Mediamarkt Philips Hue Starter Set Bridge 1.0 inkl. Versand
195°Abgelaufen

Mediamarkt Philips Hue Starter Set Bridge 1.0 inkl. Versand

38
eingestellt am 20. Mai
PHILIPS 411209 Starter-Set E27 Warmweiß 9 Watt 750 Lumen

Steuern Sie Ihr Licht von überall aus App-gesteuerte Lichteinstellungen im Handumdrehen: Steuern Sie Ihr Licht von überall aus. Philips hue lux versorgt Sie mit hellem, dimmbarem, warmweißem Licht, das Sie über Ihr Smartphone steuern können. hue lux-Lampen passen in E27-Sockel. Erleben Sie die Möglichkeiten verbundener Beleuchtung.

PVG etwas schwer da schon etwas älter zwischen 40-50€ auf die schnelle

Kein Bestpreis aber zum antesten völlig ok

Packungsinhalt: 2 hue LUX Lampen E27 , 1 x Bridge, 1 x Netzteil, 1 x Netzwerkkabel

38 Kommentare

Oh das ist aber günstig... Verkauft man die bridge hat man zwei weisse Lampen umsonst

Kaufen leute echt noch so eine alte Bridge

guitarrrrovor 2 m

Oh das ist aber günstig... Verkauft man die bridge hat man zwei weisse …Oh das ist aber günstig... Verkauft man die bridge hat man zwei weisse Lampen umsonst


Bei ebay Kleinanzeigen viele gelistet, 5-10€.... Na viel Glück..

Vergleichspreis lt. Idealo : 41 Euro
Bearbeitet von: "maseltrdf" 20. Mai

Die Bridge 1.0 macht keinen Sinn. Der Gesamtpreis für die beiden Lampen ist aber o.k.
Abverkauft halt ...

was ist so schlimm an der bridge? kann man die lampen auch mit der runden fernbedienung steuern und die bridge für einen light stripe 2 nutzen?

Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für viele Lampen unnütz...bei mir könnte dieser Mist nur im Keller und bei der Außenlampe zum Einsatz kommen...

Und da sind mir selbst die 33 Euro zu schade...
Bearbeitet von: "maseltrdf" 20. Mai

xdxoxkxvor 3 m

Die Bridge 1.0 macht keinen Sinn. Der Gesamtpreis für die beiden Lampen …Die Bridge 1.0 macht keinen Sinn. Der Gesamtpreis für die beiden Lampen ist aber o.k.Abverkauft halt ...

Hab mir die 1.0 gebraucht für nen Fünfer geholt. Da ich weder mit Alexa noch mit Siri sprecht, macht sie allemal Sinn.

epmvor 3 m

was ist so schlimm an der bridge? kann man die lampen auch mit der runden …was ist so schlimm an der bridge? kann man die lampen auch mit der runden fernbedienung steuern und die bridge für einen light stripe 2 nutzen?


Nix. Ja. Und ja.

Upsschonvergebenvor 3 m

Hab mir die 1.0 gebraucht für nen Fünfer geholt. Da ich weder mit Alexa n …Hab mir die 1.0 gebraucht für nen Fünfer geholt. Da ich weder mit Alexa noch mit Siri sprecht, macht sie allemal Sinn.


Glaub mir ... mit Alexa wird es erst richtig geil!
Flur an ... Erdgeschoss an ... Terasse aus ... und es hat einen hohen WAF (Woman acceptance factor) ...

Hm, Preis ist okay. Die alte Bridge kann man halt, mehr oder weniger, nur für dieses Set benutzen, VP für die Bridge 1.0 liegt auch meiner Erfahrung nach bei ca. 5-10€.

Bei meinem Set aus dem letzten Deal vor wenigen Monaten fängt übrigens eine der beiden Birnen zu flackern an . Naja, vermutlich nur Pech.

xdxoxkxvor 2 m

Glaub mir ... mit Alexa wird es erst richtig geil! Flur an ... …Glaub mir ... mit Alexa wird es erst richtig geil! Flur an ... Erdgeschoss an ... Terasse aus ... und es hat einen hohen WAF (Woman acceptance factor) ...

Da kennst du meine Frau schlecht. Sie ist leider nicht ganz so im "Alles-mit-dem-Smartphone"-Rausch.
Ich versuche sie ganz sachte an alles zu gewöhnen. Erst Rollläden, dann Multiroom und nun Hue.

maseltrdfvor 10 m

Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für v …Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für viele Lampen unnütz...bei mir könnte dieser Mist nur im Keller und bei der Außenlampe zum Einsatz kommen...Und da sind mir selbst die 33 Euro zu schade...


Okay... Bei mir sind mittlerweile 12 Birnen im Einsatz - 10 davon mit Adaptern. Und nun

Upsschonvergebenvor 3 m

Da kennst du meine Frau schlecht. Sie ist leider nicht ganz so im …Da kennst du meine Frau schlecht. Sie ist leider nicht ganz so im "Alles-mit-dem-Smartphone"-Rausch. Ich versuche sie ganz sachte an alles zu gewöhnen. Erst Rollläden, dann Multiroom und nun Hue.


