Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MEDION E2292 Notebook Laptop 29,4cm/11,6" Intel N5000 64GB Flash 4GB Intel UHD (B-Ware)
373° Abgelaufen

MEDION E2292 Notebook Laptop 29,4cm/11,6" Intel N5000 64GB Flash 4GB Intel UHD (B-Ware)

152,99€239€-36%eBay Angebote
22
eingestellt am 7. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Neuer, unbenutzter Artikel, ohne Gebrauchsspuren. Die Originalverpackung ist unter Umständen nicht mehr vorhanden oder geöffnet. Artikel ist „2. Wahl”, B-Ware oder neu, unbenutzt, aber mit kleinen Fehlern. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.






1444969.jpg



1444969.jpg



1444969.jpg


MEDION E2292 Notebook Laptop 29,4cm/11,6" Intel N5000 64GB Flash 4GB Intel UHD

Details:

  • Intel® Pentium® Silver N5000 Prozessor
  • Windows 10 Home im S Modus
  • 29,4 cm (11,6“) FHD Display
  • Intel® UHD
  • 64 GB Flash


Sicherheit und Leistung, die Bestand haben.
Tun Sie das, was Sie tun möchten – mit dauerhafter Leistung. Durchsuchen Sie das Internet oder streamen Sie Filme mit Microsoft Edge, wählen Sie Ihren eigenen Cloud-Speicher aus und laden Sie Ihre Lieblings-Apps herunter – mit dem sichersten Windows-Erlebnis aller Zeiten, zuhause oder unterwegs.

Rechenpower muss nicht teuer sein: Ihr neuer PC mit Pentium® Prozessor
Sie wollen Rechenpower im Gigahertz-Bereich, aber dafür kein Vermögen ausgeben? Dann ist ein Notebook mit Intel Pentium Prozessor genau das Richtige für Sie. Premium-Qualität und Premium-Leistung gehen hier Hand in Hand, sodass Sie mühelos alle Aufgaben des digitalen Lebens meistern. Egal ob Multitasking oder Multi-Bildschirmbetrieb: Ihr Intel Pentium Notebook ist bestens für alle Büroarbeiten gewappnet. Genießen Sie starke Leistung zu einem fairen Preis.

Zusätzlich Platz für eine SSD
Darf es ein bisschen mehr sein? Gehen Sie keine Kompromisse mehr ein und erweitern Sie das mit Flash-Speicher ausgestattete Notebook mit einer zusätzlichen SSD von bis zu 512 GB. (zulässiger Formfaktor: m.2. 2280 und SATA Standard. Eine SSD ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Haupteigenschaften:

  • Intel® Pentium® Silver N5000 Prozessor (1,10 GHz)
  • Betriebssystem: Windows 10 Home im S Modus
  • Mattes 29,4 cm (11,6’’) Touch Display und einer Full HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Intel® UHD
  • 64 GB Flash-Speicher
  • 4 GB DDR4 RAM mit bis zu 2.400 MHz


Betriebssystem:
Windows 10 S

Prozessortyp:
Intel Pentium N-Series

Prozessorgeschwindigkeit:
1,1 GHz

Arbeitsspeicher:
4GB

Arbeitsspreicher Typ:
DDR4 2400 MHz

Grafikprozessor:
Integrierte Grafik

Grafikprozessor-Modell:
Intel® UHD

Software:

  • Betriebssystem: Windows 10 Home im S Modus
  • Inklusive Office 365 Personal 1-Jahresabo
  • Umfangreiches Windows 10 App-Paket


Anschlüsse:

  • Kartenleser für microSD-Speicherkarten
  • USB 3.1 Typ C mit Display Port™
  • USB 3.1 Typ A
  • USB 2.0 Typ A
  • mini HDMI
  • Netzadapteranschluss
  • Audio-Kombo-Anschluss (Mic-in und Audio-out)


Abmessungen (B x H x T) / Gewicht:
280 x 15,5 x 199 mm / 1,13 kg

Lieferumfang:

  • Notebook MEDION® AKOYA® E2292
  • externes Netzteil
  • Garantiekarte
  • Bedienungsanleitung


12 Monate Garantie (siehe unten – Link Garantiebedingungen)

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel als B-Ware angeboten wird. B-Ware kann Gebrauchsspuren oder andere optische Mängel aufweisen, wurde jedoch überprüft und ist technisch einwandfrei.


1444969.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Nachdem ich den E2294 (wegen Unzufriedenheit zurückgeschickt), E3222 (war leider wirklich B-Ware und hatte ein Problem mit der Verklebung des Displays und dadurch Ausleuchtungsprobleme) und jetzt E4254 da hatte, würde ich den E2294 bzw. hier E2292 nicht mehr nehmen. 11,6'' sind zwar eine praktische Größe für den täglichen Transport, aber mit den anderen beiden kann ich auch gut leben.

