402°
ABGELAUFEN
Medion Akoya The Touch 10 E1318T (MD 99330) Netbook 10" 500GB HDD 4GB AMD Windows 8.1 (B-Ware) @ ebay für €180

Medion Akoya The Touch 10 E1318T (MD 99330) Netbook 10" 500GB HDD 4GB AMD Windows 8.1 (B-Ware) @ ebay für €180

ElektronikEbay Angebote

Medion Akoya The Touch 10 E1318T (MD 99330) Netbook 10" 500GB HDD 4GB AMD Windows 8.1 (B-Ware) @ ebay für €180

Preis:Preis:Preis:180€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE 31. Dez. 2014 16:58: Jetzt endlich beendet: [607 verkauft]

Ähnlich, wie im Oktober für €150, aber diesmal mit 4 statt 2 GB RAM und Win 8.1 statt 8.0
Lahme CPU, aber als günstiges und leichtes Netbook für unterwegs zum Videos gucken / Surfen u.ä. gut zu gebrauchen.
Gute Akkulaufzeit, sparsam und leise. Einigermaßen gut zu warten (RAM und FP unter der Tastatur, Akku leicht wechselbar)

[487 Stück verfügbar]

[Vergleichpreis für "Neugräte" bei Idealo und Geizhals: ca. €299]

AMD A4-1200 APU Prozessor, Windows® 8.1 (64-bit), AMD Radeon(TM) HD 8180 Grafik, 4GB Arbeitsspeicher, 500GB Fesplatte, 25,4 cm/10" Multitouch LED-Backlight Display

Betriebssystem (OEM Version):
Windows® 8.1 (64-bit)

CPU: AMD A4-1200 APU Prozessor
Taktfrequenz: 1.0 Gigahertz

Arbeitsspeicher Kapazität: 4.0 Gigabyte (Typ: DDR3L 1600 MHz)

Festplattenkapazität: 500.0 Gigabyte

Bildschirm: Diagonale: 25,4 cm (10") Auflösung: 1366x768 Pixel mit LED Backlight

Grafik: AMD Radeon(TM) HD 8180 Grafik (in CPU integriert)

Sound: High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern

Bluetooth: Integrierte Bluetooth® 4.0-Funktion

Sonstiges: Integrierte HD-Webcam und Mikrofon, Clickpad, Keyboard

Anschlüsse:
Multikartenleser für SD-, SDHC- & MMC-Speicherkarten
3x USB (1x USB 3.0 und 2x USB 2.0)
1x LAN (RJ 45) Netzwerk Controller Ethernet LAN (10/100 MBit/s)
1x VGA
1x HDMI® out
Audio: 1x Mikrofon und 1x Line out
WLAN:Wireless LAN IEEE 802.11n-Standard Technologie mit Bluetooth® 4.0-Funktion

Software:
Windows® 8.1 (64-bit)
Vollversion Office Home & Student 2013

Lieferumfang:
MEDION AKOYA Touch-Notebook
3-Zellen Akku (ca. 5 Stunden Laufzeit)
externes Netzteil
Schnellstartanleitung

Abmessungen: ca. 260 x 25,2 ~ 27,6 x 185 in mm (B x H x T)
Gewicht: ca. 1.350 kg (inkl. Akku)

Garantie: Es handelt sich um B-Ware. 12 Monate Garantie

Meine Bemerkungen:
Obwohl es als B-Ware angeboten wird, lassen die Angebotsmenge und die Erfahrungen vermuten, dass man gute Chancen hat hier absolute Neuware zu bekommen. Nur natürlich mit reduzierter Garantie von 12 statt 36 Monaten.

Ich denke, das alte mydealz-Angebot für €150 im Oktober war bereits gut und dieses ist EUR 30 Aufpreis Wert!

26 Kommentare

Und täglich grüßt das Medion.

Die werden das Ding einfach nicht los. Bzw.: bekommen es immer wieder zurückgeschickt

Cinebench R15 - CPU Multi 64Bit

AMD A4-1200 Akoya E1317T
Ergebnis: 29

zum Vergleich: Desktop-CPU
AMD Athlon 5350
Ergebnis: 163

Core i3-4150
Ergebnis: 363

touchdisplay aufm notebook ist doch für 2jährige
wer will denn finderabdrücke auf der mattscheibe?

Mit einem schönen AMD Quadcore wäre das Gerät sehr interessant. Aber der A4-1200 ist wirklich nicht mehr zeitgemäß....

Der eingebaute Prozessor macht echt keinen Spass.

Ich wollte gerade fragen, warum das Teil nicht weg geht, aber die Kommentare haben Aufschluss geliefert

Latko

touchdisplay aufm notebook ist doch für 2jährige wer will denn finderabdrücke auf der mattscheibe?