Haben wir schon alles ... 70 Z-Wave Komponenten, 50 Hues ... meine Frau liebt es ...

guitarrrrovor 17 m

Oh das ist aber günstig... Verkauft man die bridge hat man zwei weisse …Oh das ist aber günstig... Verkauft man die bridge hat man zwei weisse Lampen umsonst

Da legste den Wiederverkaufspreis der Bridge 2.0 zugrunde. Die Bridge 1.0 bringt aber nur rund 10€ ein.

xdxoxkxvor 2 m

Haben wir schon alles ... 70 Z-Wave Komponenten, 50 Hues ... … Haben wir schon alles ... 70 Z-Wave Komponenten, 50 Hues ... meine Frau liebt es ...

jetzt weiß ich, wofür dieses Kroko erfunden wurde.

sped187vor 10 m

Okay... Bei mir sind mittlerweile 12 Birnen im Einsatz - 10 davon mit …Okay... Bei mir sind mittlerweile 12 Birnen im Einsatz - 10 davon mit Adaptern. Und nun




Oh wie hübsch...sieht bestimmt total toll aus bei Leuchten wo man die Birnen sehen kann

maseltrdfvor 22 m

Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für v …Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für viele Lampen unnütz...bei mir könnte dieser Mist nur im Keller und bei der Außenlampe zum Einsatz kommen...Und da sind mir selbst die 33 Euro zu schade...


Es gibt doch schon seit April HUE Leuchtmittel mit E14 Fassung

maseltrdfvor 23 m

Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für v …Ich sag es immer wieder : so lange es das nicht für E14 gibt, ist es für viele Lampen unnütz...bei mir könnte dieser Mist nur im Keller und bei der Außenlampe zum Einsatz kommen...Und da sind mir selbst die 33 Euro zu schade...

E14 gibt es doch?

Upsschonvergebenvor 14 m

jetzt weiß ich, wofür dieses Kroko erfunden wurde.


Das stimmt. Hier haben einige "Deals" richtig geholfen, z.B. Amazon Frankreich, Masterpass-Deals, Paydirekt-Deals, Rakuten-Deals ... der Händler muss das Gefühl haben, dass es sich um einen Überfall handelt , 40-50% Nachlass zum Preisvergleich sind einfach geil!- Alles andere ist kein Deal. Mydealz hat sich da leider sehr verändert ...

Nureindealvor 4 m

E14 gibt es doch?



Klar - Stückpreis : rd. 60 Euro

also steht in keinem Verhältnis

maseltrdfvor 12 m

Oh wie hübsch...sieht bestimmt total toll aus bei Leuchten wo man die …Oh wie hübsch...sieht bestimmt total toll aus bei Leuchten wo man die Birnen sehen kann


Gibt halt auch Leuchten, wo man die Leuchtmittel nicht sieht.

xdxoxkxvor 30 m

Glaub mir ... mit Alexa wird es erst richtig geil! Flur an ... …Glaub mir ... mit Alexa wird es erst richtig geil! Flur an ... Erdgeschoss an ... Terasse aus ... und es hat einen hohen WAF (Woman acceptance factor) ...


Alexa geht aber auch mit der Bridge 1.0, hab ich selbst so im Einsatz, nur dir Szenen und Farben gehen nicht, an/aus, hell/dunkel läuft einwandfrei

Danke, Danke, Danke!!! Hätte mir fast eine normale White mit Fernbedienung für den gleichen Preis (1 Set) geholt, so gab's 2 Set's und alle Lampen in der Wohnung sind Hues <3

EDIT: Ach ich Idiot, die machen ja nur Warmweiß
Dachte das wären die verstellbaren, aber naja so strahlt die Bude halt jetzt in gemütlichem Licht
Bearbeitet von: "CrazyPat" 21. Mai

maseltrdfvor 10 m

Klar - Stückpreis : rd. 60 Euro also steht in keinem Verhältnis

Häh die white kostet 29€

Ganz nett, Formfaktor und Glas der Lux sind an manchen Stellen ansprechender als das neue Lampendesign aus Plastik.
Die Bridge ist allerdings Elektroschrott.

Und was haben immer alle mit Alexa oder Siri?
Ist ja ganz nett, aber Dimmerschalter an der Wand sind wichtiger - funktionieren vor allem auch ohne Internet noch.
Avatar

GelöschterUser472911

Habe genau dieses set seit gestern im einsatz, zusammen mit alexa. Gibt nichts zu meckern, muss nicht immer das teure sein. Wer einfach nur das licht an und ausschalten möchte und ein wenig dimmen, ist mit diesem set sehr gut bedient. Habe leider am freitag noch 49,99€ für das günstigste set bezahlt. 😔
Bearbeitet von: "Die_Gurke" 21. Mai

sped187vor 12 h, 20 m

Hm, Preis ist okay. Die alte Bridge kann man halt, mehr oder weniger, nur …Hm, Preis ist okay. Die alte Bridge kann man halt, mehr oder weniger, nur für dieses Set benutzen, VP für die Bridge 1.0 liegt auch meiner Erfahrung nach bei ca. 5-10€. Bei meinem Set aus dem letzten Deal vor wenigen Monaten fängt übrigens eine der beiden Birnen zu flackern an . Naja, vermutlich nur Pech.



mit dem flackern sind wir schon 2....

