Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Medion AKOYA E15403 15,6" FHD IPS, Intel i3-7020U, 8GB RAM, 512 SSD, FreeDOS
317° Abgelaufen

Medion AKOYA E15403 15,6" FHD IPS, Intel i3-7020U, 8GB RAM, 512 SSD, FreeDOS

AvatarGelöschterUser112912018
AvatarGelöschterUser1129120
eingestellt am 4. MärBearbeitet von:"GelöschterUser1129120"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Medion AKOYA E15403 15,6" FHD IPS, Intel i3-7020U, 8GB RAM, 512 SSD, FreeDOS

Mit dem MEDION® AKOYA® E15403 bist Du überall effizienter und hast einfach mehr Spaß. Das Notebook macht mit seinem 15,6-Zoll-Display sowohl Produktivität als auch Unterhaltung in brillanter Full-HD-Auflösung zum Vergnügen. Das lediglich 19 Millimeter dünne Gehäuse in der Trendfarbe Titan Grey sieht edel aus, verbirgt aber einen kräftigen Kern. Angetrieben von einem Intel® Core™ Prozessor ist das Akoya E15403 allen Alltagsaufgaben gewachsen und gibt Dir durch kurze Programmstarts von der pfeilschnellen SSD-Festplatte genau die Flexibilität, die Du brauchst. Vollen Komfort genießt Du durch den praktischen USB-Typ-C-Anschluss, der sowohl die Bildausgabe per DisplayPort als auch das Laden des Notebooks ermöglicht. Und Deine Privatsphäre hast Du mit gutem Gewissen über den speziellen „Privacy“-Button voll im Griff: Mit einem simplen Knopfdruck schaltest Du Mikrofon und Webcam jederzeit bequem aus.

- Intel® Core™ i3 (7. Generation) 7020U Prozessor 2x 2,30 GHz (Dual-Core)
- Grafikkarte HD Graphics 620
- Mattes 39,5 cm (15,6”) Full HD Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel mit IPS Technologie
- 8 GB DDR4 2666 MHz
- 512 GB M.2 SSD
- Intel® Dual Band Wireless-AC 3165 (802.11ac, a/b/g, n)
- HD-Webcam
- Backlight-Tastatur (beleuchtet)
- Gehäuse im Aluminium Design
- Free DOS (kein Windows 10)
- Integrierter 2-Zellen Li-Polymer-Akku* mit 45,6 Wh und einer Akkulaufzeit von bis zu 7,0 Stunden (Der Akku ist fest eingebaut und kann nicht ohne weiteres vom Benutzer ausgetauscht werden!)
- 2 Jahre Herstellergarantie
Breite: 35,9 cm
Höhe: 19,2 cm
Tiefe: 24,1 cm
Gewicht: 1,78 kg

Anschlüsse:
Kartenleser für microSD-Speicherkarten
1 x USB 3.1 Typ C mit DisplayPort- & Ladefunktion
2 x USB 3.1 Typ A
1 x HDMI
1 x Netzadapteranschluss
Audio: 1 x Audio-Combi-Anschluss (Mic-in & Audio-out)

Herstellerinfo

dazu Windows 10 Home

(alle Angaben ohne Gewähr) ;-)
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Beleuchtete Tastatur.
Kein RJ45 leider, aber ansonsten netter Preis!
Hat jemand das Notebook und kann zur Lautheit etwas sagen? Also springt der Lüfter oft an und wird das Gerät heiß bei längerem Betrieb?
schnäppchengeier04.03.2020 09:08

Hat jemand das Notebook und kann zur Lautheit etwas sagen? Also springt …Hat jemand das Notebook und kann zur Lautheit etwas sagen? Also springt der Lüfter oft an und wird das Gerät heiß bei längerem Betrieb?


Hatte das Gerät für ein paar Tage getestet. Lüfter ist sehr leise und springt auch selten an. Allerdings war bei meinem Exemplar ein sehr hochfrequenter Ton des Lüfters zu hören (wenn auch nicht besonders laut). Nur in sehr ruhigen Umgebungen hörbar. Das Notebook ist in allen Belangen sehr gut, AUSSER: darum ging das Notebook für mich wieder zurück. Die Tastatur mag zwar beleuchtet sein, aber das ist auch schon alles. Der Keytravel entspricht gefühlt einem viertel Millimeter, sodass man nicht genau weiß ob man die Taste drückt oder nicht. Schnelles schreiben ist damit unmöglich. Und ich bin keine Desktop Tastatur gewöhnt, sondern arbeite ausschließlich mit Notebook Tastaturen. Top Gerät ansonsten, bis eben auf die wirklich überdurchschnittlich schlechte Tastatur.
Bearbeitet von: "Dommenuss" 4. Mär
Dommenuss04.03.2020 09:40

Hatte das Gerät für ein paar Tage getestet. Lüfter ist sehr leise und sp …Hatte das Gerät für ein paar Tage getestet. Lüfter ist sehr leise und springt auch selten an. Allerdings war bei meinem Exemplar ein sehr hochfrequenter Ton des Lüfters zu hören (wenn auch nicht besonders laut). Nur in sehr ruhigen Umgebungen hörbar. Das Notebook ist in allen Belangen sehr gut, AUSSER: darum ging das Notebook für mich wieder zurück. Die Tastatur mag zwar beleuchtet sein, aber das ist auch schon alles. Der Keytravel entspricht gefühlt einem viertel Millimeter, sodass man nicht genau weiß ob man die Taste drückt oder nicht. Schnelles schreiben ist damit unmöglich. Und ich bin keine Desktop Tastatur gewöhnt, sondern arbeite ausschließlich mit Notebook Tastaturen. Top Gerät ansonsten, bis eben auf die wirklich überdurchschnittlich schlechte Tastatur.


