[MediaMarkt.de] Philips 65PUS9809 / 3D / 1200Hz / 164 cm (65 Zoll) /  2160p (Ultra HD) Ambilight LED Fernseher für 2699€
318°Abgelaufen

[MediaMarkt.de] Philips 65PUS9809 / 3D / 1200Hz / 164 cm (65 Zoll) / 2160p (Ultra HD) Ambilight LED Fernseher für 2699€

83
eingestellt am 19. Jun 2015heiß seit 19. Jun 2015
Bei MediaMarkt bekommt man den Philips 65PUS9809 für 2699,00€ bei abholung in einer Filiale oder für 2734,00€ inkl. Versand.

Vergleichspreis laut Idealo & Geizhals: 3549,99€

Highlights:
• Diagonale: 65"/165cm
• Auflösung: 3840x2160
• Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming)
• Bildwiederholfrequenz: 1200Hz (interpoliert)
• Helligkeit: 500cd/m²
• 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen
• Tuner: 2x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2
• Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr)
• Sonstige Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 2x CI+-Slot, 1x optisch
• Wireless: WLAN (integriert), Miracast
• Unterstützt: MKV, MPEG-4 AVC
• Audio-Decoder: DTS
• Gesamtleistung: 80W (2x 15W, 1x 50W)
• Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, Android 4.2, USB-Recorder, Unicable
• Energieeffizienzklasse: B
• Jahresverbrauch: 300kWh
• Stromverbrauch: 216W (typisch), 0.3W (Standby)
• Abmessungen mit Standfuß: 151x90.4x27.1cm
• Abmessungen ohne Standfuß: 151x83.9x5.8cm
• Gewicht mit Standfuß: 35.70kg
• Gewicht ohne Standfuß: 35.00kg
• VESA: 400x400
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

83 Kommentare

Hammer danke, werde meinen 9109 abgeben, hab ihn für selben Preis in MM vor 3 Wochen geholt und dafür diesen holen.

ist das 4-seitige Ambilight für die Energieeffizienz Klasse B verantwortlich ?

Nee denke der Sub mit 50W. Das Gerät ist super nur 230W ist doch heute kein Standart mehr. Würde gerne mal wissen das er ohne Sub und mit einer "normalen" Helligkeit verbraucht.
Weil vom Bild ist das Gerät wohl Top!

Larry63

ist das 4-seitige Ambilight für die Energieeffizienz Klasse B verantwortlich ?



Mich wundert es auch bei meinem 9109 ist es A+, aber das stimmt mit B beim 9809 in MM vor Ort stand die zumindest auf dem Aufkleber.

Erbacher01

Nee denke der Sub mit 50W. Das Gerät ist super nur 230W ist doch heute kein Standart mehr. Würde gerne mal wissen das er ohne Sub und mit einer "normalen" Helligkeit verbraucht. Weil vom Bild ist das Gerät wohl Top!



Beim 9109er ist der Sub ebenfalls dabei, ich denke nicht dass er dafür verantwortlich ist

Ah OK dann ist es komisch. Das Gerät sollte eigentlich mit Lokal Dimming weniger haben.

Also ich hatte ihn glaube ich neulich für 1880,- irgendwo mal gesehen gehabt. Leider ist Frau dagegen gewesen ;-(

Verkaufe einen komplett neuen (Karton nicht einmal geöffnet) für 2500€. PM bei Interesse.
LG Baedmaen

KA3AXCTAH

Hammer danke, werde meinen 9109 abgeben, hab ihn für selben Preis in MM vor 3 Wochen geholt und dafür diesen holen.


Und du meinst die nehmen einen 3 Wochen alten Fernseher einfach so zurück?

ich habe selber einen 3eitigen Ambilight in 55"

aber die UHD Modelle von Phili sollen unterirdisch sein.
Man lese mal die Bewertungen auf der eigenen Phili Seite

philips.de/c-p…hte

und das NoGo für mich ist auch

unterstützt nicht den neuen Hochleistungscodec HEVC (h.265).




KA3AXCTAH

Hammer danke, werde meinen 9109 abgeben, hab ihn für selben Preis in MM vor 3 Wochen geholt und dafür diesen holen.




Wo genau hast Du was von "zurück geben" gelesen?

Amazon 30 Tage?

achtet beim fernseher lieber nicht auf energieeffizienz, weniger verbrauch kann selten gut sein, bei anderen haushaltgeräten wird a+++ auch meistens erschummelt durch z.b. keine 60°c bei kochwäsche.

Ich bekomme den für 1888 eur

Das Hauptproblem bei Philips ist leider weiterhin die problematische Bedienung mit Verzögerungen und Neustarts, wenn auch wohl nicht mehr so schlimm wie bei meinem 8007er

Auch scheint diese Serie noch nicht voll zukunftstauglich.

Wenn ich nicht Ambilight lieben würde, wäre Philips bei mir schon längst rausgeflogen.

