Medion Erazer X6811 für 585€ - 15,6 Zoll Notebook mit Core i7-740QM, 6GB RAM und GeForce GTX 460M *UPDATE*
Abgelaufen

Medion Erazer X6811 für 585€ - 15,6 Zoll Notebook mit Core i7-740QM, 6GB RAM und GeForce GTX 460M *UPDATE*

Admin 92
eingestellt am 3. Okt 2012
Update 1

Momentan kann man den kleinen Bruder ziemlich günstig erstehen. Die Ausstattung ist bis auf CPU (Core i7 740QM) und Grafikkarte (GTX 460M) identisch. Beide sind etwas schlechter, aber immer nut gut Spiele tauglich (ich habe auf den Namen die Benchmarks verlinkt):


Für MeinPaket Neukunden sogar nochmal 3% günstiger mit dem 13% Gutschein.


Auf Windows 8 kann man für 15€ upgraden. Auch wenn der CPU inzwischen etwas älter ist, ist die Leistung immer noch sehr gut und vergleichbare Geräte meist nicht unter 700€ zu finden (tendenziell eher mehr).


Danke soLofox.


Ursprünglicher Artikel vom 15.08.2012:


Und nochmal ein gutes Notebook-Angebot, diesmal aber bei MeinPaket:


Danke, Michael825! Aufgrund der Ausstattung empfiehlt sich das Notebook vorallem für Leute, die auch auf dem Laptop nicht aufs Zocken verzichten wollen: Core i7-3610QM, 6GB Arbeitsspeicher, GeForce GTX 670M, 1TB HDD, Blu-ray-Laufwerk mit DVD-Brenner, Windows 7 Home Premium. Leider, leider, leider wurde beim Display aber gespart und so bekommt man nur 1366 x 768 Pixel.[Fehlendes Bild]


Leider weiß laut Test von Notebookcheck das Display auch ansonsten nicht zu überzeugen: Schlechter Schwarzwert, mittelmäßige Helligkeit und somit auch nur ein unterdurchschnittlicher Kontrast sind wirklich ärgerlich. Am ehesten eignet sich das Notebook daher wohl für Leute, die zuhause eh auf einen externen Monitor setzen. Dafür kann die Verarbeitungsqualität des allerdings etwas klobigen Gehäuses punkten, ebenso die Tastatur und das Touchpad als auch die Lautsprecher. Erwartungsgemäß gibt sich das Gerät bei der Performance keine Blöße. Es ist allerdings schade, dass auf eine SSD verzichtet wurde. Dank zweitem Laufwerksschacht lässt sich diese aber zumindest leicht nachrüsten. Lautstärke- und Wärmeemissionen sind auf normalen Niveau und die Akkulaufzeit stellt abschließend sogar noch eine positive Überraschung dar: Knapp 5,5h bei normaler Nutzung sind für ein Gaming-Notebook schon ein wirklich guter Wert. Nutzt man die Leistung des Notebooks allerdings aus, sinkt die Laufzeit auf knapp 1,5h.


Pro:


+ Sehr gute CPU- und GPU-Leistung

+ Gute Verarbeitung

+ Gute Tastatur und gutes Touchpad


Contra:


– Recht klobig

– Schlechtes Display


Technische Daten:


Core i7-3610QM 4x 2.30GHz • 6144MB • 500GB • DVD+/-RW DL • nVIDIA GeForce GTX 670M 1536MB • 4x USB (3x USB 3.0 + 1x USB 2.0)/Gb LAN/WLAN 802.11bgn/Bluetooth 4.0/eSATA • HDMI • 6in1 Card Reader (SD/SDHC/SDXC/MMC/MS/MS Pro) • Webcam (3.0 Megapixel) • Multi-Touch Trackpad • 15.6? WXGA non-glare LED TFT (1366×768) • Windows 7 Home Premium (64-bit) • Li-Ionen-Akku (9 Zellen) • 3.50kg • 24 Monate Herstellergarantie • Besonderheiten: Nummernblock, Intel Wireless Display

Zusätzliche Info
92 Kommentare

Es gab die Tage noch nen 11% Gutschein über Newsletter..das würde den Deal noch hotter machen..