Wie war denn die Qualität des Gehäuses?
Ich habe viele Negative Rezensionen gelesen bezüglich gebrochenem Plastik und schlechter Verarbeitung
Ehrenmannn04.03.2020 09:43

Wie war denn die Qualität des Gehäuses?Ich habe viele Negative Rezensionen …Wie war denn die Qualität des Gehäuses?Ich habe viele Negative Rezensionen gelesen bezüglich gebrochenem Plastik und schlechter Verarbeitung


Für den Preis von 350,- fand ich die Qualität des Gehäuses gut. Ich hatte nicht den Eindruck, dass da sofort etwas brechen würde. Hatte das Gerät aber auch nur wenige Tage. Ich kann allerdings mit Sicherheit sagen, dass die Verarbeitung besser ist als bei einem gleichwertigen HP Pavillon.
Was evtl. noch nennenswert ist, ist das massive backlight bleeding - so krass hab ich das noch nie gesehen.
Dommenuss04.03.2020 09:53

Für den Preis von 350,- fand ich die Qualität des Gehäuses gut. Ich hatte n …Für den Preis von 350,- fand ich die Qualität des Gehäuses gut. Ich hatte nicht den Eindruck, dass da sofort etwas brechen würde. Hatte das Gerät aber auch nur wenige Tage. Ich kann allerdings mit Sicherheit sagen, dass die Verarbeitung besser ist als bei einem gleichwertigen HP Pavillon. Was evtl. noch nennenswert ist, ist das massive backlight bleeding - so krass hab ich das noch nie gesehen.


Danke! Das sind schon wichtige Informationen. Damit ist das Medion NB für mich raus.
Avatar
GelöschterUser1129120
schnäppchengeier04.03.2020 10:24

Danke! Das sind schon wichtige Informationen. Damit ist das Medion NB für …Danke! Das sind schon wichtige Informationen. Damit ist das Medion NB für mich raus.


„Backlight bleeding“ ist der Serienstreuung geschuldet.
Es bedeutet nicht, dass jeder Laptop dieser Serie davon betroffen ist.
Das ist richtig, aber ich steh nicht so auf Testen und dann wieder zurück schicken, dann nächstes Gerät bestellen usw. Ich weiß natürlich, dass das rechtlich möglich ist.
Avatar
GelöschterUser1129120
schnäppchengeier04.03.2020 10:37

Das ist richtig, aber ich steh nicht so auf Testen und dann wieder zurück …Das ist richtig, aber ich steh nicht so auf Testen und dann wieder zurück schicken, dann nächstes Gerät bestellen usw. Ich weiß natürlich, dass das rechtlich möglich ist.


Dieses Problem kann dir mit jedem anderen Laptop, jeglicher Preisklasse ebenso passieren, da ein Display mit starkem backligt bleeding wegen der Serienstreuung immer mal verbaut sein kann. Wenn man Pech hat, bekommt man so ein Montagsgerät und muss es dann eben reklamieren, zurücksenden und umtauschen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1129120" 4. Mär
GelöschterUser112912004.03.2020 10:28

„Backlight bleeding“ ist der Serienstreuung geschuldet.Es bedeutet nicht, d …„Backlight bleeding“ ist der Serienstreuung geschuldet.Es bedeutet nicht, dass jeder Laptop dieser Serie davon betroffen ist.


Bei meinem Exemplar war es allerdings so, dass der Displayrand mit ziemlich hohem Druck auf die Displayränder verklebt/gesteckt wurde, sodass das Display an diesen vielen ungleichmäßigen Druckstellen deutlich heller wurde. Hier also leider doch eher ein Serienproblem. Zwar nicht vom Display aber von der Architektur her.
Yogi04.03.2020 08:49

Kein RJ45 leider, aber ansonsten netter Preis!



Kann man für 15€ per USB Adapter nachrüsten wenn man den 1x in 10 Jahren braucht. (99 von 100 normale Nutzer)
DorSasch_04.03.2020 12:51

Kann man für 15€ per USB Adapter nachrüsten wenn man den 1x in 10 Jahren br …Kann man für 15€ per USB Adapter nachrüsten wenn man den 1x in 10 Jahren braucht. (99 von 100 normale Nutzer)


Im Dauerbetrieb (z.B arbeiten im Office und anschließend Zuhause) ziemlich lästig jedes mal den Adapter anzuschließen.
Zudem nimmt dieser einen Usb-Steckplatz weg.
Kann jemand was zum WLAN modul sagen 5ghz speed?
Erbacher0104.03.2020 15:32

Kann jemand was zum WLAN modul sagen 5ghz speed?


Maximal 433 MBit/s
(Theoretischer Wert)
In der Praxis wahrscheinlich zwischen
300-350 MBit/s im 5GHz und
100-120 MBit/s im 2.4GHz Bereich.

25251365-mE4Cx.jpg
Bearbeitet von: "Ehrenmannn" 4. Mär
Ist da Windows 10 dabei?
vdsler04.03.2020 19:05

Ist da Windows 10 dabei?


Schau mal hier...

25253602-a89T4.jpg
Oh Entschuldigung,übersehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text