Mediflow  - Das Original Wasserkissen 40x80cm für 21,99 € / 50x70cm für 25,69 € / "Aloe Vera Doppelpack" 40x80 für 49,95€
571°Abgelaufen

Mediflow - Das Original Wasserkissen 40x80cm für 21,99 € / 50x70cm für 25,69 € / "Aloe Vera Doppelpack" 40x80 für 49,95€

30
eingestellt am 16. Apr 2017
Edit2:
Doppelpack ausverkauft!

Edit:
Als Verkäufer Amazon auswählen!
50x70cm ausverkauft!

Eben entdeckt: das beliebte Mediflow Wasserkissen ist endlich mal wieder im Angebot. Die zwei üblichen Größen, 40x80 und 50x70cm kosten 21,99 bzw. 25,69€.

Außerdem gibt es ein Doppelpaket mit Schonbezügen für 49,95€:
amazon.de/gp/…c=1

Idealo Pvgl.:
Einzelkissen ab etwa 37€
Doppelpack mit Bezügen 89€

Verkauf und Versand durch Amazon.

Amazon Kunden vergeben für die Kissen 4,3 Sterne bei 1754 Bewertungen

  • Orthopädisches Kopf- und Nackenstützkissen mit flauschiger Faserfüllung und anpassbarem Wasserkern, Unterstützt entspanntes Einschlafen und hilft bei Nackenbeschwerden (in klinischer Studie bewiesen). Geeignet für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer.
  • Die Höhe und Stützwirkung des Kissens ist stufenlos über die Füllmenge des Wasserkerns regulierbar. Egal ob weich, mittel oder fest, dieses Kissen passt sich ganz Ihren Bedürfnissen an und das sogar verzögerungsfrei bei jeder Änderung der Schlafposition.
  • Weiche, atmungsaktive Kissenhülle aus 100% Baumwolle. Premium Markenfüllung aus 100% Polyester (Faserflauschgewebe), Maschinenwaschbar im Schonwaschgang, vor dem Waschen Wasser entfernen.
  • Handlicher Fülltrichter, Einfüllanleitung und Pflegehinweise inklusive, Durch beste Materialauswahl ideal für Allergiker – Öko-Tex zertifiziert. Zum Befüllen reicht normales Leitungswasser (Keine Zusätze verwenden).
  • Mediflow ist Erfinder und Hersteller des Original Wasserkissens. In jedem Mediflow Wasserkissen stecken 25 Jahre Erfahrung. Deshalb garantiert Mediflow 3 Jahre die Dichtheit des Wasserkissensystems. Sie schlafen rund ein Drittel Lebens – vertrauen Sie Ihren Schlaf nicht irgendeinem Kissen an

Marketing blabla nebenher: Seit ich das Kissen nutze hatte ich nie wieder Nackenschmerzen.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    30 Kommentare
    Hab mich gerade gefreut, allerdings hat der Verkäufer 0 Bewertungen...
    und ausserdem noch andere seltsam günstige Artikel im Angebot. Sieht irgendwie komisch aus...
    Es wird direkt bei Amazon von einem Händler für 19,99€ verkauft. Daher eher kein Deal.
    Bei mir steht für die Größe 50x70 36,69€ (Verkauf und Versand durch Amazon)
    Passt, Amazon als Verkäufer auswählen! Nicht bei marosfer kaufen.
    mydealzMicha16. Apr 2017

    Passt, Amazon als Verkäufer auswählen! Nicht bei marosfer kaufen.


    Aber nur das 40x80. Das 50x70 kostet 36,69€
    Von Amazon direkt:
    amazon.de/gp/…all

    Hier kostet das 50cm Kissen dann aber EUR 36,69 und wie oben angegeben das 40cm Kissen EUR 21,99


    Bei einem Marketplacehändler ohne Bewertung bekommt man das 50cm Kissen für den oben angegebenen Preis von EUR 25,69 und das 40er Kissen für EUR 19,99
    amazon.de/gp/…all



    Ich komm bei beiden links immer auf marosfer
    Dealpreis für Amazon stimmt so nur wenn man es als Prime bestellt, oder Buchtrick nutzt.
    Den Händler würde ich nicht empfehlen.
    Ich hab genau so eins und bin nicht unbedingt glücklich geworden damit. Das Feeling ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Man muss auf jeden Fall mit der Wassermenge experimentieren, bis man den gewünschten Härtegrad gefunden hat. Mir war es zu hart, es fristet nun sein Dasein im Wohnzimmer auf der Couch als Dekokissen Abgesehen davon : Preis ist gut, von mir ein hot!
    Bearbeitet von: "ChristopherSchnappi" 16. Apr 2017
    Hatte das Teil im Wasserbett. Dort sehr geil. In nem normalen Bett m.E. eher nicht. Ist aber Geschmacksache 😃
    marosfer

    Ist bestimmt ein Fake Verkäufer.
    Kopfkissen, Wasserkissen, Aloe Vera, usw. also ich weiß nicht.
    Ich habs und bin nach knapp 3 Jahren immer noch extrem zufrieden. Allerdings musste ich nach ca 2 Jahren ein neues kaufen, da das erste sich mit der Zeit durchlegt, der memory Effekt lässt irgendwann nach. Für den Preis aber in Ordnung für mich.
    Ich benutze mein Wasserkissen auch seit vielen Jahren und bin begeistert! Super Sache
    Wir haben die auch seit Jahren und sind total zufrieden. Aber tut Euch einen Gefallen und kauft nicht diese überteuerten Schonbezüge - die von Ikea sind super, kosten ein Bruchteil und dürfen im Unterschied zum Original in den Trockner!
    gamermanu16. Apr 2017

    marosferIst bestimmt ein Fake Verkäufer.




