Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Mediamarkt] SANDISK Extreme PRO® M.2 NVMe 3D, 1 TB, SSD, intern für 115,24€
1693° Abgelaufen

[Mediamarkt] SANDISK Extreme PRO® M.2 NVMe 3D, 1 TB, SSD, intern für 115,24€

115,24€164,23€-30%Media Markt Angebote
Expert (Beta)59
eingestellt am 15. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Beim Mediamarkt erhaltet ihr auch heute wieder folgendes....

►SANDISK Extreme PRO® M.2 NVMe 3D, 1 TB, SSD, intern für 115,24€

Idealopreis: 164,23€

Ihr erhaltet einen Direktabzug von 20,-€- Den Preis erhaltet ihr durch den Newslettergutschein


  • Produkttyp
  • interne SSD-Festplatte
  • Leistungsmerkmale
  • Lesetransferrate
  • 3.400 MB/s
  • Schreibtransferrate
  • 2.800 MB/s
  • max. Schreibvolumen (TBW)
  • 600 TB
  • 4K Random Read IOPS
  • 500.000
  • 4K Random Write IOPS
  • 400.000
  • Eigenschaften
  • Kapazität in GB
  • 1.024 GB
  • Bauart
  • intern
  • Bus
  • PCIe 3.0 x4
  • Schnittstelle
  • NVMe
  • Leistungsaufnahme (Betrieb)
  • 0,15 Watt
  • Umgebungsbedingungen
  • schockresistent bis
  • 1.500 G
  • vibrationsresistent bis
  • 5 G
  • Betriebstemperatur
  • 0 - 70 °C
  • Abmessungen & Gewicht
  • Formfaktor
  • M.2
  • Bauhöhe
  • 2,38 mm
  • Breite
  • 22 mm
  • Länge
  • 80 mm
  • Ø Stromkosten pro Jahr (0,3 €/kWh)*
0.02 Euro
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Gestern für 111,58?
powermueller15.08.2020 20:26

Stimmt nicht ganz. Es ist die Frage was du damit machst und dann brauchst …Stimmt nicht ganz. Es ist die Frage was du damit machst und dann brauchst du den passenden Test. Und natürlich das passende System. Insofern kann es durchaus sein, dass eine Samsung einen Performancevorteil mitbringt. Wir warten doch alle gespannt auf die 980 Evo oder Pro.




27458097-lKsG9.jpg
arthur.marseuti15.08.2020 20:15

https://ssd.userbenchmark.com/Compare/SanDisk-Extreme-Pro-NVMe-PCIe-M2-1TB-2018-vs-Samsung-970-Evo-Plus-NVMe-PCIe-M2-1TB/m493695vsm693540


Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im Realweltszenario aber absolut keine Rolle spielen, als Grund für bessere Preis-Leistung anführen, dann aber den Aufpreis von 60€ unerwähnt lassen. Finde den Fehler.
Matmartin15.08.2020 19:50

Oder 106,58€ wenn man Club-Mitglied ist.


Oder 101,58 wenn man dazu noch Geburtstag hatte
59 Kommentare
wow
Gestern für 111,58?
Denke auch: doppelt
Prima, dann können ja die gestrigen Diskussionen von vorne starten
Ja, recht zügig.
Gestern günstiger die schweine
Bearbeitet von: "Denvito" 15. Aug
Gestern war zu billig, da sind noch nicht alle weggegangen
Weiss jemand ob die einzelnen Bausteine auf der bestückten Seite die gleiche Höhe haben (wg. Kühler)?
Die vll mal für 55 oder 60€ in der 500gb Variante und sie wäre gekauft
mal mitgenommen, danke
scheisus15.08.2020 18:05

Gestern für 111,58?



Oder 106,58€ wenn man Club-Mitglied ist.
Mit 2TB wäre ich auf Jahre sicher, aber die sind nie im Angebot.
Matmartin15.08.2020 19:50

Oder 106,58€ wenn man Club-Mitglied ist.


Wie?
Bin Club Mitglied :-)
Danke dir vorab!
powermueller15.08.2020 19:55

Mit 2TB wäre ich auf Jahre sicher, aber die sind nie im Angebot.


