[Mediamarkt] SATA-HDD SEAGATE Ironwolf ST3000VN007, 3,5", 3TB, 5900RPM, 64MB, intern für 77,-€ Versandkostenfrei
607°Abgelaufen

[Mediamarkt] SATA-HDD SEAGATE Ironwolf ST3000VN007, 3,5", 3TB, 5900RPM, 64MB, intern für 77,-€ Versandkostenfrei

77€85,90€-10%Media Markt Angebote
20
eingestellt am 21. Mär
Auch folgende interne Festplatte wurde im Preis reduziert. Auch hier vergesst die 4% Shoop nicht...

►SATA-HDD SEAGATE Ironwolf ST3000VN007, 3,5", 3TB, 5900RPM, 64MB, intern für 77,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: 85,90€
Danke @Pacman68 für die Beschreibung

Technische Merkmale
  • Produkttyp: Festplatte
  • Festplattentyp: HDD
  • Bauart: intern
  • Festplattenschnittstelle: SATA 6 Gbps
  • Formfaktor (Zoll): 3.5 Zoll
  • Formfaktor (cm): 8.89 cm
  • Speicherkapazität: 3 TB
  • Artikelnummer: 2218913

Konnektivität
  • Bus SATA III (SATA 600)
  • Leistungsmerkmale
  • Umdrehungen max. 5.900 U/min
  • Puffer 64 MB
  • Lade-/Entladezyklen 600.000
  • Datenübertragungsrate 180 MB/s
  • MTBF 1.000.000 h

Allgemeine Merkmale
  • Abmessungen (B/H/T) / Gewicht: 101.6 mm x 26.11 mm x 146.99 mm / 673 g
  • Breite: 101.6 mm
  • Höhe: 26.11 mm
  • Tiefe: 146.99 mm
  • Gewicht: 673 g
  • Lieferumfang: Festplatte
  • Verkaufsversion: Bulk
  • Festplatte: Interne Festplatte
  • Ursprungsland/Herkunftsort: China
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Hersteller
Danke für Deinen Deal-Post!

Falls jemand Erfahrungen zur IronWolf posten möchte, würden wir uns sehr freuen. Foren-Feedback leiten wir auf direktem Wege an die entsprechenden Abteilungen weiter..
Bearbeitet von: "seagate_surfer" 22. Mär
Wichtigstes Kaufargument fehlt meine Meinung nach in der Beschreibung.
Die Festplatte sind für den Dauerbetrieb geeignet
Danke für den Deal, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Datengrab. Hat jemand Erfahrungen mit der Ironwolf-Serie und kann sagen, ob sie zuverlässiger ist als die Barracuda-Reihe? Meine letzte Seagate (Barracuda) ist jetzt gestern nach knapp über 2 Jahren von einem Tag auf dem anderen hinüber gewesen, gerade außerhalb der Garantiezeit. Offenbar sollen bei Seagate 2 Jahre aber schon nicht so schlecht sein, habe ich mir sagen lassen
yuzhnayavor 2 m

Danke für den Deal, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Datengrab. …Danke für den Deal, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Datengrab. Hat jemand Erfahrungen mit der Ironwolf-Serie und kann sagen, ob sie zuverlässiger ist als die Barracuda-Reihe? Meine letzte Seagate (Barracuda) ist jetzt gestern nach knapp über 2 Jahren von einem Tag auf dem anderen hinüber gewesen, gerade außerhalb der Garantiezeit. Offenbar sollen bei Seagate 2 Jahre aber schon nicht so schlecht sein, habe ich mir sagen lassen


Was heißt genau Datengrab? In nen Nas in deinem PC oder in einem externen Gehäuse?
Wie viel läuft die Kiste und wie lange an Stück? Wie oft wird die Kiste eingeschaltet etc?
Bauergiesenvor 2 m

Was heißt genau Datengrab? In nen Nas in deinem PC oder in einem externen …Was heißt genau Datengrab? In nen Nas in deinem PC oder in einem externen Gehäuse?Wie viel läuft die Kiste und wie lange an Stück? Wie oft wird die Kiste eingeschaltet etc?


Brauche die Platte hauptsächlich für Daten (Videos, Fotos) und ab und zu mal für ein Spiel, falls die SSD gerade schon zu voll ist. Aber eher die Ausnahme. Ist mein Allzweck-PC für Office-Arbeit und Spiele, läuft einen Großteil des Tages.
In Foren liest man immer wieder, dass die 0815-Platten wohl nur für im Schnitt 2400 "Power-On" Stunden pro Jahr auf ich glaube 5 Jahre ausgelegt sind. Bei längeren Laufzeiten werden dann häufig die NAS-Platten empfohlen. Demnach könntest du die Platte hier nehmen.