    Nicht nur bestimmt sondern GARANTIERT
    Dem kann ich mich nur anschließen, hab meins seit 2Jahren und bin top zufrieden! Nie mehr nachdrücken des kopfkissens mehr, keine kuhle etc.
    maxii16. Apr 2017

    Nicht nur bestimmt sondern GARANTIERT

    Gut, weil ich habe mich schon geärgert, als ich den Deal gesehen habe, da ich mein 50x70 erst vor einer Woche bestellt habe.
    Super Kissen. Benutze sie auch seit Jahren, seitdem, keine Nacken schmerzen mehr. Top Preis(ninja)
    Bequem ist es. Ohne Frage.
    Aber mir ist es zu laut, das Plastikinnere knistert und knackt. Das nervt mich unglaublich.
    Habe damals das Doppelpack gekauft und eines nie ausgepackt.. also falls wer interesse hat. ..
    Bearbeitet von: "Tommyfare" 16. Apr 2017
    Kissen ist exrem schwer wegen dem Wasser geht daher also nur wenn es direkt flach auf der Matzratze liegt.
    Syranite16. Apr 2017

    Kissen ist exrem schwer wegen dem Wasser geht daher also nur wenn es …Kissen ist exrem schwer wegen dem Wasser geht daher also nur wenn es direkt flach auf der Matzratze liegt.

    Du sollst im Bett ja auch liegen und nicht stehen...
    dealhex16. Apr 2017

    Wir haben die auch seit Jahren und sind total zufrieden. Aber tut Euch …Wir haben die auch seit Jahren und sind total zufrieden. Aber tut Euch einen Gefallen und kauft nicht diese überteuerten Schonbezüge - die von Ikea sind super, kosten ein Bruchteil und dürfen im Unterschied zum Original in den Trockner!



    Kannst mich aufklären was für Bezüge du meinst? Ich würde da ansonsten nen ganz normalen Kopfkissen Bezug drüber machen.. Wusste gar nicht das es noch andere gibt
    Ich habe das Kissen seit 2 Jahren im Einsatz und möchte mal über meine Erfahrungen damit berichten. Das wichtigste zuerst: peinlich genau darauf achten, dass man möglichst alle Luft rausbekommt. Nach einigen Monaten empfiehlt sich auch ein Wasserwechsel oder zumindest ein erneutes Entlüften. Mit der Menge des Wassers stellt man eigentlich nur die Höhe des Kissens ein, nicht die Härte. Selbst bei maximaler Füllmenge ist es für Seitenschläfer zu niedrig. Schonbezüge sollte man unbedingt dazu kaufen, es müssen aber nicht die überteuerten Originale sein. Kälte spüre ich keine, eher im Gegenteil. Im Sommer ist die Faserfüllung manchmal unangenehm und man schwitzt schnell. Leider ist diese auch nicht besonders formstabil und bereits nach gut einem Jahr hat sich in der Mitte eine deutliche Kuhle gebildet. Ich hatte das Kissen eher aus
    Neugierde gekauft weil es hier so gehyped wurde. Im Vergleich zu meinem alten Federkissen konnte ich ehrlich gesagt weder große Verbesserungen noch Verschlechterungen des Schlafkomfort feststellen. Wenn der Nachfolger (Mediflow 5003) im Preis sinkt werde ich ihn mir gönnen. Der Visco-Gelschaum ist hoffentlich formstabiler als die Faserfüllung und bietet auch eine bessere Belüftung.
    Bearbeitet von: "Basti3011" 16. Apr 2017
    Um dem Kommentar über mir noch meine Erfahrung entgegen zu setzen: Ich habe meines seit einem halben Jahr. Am Anfang habe ich relativ lange gebraucht, um die richtige Wassermenge zu finden, aber jetzt kann ich wunderbar auf der Seite und auf dem Rücken schlafen. Ich hatte schon das Gefühl, dass man Höhe und Härte einstellt! Man schläft besser durch, weil man das Kissen nachts nicht aufschütteln braucht. Laut finde ich es nicht, aber man muss wie oben beschrieben, die komplette Luft beim Befüllen heraus drücken. Mein Exemplar legt sich jetzt auch schon in der Mitte durch, ich schlafe deshalb aber nicht schlechter, die Füllung wird ja sowieso zusammen gedrückt, wenn man sich drauf legt, auch im Neuzustand... Zum Sommerschwitzen kann ich noch nichts sagen.
    Habe gestern noch 2x bestellt, danke für den Deal!
    Da das Kissen immer so abgeht als Deal, wollte ich auch nochmal was dazu posten.