Ja das wäre gut - bei 2TB muss der Preis noch sinken
Matmartin15.08.2020 19:50

Oder 106,58€ wenn man Club-Mitglied ist.


Oder 101,58 wenn man dazu noch Geburtstag hatte
xcrewjay15.08.2020 19:58

Wie? Bin Club Mitglied :-)Danke dir vorab!



Die haben mir vor ner Woche nen 5€ Gutschein geschickt. Geburtstag hab ich aber erst im November. Keine Ahnung ob das alle bekommen haben.
Die Samsung M2 SSDs sind Preis Leistung technisch besser.
mahmarabatt2215.08.2020 18:41

Weiss jemand ob die einzelnen Bausteine auf der bestückten Seite die …Weiss jemand ob die einzelnen Bausteine auf der bestückten Seite die gleiche Höhe haben (wg. Kühler)?


Man sollte eh nur den Controller kühlen, ist wohl für den Speicher besser wenn er wärmer läuft.
Und solange du nicht Stundenlang am kopieren bist, brauchen die Teile gar keine Kühlung.
arthur.marseuti15.08.2020 20:02

Die Samsung M2 SSDs sind Preis Leistung technisch besser.


hatte gestern Mittag die Samsung 970 EVO 1TB für 140€ bestellt und dann später storniert und die Sandisk für 110€ geholt.
Von der Leistung her liegt sie zwischen der EVO und EVO+. Deine Aussage ist also falsch.
viruZ15.08.2020 20:11

hatte gestern Mittag die Samsung 970 EVO 1TB für 140€ bestellt und dann sp …hatte gestern Mittag die Samsung 970 EVO 1TB für 140€ bestellt und dann später storniert und die Sandisk für 110€ geholt.Von der Leistung her liegt sie zwischen der EVO und EVO+. Deine Aussage ist also falsch.



ssd.userbenchmark.com/Com…540
Phaack, vor 2 Monaten 140 bezahlt.
Jetzt hab ich leider schon die Kingston SA2000 für 92 Euro...
arthur.marseuti15.08.2020 20:15

https://ssd.userbenchmark.com/Compare/SanDisk-Extreme-Pro-NVMe-PCIe-M2-1TB-2018-vs-Samsung-970-Evo-Plus-NVMe-PCIe-M2-1TB/m493695vsm693540


Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im Realweltszenario aber absolut keine Rolle spielen, als Grund für bessere Preis-Leistung anführen, dann aber den Aufpreis von 60€ unerwähnt lassen. Finde den Fehler.
82EE15.08.2020 20:24

Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im …Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im Realweltszenario aber absolut keine Rolle spielen, als Grund für bessere Preis-Leistung anführen, dann aber den Aufpreis von 60€ unerwähnt lassen. Finde den Fehler.



Stimmt nicht ganz. Es ist die Frage was du damit machst und dann brauchst du den passenden Test. Und natürlich das passende System. Insofern kann es durchaus sein, dass eine Samsung einen Performancevorteil mitbringt. Wir warten doch alle gespannt auf die 980 Evo oder Pro.
powermueller15.08.2020 20:26

Stimmt nicht ganz. Es ist die Frage was du damit machst und dann brauchst …Stimmt nicht ganz. Es ist die Frage was du damit machst und dann brauchst du den passenden Test. Und natürlich das passende System. Insofern kann es durchaus sein, dass eine Samsung einen Performancevorteil mitbringt. Wir warten doch alle gespannt auf die 980 Evo oder Pro.




27458097-lKsG9.jpg
Die silicon Power p34a80 kostet standartmäßig 10€ mehr und bietet etwa gleiche Leistung. Also ist der Deal denke ich eher mäßig gut.
82EE15.08.2020 20:24

Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im …Performanceunterschiede, die nur im Benchmark sichtbar sind, im Realweltszenario aber absolut keine Rolle spielen, als Grund für bessere Preis-Leistung anführen, dann aber den Aufpreis von 60€ unerwähnt lassen. Finde den Fehler.


