142°
ABGELAUFEN
MEDION ERAZER X7833 MD99119 Notebook 43,9cm/17,3" Intel i7 GTX970m 1TB 128GB 16GB

MEDION ERAZER X7833 MD99119 Notebook 43,9cm/17,3" Intel i7 GTX970m 1TB 128GB 16GB

ElektronikEbay Angebote

MEDION ERAZER X7833 MD99119 Notebook 43,9cm/17,3" Intel i7 GTX970m 1TB 128GB 16GB

Preis:Preis:Preis:1.099€
Zum DealZum DealZum Deal
MEDION ERAZER X7833 MD99119

GTX970m Gaming Notebook zu einem guten Kurs zu haben bei Medionshop ebay.

Highlight sind auch das Bluray Laufwerk und der 16GB RAM.

Testberichte
notebookcheck.com/Med…tml

Vergleichspreis lt. Idealo: 1399 EUR aber von MSI bekommt ihr das nächstgünstigste GTX970m Laptop schon für 1199 EUR:
mydealz.de/dea…756



Zum Notebook:

CPU: Intel® Core(TM) i7-4710MQ Prozessor

Taktfrequenz: 2,5 Gigahertz

Arbeitsspeicher Kapazität: 16 Gigabyte

Arbeitsspeicher Typ: DDR3L 1600 MHz

Festplattenkapazität: 1000 Gigabyte

SSD Kapazität: 128 Gigabyte

Bildschirmdiagonale: 43,9 cm (17,3")

Auflösung: 1920x1080 Pixel

Bildschirmtyp: matte Oberfläche (non-glare)

LED Backlight: ja

Seitenverhältnis: 16:9

Grafik: NVIDIA® GeForce® GTX 970M

Grafikdetails: mit 3GB GDDR5 Speicher und digitalem HDMI®-Audio-/Video-Ausgang

Optische Laufwerke: Blu-ray Laufwerk + DVD-Brenner (BDR/DVD DL±RW/CDRW)

Sound: High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern & 1 Subwoofer - Dolby® Home Theater(TM) zertifiziert

14 Kommentare

Nur 3 verfügbar, aber sehr guter Preis für eine 970M. Hot!

Und für alle Spezialisten: das Medion basiert auf einem MSI-Barebone

Das Geld nicht wert...COLD

Schlechte Qualität mit unterirdischem Service, der schon an Betrug grenzt. Da kann man das Geld besser in die Wupper werfen, da hört man es wenigstens noch plumpsen.

och_mensch

Das Geld nicht wert...COLD Schlechte Qualität mit unterirdischem Service, der schon an Betrug grenzt. Da kann man das Geld besser in die Wupper werfen, da hört man es wenigstens noch plumpsen.


Würde ab den Preisen auch kein Medion mehr kaufen

Vergleichspreis lt. Idealo: 1399 EUR aber von MSI bekommt ihr das nächstgünstigste GTX970m Laptop schon für 1199



...welcher dann aber den neueren Prozessor (Skylake) hat und generell den deutlich besseren Eindruck macht. Hier gibt es zwar ne SSD, diese ist mit 128GB aber relativ klein und beim MSI-Notebook kann ich die ja easy nachrüsten. Generell also ein Lob, dass du so fair bist und den MSI Deal verlinkst, wegen des Vergleichs kann ich dem - ansonsten soliden Angebot - aber nur ein Cold geben.

vr ready?

Vergleichspreis lt. Idealo: 1399 EUR aber von MSI bekommt ihr das nächstgünstigste GTX970m Laptop schon für 1199



Stimme ich dir zu, würde selber auch lieber 100 Euro mehr für das MSI Notebook ausgeben, aber wem es vor allem um die GTX 970m geht findet nirgendwo ein günstigeres, und der 16GB RAM und das Bluray Laufwerk sind eine nette Zugabe.

Die Frage ist immer...sind die Dinger leise...?

och_mensch

Das Geld nicht wert...COLD Schlechte Qualität mit unterirdischem Service, der schon an Betrug grenzt. Da kann man das Geld besser in die Wupper werfen, da hört man es wenigstens noch plumpsen.



Würde Medion ab gar keinem Preis kaufen

Mein Medion Erazer läuft seit 4 Jahren ohne Probleme, warum wird hier so gebashed, schreibt wenigstens mal rein wieso, anstatt nur zu trollen.

och_mensch

Das Geld nicht wert...COLD Schlechte Qualität mit unterirdischem Service, der schon an Betrug grenzt. Da kann man das Geld besser in die Wupper werfen, da hört man es wenigstens noch plumpsen.


Immer subjektiv...
Bei mir kam nach 2 Telefonaten mit der Hotline das Nachfolgemodell...
Von mir ein hot.

Ich besitze ein Medion Erazer und ich kann die Kritik nicht bestätigen. Zumindest mein Modell X7825 basierte auf dem Barebone des direkten Konkurrenzmodells von MSI: Da gibt es bis auf das Design und die Tastaturbeleuchtung kaum Unterschiede. Die Qualität und der Preis für die Hardware sind top. Musste den Service in den 2 Jahren nicht in Anspruch nehmen.

Ein GE72 würde ich übrigens nicht kaufen. Dann lieber nochmal 150€ für ein richtiges GT72 in die Hand nehmen.

Hmmm, ich bin kein Freund von Herstellerbashing, aber: ein Notebook braucht, gerade bei dem Leistungspotential eine gute Kühlarchitektur, sowie ohnehin eine vernünftige Verarbeitung. Wären mir persönlich zu wenig Erfahrungswerte (der Ausschnitt des c't-Testberichts).

Super Ausstattung, aber das Teil sieht derart schlimm aus vom Design...erinnert mich an ein Spielzeugnotebook ;).

Medion? Und 1000€ gehts noch?
Den Vorschlag mit der Wupper fand ich VIEL besser!

Wieso fehlt hier der Hinweis auf B Ware? Cold!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text