[Mediamarkt] WD My Cloud Mirror Gen 2 WDBWVZ0120JWT - Gerät für per­sön­li­chen Cloud­spei­cher - 2 Schäch­te - 12 TB - HDD 6 TB x 2 - RAID 1 für 419,-€ Versandkostenfrei
328°Abgelaufen

[Mediamarkt] WD My Cloud Mirror Gen 2 WDBWVZ0120JWT - Gerät für per­sön­li­chen Cloud­spei­cher - 2 Schäch­te - 12 TB - HDD 6 TB x 2 - RAID 1 für 419,-€ Versandkostenfrei

58
eingestellt am 30. Okt 2016
Nabend

Ihr erhaltet gerade beim Mediamarkt auch folgendes....

►WD My Cloud Mirror Gen 2 WDBWVZ0120JWT - Gerät für per­sön­li­chen Cloud­spei­cher - 2 Schäch­te - 12 TB - HDD 6 TB x 2 - RAID 1 für 419,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: ca.530,-€

Später erhaltet ihr den Artikel auch bei Ebay zu dem Preis!

Serie
Western Digital My Cloud
Speicherkapazität
12 TB
Anzahl Festplatten (installiert)
2
Anzahl Festplatten (maximal)
2
Speicherkapazität pro Festplatte
6 TB
Festplattentyp
HDD
Festplattenzugang
oben
Festplattenlage
vertikal
Zielgruppe
Heimanwender
Anschlüsse
1 x RJ-45, 2 x USB 3.0
Gehäusetyp
Tower
RAM
512 MB
Displayanzeige
ohne
Optische Laufwerke
ohne
unterstütztes Betriebssystem
Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Mac OS X
Kartenleser
ohne
LED-Anzeige
HDD, Power
Farbe
weiß
Herstellergarantie
2 Jahre

Beste Kommentare

hmmm .. nur 80° wo die 2 platten schon normal 480+ kosten?

aber irgendwelche games die ein euro billiger sind bei 500° .. ohje


58 Kommentare

Kann jemand aus Erfahrung sagen, was da verbaut ist? Keine Reds, oder?
Avatar

GelöschterUser209738

Pfannkuchenfee23vor 3 m

Kann jemand aus Erfahrung sagen, was da verbaut ist? Keine Reds, oder?


Doch, WD Reds

Pfannkuchenfee23vor 3 m

Kann jemand aus Erfahrung sagen, was da verbaut ist? Keine Reds, oder?


In meinen MyCloud-Geräten waren bisher immer REDs drkn. Bei dem Modell hier weiß ich's aber nicht..

und 8TB kostet 399€

Hoooot!!! ! !

Fast so gut wie das Wd dl2100 Angebot.

Wie einfach im Vergleich zur EX2 lädt sich diese öffnen, um die Platten zu entnehmen?

EDIT: Ah, ist das gleiche System. Na dann...
Bearbeitet von: "makeamericagreatagain" 30. Okt 2016

Ich hab mein DL2100 nun mit 2x Seagate Archive 8TB aufgerüstet. Allerdings als JBOD mit je einem Volumen pro Platte.
Denn im Raid1 wollten die nicht so recht (Ein Datentransfer brach ab). Und als gemeinsames JBOD-Volume wollte ich es nicht haben.
Da ich nichts auslagere sondern nur Daten meiner internen Platten doppelt vorhalte ist das schon ok.

Die WD-Software auf dem Teil ist okay. Nur für den Fall dass ich beide Platten einzeln befülle wie oben geschrieben zeigt sie nicht den belegten/freien Platz je Platte/Volumen an, sondern nur insgesamt. Das ist etwas unpraktisch.

ich lese aber nichts von Gen 2

jv96vor 35 m

ich lese aber nichts von Gen 2



Wenn man zu den anderen größen switcht, steht es da. Bei der hier nicht.

Wo ist denn technisch der Unterschied zwischen Gen 1 und Gen 2?

