(Mediamarkt online) SEAGATE 8 TB Backup Plus HUB Desk, Externe Festplatte, 3.5 Zoll
946°

(Mediamarkt online) SEAGATE 8 TB Backup Plus HUB Desk, Externe Festplatte, 3.5 Zoll

179€204,89€ -13% Media Markt Angebote
29
eingestellt am 2. Dez
Guten Abend MyDealzer,

Im MediaMarkt-Adventskalender gibt es die externe 8TB-Platte von Seagate.
PVG: 201€ (lt. idealo)

technische Details (lt. MediaMarkt)
---------Technische Produkttyp:Festplatte
Festplattentyp:HDD
Bauart:extern
Anschlüsse:1x Micro-B USB 3.0, 2x USB 3.0
Formfaktor (Zoll):3.5 Zoll
Speicherkapazität:8 TB
Unterstützte Betriebssysteme:Windows® 7 und höher, Mac OS® X 10.9 und höher
Artikelnummer:2165740
Ausstattung
Besondere Merkmale:Mit integriertem HUB
Software inklusive:Sicherungssoftware Seagate Dashboard
USB Version:USB 3.0
Allgemeine Merkmale
Abmessungen (B/H/T) / Gewicht:41 mm x 118 mm x 198.1 mm / 1060 g
Farbe:Schwarz
Breite:41 mm
Höhe:118 mm
Tiefe:198.1 mm
Gewicht:1060 g
Lieferumfang:Festplatte Backup Plus Hub von Seagate, USB-3.0-Kabel (1.2 m), Sicherungssoftware Seagate Dashboard, Netzteil, Kurzanleitung, NTFS-Treiber für Mac
Packmaße (BxHxT) (cm):22.3 x 23.2 x 7 cm
Festplatte:Externe Festplatte
Hersteller Artikelnummer:STEL8000200
----------

Viel Spaß mit dem Deal!

Beste Kommentare

Gab es am Black Friday für 159€

Es ist daher ein Preis der ok ist aber nicht der Knaller.

Amazon ist übrigens mitgezogen. Und ja ich hole mal Popcorn für die:

Die bezahlen aber keine Steuer
Shoop geht nicht
Die haben keine eigenen Deals mehr ziehen immer nur mit.

Kommentare.
29 Kommentare

Gab es am Black Friday für 159€

Es ist daher ein Preis der ok ist aber nicht der Knaller.

Wahrscheinlich keine PMR-Platte, daher nur als Datengrab interessant ohne viele neue Schreibvorgänge.

Am Prime Day für 145€ war bei mir ST8000VX0022 verbaut.

159 war wirklich eine Kampfansage. Hoffentlich kommt da Richtung Weihnachten nochmal was

Beim Prime day habe ich ebenfalls für um die 150 zugeschlagen. Aktuell sind 179€ gut. Mittelfristig eher schlecht.

Da geht noch was

wie sind denn die Übertragungsraten ? Auf Amazon und auf mediamarkt.de schreibt einer, der bekommt nur 35 MB hin, ist die echt so lahm ?

Taugt was als Filmdatenbank für min. FHD Filme? ALso wäre die Leseratte ausreichend?

Es gibt keine neuen Platten die für diesen Zweck zu langsam wären, also ja

dannemann2000vor 46 m

wie sind denn die Übertragungsraten ? Auf Amazon und auf mediamarkt.de …wie sind denn die Übertragungsraten ? Auf Amazon und auf mediamarkt.de schreibt einer, der bekommt nur 35 MB hin, ist die echt so lahm ?


klingt nach mit USB2.0 angelschossen

die 159€ waren wirklich gut (war ja auch mein deal ), nur der ausbau ist etwas doof, da man doch mehr vom gehäuse beschädigt.

Kaufen oder warten?

SanchezPunchezvor 1 h, 19 m

Taugt was als Filmdatenbank für min. FHD Filme? ALso wäre die Leseratte a …Taugt was als Filmdatenbank für min. FHD Filme? ALso wäre die Leseratte ausreichend?


Oh ich glaube das wird knapp. Aktuell gibt es noch sehr wenige Festplatten, dessen Leseraten mit Full HD Filmen zurecht kommen!

BizzyOutlawvor 2 m

Oh ich glaube das wird knapp. Aktuell gibt es noch sehr wenige …Oh ich glaube das wird knapp. Aktuell gibt es noch sehr wenige Festplatten, dessen Leseraten mit Full HD Filmen zurecht kommen!


