979°
ABGELAUFEN
[Mediamarkt] Sandisk Cruzer Ultra USB 3.0 (R: bis 100 MB/s & W.: bis 50 MB/s) mit 32GB für 7€ versandkostenfrei

[Mediamarkt] Sandisk Cruzer Ultra USB 3.0 (R: bis 100 MB/s & W.: bis 50 MB/s) mit 32GB für 7€ versandkostenfrei

ElektronikMedia Markt Angebote

[Mediamarkt] Sandisk Cruzer Ultra USB 3.0 (R: bis 100 MB/s & W.: bis 50 MB/s) mit 32GB für 7€ versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:7€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr den Sandisk Cruzer Ultra mit 32GB für 7€ versandkostenfrei. Die 64GB-Variante erhaltet ihr bei Saturn für 15€ (Link im 1.Kommentar).


PVG [Idealo]: 9,99€ mit Amazon Prime


Schreib- und Lesewerte (aus Amazon-Rezension):

"Die Transferraten im Ausgangszustand (FAT32) lagen bei 34 MB/s beim Schreiben und 80 MB/s beim Lesen.
exFAT - 48 MB/s
NTFS - 42.5 MB/s"


Speicherkapazität: 32 / 64 GB
Anschluss: USB-3.0-A-Stecker
USB-Standard: USB-3.0, abwärtskompatibel
Datenübertragungsrate: 100 MB/s
Datensicherung mit Passwort: Möglich
Einziehbarer USB-Anschluss: Ja
Material: Kunststoff/Metall
Höhe: 10,4 mm
Breite: 21,6 mm
Tiefe: 56,1 mm

36 Kommentare

Angebot bei Saturn: 64GB für 15€: mydealz.de/dea…913

Rezensionen: --> Klick

Preisverlauf 32GB:
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

danke, bestellt

hot!

Doppelt ! Den Media Markt Deal gibt es schon

Nice!

"Die Transferraten im Ausgangszustand (FAT32) lagen bei 34 MB/s beim Schreiben und 80 MB/s beim Lesen. exFAT - 48 MB/s NTFS - 42.5 MB/s"



Welche Formatierung sollte man generell nehmen? NTFS?

"Die Transferraten im Ausgangszustand (FAT32) lagen bei 34 MB/s beim Schreiben und 80 MB/s beim Lesen. exFAT - 48 MB/s NTFS - 42.5 MB/s"



egal

Hot bestellt , Danke

beneschuetz

Welche Formatierung sollte man generell nehmen? NTFS?



exfat können nicht alle USB-Ports in z.b. "günstigeren" Radios,
dafür aber die aktuelle PS4 Firmware um als Medien.Stick zu funzen...

dem PC ist es egal...

exFat kann z.b. auch ein MAC. also wenn du Zuhause verschiedene Betriebssysteme nutzt wäre exFAT sinnvoller

Sollen den Extreme mal wieder ins Angebot holen ...

HOT danke Xeswinoss

"Die Transferraten im Ausgangszustand (FAT32) lagen bei 34 MB/s beim Schreiben und 80 MB/s beim Lesen. exFAT - 48 MB/s NTFS - 42.5 MB/s"



Bis 32 GB kann man FAT32 verwenden. Darüber hinaus entweder NTFS oder exFAT. Wer den Stick als Bootmedium einsetzen möchte sollte FAT32 wählen -> max. 32 GB. Mit speziellen Partitionierungs-/Formatierungstools bekommt man auch größere Sticks partitioniert bzw. mit FAT32 ausgestattet.

Auch wenn die Schreibraten sich vermutlich eher an USB 2.0 orientieren (laut Amazon Bewertungen), mal für 7 € mitgenommen. Viel falsch machen kann man hier nicht.

Die 32-GiB-Beschränkung betrifft nur Windows' hauseigenen Partitionierer. Prinzipiell kann man alle Dateisysteme nehmen, sollte aber auf die Kompatibilität mit seinen Geräten achten. FAT32 ist am kompatibelsten, aber auf maximal 4 GiB große Dateien beschränkt. exFAT wir nur von neuen Geräten unterstützt und Journaling-Systeme wie NTFS sind in der Theorie nicht gut geeignet für Flashspeicher. Der Overhead der letzten beiden ist aber gering.

Pick your poison.

gekauft, danke

BastiBoss

Auch wenn die Schreibraten sich vermutlich eher an USB 2.0 orientieren (laut Amazon Bewertungen), mal für 7 € mitgenommen. Viel falsch machen kann man hier nicht.



Messergebnisse unter USB2.0 und USB3.0 hatte ich hier mal gepostet (etwas nach unten scrollen): myDealz-Thread vom Oktober 2015

die 32er hat bei mir keine 50 mb write 20 bis 30 max. die 64er kam auf 50 bis 55

gamer38

die 32er hat bei mir keine 50 mb write 20 bis 30 max. die 64er kam auf 50 bis 55



Zitat aus den Fußnoten von Sandisk:
"2. (für 32GB, 64GB, 128GB, 256GB): Schreibgeschwindigkeit auf das Laufwerk bis zu 10-mal schneller als USB 2.0-Standardlaufwerke (4MB/s); bis zu 100MB/s Lesegeschwindigkeit. USB 3.0-Anschluss erforderlich."

Wer das kleine 1x1 beherrscht: Schreibgeschwindgkeiten bis zu 10x 4MB/s = 40MB/s

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text