304°
ABGELAUFEN
Medion E7223T (Pentium 2030M - 2x 2.5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, 17,3" Touchscreen matt, Windows 8) - 329€ @ Medion.de
Medion E7223T (Pentium 2030M - 2x 2.5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, 17,3" Touchscreen matt, Windows 8) - 329€ @ Medion.de

Medion E7223T (Pentium 2030M - 2x 2.5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, 17,3" Touchscreen matt, Windows 8) - 329€ @ Medion.de

GelöschterUser24790
Preis:Preis:Preis:329€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 399€ - Ersparnis 18% bzw. 70€

Bei Medion gibt es derzeit als EarlyBird das Medion E7223T (MD 99084) für 329€ im Angebot. Um auf den Preis zu kommen muss der Gutschein "305-ZL9D-MF7C-EARLY" verwendet werden. Für den Preis ist die Ausstattung sehr anständig, neben einem matten 17,3 Zoll Touchscreen und ein fixer Pentium 2030M mit 2,5GHz mit an Bord, Windows 8 ist auch bereits dabei.

Technische Daten:

CPU: Intel Pentium 2030M - 2x 2,5GHz
RAM: 4GB DDR3L 1600Mhz (2 Slots, 1 Slot frei)
HDD: 500GB Festplatte
Bildschirm: 17,3 Zoll, Touchscreen, 1600x900, non-glare (matt)
Grafik: Intel HD Grafik
optisches Laufwerk: DVD-Brenner
Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI, VGA, Gbit-LAN, Card-Reader, Audio

Betriebssystem: Windows 8

Abmessungen: ca. 422 x 280 x 36,4 mm (B x H x T)
Gewicht: ca. 3,3 kg (inkl. Akku)

Garantie: 24 Monate Garantie

Bei Qipu gibt es noch 4% Cashback auf Einkäufe bei Medion, wären 10,66€, ich bin aber nicht sicher ob es durch den Early-Bird-Gutschein auch klappt.

36 Kommentare

robafella

Preisvergleich Idealo & Preisvergleich geizhals Dieses Modell wird an sich aber nur von Medion angeboten.


Benchmarks bekannt?
Avatar

GelöschterUser24790

BKillzoneOmau2

Benchmarks bekannt?



Wovon? Prozessor - der liegt auf Rang 200 bei Notebookcheck und damit noch vor den i3-4***U.

BKillzoneOmau2

Benchmarks bekannt?


Ja, allgemein.
Spiele Benchmarks. Weil das mit der Graka ja jetzt nichts ist, oder?
Avatar

GelöschterUser24790

BKillzoneOmau2

Ja, allgemein. Spiele Benchmarks. Weil das mit der Graka ja jetzt nichts ist, oder?


Mit Spielen ist dort kein Blumentopf zu gewinnen, das ist halt einfach die in den Prozessor integrierte Grafik und das reicht für Browsergames aber nicht wirklich mehr. Du kannst bei den Infos zur Grafik aber mal runterscrollen. Bei den 1600x900 gehen wirklich nur alte Titel, also eher 5 Jahre und älter.
Wenn es dir ums Spielen geht und da wenigstens halbwegs was gehen soll, dann würde ich aktuell nach mindestens einer GeForce 840M schauen. Da musst du dann aber auch einige Euro mehr investieren.

google...

BKillzoneOmau2

Ja, allgemein. Spiele Benchmarks. Weil das mit der Graka ja jetzt nichts ist, oder?


Weiß ich, danke trotzdem. Dennoch hilft es mir mehr anhand Spiele Benchmarks die Rechenleistung abzulesen.

Medion? - Nein, danke.

Na, daß ein 17" mit Touchscreen für 329.- jetzt kein Spielenotebook ist sollte doch wohl klar sein? Für Filme, Multimedia, Browsergames völlig ausreichend für alles andere gibt es Spielekonsolen... ;-)

Fantabaer

Medion? - Nein, danke.



Na das nenne ich doch mal ein überzeugendes Argument...

-

Fantabaer

Medion? - Nein, danke.



Deswegen kauft auch niemand einen Medion für 2000 € sondern nur für 329€.


naja..

BKillzoneOmau2

Benchmarks bekannt?



Die CPU ist zwar schneller aber zieht dabei auch deutlich mehr Strom.

Scheinbar hat sich noch immer nicht verbreitet, dass Medion mittlerweile zu Lenovo gehört...

Simsi1986

Scheinbar hat sich noch immer nicht verbreitet, dass Medion mittlerweile zu Lenovo gehört...



Ja, das ist ja schon länger bekannt.

Ferrari gehört auch zu FIAT.
Und nun?

Sackschweres Teil mit antiker und kastrierter CPU, lahmer Festplatte und mies aufgelöstem Display.

Was machst Du mit Deinem Notebook? Die quadrillionste Stelle der Zahl Pi ausrechnen und grafisch in 3D anzeigen lassen während nebenbei GTA gedaddelt wird?

Also ich kann da jetzt keinen Haken erkennen.
Ähnliches Deals gabs schon günstiger (u.a. Black Friday Cyberport Asus Deal, ähnliches Gerät, kein Touch, kein OS, dafür nur 250 Euro), aber Medion ist nicht schlecht mit ihrer großzügigen Garantie (keine Gewährleistung mit Beweislastumkehr).

Fillefatz

Sackschweres Teil mit antiker und kastrierter CPU, lahmer Festplatte und mies aufgelöstem Display.