Aber ob das wirklich so gravierend ist? Kann ich nicht beurteilen.
Meine Samsung Spinpoint F1 hat von ca. Mitte 2008 bis Anfang 2015 überlebt, also rund 6 1/2 Jahre und hatte am Ende 21384 Std. bei 3608 Starts. Das wären grob 3290 Stunden/Jahr.

Ich glaube das war damals keine besondere Platte, sowas wie NAS Platten gab es meines Wissens nach noch nicht.
Ich kann allerdings nicht sagen, wie sich die Qualität dieser Platte von damals mit der der heutigen "0815"-Platten (WD Blue, Seagate Barracuda) vergleichen lässt.
2 Stück 🏃 in meinem QNAP 231P seit 2 Monaten Dauerbetrieb ohne Probleme - Langzeiterfahrung hab ich leider noch nicht
Das Vorgängermodell ST3000VN000 läuft bei mir seit 3 Jahren im NAS ohne Probleme. Kann ich nur empfehlen!
Vorgängermodell liegt bereits drei Mal Tod in meinem Schrank

Aber was die Leute hier mit ihrem "NAS-Dauerbetrieb" immer haben, verstehe ich auch nicht so wirklich.
Mein NAS ist 80% seiner Lebenszeit im Idle-Modus, und die Platten auch.
Bearbeitet von: "casey11" 21. Mär
casey11vor 1 h, 20 m

Vorgängermodell liegt bereits drei Mal Tod in meinem Schrank Aber was …Vorgängermodell liegt bereits drei Mal Tod in meinem Schrank Aber was die Leute hier mit ihrem "NAS-Dauerbetrieb" immer haben, verstehe ich auch nicht so wirklich. Mein NAS ist 80% seiner Lebenszeit im Idle-Modus, und die Platten auch.


Cams angeschlossen. Schreibt also permanent.
seagate_surfervor 3 h, 3 m

Danke für Deinen Deal-Post!Falls jemand Erfahren zur IronWolf posten …Danke für Deinen Deal-Post!Falls jemand Erfahren zur IronWolf posten möchte, würden wir uns sehr freuen. Foren-Feedback leiten wir auf direktem Wege an die entsprechenden Abteilungen weiter..



Fände es persönlich besser wenn auch die größeren Festplatten aus der IronWolf Serie mit 5900U/min drehen würden und nicht mit 7200 und sie dafür nochmal ne Ecke sparsammer wären:D
Hersteller
Natulo21. Mär

In Foren liest man immer wieder, dass die 0815-Platten wohl nur für im …In Foren liest man immer wieder, dass die 0815-Platten wohl nur für im Schnitt 2400 "Power-On" Stunden pro Jahr auf ich glaube 5 Jahre ausgelegt sind. Bei längeren Laufzeiten werden dann häufig die NAS-Platten empfohlen


Genau:

BarraCuda (Desktop oder wie Du sie nennst, "0815-Platten" )
Betriebsstunden/Jahr: 2400h/Jahr
Workload-Rate/Jahr: 55TB/Jahr

IronWolf (NAS)
Betriebsstunden/Jahr: 8760h/Jahr
Workload-Rate/Jahr: 180TB/Jahr

Man sollte sich dabei vor Augen halten, dass selbst die gering aussehenden Werte bei den Desktop-HDDs immer noch ca. 150GB/Tag bzw. 8h/Tag bedeuten. Insbesondere der Datendurchsatz wird von dem Durchschnitts-User oft stark überschätzt und meist deutlich unterschritten... Mit der IronWolf macht man allerdings in keinem Fall einen Fehler. Das ist die etwas "höherwertigere" HDD, zugelassen für den 24/7-Betrieb sowie den Betrieb mit mehreren Platten im gleichen Gehäuse (Stichwort: Vibrationen).
Bearbeitet von: "seagate_surfer" 23. Mär
Danke Bestellt^^ Ich geb bei der nächsten ähnlichen bescheid wie sich diese macht.
Sehr sehr Kalt... Diesr Festplatten sind nicht zu empfehlen und zu diesem Preis erst recht nicht.
Flomavor 3 h, 35 m

Sehr sehr Kalt... Diesr Festplatten sind nicht zu empfehlen und zu diesem …Sehr sehr Kalt... Diesr Festplatten sind nicht zu empfehlen und zu diesem Preis erst recht nicht.


wegen?
Amazon hat nachgezogen!
Asmodaivor 29 m

Amazon hat nachgezogen!



wollte ich auch grad posten:
amazon.de/Sea…007
aber, bei Mediamarkt kann man dann natürlich auch noch Shoop mitnehmen!!!
Bearbeitet von: "Andre52" 22. Mär
Angebot nicht mehr verfügbar.
ChrisBK22. Mär

Angebot nicht mehr verfügbar.


Bei Amazon bekommst das Angebot noch.
Angebot, bei AMAZON auch abgelaufen (wieder bei 91,85)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text