DirkHH

Das Hauptproblem bei Philips ist leider weiterhin die problematische Bedienung mit Verzögerungen und Neustarts, wenn auch wohl nicht mehr so schlimm wie bei meinem 8007er Auch scheint diese Serie noch nicht voll zukunftstauglich. Wenn ich nicht Ambilight lieben würde, wäre Philips bei mir schon längst rausgeflogen.


ich liebe ambilgiht und Philips ist schon längst rausgeflogen :-)

Stichwort Boblight Sedulight und VU+

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Und wo, wenn du damit Werbung machst?

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Als Mitarbeiter bei Philips bekommt man den für 1888.

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Das ist ein Mitarbeiter Preis bzw Händler preis... !

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur



Aktion für Philips-Mitarbeiter. Ich glaube, ich "riskiere" es und bestelle auch den TV (1888€). Falls der TV mich nicht überzeugt kann ich den ja innerhalb 14 Tage zurückgeben.

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur



hast du den Preis heute Nacht geträumt ?

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur



Nein, hat er nicht. Ist eine MITARBEITER-Aktion, die bis Mitte Juli geht.

Als Mitarbeiter dieser Firma bekommst du sowas zu anderen Preisen ;-)

Ich würde den aber nicht weiterempfehlen.... Liest euch ausführlich die Tests durch

Gibt es einen Philips Mitarbeiter hier aus Hamburg? Würde den TV für 2200 Euro kaufen. Bitte PM an mich.

Ambilight hin oder her, Heue würde ich keinen Philips mehr kaufen.

Kommentar

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Falls er dich nicht überzeugt, nehme ich ihn für 1888

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Also ich spiel momentan mit dem Gedanken mit den hier zuzulegen: mediamarkt.de/mcs…tml

Zumal es aktuell auch noch 300€ Cashback gibt.
Ambilight ist für mich nicht interessant. Ist der obere TV dann wohl die bessere Wahl?

DirkHH

Das Hauptproblem bei Philips ist leider weiterhin die problematische Bedienung mit Verzögerungen und Neustarts, wenn auch wohl nicht mehr so schlimm wie bei meinem 8007er Auch scheint diese Serie noch nicht voll zukunftstauglich. Wenn ich nicht Ambilight lieben würde, wäre Philips bei mir schon längst rausgeflogen.


Hab auch einen VU+ und bin am überlegen, ob ich mir das bauen soll, vielleicht kannst du mir beantworten, ob das Ambilight (wahrscheinlich Karatelight mit 16 Kanälen) auch unter Win7 mit Steam funktioniert. Google lässt mich irgendwie relativ ratlos zurück.

Der Fernseher ist top und die "schlechten" Tests, waren aufgrund des unausgereiften Android OS, welches mittlerweile dank Updates wunderbar läuft. Ich bin von meinem 9109 begeistert und Ambilight ist wahnsinn, obwohl ich stets für Sami und LG war und nie Philips wollte. Ich geh jetzt mal zum MM und frage ob ich meinen gegen einen 9809er umgetauscht bekomme (2490eur hier in Würzburg) bin noch in dieser 4 Wochen Testspanne.

Ach ja HEVC wird er sehr bald können wenn der Media Player uhd880 in August ausgeliefert wird, den gibt es für ca. 250 und für Käufer der 2014 er Baureihe gratis.

DirkHH

Das Hauptproblem bei Philips ist leider weiterhin die problematische Bedienung mit Verzögerungen und Neustarts, wenn auch wohl nicht mehr so schlimm wie bei meinem 8007er Auch scheint diese Serie noch nicht voll zukunftstauglich. Wenn ich nicht Ambilight lieben würde, wäre Philips bei mir schon längst rausgeflogen.



Funktioniert zumindest mit dem RPi über alle HDMI-Quellen, wenn du entsprechende Splitter dazwischen schaltest.

Weiß jemand ob die 4xSchrauben für die Wandbefestigung mitgeliefert werden?

Schade, dass Philips die TV-Sparte an TPV verschleudert hat. Echte Innovation ist m. M. nach Fehlanzeige, man lebt eigentlich nur noch von den Philips-Erungenschaften wie Ambilight.

Wenn man z. B. OLED anbieten würde mit Ambilight und einer gescheiten Software, wäre das sicher der Hammer. Aber so...
Ich denke, dass momentan LG und ab Herbst vielleicht auch Panasonic mit OLED führend sind. Ich schreibe das als ehemaliger bekennender Philips/Ambilight-Fan, der es schade findet, dass Philips nicht mehr selbst am Ruder ist (habe noch den 46PFL9705).

Für 1888 würde ich keine 2 sekunden überlegen =)

faudel

Ich bekomme den für 1888 eur


Zufällig aus dem Raum Frankfurt?

Also ich bekomme ihn auch zu dem Preis von unter € 1900. Aber es reizt mich jetzt nicht unbedingt fette Ding zu holen. Kaum 4k Material vorhanden leider...

Wo bekommt irh denn alle diese Preise her?

muck12

Wo bekommt irh denn alle diese Preise her?



Mitarbeiter ☺

Also wenn es hier Mitarbeiter geben soltle die ihn für den Kurs bekommen. Ich würde 2000€ bieten. Den Rest dann für den Besteller. Wenn einer Interesse hat PN an mich....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text