[mediamarkt] Samsung 4K Monitor U32H850UMU LED 31.5 Zoll Monitor
486°Abgelaufen

[mediamarkt] Samsung 4K Monitor U32H850UMU LED 31.5 Zoll Monitor

444,69€492,75€-10%Media Markt Angebote
14
eingestellt am 18. Jun
Im Rahmen des 19%-Deals von Mediamarkt und Samsung lässt sich zumindest bei diesem (m.M.n. sehr guten) Monitor ein recht guter Preis erzielen. Sonst nur als „refurbished“ für diesen Preis zu haben.

U32H850UMU LED 31.5 Zoll Monitor (2x HDMI, 1x Display Port, 1x Mini-Display Port, 1x Kopfhörer-Anschluss, 1x USB-Hub Kanäle, 4 ms Reaktionszeit)

Das Wichtigste:
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 80.01 cm / 31.5 Zoll
Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
Bildverhältnis: 16:9
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
Reaktionszeit: 4 ms
Betrachtungswinkel horizontal: 178 °
Betrachtungswinkel vertikal: 178 °
Helligkeit: 250 cd/m²
Anzahl Farben: 1.07 Mrd.
Kontrastverhältnis: 3000:1
Dynamisches Kontrastverhältnis: Mega DCR
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bin gespannt wie die Horde diesmal votet ... von mir ein Hot!

17687073-714BH.jpg
14 Kommentare
Va-Panel. Für diejenigen denen die Info wichtig ist
Ist das Gerät zu empfehlen?

Suche ein für ein Multi Monitor Setup.
Ps4 Pro und Win 10 sollen laufen..

Vorhanden ist 144Hz WHQ IPS
myLooovor 5 m

Ist das Gerät zu empfehlen?Suche ein für ein Multi Monitor Setup.Ps4 Pro u …Ist das Gerät zu empfehlen?Suche ein für ein Multi Monitor Setup.Ps4 Pro und Win 10 sollen laufen..Vorhanden ist 144Hz WHQ IPS



Ich kann den Samsung C32HG70 empfehlen, dieses Modell verwende ich...
Bearbeitet von: "H8te_Full_Eight" 18. Jun
Bin gespannt wie die Horde diesmal votet ... von mir ein Hot!

17687073-714BH.jpg
Hot, leider etwas zu größ
H8te_Full_Eightvor 41 m

Ich kann den Samsung C32HG70 empfehlen, dieses Modell verwende ich...


der Samsung hat nur 1440p
Ist kein reinrassiger Gaming-Monitor. Die 60Hz reichen mir aber als Gelegenheitsspieler. Nach Kalibrierung ist das Bild echt top, nur die Blickwinkel nach oben sind nicht optimal.
Die Größe ist überhaupt kein Problem, habe daneben einen zweiten 32er mit 1440p, da sehe ich schon fast die Pixel wieder. Hatte vorher 27" mit 1920x1200. Nach eingehender Prüfung aller Varianten kam 4k beim Hauptbildschirm erst jenseits 30" für mich in Frage. Drunter lohnt es kaum.
Wat? Bei 4K ist doch die Schärfe spannend, also ich will da das Skalierung auf 200% oder 150% stellen, damit Text endlich mal ähnlich scharf wird wie auf Tablets und Handys. Da passt 4K auf 27“ oder 24“ doch ganz gut. 31,5“ ist doch wieder zu viel bzw. braucht 5k oder 6k.

Den monitor konnte man vorgestern auch ganz gut in der Kaufe-5-zahle-4-Aktion kaufen, zB mit 4 S8 Plus...allerdings dann mit Aufwand beim verkaufen
Bearbeitet von: "fly" 19. Jun
flyvor 21 h, 0 m

Wat? Bei 4K ist doch die Schärfe spannend... Da passt 4K auf 27“ oder 24“ d …Wat? Bei 4K ist doch die Schärfe spannend... Da passt 4K auf 27“ oder 24“ doch ganz gut. 31,5“ ist doch wieder zu viel bzw. braucht 5k oder 6k.


Nein, 32 Zoll ist für UHD 3840*2160 wirklich nicht zu groß (man muß bei je nach Programm oft nicht verstellbaren Auflösungen eher ungewohnt nah ran) - es könnten sogar 40 Zoll werden (110 PPI) trustedreviews.com/rev…5uc: Der Betrachtungsabstand ist ja auch ein anderer als beim Handy und der Bogenwinkel zum nächsten Pixel dadurch doch wieder ähnlich.
No way. Pixelmatsch ist das doch alles im vgl zu Handy, Tablet oder auch Macbook Retina. Sicher, ganz so groß muss die dichte nicht sein, weil das Display minimal weiter weg ist, aber 4k auf 27" erachte ich als passend, mit skaling natürlich.
Bearbeitet von: "fly" 19. Jun
Saturn ist nachgezogen.
widescreen18. Jun

Ist kein reinrassiger Gaming-Monitor. Die 60Hz reichen mir aber als …Ist kein reinrassiger Gaming-Monitor. Die 60Hz reichen mir aber als Gelegenheitsspieler. Nach Kalibrierung ist das Bild echt top, nur die Blickwinkel nach oben sind nicht optimal.


wie hast du ihn kalibriert?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text