126°
ABGELAUFEN
MediaMarkt.de | iRobot Roomba 980 / 998,99€

MediaMarkt.de | iRobot Roomba 980 / 998,99€

Home & LivingMedia Markt Angebote

MediaMarkt.de | iRobot Roomba 980 / 998,99€

Preis:Preis:Preis:998,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis: 1149€

150€ werden im Warenkorb abgezogen

Kostenloser Versand

idealo.de/pre…tml

Ist das neueste Modell

Immer noch recht teuer - Aber ein Deal ist es meiner Meinung nach Wert.

Gültig bis 31.03.2016

Lieferumfang:
Roboterstaubsauger, Home Base Ladestation, 2 Dual Mode Virtual Wall Barrieren (4 AA Batterien inklusiv), 1 Extra Filter, 1 Extra Seitenbürste, Bedienungsanleitung
Packmaße (B/H/T) (cm): 52.1 x 13.3 x 42 cm

Features:

irobot.de/hei…gen

21 Kommentare

Naja, dann lieber auf einen Neato Botvac für deutlich weniger Geld gehen.

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)

Boah, das ist aber ein Preis!
Perfekt fürs Gästeklo!

Nettes Teil, aber hier Strecke ich doch die Waffen (noch)

CmonMan

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)



Wie immer reicht halt auch der Dacia zum Fahren, aber mit nem Porsche machts doch mehr Spaß...

Macht er morgens Kaffee?

CmonMan

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)



wobei das auch so wäre wie mit dem Porsche nur auf einem Parkplatz rumzufahren...

und ein Porsche doch etwas mehr gegen einen dacia in die Waagschale zu werfen hat, abgesehen vom platzangebot

Habe den 880 und hatte zuvor einen der 7xx-Reihe. Das war eine deutliche Verbesserung, weil das Bürstensystem grundlegend geändert worden ist. Die wichtigste Neuerung der 9xx-Reihe ist der Turbo-Modus für Teppiche. Da müsste man mal Tests abwarten, ob das ein ähnlich großer Sprung ist. Für Leute, die vor allem Hartböden in der Bude haben, wird die 8xx-Reihe wohl weiterhin völlig ausreichend sein.

A8NSLIDELUXE

Habe den 880 und hatte zuvor einen der 7xx-Reihe. Das war eine deutliche Verbesserung, weil das Bürstensystem grundlegend geändert worden ist. Die wichtigste Neuerung der 9xx-Reihe ist der Turbo-Modus für Teppiche. Da müsste man mal Tests abwarten, ob das ein ähnlich großer Sprung ist. Für Leute, die vor allem Hartböden in der Bude haben, wird die 8xx-Reihe wohl weiterhin völlig ausreichend sein.


Offtopic:
Hatte mal Testweise den 780er. Sind die 880er wirklich deutlich leiser? Was mich auch tierisch angekotzt hat ist das Ladeverhalten, dass man nie so richtig den Ladestatus sehen kann und die Zeit in der Station irgendwie Willkürlich war. Ist mir noch zu unausgereift. Werde mir irgendwann bestimmt mal einen gönnen aktuell nur andere prios.

CmonMan

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)


wenn du immer um den selben einen kleinen block fährst ist es egal welches auto du nimmst

Ich denke,das die neue Navigation die wichtigste und beste Neuerung ist.
Bin ja eigentlich schmerzfrei bei hohen geräte Preisen,aber bei dem hier wäre mir das auch zu heftig.
Zumal mein Lg einen super Job macht,und ich habe schon so einige getestet.
Letztes Mal erst den Samsung 9200 mit wifi,der geht auch wieder weg,wie der Roomba zuvor auch.


A8NSLIDELUXE

Habe den 880 und hatte zuvor einen der 7xx-Reihe. Das war eine deutliche Verbesserung, weil das Bürstensystem grundlegend geändert worden ist. Die wichtigste Neuerung der 9xx-Reihe ist der Turbo-Modus für Teppiche. Da müsste man mal Tests abwarten, ob das ein ähnlich großer Sprung ist. Für Leute, die vor allem Hartböden in der Bude haben, wird die 8xx-Reihe wohl weiterhin völlig ausreichend sein.


Ich habe einen LG homebot für 400€ und die Features hat meiner auch (gefühlt) bis auf die App Anbindung. Vielleicht ist das saug System noch geändert. Sehe aber kein Feature welches einen 2,5 fachen Preis rechtfertigen.

Kommentar

CmonMan

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)

di meinst wohl anders herum, oder?

Für 1000€ Finde ich sicherlich jemanden der mir 2x die Woche meine komplette Wohnung für mehrere Jahre saugt.

ginoberlin

Für 1000€ Finde ich sicherlich jemanden der mir 2x die Woche meine komplette Wohnung für mehrere Jahre saugt.


ich hab grade auch gedacht.. 970/Mindestlohn= Haushaltshilfe... und die wischt ggf sogar mal richtig Staub, und nicht nur am Boden

CmonMan

Für 1Zimmer Wohnungen reicht nen Dirt Devil Spider, lohnt sich absolut (rund 80€)



Die wenigsten werden hier in den Genuss gekommen sein, einen Motor ab 400PS zu fahren.Aber fahrt alle mal schön eure BiTurboaufgeladenen Motoren xD

Der Sauger ist mir zu teuer. Da schwing ich lieber selbst den Besen und wische die Bude NASS in 15min durch!

Kein Mensch wird so beschäftigt sein, dass er keine 15min findet...KEINER!

Krass teuer oO Weit mehr als doppelt so teuer als ein Roomba 530 mit Thinking Cleaner-Modul.

freakdominik

Ich habe einen LG homebot für 400€ und die Features hat meiner auch (gefühlt) bis auf die App Anbindung. Vielleicht ist das saug System noch geändert. Sehe aber kein Feature welches einen 2,5 fachen Preis rechtfertigen.



App-Steuerung ist eh Quatsch. Außer man hat seine Wohnung IMMER so ordentlich dass dem Bot nichts im Weg ist was sich in den Rollen/Bürsten verfangen kann. Meiner Erfahrung nach muss man vor dem Robby-Saugen aufräumen, und dann kann man auch noch eben den Startknopf drücken bevor man das Haus verlässt...

freakdominik

Ich habe einen LG homebot für 400€ und die Features hat meiner auch (gefühlt) bis auf die App Anbindung. Vielleicht ist das saug System noch geändert. Sehe aber kein Feature welches einen 2,5 fachen Preis rechtfertigen.



Sehe ich auch so. Bevor man den roboter startet muss ich auch alles was im weg ist wegräumen wie z.b. Sporttasche vom boden hoch, schuhe in den schuhschrank. Was mich bei dem roboter eh am meisten nervt ist die Bürste sauber zu machen. Sobald man eine Freundin hat die keine Kurhhaarfrisur trägt muss man nach jedem dritten mal die bürste rausnehmen und säubern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text