MEDION 4in1 Mikrowelle Ist ein Amazon Angebot
-101°Abgelaufen

MEDION 4in1 Mikrowelle Ist ein Amazon Angebot

95,99€119,99€-20%Amazon Angebote
15
eingestellt am 21. FebBearbeitet von:"Marvin_X48"
MEDION 4in1 Mikrowelle ist im Angebot für 95,99.

  • Mikrowellenleistung ca. 900W
  • Obergrillleistung ca. 1100W
  • Untergrillleistung ca. 500W
  • Heißluftleistung ca. 2300W
  • Garinnenraum ca. 25 L
  • 10 Mikrowellenstufen (0-100)
  • 10 Heißluftstufen (140°-230°)
  • 10 Automatik Programme
  • 3 Grillfunktionen (Obergrill, Untergrill, Doppelgrill)
  • 4 Kombinationsmöglichkeiten (Mikrowelle & Heißluft)
  • Auftaufunktion
  • 24 Stunden Anzeige im Display
  • LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
  • 95 Minuten digitale Timer
  • Koch-Endsignal
  • Innenbeleuchtung
  • Kindersicherung
  • Verspiegelte Tür
  • Edelstahlgehäuse
  • Innenraum aus Edelstahl
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Ne quatsch mehr musst du dazu noch sagen Deal Beschreibung ist top, sehr informativ
Die Mikrowelle ist super
Mehr muss man dazu nicht sagen. Deine Informationen sind mehr als ausreichend, es handelt sich um eine Mikrowelle. Demnächst kommt bestimmt nur noch ein link ohne zu erwähnen um was es geht.

Update : Details incoming. Na bitte, geht doch.
Bearbeitet von: "ArmerRitter" 21. Feb
Paar Daten. Bilder. Infos....
Die Dealbeschreibung ist genau so sinnlos wie dieser Text....
jeder weiß was einen Mikrowelle ist oder ?
Sehr gute Mikrowelle... Habe ich 2016 bei Ebay für 69€ gekauft
Nicht kaufen. Habe das Teil. Richtiger Schrott.

Könnt. Ihr auch in den Rezensionen auf Amazon nachlesen.

Ich habe übrigens vor 1,5 Jahren schon 89€ gezahlt bei Plus.

Die gelebten Teile lösten sich an der Front schon nach 1 woche.

Die Umluftfunktion ist witzlos

Bei mir ging der Lüfter fest so dass das Teil überhitzt hat auch bei normalen Mikrowellenbetrieb.

Einschicken auf Garantie ist problematisch da das Teil groß und ultra schwer ist.
Kann jemand ne gute Mikrowelle empfehlen, farblich schwarz oder Edelstahl, nicht weiss? Sollte natürlich kein Schrott sein. Bin da nicht wirklich up to date, was eine Mikrowelle haben sollte aktuell.


Danke im Voraus für Empfehlungen
Jemand für mich eine Empfehlung für eine Mikrowelle, Ihnen Grill und sonst was für Funktionen? Also nur die reine Mikrowelle.
Ich hab die oben genannte Mikrowelle seit knapp 7 Jahren. Ist echt top für den Preis.
Der Ofen ist auch leistungsfähig. Bisher keine Qualitätsmängel entdeckt


@Gordon_Gatrell
Konnte ich bisher nichts von feststellen...
Das ein einschicken für die Garantie bei so einem Gerät problematisch wird, dass sollte man allerdings auch vor dem Kauf wissen und stellt zumindest für mich jetzt keinen direkten Nachteil dar (ansonsten darfst du dir auch keinen Kühlschrank, Waschmaschine, Computer, Drucker etc. pp. kaufen).


Der Preis ist allerdings wirklich Standard, hab sie damals bei Aldi auch für 89 (oder 99, keine Ahnung) bekommen
Bearbeitet von: "shuttle222" 21. Feb
shuttle22221. Feb

Ich hab die oben genannte Mikrowelle seit knapp 7 Jahren. Ist echt top für …Ich hab die oben genannte Mikrowelle seit knapp 7 Jahren. Ist echt top für den Preis. Der Ofen ist auch leistungsfähig. Bisher keine Qualitätsmängel entdeckt @Gordon_Gatrell Konnte ich bisher nichts von feststellen...Das ein einschicken für die Garantie bei so einem Gerät problematisch wird, dass sollte man allerdings auch vor dem Kauf wissen und stellt zumindest für mich jetzt keinen direkten Nachteil dar (ansonsten darfst du dir auch keinen Kühlschrank, Waschmaschine, Computer, Drucker etc. pp. kaufen).Der Preis ist allerdings wirklich Standard, hab sie damals bei Aldi auch für 89 (oder 99, keine Ahnung) bekommen


Ich finde schon dass dies erwähnenswert ist, denn bei einer Waschmaschine weiß man dass sie groß und schwer ist. Bei ner Mikrowelle war das bislang nicht so der Fall.

Ich denke hier wird es eben starke Unterschiede in den Chargen geben gepaart mit fehlendem qualimanagement.

Gibt ja noch mehrere aus jüngster Zeit die starke Probleme hatten. Einem ist das Ding fast abgefackelt
Gordon_Gatrell21. Feb

Ich finde schon dass dies erwähnenswert ist, denn bei einer Waschmaschine …Ich finde schon dass dies erwähnenswert ist, denn bei einer Waschmaschine weiß man dass sie groß und schwer ist. Bei ner Mikrowelle war das bislang nicht so der Fall.Ich denke hier wird es eben starke Unterschiede in den Chargen geben gepaart mit fehlendem qualimanagement. Gibt ja noch mehrere aus jüngster Zeit die starke Probleme hatten. Einem ist das Ding fast abgefackelt


Das ne Mikrowelle schwer ist, war mir eigentlich schon immer klar (hab zwar bisher auch nur 5 oder 6 verschiedene getragen aber leichtgewichte war keine davon).