E2294 (11,6'' Convertible):
+ klein, leicht
+ zusätzlicher Platz für eine SDD und man kann die 64GB eMMC behalten
- komisches Touchpad (klein, Tasten lassen sich nur wirklich in der Ecke drücken, Fingerabdrucksensor nimmt Platz weg)
- kleinere Tastatur als normal

E3222 (13,3'' Convertible):
+ besseres Touchpad
+ normalgroße Tastatur und angenehmeres Schreibgefühl
- etwas größer und schwerer
- 64GB als SSD (dadurch ist der Speicher bei Austausch weg)

E4254 (14'' Notebook):
+ mattes Display
+ großes Touchpad und trotz Fingerabdrucksensor in der Ecke groß genug
+ zusätzlicher Platz für eine SDD und man kann die 64GB eMMC behalten
- kein Convertible, falls wichtig
- größtes Gerät der drei

Eine nicht wirklich tolle Wlan Reichweite und ein doofes Netzteil mit kleinem Rundstecker haben die übrigens alle, aber für unter 200 Euro sind die besser als die meisten China Notebooks.
Bearbeitet von: "Tobias" 7. Okt 2019
22 Kommentare
Für Office und Internet Top. Akku hält bei mir knapp 5 Std. durch.
Huch, ist der aber teuer geworden...
Den gab es doch vor ein paar Tagen noch für 199.- minus 10%.

Hatte mir überlegt, den zum ChromeOS-Notebook umzurüsten. War mir aber nicht sicher, ob der kompatibel ist und das geht. Hat jemand Erfahrung?
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 7. Okt 2019
UBD und dann ein N5000? Aiaiai
Nachdem ich den E2294 (wegen Unzufriedenheit zurückgeschickt), E3222 (war leider wirklich B-Ware und hatte ein Problem mit der Verklebung des Displays und dadurch Ausleuchtungsprobleme) und jetzt E4254 da hatte, würde ich den E2294 bzw. hier E2292 nicht mehr nehmen. 11,6'' sind zwar eine praktische Größe für den täglichen Transport, aber mit den anderen beiden kann ich auch gut leben.

E2294 (11,6'' Convertible):
+ klein, leicht
+ zusätzlicher Platz für eine SDD und man kann die 64GB eMMC behalten
- komisches Touchpad (klein, Tasten lassen sich nur wirklich in der Ecke drücken, Fingerabdrucksensor nimmt Platz weg)
- kleinere Tastatur als normal

E3222 (13,3'' Convertible):
+ besseres Touchpad
+ normalgroße Tastatur und angenehmeres Schreibgefühl
- etwas größer und schwerer
- 64GB als SSD (dadurch ist der Speicher bei Austausch weg)

E4254 (14'' Notebook):
+ mattes Display
+ großes Touchpad und trotz Fingerabdrucksensor in der Ecke groß genug
+ zusätzlicher Platz für eine SDD und man kann die 64GB eMMC behalten
- kein Convertible, falls wichtig
- größtes Gerät der drei

Eine nicht wirklich tolle Wlan Reichweite und ein doofes Netzteil mit kleinem Rundstecker haben die übrigens alle, aber für unter 200 Euro sind die besser als die meisten China Notebooks.
Bearbeitet von: "Tobias" 7. Okt 2019
Wo ist der Unterschied zu dem E2294 und E2293 (außer der Gehäusefarbe)?
Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht da 209,90 EUR.
23155587-0UV4f.jpg
Bockel07.10.2019 16:07

Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht da 209,90 EUR.


Boah.....
Bockel07.10.2019 16:07

Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht da 209,90 EUR.


Den Code "POLIERT" im Warenkorb einlösen

23155591-yPI3H.jpg
Bockel07.10.2019 16:07

Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht da 209,90 EUR.


Oben in dem Gutschein Feld steht was (POLIERT)
Vielleicht muss man beim bezahlen einfach eingeben. ( Habs es nicht getestet. Bitte selbst prüfen)
suche sowas für 20€ mehr mit 8GB Arbeitspeicher
finde 4GB schon ein bisschen wenig
Zackensack07.10.2019 16:22

[Bild] Boah.....


Ich konnte es mir schon denken, wollte aber auf Nummer Sicher gehen, denn:
- Der Dealersteller hat dazu im Dealtext nichts geschrieben
- Den (ziemlich kleinen) Hinweis mit den 10% auf der Seite hatte ich übersehen
xX123456789Xx07.10.2019 16:31

suche sowas für 20€ mehr mit 8GB Arbeitspeicher finde 4GB schon ein bi …suche sowas für 20€ mehr mit 8GB Arbeitspeicher finde 4GB schon ein bisschen wenig



Ich glaube da bist Du nicht der einzige - aber das dürfte schwierig werden was in dieser Preisklasse zu finden, da bei diesen Billig-Modellen der RAM meist verlötet ist. Und die Modelle mit gestecktem RAM sind teurer (und ausserdem keine Convertibles sondern Notebooks)
Habe mir vor Kurzem das E3222 gekauft. Ebenfalls mit dem Code "POLIERT" und eben als B-Ware.
ich kann bis jetzt nichts Negatives feststellen. Gemessen an den Rezensionen sind das, was Tobias schrieb, wohl Einzelfälle, aber bei B-Ware eben nicht auszuschließen.