Ich habe ausschließlich von der Preis Leistung gesprochen und was unterscheidet einen Benchmark vom Realweltszenario? Nicht jeder nutzt die Festplatte nur um da das OS zu installieren und Office und das Internet zu nutzen. Es gibt auch Leute, denen auch eine bessere Performance wichtig ist. Erst recht bei einer 1 TB Platte. Ob man bereit ist den Aufpreis zu zahlen sollte jeder für sich entscheiden können. Jedoch wollte ich Leuten, denen es nicht nur ums Geld, sondern auch um Qualität in Form von Leistung geht, aufzeigen, dass es ein Preis Leistung technisch besseres Produkt gibt. Also kein Grund meinen Kommentar so schlecht zu machen
Passt die auch in ein Mac Pro (kein MacBook) sondern der runde schwarze ?
arthur.marseuti15.08.2020 20:15

https://ssd.userbenchmark.com/Compare/SanDisk-Extreme-Pro-NVMe-PCIe-M2-1TB-2018-vs-Samsung-970-Evo-Plus-NVMe-PCIe-M2-1TB/m493695vsm693540


Würde mehr Sinn machen die Sandisk (110€) gegen die Evo (140€) zu vergleichen und nicht die Evo+ (180€)

pcworld.com/art…tml

pcworld.com/art…tml (die WD sollte die sein, die baugleich mit der Sandisk ist)
arthur.marseuti15.08.2020 20:37

Ich habe ausschließlich von der Preis Leistung gesprochen und was …Ich habe ausschließlich von der Preis Leistung gesprochen und was unterscheidet einen Benchmark vom Realweltszenario? Nicht jeder nutzt die Festplatte nur um da das OS zu installieren und Office und das Internet zu nutzen. Es gibt auch Leute, denen auch eine bessere Performance wichtig ist. Erst recht bei einer 1 TB Platte. Ob man bereit ist den Aufpreis zu zahlen sollte jeder für sich entscheiden können. Jedoch wollte ich Leuten, denen es nicht nur ums Geld, sondern auch um Qualität in Form von Leistung geht, aufzeigen, dass es ein Preis Leistung technisch besseres Produkt gibt. Also kein Grund meinen Kommentar so schlecht zu machen



Du hast pauschal davon gesprochen, dass die Samsung M.2s (plural) eine bessere Preis-Leistung hätten. Das ist schlicht und ergreifend falsch, weil diese hier besser ist als die teurere 970 Evo ohne Plus und die Evo Plus ist über 60€ teurer und ob die etwas besseren Benchmark-Ergebnisse das zu einem besseren Preis-Leistungsdeal machen ist stark zu hinterfragen.
Bearbeitet von: "Matmartin" 15. Aug
Megarush15.08.2020 20:38

Passt die auch in ein Mac Pro (kein MacBook) sondern der runde schwarze ?


Kurz für dich gegoogelt: Wow, man kann die SSD tatsächlich tauschen. Die Ernüchterung: Natürlich hat Apple einen eigenen Formfaktor erfunden. So kostet 1TB nicht gute 100€, sondern..... 730,80€
arthur.marseuti15.08.2020 20:15

https://ssd.userbenchmark.com/Compare/SanDisk-Extreme-Pro-NVMe-PCIe-M2-1TB-2018-vs-Samsung-970-Evo-Plus-NVMe-PCIe-M2-1TB/m493695vsm693540


171€ vs 115€ und dann nur geringfügig schneller... Wer die schnellste der schnellsten braucht kann durchaus die Samsung nehmen, die Käufer einer solchen SSD kennen sich dann aber wohl auch bisschen besser aus und kaufen dann wohl eher für noch mehr Geld gleich ne PCiE 4.0 NVMe. Preis Leistung hier also unschlagbar
arthur.marseuti15.08.2020 20:37