Richtig. Und es kostet 329,- EUR. Wenn Du ein spürbar besseres Gerät nennen kannst, das nicht gleich wesentlich teurer ist, dann her damit!

Fillefatz

Sackschweres Teil mit antiker und kastrierter CPU, lahmer Festplatte und mies aufgelöstem Display.



Was hier auf MyDealz bei den Laptops immer auffällt ist, dass alles unter I7 4.Gen + SSD + FullHD + 10h Akkulaufzeit für <500 Euro unbenutzbar ist. Für 329 Ocken 'nen Touchscreen und anständigem Prozessor anzubieten ist doch akzeptabel, durchaus gut. Aber natürlich ist dem sparenden MyDealzer nichts gut genug, gerade bei Laptops und SSDs (bei denen dann IOPS im 100er Bereich diskutiert werden) wird dann wieder groß geschrien.

Mein Tipp: Einen Laptop mit gutem Akku + mind. I5 so billig wie möglich kaufen und SSD + RAM selber dazurüsten. Da spart man seine 200 Euro und hat 'nen schnellen PC

Fillefatz

Sackschweres Teil mit antiker und kastrierter CPU, lahmer Festplatte und mies aufgelöstem Display.



Dann haben sie hier wahrscheinlich denn fettesten Sack im Forum :P Wenn mir hier 3,3kg, nicht schlecht

Preiswert.

Richtig, es kostet 329 EUR und somit keinen EUR zuviel fürs gebotene. Schlimmer gehts ausstattungstechnisch bei aktuellen Neugeräten jedenfalls kaum, von CPU-Gurken a la Atom oder AMD abgesehen.

Ach ja, Dealbeschreibung und -Titel anscheinend falsch. Aus der Spezifikation auf der Produktseite:

"Bildschirmtyp: glänzende Oberfläche (glare)"

Avatar

GelöschterUser24790

Fillefatz

Ach ja, Dealbeschreibung und -Titel anscheinend falsch. Aus der Spezifikation auf der Produktseite: "Bildschirmtyp: glänzende Oberfläche (glare)"



Wurde dann geändert von Medion, gestern stand dort noch matt.

danke für den deal!

Jens2015

Was machst Du mit Deinem Notebook? Die quadrillionste Stelle der Zahl Pi ausrechnen und grafisch in 3D anzeigen lassen während nebenbei GTA gedaddelt wird?



Eigentlich bin ich da recht anspruchslos, weshalb ich aktuell mit einem bald 7 Jahre alten Core2 Duo-Laptop herumeiere. Leider ist da nun der Akku komplett hinüber und ich suche gerade nach Ersatz. Ich bin aber auch eher Anhänger der 12"-Fraktion.

Aber das ist ja ziemlich irrelevant bei der Bewertung des Deals.

robafella

Wurde dann geändert von Medion, gestern stand dort noch matt.



Soweit ich weiß stellen matte Touchscreens auch eine Marktlücke dar, also entweder matt oder Touch. Das ist wohl in den verwendeten Materialien begründet.

Hat jemand einen Screenshot mit der Anzeige Bildschirm: 17,3 Zoll, Touchscreen, 1600x900, non-glare (matt) gemacht?
Als ich bestellte, stand das auch noch da, werde evt. stornieren.

matt + Touchscreen = nach 1 Monat undurchsichtig

joesoft

matt + Touchscreen = nach 1 Monat undurchsichtig



ist das echt so? Hintergrund?

hier wird das Display auch als Matt beschrieben.
Der Deal ist übrigens wieder verfügbar!

Inzwischen gibts wohl doch einige Geräte mit mattem Touchscreen. Diese kosten aber bei Geizhals mindestens 750 EUR. Das ist dann jeweils ein Gerät von Schenker, HP, Asus und Toshiba, und von Lenovo ein paar.

huhu22

hier wird das Display auch als Matt beschrieben.



Für mich liest sich das, als hätte da jemand eine nicht weiter hinterfragte Featureliste vor sich gehabt und sich dazu einen pauschalen, auf etwas Halbwissen basierenden Text aus den Fingern gesogen. Nirgendwo wird auf konkrete Eigenschaften des Gerätes eingegangen. Ich wette, der Autor hatte das Ding nie in den Fingern. Darum steht wohl auch nur "Einschätzung" in der Überschrift.

Wenn auf Windows 8.1 aktualisiert wird, dann dreht der Lüfter nach einem Standby immer auf 100%. Nach Aussage von Medion ein Problem von Windows.

Dies lässt sich nur beheben, wenn man den Rechner neu startet und danach das Bios auf Standardwerte zurücksetzt.

Ich würde davon abraten!!!

aeinstein

Wenn auf Windows 8.1 aktualisiert wird, dann dreht der Lüfter nach einem Standby immer auf 100%. Nach Aussage von Medion ein Problem von Windows. Dies lässt sich nur beheben, wenn man den Rechner neu startet und danach das Bios auf Standardwerte zurücksetzt. Ich würde davon abraten!!!



Istz das nur nach dem Standby? Hatte es für eine entfernt lebende Freunin bestellt und dachte es mit Speedfan zu probieren. LT Erzählung ist das Ding Dauerlaut.

Ansonsten same here - lt Medion aber diesmal ein Bios Problem man sei in Verhandlung mit dem Hersteller - wenn es mit Speedfan klappt könnte es da bleiben sonst zurück...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text