158°
ABGELAUFEN
[MediaMarkt Redsale] Acer ES1 17,3" HD+ LED - Pentium Quad-Core N3700 - 4GB - 1TB HDD @Cyber Monday

[MediaMarkt Redsale] Acer ES1 17,3" HD+ LED - Pentium Quad-Core N3700 - 4GB - 1TB HDD @Cyber Monday

ElektronikMedia Markt Cyber Monday 2016 Deals

[MediaMarkt Redsale] Acer ES1 17,3" HD+ LED - Pentium Quad-Core N3700 - 4GB - 1TB HDD @Cyber Monday

Preis:Preis:Preis:333€
Zum DealZum DealZum Deal
MediaMarkt verkauft im Rahmen der Redsale Aktion das ACER Aspire ES1-731-P0SP Notebook für 333 EUR ohne Verandkosten.

ich versuche noch einen realistischen Vergleichspreis zu finden. Bei dieser Ausstattung (1TB) scheint der derzeit bei 399 EUR zu liegen. Aber ich persönlich empfinde diese Ersparnis als relativ hoch.

Dieses Modell gibt es woanders mit "nur" 500 GB und ohne Betriebssystem ab 339 EUR.

Daten von MediaMarkt:
Prozessor: Intel® Pentium® Prozessor N3700 (bis zu 2,40 GHz, 2 MB Intel® Smart-Cache)
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 43.9 cm / 17.3 Zoll
Bildschirmauflösung: 1.600 x 900 Pixel
Arbeitsspeicher-Größe: 4 GB
Arbeitsspeicher-Konfiguration: 1x 4 GB
Festplattenkapazität: 1 TB
Optisches Laufwerk: DVD Brenner
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x HDMI, 1x Lautsprecher/Kopfhörer Line-out, 1x Mikrofon Line-in, 1x Bluetooth 4.0
WLAN (Standards): WLAN 802.11 b/g/n
Bluetooth: ja

Betriebssystem des Gerätes: Microsoft Windows 10 (64 Bit)
Akku-Kapazität: 3220 mAh

6 Kommentare

Meine Meinung ohne großartig recherhiert zu haben: Ein einfaches Gerät mit großem Bildschirm für leichte Arbeiten (etwas Office, Internet-Browsing). Die Möglichkeit den Arbeitsspeicher aufrüsten zu können begrüße ich, aber gerade für solch ein Gerät fraglich, ob das überhaupt notwendig ist. Für heutige Verhältnisse ist die Auflösung sicherlich "old school" und ein Glare-Display ist eh Geschmackssache. Für meine Mutter vermutlich ein brauchbares Gerät. ich persönlich würde dafür aber wohl eher zu einem gut erhaltenen gebrauchten Mittelklasse-Gerät (z.B. über Harlander) greifen.

Ist der Pentium N3540 nicht leistungsfähiger?

Da gibts dann schon ein Asus ab 299 € laut geizhals das sonst ungefähr die gleichen Specs hat?
geizhals.de/asu…=de

NudelzTrudelz

Ist der Pentium N3540 nicht leistungsfähiger? Da gibts dann schon ein Asus ab 299 € laut geizhals das sonst ungefähr die gleichen Specs hat? http://geizhals.de/asus-f751ma-ty201d-weiss-90nb0612-m04300-a1253263.html?hloc=at&hloc=de


Aber Deiner ist ohne Windows.
Der von MM mit Windows, auch wenn die Dealbeschreibung widersprüchlich ist.

NudelzTrudelz

Ist der Pentium N3540 nicht leistungsfähiger? Da gibts dann schon ein Asus ab 299 € laut geizhals das sonst ungefähr die gleichen Specs hat? http://geizhals.de/asus-f751ma-ty201d-weiss-90nb0612-m04300-a1253263.html?hloc=at&hloc=de




Der Stromverbrauch vom N3700 scheint ein wenig geringer, die GPU etwas leistungsfähiger und mit einer Untersützung von 3 Display im Vergleich zu sein. Ansonsten gewinnt der N3540 vor allem bei der Taktfrequenz. Wobei es sicher auch von Vorteil ist, wenn der Prozessor niedriger takten kann.
ich denke aber auch, dass man sich überlegen sollte, ob einem die wenigen Vorteile den Aufpreis wert sind. Danke für den Hinweis.

Dein Angebot ist übrigens auch mit "nur" 500 GB ausgestattet und ohne Betriessystem; wie der günstige Vergleichspreis eines ähnlichen Acer Modells.

ich habe die Dealbeschreibung angepasst und hoffe, dass es nun etwas klarer ist. Verbesserungsvorschläge sind gerne willkommen :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text