Ich habe ausschließlich von der Preis Leistung gesprochen und was …Ich habe ausschließlich von der Preis Leistung gesprochen und was unterscheidet einen Benchmark vom Realweltszenario? Nicht jeder nutzt die Festplatte nur um da das OS zu installieren und Office und das Internet zu nutzen. Es gibt auch Leute, denen auch eine bessere Performance wichtig ist. Erst recht bei einer 1 TB Platte. Ob man bereit ist den Aufpreis zu zahlen sollte jeder für sich entscheiden können. Jedoch wollte ich Leuten, denen es nicht nur ums Geld, sondern auch um Qualität in Form von Leistung geht, aufzeigen, dass es ein Preis Leistung technisch besseres Produkt gibt. Also kein Grund meinen Kommentar so schlecht zu machen


Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, bei dem Gedöhns das du hier schreibst. Ganz ehrlich, ich spar es mir lieber im Detail und gebe nur einen verkürzten Kommentar ab:
Kern meiner Aussage ist: du merkst im Alltag nichts von alledem was dir als Performance "wichtig" ist, wie kann es dann überhaupt eine Rolle für dich spielen? Spinnen wir das mal weiter: meine gesparten 60€ lege ich in andere Komponenten an (Mainboard, CPU, Grafikkarte), was mir dann im Gesamtsystem eine bessere Performance liefert (sofern wir beide von der gleichen Summe ausgehen). Und jetzt?!
Kern deiner Aussage ist: Preis-Leistung. Paradoxerweise ist aber genau das P/L-Verhältnis bei dem Angebot der SanDisk
besser (s. o.). Natürlich ist die Evo insgesamt das bessere Produkt. Das macht Sie aber noch lange nicht zur P/L-Empfehlung, das ist quatsch.
Bearbeitet von: "82EE" 15. Aug
Ich plane einfach mal mit einer 20Gb+ Nvidia oder AMD Grafikkarte. Irgendwer schaufelt die Daten in den Grafikkartenspeicher. Das wird dann mein 11900k sein. Oder doch ein 4950x?

Ich habe hier einen Stapel alter 2,5" SSDs, die nicht sterben wollen. Daher bedeutet P/L bei SSDs für mich nicht, dass 50 Euro auf 10 Jahre ein Ersparnis sind. Nur 1TB könnte knapp werden.

Ich vermissen praktische Tests mit verschiedenen PCs. Mittlerweile mißt man den Datentransfereinbruch bei QLC, aber das betrifft nur externe SSDs. Die praktischen Ladezeiten von Spielen werden nicht erfaßt. Stattdessen nichtssagende, theoretische Benchmarks. Und die Windows Bootzeit hängt ebenfalls nicht von der SSD ab. Getestet wird es dennoch.

Wenn mir nun jemand daher kommt und sagt, dass sei schnell oder langsam, dann basiert seine Meinung auf unvollständigen, groben Tests. Von daher ist dann auch eine Kaufentscheidung schwer. Früher war Samsung bei Festplatten die Empfehlung, weil sie in den praktischen Tests immer die Nummer 1 waren.

Im Angebot im Mindstar ist immer noch die 1TB Samsung OEM. Die ist irgendwo zwischen EVO und Pro. Das wäre meine Wahl.
viruZ15.08.2020 20:09

Man sollte eh nur den Controller kühlen, ist wohl für den Speicher besser w …Man sollte eh nur den Controller kühlen, ist wohl für den Speicher besser wenn er wärmer läuft.Und solange du nicht Stundenlang am kopieren bist, brauchen die Teile gar keine Kühlung.


Das weiss ich alles, bzw. bei mir komme ich leider nicht ohne Kühlung aus.
Matmartin15.08.2020 19:50

Oder 106,58€ wenn man Club-Mitglied ist.


Wie geht dass genau als Mitglied....
arthur.marseuti15.08.2020 20:02

Die Samsung M2 SSDs sind Preis Leistung technisch besser.


Vermutlich die selben Chips. Aber Sandisk nimmt oft Toshiba/Crucial
Oh neiinnn. 4 Tage zu spät 🤤😪
scheisus15.08.2020 20:00

Oder 101,58 wenn man dazu noch Geburtstag hatte


Oder 1,58 wenn die Oma zum Geburtstag nen Hunderter gelegt hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text