DealerXXLvor 1 h, 24 m

Wo ist denn technisch der Unterschied zwischen Gen 1 und Gen 2?



Keine Ahnung, ist aber bei Ebay mit EAN: 0718037840901 (G2) Beschrieben.

hmmm .. nur 80° wo die 2 platten schon normal 480+ kosten?

aber irgendwelche games die ein euro billiger sind bei 500° .. ohje


Was ist eigentlich der Unterschied zu diesem hier :
amazon.de/dp/…h=1

bohlenfreakvor 54 m

Was ist eigentlich der Unterschied zu diesem hier :https://www.amazon.de/dp/B00LEKTQW8/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=&th=1



Na, auf jeden Fall der fehlende Ethernet-Anschluss? Weil "MyBook" != "MyCloud"...

bohlenfreakvor 54 m

Was ist eigentlich der Unterschied zu diesem hier :https://www.amazon.de/dp/B00LEKTQW8/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=&th=1



Das eine ist Book und die hier ist Cloud. Ich nehme an die Internetfähigkeit.

Preis ist hot, suche aber nur nach dem 2 oder 3 TB Modell

bestellt, allein wgn der Platten...

Mal sehen ob Amazon nachzieht. Hab mal diesen Preis hier gemeldet.

leider klappt bei mir die Software WD Sync nicht so toll. Benutze es auf zwei Rechnern und will damit identische Ordner auf beiden Rechnern haben, sobald man etwas ändert. Der One-Way-Sync klappt (also Upload auf die WD My Cloud), aber dann der Download auf den anderen Rechner funktioniert selten/nur sporadisch. Da sind Cloud-Anbieter wie Dropbox und co deutlich besser... Hat jemand zufällig ne Lösung?

harvockervor 7 m

leider klappt bei mir die Software WD Sync nicht so toll. Benutze es auf zwei Rechnern und will damit identische Ordner auf beiden Rechnern haben, sobald man etwas ändert. Der One-Way-Sync klappt (also Upload auf die WD My Cloud), aber dann der Download auf den anderen Rechner funktioniert selten/nur sporadisch. Da sind Cloud-Anbieter wie Dropbox und co deutlich besser... Hat jemand zufällig ne Lösung?

FolderSync klappt prima!

Habe bisher keine wirklichen mit WD im Bereich NAS. Lässt sich die Mirrorfunktion denn auch deaktivieren und sich so effektiv die 12 TB Kapazität nutzen?

Nadinevor 9 m

FolderSync klappt prima!

​danke für den Tipp! Freeware und ist die Einrichtung einfach?

harvockervor 1 m

​danke für den Tipp! Freeware und ist die Einrichtung einfach?


Probiers aus. Ich habs hinbekommen und bezeichne mich bei Weitem nicht als Nuklearphysiker. (Aber im Gegensatz zur breiten Masse bin ich das hier wohl doch, wenn ich mir andere Threads so anschaue. Egal BTT:) Ja, Einrichtung ist einfach dank verständlicher GUI.

Ducatistivor 27 m

Habe bisher keine wirklichen mit WD im Bereich NAS. Lässt sich die Mirrorfunktion denn auch deaktivieren und sich so effektiv die 12 TB Kapazität nutzen?

ja, einfach in den Einstellungen RAID 1 auf 0 setzen, dann wird nicht mehr gespiegelt.

Raid 0 im NAS ist wohl das Dämlichste, was man machen kann. Aber gut, jeder will halt gerne bei Ausfall einer Platte alles wiederherstellen müssen... Es gibt auch andere Möglichkeiten, als spiegeln oder Raid0!

Ich bin auch dchon lange am überlegen, mir ein einen NAS zuzulegen. Der Preis hier ist wirklich top! Wie sind die im Vergleich zu denen von Synology?

deepseavor 14 m

Ich bin auch dchon lange am überlegen, mir ein einen NAS zuzulegen. Der Preis hier ist wirklich top! Wie sind die im Vergleich zu denen von Synology?