Selbst 4k rips lassen sich mit der Platte problemlos abspielen. Was erzählst du denn für ein Quatsch?
Ich ärgere mich eher zwei 4tb zu haben anstatt eine 8tb wegen der lautheit

Evt war das ironisch gemeint FHD = USB Stick
Bearbeitet von: "Skidder" 2. Dez

fluffy-dogevor 3 m

Selbst 4k rips lassen sich mit der Platte problemlos abspielen. Was …Selbst 4k rips lassen sich mit der Platte problemlos abspielen. Was erzählst du denn für ein Quatsch?Ich ärgere mich eher zwei 4tb zu haben anstatt eine 8tb wegen der lautheit



Also mein Ironie-Detektor ist direkt angesprungen

Danke guys Gibts da nciht auch ein Sprichwort? "Auf blöde Fragen gibts blöde Antworten"

JessicaWildevor 4 h, 2 m

Gab es am Black Friday für 159€Es ist daher ein Preis der ok ist aber ni …Gab es am Black Friday für 159€Es ist daher ein Preis der ok ist aber nicht der Knaller.



Wenn meine denn endlich verschickt wird

Amazon ist übrigens mitgezogen. Und ja ich hole mal Popcorn für die:

Die bezahlen aber keine Steuer
Shoop geht nicht
Die haben keine eigenen Deals mehr ziehen immer nur mit.

Kommentare.

BizzyOutlawvor 1 h, 44 m

Oh ich glaube das wird knapp. Aktuell gibt es noch sehr wenige …Oh ich glaube das wird knapp. Aktuell gibt es noch sehr wenige Festplatten, dessen Leseraten mit Full HD Filmen zurecht kommen!


Das beste an deinem geschriebenen ist zum Schluss das Ausrufezeichen... klingt sehr überzeugend...

saskir2vor 8 h, 7 m

Amazon ist übrigens mitgezogen. Und ja ich hole mal Popcorn für die:Die b …Amazon ist übrigens mitgezogen. Und ja ich hole mal Popcorn für die:Die bezahlen aber keine SteuerShoop geht nichtDie haben keine eigenen Deals mehr ziehen immer nur mit.Kommentare.



1.) Nur für Prime.
2.) Amazon verschickt die Platten in der Regel ziemlich ungeschützt (siehe Bewertungen).

Reicht das Popcorn noch?

trancemaster2kvor 12 h, 20 m

Wahrscheinlich keine PMR-Platte, daher nur als Datengrab interessant ohne …Wahrscheinlich keine PMR-Platte, daher nur als Datengrab interessant ohne viele neue Schreibvorgänge.


Die Artikelbezeichnung enthält ja auch Backup und das dient meistens nur als Datengrab. Von daher passt ja alles

nah ja, ich habe vor ein paar tagen eine platte von mediamarkt bekommen, die auch einfach nur in den Karton gelegt wurde (ist schön drin rumgeflogen).
Pierryvor 5 h, 11 m

1.) Nur für Prime.2.) Amazon verschickt die Platten in der Regel ziemlich …1.) Nur für Prime.2.) Amazon verschickt die Platten in der Regel ziemlich ungeschützt (siehe Bewertungen).Reicht das Popcorn noch?

Bearbeitet von: "dupronen" 3. Dez

Kennt jemand evtl. den Unterschied zw. diesem Modell und dem für XBox? Also STEL8000200 vs. STGG8000400

alpha_genauvor 7 h, 9 m

Kennt jemand evtl. den Unterschied zw. diesem Modell und dem für XBox? …Kennt jemand evtl. den Unterschied zw. diesem Modell und dem für XBox? Also STEL8000200 vs. STGG8000400



In der STGG800400 (XBOX Game Drive Hub) ist meines Wissens nach eine Seagate Barracuda (Pro) verbaut. In der STEL8000200 müsste eine Archive HDD sein.

D94vor 7 h, 29 m

In der STGG800400 (XBOX Game Drive Hub) ist meines Wissens nach eine …In der STGG800400 (XBOX Game Drive Hub) ist meines Wissens nach eine Seagate Barracuda (Pro) verbaut. In der STEL8000200 müsste eine Archive HDD sein.


Danke für die Info.

Ich glaube die verbauen wie Verfügbar, soll heissen "entweder/oder" - darum ist auch nirgends was zu lesen von RPM und Cache bei den Teilen.