    Erstmal, wie muss ein gutes Kopfkissen aussehen? In der NDR/ARD Visite vom 09.02.2016 - "Das richtige Kopfkissen finden" - wurde das thematisiert, ndr.de/rat…tml

    Das Video wurde leider runtergenommen, aber man kann sich mal durch die Fotos klicken. Fazit: Für die Rückenlage gilt eher "klein & flach", für die Seitenlage kann es größer sein. 40 cm sind bei Rückenlage ok, denn es muss nur vom Nacken ab aufwärts gestützt werden. Liegt man auch noch mit den Schultern auf, ist das zu viel.

    Grundsätzliche Bedenken: Bei dem Mediflow besteht eine ständige einseitige Belastung durch die Wärme und Feuchtigkeit, die der Körper des Nachts abgibt, da man das Kissen nicht mehr drehen kann. Ich drehe mein normales Kissen z.B. jede Nacht. Das Mediflow müsste man quasi doppelt so oft waschen wie ein normales Kissen, um Bakterien und Milben keinen Vortrieb zu leisten. Eine Bewertung bei Amazon zeigt Schimmelbefall auf der Unterseite (Stockflecken), ich denke mal, das kommt auch dadurch , wenn man das Kissen immer so liegen lässt wie es ist. Ich würde es mal bei gutem Wetter auf dem Balkon/Fenstersims etc. lüften lassen, mal tagsüber gerade aufs Bett stellen oder verkehrtherum etc... Wenn man sich an diese Maßnahmen hält, dann sollte es gehen.

    Aber diese klinische Studie, die bei dem Kissen immer zitiert wird, ist keinen Pfifferling wert. Das kann jeder mal selber nachrecherchieren. Es ist eine typische Auftragsstudie, wo das Ergebnis quasi schon vorgegeben ist:

    "Supported by funds and materials from Mediflow Water Pillow, Ltd.
    An organization with which one or more of the authors is associated has received or will receive financial benefits from a commercial party having a direct financial interest in the results of the research supporting this article."

    Bei dieser bezahlten Studie waren auch nur zwei andere Kissen mit in der Auswahl: Eine Nackenrolle, sowie das eigene Kissen der jeweiligen Probanden, die bereits unter Nackenschmerzen litten. Das heißt, da werden auch viele falsche Kissen dabeigewesen sein (zu groß, zu hoch, etc.). Und das Wasserkissen kam dann knapp als Sieger raus.

    In der Werbung denkt man dann, das wäre eine höchseriöse Studie, die Amazon-Käufer bekräftigen sich gegenseitig, und irgendwann ist es dann das meistverkaufte Kissen auf Amazon, ohne dass viel dahintersteckt. Ich will nicht behaupten, dass das grundsätzlich ein schlechtes Kissen sei, aber wenn man genau hinschaut und kritisch hinterfragt, ist nicht alles Gold, was glänzt.
    mydealzMicha17. Apr 2017

    Um dem Kommentar über mir noch meine Erfahrung entgegen zu setzen: Ich …Um dem Kommentar über mir noch meine Erfahrung entgegen zu setzen: Ich habe meines seit einem halben Jahr. Am Anfang habe ich relativ lange gebraucht, um die richtige Wassermenge zu finden, aber jetzt kann ich wunderbar auf der Seite und auf dem Rücken schlafen. Ich hatte schon das Gefühl, dass man Höhe und Härte einstellt! Man schläft besser durch, weil man das Kissen nachts nicht aufschütteln braucht. Laut finde ich es nicht, aber man muss wie oben beschrieben, die komplette Luft beim Befüllen heraus drücken. Mein Exemplar legt sich jetzt auch schon in der Mitte durch, ich schlafe deshalb aber nicht schlechter, die Füllung wird ja sowieso zusammen gedrückt, wenn man sich drauf legt, auch im Neuzustand... Zum Sommerschwitzen kann ich noch nichts sagen. :DHabe gestern noch 2x bestellt, danke für den Deal!

    ​kein extra schwitzen im Sommer. habe meins bereits seit fast zwei Jahren. mit der passenden​ Menge Wasser schlafe ich perfekt drauf. einschlafen in wenigen Minuten ist Programm. hatte vorher das größere Modell und war damit eigentlich zufriedener, hat aber Mutti bekommen und ich hab mir das schmalere gekauft. hier musste ich länger Experimentieren.
    hab das kissen schon seit 5 jahren und will es nicht mehr hergeben. immer noch sehr bequem und kein nervigen federn
    Ich möchte auch noch zustimmen: Einschlafen geht bei mir auch innerhalb von Sekunden bis Minuten, weil man nicht durchsackt. Außerdem haben sich meine Rückbeschwerden gebessert, wobei ich dies nicht dem alleinigen Faktor Kopfkissen zuschreiben möchte. Auf jeden Fall wird man aber beim Schlafen auf der Seite gut gestützt und ist morgens dann nicht so verspannt.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text