Ich mag sie nicht, aber das ist Geschmackssache. Kaufen, ausprobieren - und im Notfall Gehäuse (Wert ca. 80 Euro) verticken und DS216j nachkaufen.

amazon.de/gp/…7XF


Bitte brav Preis bei Amazon melden, ich will nicht bei Mediamarkt bestellen!

war es bei WD nicht so, dass man die platten nur zusammen mit dem gehäuse reklamieren kann wenn was sein sollte?

Kann man das Ding als Multimedia Server nutzen um von jedem Fernseher darauf zugreifen zu können und Filme zu schauen?

Jein, also das Ding ist, dass man die Garantie nicht direkt über die Seriennummern der HDDs bekommt.
Man muss dann mit dem Support schreiben und die richten die Garantie auch direkt auf die einzelnen Platten ein.
Leider dann aber nur für 24 Monate statt für 36 Monate wir normalerweise bei der Red Reihe.

Funktionieren tut das dann aber mit der Garantie, habe ich leider schon bei beiden WD Red 4TB aus meinem MyCloud Gerät in Anspruch nehmen müssen.

deepseavor 1 h, 5 m

Ich bin auch dchon lange am überlegen, mir ein einen NAS zuzulegen. Der Preis hier ist wirklich top! Wie sind die im Vergleich zu denen von Synology?

​Les dir mal die Bewertungen bei Amazon durch, das sagt alles!

aLekovor 17 m

Kann man das Ding als Multimedia Server nutzen um von jedem Fernseher darauf zugreifen zu können und Filme zu schauen?


Ja.

Elacinvor 1 m

Ja.

​schafft sie auch große blu ray Dateien? Denn das war bisher immer das Problem das 8 oder 9 GB Filme nicht abgespielt werden konnten.

maze128vor 16 m

​Les dir mal die Bewertungen bei Amazon durch, das sagt alles!


Hab ich schon. Und bei nicht wenigen frage ich mich, ob die Verfasser überhaupt wissen, was ein NAS ist.

aLekovor 28 m

​schafft sie auch große blu ray Dateien? Denn das war bisher immer das Problem das 8 oder 9 GB Filme nicht abgespielt werden konnten.

​Ja

aLekovor 32 m

​schafft sie auch große blu ray Dateien? Denn das war bisher immer das Problem das 8 oder 9 GB Filme nicht abgespielt werden konnten.



8GB sind doch eher DVD? Eine gute Blu-Ray hat doch eher 25 bzw. 50GB. Oder meinst Du gerippte MKVs?

Was das Abspielen von großen Dateien betrifft, liegt das wohl eher an der Verkabelung des NAS zum Fernseher bzw. am WLAN. Ohne AC würde ich bei WLAN das ganze schnell vergessen, selbst bei AC ist es manchmal ein wenig "träge". Ich sehe aber eigentlich nichts, was gegen "große" Filme sprechen sollte. Woher hast Du diese Info?

jemus89vor 49 m

..., habe ich leider schon bei beiden WD Red 4TB aus meinem MyCloud Gerät in Anspruch nehmen müssen.



Hast Du die Platten 24/7 im Betrieb? Bei meinen 3TB habe ich bis jetzt noch keine Probleme gehabt.

Elacinvor 19 m

8GB sind doch eher DVD? Eine gute Blu-Ray hat doch eher 25 bzw. 50GB. Oder meinst Du gerippte MKVs? Was das Abspielen von großen Dateien betrifft, liegt das wohl eher an der Verkabelung des NAS zum Fernseher bzw. am WLAN. Ohne AC würde ich bei WLAN das ganze schnell vergessen, selbst bei AC ist es manchmal ein wenig "träge". Ich sehe aber eigentlich nichts, was gegen "große" Filme sprechen sollte. Woher hast Du diese Info?

​genau die Erfahrung habe ich auch gemacht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text