Zusätzlich steht das ja auch bei Amazon:
Gewicht 18.1 Kilogramm

"Einem ist das Ding fast abgefackelt" muss man das kommentieren?
Ist ja sehr relativ was der meint mit "fast abgefackelt", am Anfang (beim "ausbrennen") ist bisschen raus ohnehin normal, vllt. dachte er da schon, dass das Teil abfackelt

Die Bewertungen kann sich jeder selbst durchlesen, die Qualität von den Bewertungen an sich ist... nunja, sehr durchwachsen.
Soweit ich auf die schnelle feststellen konnte, waren 4-5 ernstzunehmende schlechte dabei. Die Mehrzahl scheint aber zufrieden zu sein.

Bsp:
"2. Die tatsächliche Ofentemperatur entspricht nicht der angezeigten. Ich habe das anhand eines Ofenthermometers überprüft. Ein anderer Rezensent hat es auch geprüft und kommt auf das selbe Ergebnis: Tatsächliche Temperatur 10-20 Grad unter angezeigter. Nun, wenn man das weiß, kann man sich darauf einstellen. Der Punkt alleine wäre vieleicht ein Stern abzug, nicht mehr."
Als ob man erwarten könnte, dass das Ding auf das Grad genau ist. Ich wage zu behaupten, dass kein Gerät auf dem Markt (auch kein 200 oder 300€ Gerät) da exakt ist. Hatte bisher noch nie Probleme...
Waschmaschinen waschen ja auch nicht immer mit der im Programm angegebenen Temperatur.

"3. Das Gerät begann, nach einem halben Jahr im ausgeschalteten Zustand zu knarzen, rascheln und fiepen. Ich habe das Problem dann am Lautsprecher lokalisiert, an dem vermutlich Leckströme ankommen und das Geräusch verursachen. Da das Gerät in einem Appartement steht, waren die Geräusche für mich inakzeptabel. Auch dieses Problem ist kein Einzelfall und ist hier in mehreren Rezensionen beschrieben."
Das hab ich auch wenn ich mein Handy daneben lege, ob ich jetzt das Handy schlecht bewerten darf? Ob da andere Mikrowellen besser sind? Nö
Hinter und neben meiner Mikrowelle stehen übrigens ebenfalls Lautsprecher, keine Probleme...

"3. Ich habe das Gerät dann eingesendet. Eine Reperatur wurde abgelehnt, weil das Gerät nicht sachgerecht verpackt gewesen sein soll. Mir wurde dann ein "Kostenvoranschlag" gemacht für eine Reperatur. Ich war dann sehr erstaunt und habe bei Medion angerufen, was mich mehrere EUR (über ein EUR pro Minute) an Telefongebühren gekostet hat. Auch das ist kein Einzelfall, ist auch hier in den Rezensionen so beschrieben."
Nachdem man nicht weiß, wie derjenige das Gerät verpackt hat.... Nicht aussagekräftig

Von daher bin ich weiterhin der Meinung, dass deine Bewertung etwas überzogen ist...
Man muss dabei ja auch bedenken, dass eigentlich mehr schlechte Bewertungen ins Netz kommen als gute. Und Mängel bei der Produktion gibst überall :D.

Es ist nicht so, dass ich das Produkt auf Teufel komm raus verteidigen will, aber....

Also: Einschicken (ist ja jetzt auch aufgrund des Gewichts kein ding der Unmöglichkeit) und auf Ersatz warten...
Bearbeitet von: "shuttle222" 21. Feb
Da sieht man wieder, man kann sich alles schön reden.

Du hast evtl das falsche Gerät angeschaut.

Jemand ist aufgrund der mangelnden Qualität(skontrolle) sein Gerät angerannt. Die Tür vorne fing Feuer. Und das bei erst Benutzung.

Kann jeder selbst entscheiden. Aber Leute die sich ihre Käufe und anderen schön reden gibt es ja zu hauf.

Soll nicht heißen dass deine nicht gut läuft und du mit zufrieden bist, aber dieses Linie ist eben voll von diversen Problemen wie man sieht. Das sind für mich auch gravierende.

Übrigens habe ich nie eine Rezension geschrieben, was zeigt dass auch nicht alle negativen im Netz landen.

Ich denke das ist ausgeglichen
Hatte bislang zwei Medion Mikrowellen. Nummer 1 hat nach 25 Monaten den Geist aufgegeben. Nummer 2 hat nach 26 Monaten Blitze geschlagen (und nein es war kein Metall im Garraum).

Mir kommt daher keine Medion Mikrowelle mehr in den Haushalt.
Karinschen8421. Feb

Die Mikrowelle ist super


Sie ist echt super, kann ich bestätigen. Die Umluftfunktion sollte aber nie laufen wenn Mann nicht im Raum ist. Das Vorläufermodell hatte bei mir mal einen Küchenbrand verursacht, den ich noch rechtzeitig eindämmen könnte. Die aktuelle hat bei höherer Betriebstemperatur eine nachlaufendes Gebläse. Vermutlich war ich nicht der einzige Betroffene.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text