Zwar will ich primär keine Fingerabdrücke auf dem Display, doch trotzdem Touch.

Hallo zusammen,

bin gerade auf der Suche nach einem neuen Notebook für meine Frau. Bin mir jetzt nicht sicher, ob dieses hier ausreicht. Aktuell hat sie ein Acer Aspire One 532h. Darin ist ein Atom N450 Single Core mit 2GB RAM verbaut. Das Medion sollte doch schon etwas flotter sein oder? Sie macht damit nicht wirklich viel. Abends im Bett ein wenig surfen ähhhh das Internet leer bestellen :-) Ein paar Fotos von der Digicam auf den Lappi kopieren und ein paar Abzüge online bestellen. Sollte ich zuschlagen? Wollte so um die 200€ ausgeben.

Bedman

Hallo zusammen, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Notebook für meine Frau. Bin mir jetzt nicht sicher, ob dieses hier ausreicht. Aktuell hat sie ein Acer Aspire One 532h. Darin ist ein Atom N450 Single Core mit 2GB RAM verbaut. Das Medion sollte doch schon etwas flotter sein oder? Sie macht damit nicht wirklich viel. Abends im Bett ein wenig surfen ähhhh das Internet leer bestellen :-) Ein paar Fotos von der Digicam auf den Lappi kopieren und ein paar Abzüge online bestellen. Sollte ich zuschlagen? Wollte so um die 200€ ausgeben.



Wenn es in dieser Größe sein soll, ist das grundsätzlich ok und sollte gegenüber dem alten Gerät einen leichten Geschwindigkeitsvorteil bringen. Die CPU ist zwar langsam, aber fürs Surfen etc. genügt sie (mir persönlich), sogar Call of Duty: Modern Warfare 2 ist auf dem Ding absolut lauffähig. Sonstige Qualität und Ausstattung gehen in Ordnung.
Ansonsten vielleicht abwarten, bis wieder so etwas verfügbar ist oder 250 € einplanen.

X)Gewicht: ca. 1.350 kg (inkl. Akku)

Rehuus

Und täglich grüßt das Medion. Die werden das Ding einfach nicht los. Bzw.: bekommen es immer wieder zurückgeschickt



In der Tat - und die MyDealzer finden diese lahme und für die Routine vollig unbrauchbare Krücke immer wieder hot...

Hatte das Ding auch und es, nachdem es 3 Tage für die Updates und das Upgrade auf Win 8.1 brauchte, und dann immer noch maßlos lahm war, wieder zurückgeschickt. Habe dann doch noch etwas Geld in die Hand genommen und mir bei bei Ebay aus dem allgemeinen Vaio-Abverkauf ein refurbisheden Sony Vaio fit 11 für 359.- € gekauft. Gott, was für ein Unterschied! Ist zwar doppelt so teuer, macht aber 10 x mehr Spaß damit zu arbeiten...


JoeD

...


Du scheinst das Gerät ja zu besitzen, weißt du ob der Prozessor gesockelt, oder gelötet ist?

JoeD

...


Deine Annahme ist korrekt. Aber sorry, habe nicht reingeschaut. Vielleicht gibt Dir der Test bei Notebookcheck Aufschluss, dort kann man einen Blick aufs Innenleben werfen.

JoeD

...


Ich besitze das Gerät und habe auch schon mal reingeschaut um die Festplatte durch eine SSD zu ersetzen.
Ich meine mich erinnern zu können, dass der Prozessor gelötet ist. Lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren

Der Laptop läuft bei mir übrigens mit 4gb RAM und 128gb SSD einwandfei. Natürlich muss man ab und zu etwas Geduld haben, aber für Office-Anwendungen und bisschen surfen reichts allemal.
Nutze den Laptop auch oft für Partys in Verbindung mit Spotify (auf Windows gratis mit Werbung!), einem WLAN-Stick und meinem kleinen Soundwunder, dem Bose Soundlink Mini Kam bisher immer sehr gut an!

Kann das Teil also für schlappe 180€ nur empfehlen, zumal Office bereits vorinstalliert und vollwertiges Windows 8.1. Der EInbau einer SSD empfehle ich aber jedem, der sich das Teil kauft! (128gb ab 60€)

Oh je --> zitieren ist schwer

Mist

[quote=JoeD]Du scheinst das Gerät ja zu besitzen...quote]
Kannst Du was zur Akku Laufzeit sagen?

Danke vorab!

Ich habe das Gerät auch (aus den Oktober-deal für €150)
Wenn ich mit vollem Akku Office benutze, sagt Windows: "Restdauer 5 Stunden"
Und das scheint auch zu stimmen.

Was wäre denn das günstigste aktuelle MarkenNetbook das man aktuell so erwerben kann?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text