Kann ich die alten Leuchtmittel mit einer neuen Bridge ohne Probleme pairen oder geht das net?

Toxictreevor 24 m

Kann ich die alten Leuchtmittel mit einer neuen Bridge ohne Probleme …Kann ich die alten Leuchtmittel mit einer neuen Bridge ohne Probleme pairen oder geht das net?


Ja

guitarrrrovor 1 m

Ja


Danke für die Info! - Für die Außenbereich wären die RBGW-Leuchtmittel wohl ein wenig zu überdimensioniert :P

sped187vor 23 h, 37 m

Hm, Preis ist okay. Die alte Bridge kann man halt, mehr oder weniger, nur …Hm, Preis ist okay. Die alte Bridge kann man halt, mehr oder weniger, nur für dieses Set benutzen, VP für die Bridge 1.0 liegt auch meiner Erfahrung nach bei ca. 5-10€. Bei meinem Set aus dem letzten Deal vor wenigen Monaten fängt übrigens eine der beiden Birnen zu flackern an . Naja, vermutlich nur Pech.

Warum das? Verwende meine für viele hue Komponenten und via Smarthome sogar mit Alexa.

mark_svor 23 h, 2 m

Ganz nett, Formfaktor und Glas der Lux sind an manchen Stellen …Ganz nett, Formfaktor und Glas der Lux sind an manchen Stellen ansprechender als das neue Lampendesign aus Plastik.Die Bridge ist allerdings Elektroschrott.Und was haben immer alle mit Alexa oder Siri? Ist ja ganz nett, aber Dimmerschalter an der Wand sind wichtiger - funktionieren vor allem auch ohne Internet noch.


Die Bridge muss kein Elektroschrott sein meine zweite geht z.B. an die Freundin, welche sich ne Hue Go gegönnt hat und diese so um die App-Steuerung erweitern kann auch um den "alten" Living Colors neues Leben einzuhauchen reicht die 1.0er Bridge und selbst mit meinen ganzen Birnen und Streifen und der "alten" Iris kommt man mit der 1er klar, so lange man mit längeren Schaltzeiten klar kommt

Die Dimmschalter sind tatsächlich sau praktisch, hab selbst 2 im Einsatz, leider sind die aber nur bei Auslieferung im Set inkl. Birne einmalig ohne Bridge mit dieser gekoppelt, so schalten sie zwar auch danach noch ohne Internet alles, leider aber nichts mehr ohne Bridge, das können die Living Colors Fernbedienungen mit entsprechend Nerven raubender Einrichtung besser
ist mir aber auch nur aufgefallen weil beim Umzug zwar schon alle Lampen hingen, aber das Netzwerk noch nicht steht

Upsschonvergeben20. Mai

Hab mir die 1.0 gebraucht für nen Fünfer geholt. Da ich weder mit Alexa n …Hab mir die 1.0 gebraucht für nen Fünfer geholt. Da ich weder mit Alexa noch mit Siri sprecht, macht sie allemal Sinn.

Mit alexa funktioniert die 1A.

Mosquito20. Mai

Kaufen leute echt noch so eine alte Bridge

Neuland für mich... was ist den der große Unterschied zwischen den beiden oder was kann die 2.0 was die erste Version nicht kann?

fliva25. Mai

Neuland für mich... was ist den der große Unterschied zwischen den beiden o …Neuland für mich... was ist den der große Unterschied zwischen den beiden oder was kann die 2.0 was die erste Version nicht kann?



Die Zweite kann mehr Lampen angelernt bekommen (die erste kann aber auch meine ich ca. 50 Stück, reicht erstmal nen Weilchen), kann mehr Szenen und Regen speichern, schaltet schneller und ist HomeKit-kompatibel, die erste ist das nicht ... wer also iDevices und HomeKit verwendet, muss wohl in die zweite investieren. Ansonsten kann z.B. über Alexa (Amazon Echo und Echo Dot) bei der 1. nur an/aus und dimmen gesteuert werden, mit der 2er können auch alle Szenen gesteuert werden.

Ich selber habe mit der 1er angefangen und betreibe sie immer noch, inzwischen habe ich aber auch eine 2er aus einem weiteren Starterset hier, die die 1er mal ersetzen soll(te) ... allerdings bislang noch nicht zum tauschen gekommen, zumal es mir irgendwie auch an nichts mangelt. Ich habe allerdings derzeit auch "erst" 9 Geräte an der Bridge in Betrieb (3 weitere sind unterwegs) ... aber bislang habe ich noch keine Probleme oder Leistungsgrenzen bemerkt.

Was für Szenen macht man denn?

kostet 40€?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text