Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Medimax Ebay | SONOS Port
205° Abgelaufen

Medimax Ebay | SONOS Port

399€437€-9% Kostenlos KostenloseBay Angebote
12
205° Abgelaufen
Medimax Ebay | SONOS Port
eingestellt am 6. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der bis jetzt günstige Preis war ca. 420 Euro auf Geizhals:
1648540-vkMaF.jpg



Verbinde den Port mit deiner herkömmlichen Stereoanlage, um Musik zu streamen und mehr. Steuere ihn mit der Sonos App oder Apple AirPlay 2 und erweitere dein Sound System ganz einfach auf weitere Räume.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
12 Kommentare
Falls man alte Geräte hat, kann man mit dem Eintauschprogram 30% auf uvp sparen. Wäre noch etwas günstiger als die 399 🏻💸
Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität angeht. Dann lieber einen Connect ab 2016, der ist S2 kompat
mighty7906.09.2020 14:33

Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität …Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität angeht. Dann lieber einen Connect ab 2016, der ist S2 kompat


Wie erkenne ich den Connect ab 2016 genau? Ich wollte mir einen in der Bucht holen. Sehr unübersichtlich alles.
Aschi0506.09.2020 14:36

Wie erkenne ich den Connect ab 2016 genau? Ich wollte mir einen in der …Wie erkenne ich den Connect ab 2016 genau? Ich wollte mir einen in der Bucht holen. Sehr unübersichtlich alles.


Über die Serienmummer, aber am einfachsten sieht man es daran, dass die Gen2 einen Play/Pause Button anstatt des Mute Button der Gen1 hat.
PtrPmkn06.09.2020 14:41

Über die Serienmummer, aber am einfachsten sieht man es daran, dass die …Über die Serienmummer, aber am einfachsten sieht man es daran, dass die Gen2 einen Play/Pause Button anstatt des Mute Button der Gen1 hat.


Danke.
mighty7906.09.2020 14:33

Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität …Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität angeht. Dann lieber einen Connect ab 2016, der ist S2 kompat



Und der Port hat weniger Digital-Ausgänge ...
Bearbeitet von: "cnmurx" 6. Sep
mighty7906.09.2020 14:33

Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität …Der Port ist leider schlechter als der Connect was die Soundqualität angeht. Dann lieber einen Connect ab 2016, der ist S2 kompat


Gibt es irgendwo einen entsprechenden Test? Höre das erste Mal davon.
Ich habe meinen Connect gegen einen Port getauscht und mich gewundert, warum es plötzlich so „flach“ klang. Dann etwas recherchiert und scheinbar haben mehrere das Problem. Reviews bei Techhive und What HiFi waren auch nicht so dolle. Hatte einen längeren Artikel von einem freien Audio Journalisten gelesen, der den schlechteren Sound ziemlich schlüssig beschrieben hatte. Leider finde ich den Artikel nicht mehr.
Für mich kann ich sagen, dass mir der Sound vom Connect besser gefällt. Aber Sound ist ja immer subjektiv ...
Mal eine Doofe frage: Kann man das nicht günstiger mit einem Apple TV lösen, wenn man sowieso die Sonos immer über Air Play ansteuert?
Just1n07.09.2020 12:36

Mal eine Doofe frage: Kann man das nicht günstiger mit einem Apple TV …Mal eine Doofe frage: Kann man das nicht günstiger mit einem Apple TV lösen, wenn man sowieso die Sonos immer über Air Play ansteuert?


Es geht ja auch darum analoge Geräte wie z.B. nen Schallplattenspieler anschließen zu können
mighty7906.09.2020 22:59

Ich habe meinen Connect gegen einen Port getauscht und mich gewundert, …Ich habe meinen Connect gegen einen Port getauscht und mich gewundert, warum es plötzlich so „flach“ klang. Dann etwas recherchiert und scheinbar haben mehrere das Problem. Reviews bei Techhive und What HiFi waren auch nicht so dolle. Hatte einen längeren Artikel von einem freien Audio Journalisten gelesen, der den schlechteren Sound ziemlich schlüssig beschrieben hatte. Leider finde ich den Artikel nicht mehr.Für mich kann ich sagen, dass mir der Sound vom Connect besser gefällt. Aber Sound ist ja immer subjektiv ...


Bei Techhive steht dazu ja, dass man den DSP des Ports in den Line Out Settings von Variable auf Fixed umstellen soll. Dann würde der fast genauso klingen wie der Connect. Hast Du das mal probiert?

Hier der Artikel:
Sonos Port review: A flawed successor to the Sonos Connect

Dort heißt es:
„For now, if you encounter this phenomenon and are bothered by it, Sonos recommends going into the Sonos app and changing the Port’s line-out setting from the factory-default Variable to Fixed. This change will bypass the offending DSP circuitry. First, open the Sonos app, tap Settings, and then System. Find the Port you wish to configure (you’ll want to repeat these steps for each Port you own), and scroll down to the Line Out setting. Change it from Variable to Fixed. Once I did that, the Port sounded just as wide open and almost as detailed as the Connect.“
@mighty79 vielleicht ist noch hinzuzufügen, dass ich den Port natürlich möglichst digital an einen AVR anschließen würde. Da wüsste ich nicht, was für diese Veränderung im Klang sorgen könnte?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text