Preis ist ganz nett, aber die Auflösung geht ja mal gar nicht x/

irgendwas is ja immer



bnu:
Preis ist ganz nett, aber die Auflösung geht ja mal gar nicht x/




Das meine ich auch. Kaum zu verstehen warum so ein antiquiertes Display noch verbaut, bzw. sogar noch auch gekauft wird.

Bei der Auflösung braucht der normale Gamer auch keine 1,5GB Vram, wer die Dinger nur immer konfiguriert....

Ganz schön teuer für ein Radiergummi.

"Contra: - Schlechtes Display"

damit für 800EUR absolut... scheisse! sorry aber das ist ein schlechter deal, und wenn die sonstige hardware noch so gut ist. das display muss bei dem preis schon fullhd auflösung besitzen.

ehrlich gesagt hört sich der Deal für mich auch so an als würden die Nachteile überwiegen.

Schlechter Deal

dann macht mal nen vorschlag für ein gleichwertiges gerät mit fullhd auflösung!

Wieso ihr immer über die Displays bei solchen Gaming Notebooks meckert versteh wer will... die werden doch meist sowieso an ein externen Monitor angeschlossen, zumindest mach ich das immer so... auf 15 Zoll zocken? Gehts noch?

Display geht gar nicht. =/

Meins sollte morgen ankommen.

Wie lange hab ich bei Medion auf den Lappi Garantie? 1j? 2j? 3j?



Whoracle1337:
Es gab die Tage noch nen 11% Gutschein über Newsletter..das würde den Deal noch hotter machen..




Meinste so einen:
DME-WQRW-SJMQ-NJDG

Viel Spass damit! Gilt nur bis 18.08. und ich kauf bis dahin nichts.

Also wenn ich mir n Laptop kaufe, dann um mobil Spielen zu können. Nein, ich habe unterwegs nicht immer meinen 27" TFT dabei, aber 17" und FullHD ist ein absolutes Minimum, in meinen Augen, meiner Meinung nach.

Frage mich auch warum Medion da so hart failen muss, Ausstattung wie Admin schon sagt Top, aber beim Bildschirm zu failen, wer berät diese Typen? Kann man Medion mal eine Mail schreiben? Guten Job gemacht aber beim Bildschirm durchgefallen? Ob die so eine Meinung ernst nehmen würden?

Endlich mal ein Gerät mit zwei Laufwerksschächten. Leider gibts in der Richtung in der Klasse unter 17" fast nix. Ich find das sehr sinnvoll für die Kombi SSD + normale HDD. Kennt jemand von euch da noch Alternativen?

Find ich interessant! Aber auf der MP Seite steht nichts von einem Blu-ray Laufwerk. Bin ich blind?

Avatar
Anonymer Benutzer

Also wenn ich mal zum Kumpel fahre und zocke ist es wurst wie der Bildschirm ist ausserdem je höher die Auflösung desto schlechter die Performance. Und Full HD auf einem 15" brauchst du ne Lupe ist doch klar, kommt halt immer auf das Spiel an Strategie Rollen oder Shooter halt. Wer damit viel surft und so der sollte eh etwas günstiges leichteres und so kaufen. Die Beschreibung ist etwas falsch da ist bein BD Laufwerk verbaut also fallen da die BD Filme auch weg.
Das ANgebot ist schon top für 809€ kriegst du nie die CPU und die Graka auserdem finde ich es mit der HDD so gut da ist ja dann ein 2,5" Schacht frei in den ich dann eine SSD nach belieben rein machen kann größe halt je nach dem wieviel man ausgeben will 120GB sind ja hier auch schon mal als deal gewesen etwas über 60€ oder so.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Admin


Skewb:
Find ich interessant! Aber auf der MP Seite steht nichts von einem Blu-ray Laufwerk. Bin ich blind?



hast recht, BD-Laufwerk ist nicht dabei. Hab mich zu sehr auf den Testbericht verlassen.
Avatar
Anonymer Benutzer

Wie kommst du auf 1000gb? Auf der Homepage sehe ich nur 500gb.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Wer meint, dass er ihn sowieso nur an einem ext. Monitor betreiben würde, sollte sich Gedanken machen, ob nicht ein Barebone günstiger und besser ist?
Für unterwegs ist das Teil mit 3,5kg, 15,6" und dem womöglich hohen Stromverbrauch nicht geeignet und als Desktopersatz ist die Auflösung sowieso zu gering.