Übrigens kann ich die 64GB Speicher nicht bestätigen. Obwohl es in der Artikelbeschreibung steht, habe ich tatsächlich 128GB (fürs System fallen halt noch ein paar GB weg).

Ich kann die Geräte als reine Office- und Surf-Teile bis jetzt empfehlen.
Vor allem sind die Preise einfach in Ordnung. Für ein IdeaPad oder gar ein Surface greift man halt doch wesentlich tiefer in die Tasche.
Bearbeitet von: "spS" 7. Okt 2019
Für Windows Remote sollte das doch auch ausreichend sein, oder?
Hat jemand Erfahrung mit Ubuntu auf dem Gerät?
spS07.10.2019 17:22

Habe mir vor Kurzem das E3222 gekauft. Ebenfalls mit dem Code "POLIERT" …Habe mir vor Kurzem das E3222 gekauft. Ebenfalls mit dem Code "POLIERT" und eben als B-Ware.ich kann bis jetzt nichts Negatives feststellen. Gemessen an den Rezensionen sind das, was Tobias schrieb, wohl Einzelfälle, aber bei B-Ware eben nicht auszuschließen.Übrigens kann ich die 64GB Speicher nicht bestätigen. Obwohl es in der Artikelbeschreibung steht, habe ich tatsächlich 128GB (fürs System fallen halt noch ein paar GB weg).Ich kann die Geräte als reine Office- und Surf-Teile bis jetzt empfehlen.Vor allem sind die Preise einfach in Ordnung. Für ein IdeaPad oder gar ein Surface greift man halt doch wesentlich tiefer in die Tasche.



Ja, und noch dazu sind die von Dir erwähnten Consumer-Modelle von Lenovo (IdeaPad-Produktlinie) qualitativ laut meinen Erfahrungen auch nicht toll: ich hatte da in der Vergangenheit in der Verwandschaft schon 2 Ausfälle (die Dinger sind einfach quasi "gestorben" und gingen nicht mehr an, das war bei 2 verschiedenen Modellen). Natürlich in beiden Fällen kurz nach Ablauf der Garantie, trotz sehr pfleglicher Behandlung. Wahrscheinlich muss man bei Lenovo die Business-Modelle (Thinkpad) kaufen wenn man was gescheites will...
Von den Medion-Notebooks sind bei uns Zuhause und bei Verwandten/Bekannten deutlich mehr im Einsatz, und die laufen alle noch, der älteste ist 9 Jahre.
Bearbeitet von: "Bockel" 7. Okt 2019
Tobias07.10.2019 16:02

E3222 (13,3'' Convertible):+ besseres Touchpad+ normalgroße Tastatur und …E3222 (13,3'' Convertible):+ besseres Touchpad+ normalgroße Tastatur und angenehmeres Schreibgefühl- etwas größer und schwerer- 64GB als SSD (dadurch ist der Speicher bei Austausch weg)


falsch
hab das Model E3222 vor mir, erstens ist es keine SSD mit 64gb (nur ein gammliger speicher) und zweitens hat der laptop einen "wartungsschacht" mit einem freien steckplatz für eine echte SSD. das ding rennt und für 150€ als B-ware, welche neu war, habe ich echt glück
hyperion07.10.2019 18:30

Hat jemand Erfahrung mit Ubuntu auf dem Gerät?


Habe das E4254 da (quasi selbe Hardware, bis auf touch). Und da läuft Ubuntu wunderbar drauf. Wesentlich performanter als Windows. Wobei Windows 10 Home (ohne S) auch OK läuft.
Suche eine Notebook für Bilder zu bearbeiten und um Briefe, Bewerbungen usw zu schreiben. Kann man mir da einen empfehlen für kleines Geld
Das Gerät hat einen ultra langsamen Prozessor das ist nur das Problem
Zugeschlagen! Top! Neuware, denke dass Medion versucht über Ebay einfach Cash zu sneaken durch das Angeben dass es sich um B-Ware handelt.

Versteht mich nicht falsch Garantie läuft wie im Angebot beschrieben 12 Monate.

Jedoch ungeöffnete Verpackung und auch keine Abdrücke oder Spuren etc. an dem Gerät selbst.

Hot!
Wieder verfügbar für diesmal nur 152€!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text