die 1500€ oder natürlich günstiger angewiesen. Nun gab es die Geräte ja zum Teil Lokal zu dem Preis aber halt nicht in meiner Nähe.
Jetzt ist dieses Angebot aber auch zu haben, hab sicherheitshalber schonmal bestellt und Abholung im Markt gewählt, so kann ich ja auch noch jederzeit stornieren
Meine Frage ist jetzt: lohnt sich der Aufpreis zum teuren b7 oder ist dieser hier auch gut? Ich betreibe den TV nur über Netflix, ab und an mal ne bluray oder zum zocken mit der ps4pro. Wegen der playstation bin ich eben auf die Idee gekommen zu upgraden auf 4K hdr
Aber lohnt sich das wirklich, ist 4K hdr sooo viel besser als klassisches Full hd?
Ich wäre sehr dankbar über Meinungen
LG
DeuMudder14. Jan

Würde mir den nicht kaufen vong auflöhsuhng her


Säheh auhch nigcht guht auhs.
Schuldigung, bei deiner Tastatur stimmt was nicht...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text