Die Auflösung ist wirklich miserabel, wenn ich auf meinem 14" die Auflösung so einstelle, könnte ich kotzen. FullHD muss es aber auch nicht unbedingt sein - der Mittelweg ist HD+ (1600*900), ein guter Kompromiss aus Preis und Auflösung.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ja bei der teureren Version währe halt das BD Laufwerk dabei und 2x 500GB nun sind es halt 1x 500GB aber dafür baue ich auch lieber die SSD ein. Von dem Notebook gibt es viele Versionen auf der Medion HP aber die CPU und die Graka sind halt immer gleich das was für ein Gamer Notebook wichtig ist. Bei Medion ist das günstigste Version die kostet da 1099€ so wie hier beim Deal. Übrigens gibt es da auch eine Version mit FULL HD Display aber kostet auch einiges mehr wie halt bei allen Herstellern.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
gebannt

Finde ich nicht spannend.
Es wird ab morgen ein Angebot von notebooksbilliger.de geben.
Dort gibt es das original MSI GT683DX mit i7 und Full HD Display Matt und beleuchteter Tastatur!!!
Es hat die GTX570M verbaut aber das macht nicht viel aus zur GTX670M.
Und wird bei VK 949 liegen. Mit den ganzen Vorteilen ist das ein ordentlicher durchdachter Deal. Wenn mehr Infos benötigt kurze Nachricht an mich !

coolnik: Wer meint, dass er ihn sowieso nur an einem ext. Monitor betreiben würde, sollte sich Gedanken machen, ob nicht ein Barebone günstiger und besser ist?
Für unterwegs ist das Teil mit 3,5kg, 15,6\" und dem womöglich hohen Stromverbrauch nicht geeignet und als Desktopersatz ist die Auflösung sowieso zu gering.

Die Auflösung ist wirklich miserabel, wenn ich auf meinem 14\" die Auflösung so einstelle, könnte ich kotzen. FullHD muss es aber auch nicht unbedingt sein - der Mittelweg ist HD+ (1600*900), ein guter Kompromiss aus Preis und Auflösung.
gebannt

Für die jenigen die es interessiert:
Das Gerät besitzt 4 RAM Bänke 2 sind belegt. 2 Bänke unter der Serviceklappe am Boden und 2 Bänke unter der Tastatur, das sind auch die belegten beiden, mit 1x2GB und 1x4GB Modulen. Max. kann das Gerät mit 32GB bestückt werden. Der Akku besitzt 7800mAh, 11,1V und 9Zellen. Das Netzteil hat 19V, 9,47A und 180W.


Dr.Microbi:
Also wenn ich mal zum Kumpel fahre und zocke ist es wurst wie der Bildschirm ist ausserdem je höher die Auflösung desto schlechter die Performance. Und Full HD auf einem 15″ brauchst du ne Lupe ist doch klar, kommt halt immer auf das Spiel an Strategie Rollen oder Shooter halt. Wer damit viel surft und so der sollte eh etwas günstiges leichteres und so kaufen. Die Beschreibung ist etwas falsch da ist bein BD Laufwerk verbaut also fallen da die BD Filme auch weg.
Das ANgebot ist schon top für 809€ kriegst du nie die CPU und die Graka auserdem finde ich es mit der HDD so gut da ist ja dann ein 2,5″ Schacht frei in den ich dann eine SSD nach belieben rein machen kann größe halt je nach dem wieviel man ausgeben will 120GB sind ja hier auch schon mal als deal gewesen etwas über 60€ oder so.