In den USA hat ein Kunde vier Stück bestellt - und es waren am Ende zwei verschiedene drin. Wenn man also Wert auf irgendwelche "same HDD / same Charge" legt im Fokus auf Performance read/write (was ich bei einem Raid machen würde, jedoch nicht im Fokus auf "same charge") kann es also sein, dass man hier durchaus bei 4 Geräten zwei unterschiedliche HDD`s rausholt. Auch sollen diese ArchiveHDD´s für RAID Systeme nicht geeignet sein (Fokus Wiederherstellung dauert ewigst / Platten fliegen eventuell aus dem RAID (je nach Setup) da sie als n/A deklariert werden (was sie nicht sind, ...) passiert aber im Einzelbetrieb nicht.

Unabhängig davon sind die 179€ okay - SMR ist auch okay, nur bei Seagate hab ich Kopfweh wobei nach 2 Jahren am Markt müsste man jetzt eigentlich langsam eine Ausfallrate rausfinden können. Generell sollten die Platten im 24/7 Betrieb bei grossen Datenmengen (Read) und relativ wenig "write" als Filmarchiv durchaus gut funktionieren.

Für die Leute die sich ärgern weil sie langsam wird im write oder länger ohne anliegende Last rumknattert < gebt der Platte Zeit sich zu ordnen um genügend freie / nichtüberlappende lanes zu generieren, sie dankt es mit höherer Geschwindigkeit.

Hab mal eine geklickt um sie als Videoarchiv zu betreiben im HomeLAN (via Fritzbox oder MyCloud), sollte ja ohne weiteres laufen.

Für Fotoarchiv oder viele kleine Dateien würde ich jedoch ein anderes Modell wählen (außer man hat diese Archive in riesigen Containern rumfliegen und nur bei Bedarf mal gemounted, was ich zB so mache wegen der Datenübertragungsrate ).
Bearbeitet von: "petraspan" 4. Dez

Btw: meine kam gestern an, hier mal n paar Infos (System: Laptop i7 7700HQ mit intel HM175 / 32GB RAM / 1,5TB SSDs blabla das Teil rennt an USB3 sowie am WD MyCloud)

First try:
angeschlossen, nur 29MB/s write (egal wieviele Versuche, gleiche Dateien/Pool wie unten) - okay wär zur Not sicher auch gegangen, aber kam mir echt merkwürdig langsam vor.

Rumprobieren:
Seatools installiert, den kleinen Test laufen lassen (knatter knatter 2min)
Platte nochmal Quickformat mit NTFS und 4k Blöcken, beide Geräte neu gestartet

Angeschlossen, und siehe da: 129 bis 149 MB/s write (!!!) wtf!?!?


Ich schiebe seit ner Weile (grosse) Daten mit 139 bis 149MB/s drauf und habe auch nach 500Gb bisher noch keinerlei Einbrüche. Update: bei 2 TB immer noch nicht, pendelt sich jetzt bei 129MB/s write ein mittlerweile, die Platte ist übrigens sehr leise. Bei "jump" lauter als die WD, aber im continous write sehr leise (bei Read auch). Da Shindled blabla kann es sein, dass wenn man was löscht und den Bereich neuschreibt, der daneben neubeschriben wird, leider paralleel, heisst du hast nur noch 1/3 der Schreibleistung im Best Case (oder die Platte hat sich durch ihre Firmware regeneriert). Mehr als 180TB / Jahr sollte man ihr (write) nicht zumuten, da sehe ich keine Probleme mit.

Habe sie auf ihre Gummifüsse gestellt. Wenn sie auf der Hardplaste liegt ist sie natürlich entsprechend lauter

Sehr geile Platte ! hätte ich so nicht erwartet, wenn sie Hält 5 von 5 Sternchen

Btw2: am WD MyCloud USB3 Anschluss (alte Generation) habe ich um die 50MB im LAN (write) genauso wie mit ner USB SSD oder einer anderen HDD, bin daher absolut happy. Der HUB läuft auch wie gewünscht, also Mycloud 4TB <USB3> Seagate 8TB <USB3> MyBook 4TB und ebenfalls 50MB/s. Hier limitiert das MyCloud USB3 denn sonst hab ich ein Gigabyte im Ether.

Ein geileres Update hätte ich mir eigentlich nicht erhofft, bin froh nicht noch 200 Steine mehr ausgegeben zu haben für n 8TB MyCloud (die Daten darauf sind wiederherstellbar und keine superwichtigen - maximal 2nd Backups). Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass sie im worst case ausfallen kann (die SMR 8TB) aber das kann jeder Platte passieren, auch wenn man mit WD in Punkto "sicher" durchaus ein paar Prozent höhere Chancen haben kann.
Bearbeitet von: "petraspan" 6. Dez
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text