Kuck mal da: .
Avatar
Anonymer Benutzer

Fakt ist für 809€ kriegt man nirgends so eine Hardware die sich auch noch vom Arbeitspeicher und HDD so leicht aufrüsten lassen kann. Der Straßenpreis liegt bei 1099€ das sind 290€ die man spart wenn das kein Schnäpchen ist weis ich auch nicht. Das ist doch kein Notebook vergleich hier fakt ist das Notebook ist mit der Aktion sau billig fertig. Und für einen Gamer ist halt CPU und Graka das wichtigste, macht euch mal die Mühe und sucht ein Gerät mit Intel i7 3te Generation und Nvidia GTX 670 drin. Es gibt immer Hersteller mehr oder weniger für gleiches Geld bieten aber hier geht halt um ein Produkt das über 25% billiger ist, nehmt es oder sucht weiter.

Das MSI ist ja schön und gut wenn es denn 949€ kostet aber die Hardware ist veraltet ist halt ein auslauf Modell i7 der 2ten Generation und die GTX570 ist halt auch das alte Modell von der Leistung ähnlich wie die GTX670 wird aber warm ohne ende und verbraucht locker 40 Watt mehr.
Es gibt immer für mehr Geld mehr und bessere Ausstattung.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ich versteh nicht, wieso hier alle über ne HD Ready Auflösung auf nem 15" Display meckern... die ist vollkommen in Ordnung(also mittelmaß) und nicht schlecht...
Und nach wie vor besteht die Möglichkeit, nen Externen Monitor anzuschließen

Avatar
Anonymer Benutzer

Ja weis ich auch nicht mehr sichtbares Bild bei FULL HD gegenüber mehr FPS und besserer Preis bei dem verbauten Bildschirm. Jeder halt so wie er es lieber hätte, es bieten nicht um sonst viele Gamer Notbook Hersteller beide an.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Habe auch son billiges Notebook mit 1366 x 768, die 1366 sind eigentlich nie das Problem, die 768 aber schon oft, weil manche (zugegeben teils proprioritäre) Programme echt bei soner popligen vertikalen Auflösung ihre Zusammenarbeit verweigern.

Full hd wäre auf 15 Zoll aber auch echt übertrieben, führt nur dazu das alle mögliche Schriften standardmäßig zu klein ist und man umständlich zoomen oder umstellen muss. Auch wird unnötig viel Grafikrechenleistung und damit Energie verpulvert. Schließe mich also den Stimmen an die meinen das 1600x 900 optimal sind

Meins geht morgen wieder zurück, hatte 2 Pixelfehler. Das Display ist wirklich nicht überragend, angesichts des Kaufpreises hätte ich damit aber leben können. Die zwei Pixelfehler sind jedoch ein No-Go, hatte schon zig Laptops innerhalb der Familie in der Hand und keiner hatte einen. Waren 2 dauerhaft rot leuchtende Pixel, 1x ungefähr in der Mitte im oberen Drittel des Displays und 1x unten links in der Ecke. Schade, wäre an sich ein gutes Zocker-Notebook gewesen

Avatar
Anonymer Benutzer

Was wollt ihr damit? Ist doch voll das Kackteil

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Totaler Müll

Admin

@ qopqop und Atohm: Vielen Dank für diese differenzierte Analyse warum das Angebot nicht gut ist und mit gleichzeitigem Hinweis auf bessere Modelle zum gleichen Preis (im selben Preisniveau).
....

wie komme ich denn auf die 585? der kostet bei meinpaket 999+versand. 10% weniger sind ca. 900. was übersehe ich?

Der ist falsch verlinkt. Man landet beim X6821 und nicht beim X6811...

Admin

Danke.
Das ist der richtige Link:
meinpaket.de/de/…002

die ausstattung ist top für den preis. nicht vergessen dass das ding sogar ein full hd display hat.

die gtx460m war damals absolut top und ist immer noch zum spielen gut, GDDR5 sag ich nur.

1TB HDD sind ebenfalls top, 6GB RAM absolut ausreichend. und das teil hat sogar 2x USB 3.0 und eSATA.

freunde, das gehäuse mag nicht das beste sein aber ihr kriegt für das geld nirgendwo bessere leistung/ausstattung.

1080p Display und ich hätte das gekauft.



Luke007:
1080p Display und ich hätte das gekauft.



Ah hat es ja in der Beschreibung unten stehen ja noch die alten Daten drin
Mhhhhh....

blurayplayer fehlt!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text